Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Stierkämpfer: Helden oder Tierquäler?

711 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Blut, Kampf, Heldentum ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
yo Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Stierkämpfer: Helden oder Tierquäler?

17.07.2006 um 15:15
/dateien/mg28229,1153142112,STIERKAMPF FEIGE



leid und elend4

auch ein ritual, das 400jahre alt ist, kann scheiße sein ...
jedes jahr tausende toter stiere (und alskollateralschaden auch pferde), und wozu? machismo? sturheit? minderwertigkeitskomplexe?langeweile unterm volk?
und warum wird es nicht von der eu als das gebrandmarkt, wases ist? weil einige spanische politiker bei einmischung in diesem punkt mit dem ausstiegspaniens aus der eu gedroht haben.


melden

Stierkämpfer: Helden oder Tierquäler?

17.07.2006 um 15:16
kamikaze udn tierquäler


melden

Stierkämpfer: Helden oder Tierquäler?

17.07.2006 um 15:16
Bein Anblick eines Hornes in den Unterleib eines Stierkämpfers, bereitet mir sehr vielFreude


melden

Stierkämpfer: Helden oder Tierquäler?

17.07.2006 um 15:18
Ich finds ne frechheit, dass der Stier abgelenkt wird, sobald er den Stierkämpfer mal aufden Hörnern hat, wenn dann müsster der den auch töten dürfen, oder sie lassen es gleich!


melden

Stierkämpfer: Helden oder Tierquäler?

17.07.2006 um 15:18
Ganz klar.

Helden.


(ich warte nur auf ein nettes WIESO)


melden

Stierkämpfer: Helden oder Tierquäler?

17.07.2006 um 15:19
Erinnert an Brot und Spiele...


melden

Stierkämpfer: Helden oder Tierquäler?

17.07.2006 um 15:19
@vox....dann warte mal....

--------> ganz klar tierquäler!!!


melden

Stierkämpfer: Helden oder Tierquäler?

17.07.2006 um 15:19
fragt sich nur was das pferd damit zutun hat


melden

Stierkämpfer: Helden oder Tierquäler?

17.07.2006 um 15:19
Also ich bin eine gegnerin von stier kämpfen. Auch wenn es in Spanien eine Tradition ist,ist es in den letzten Jahren und Jahrzehnten zur reinen Touristenakttraktion geworden.Und oft müssen die Tierunglaublich lange leiden bis sie endlich den Gandenstoß bekommen.ich finde das nur Sch****!


melden

Stierkämpfer: Helden oder Tierquäler?

17.07.2006 um 15:20
man ist bestimmt kein held wenn der stier schon bevor er die arena betritt einen langenstab in den nacken gesteckt bekommt. feige waschlappen und tierquäler sind das. will malsehen wie die einem uneingeschränkten stier entgegentreten. wahrscheinlich mit nemfeuchten furtz in der hose und pipi in den augen. besonders geil isses wenn der stier maleinen erwischt. aber dan kommen ja gleich alle dazwischen und lenken den stier ab. allesnur feige bastarde!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


melden

Stierkämpfer: Helden oder Tierquäler?

17.07.2006 um 15:22
Ich finde es grausam, auch die "unblutigeren" Läufe in Pamplona sind meiner Ansicht nachnicht besser !

Kann ja verstehen, dass dies ein Teil der Kultur dieses Landesist, aber ob das heute noch soviel Sinn macht...wäre kein Job für mich, also der desStierkämpfers...denke aber das ist deren Angelegenheit ich denke ausländischeTierschützer treffen da eher auf Zorn und Unverständniss, weil´s ja auch um Stolz undAnsehen geht, aber muss man sich heutzutage seinen Eigenwert mit sowas beweisen...?...


melden

Stierkämpfer: Helden oder Tierquäler?

17.07.2006 um 15:22
@vox
Weßhalb? :D


Also ich finde das wirklich makaber.... aber dieTorreros sind schon ein wenig lebensmüde und wirklich sehr mutig.

Es mag ebenMenschen geben die daran gefallen finden.... Auch der Mensch ist makaber...


melden
yo Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Stierkämpfer: Helden oder Tierquäler?

17.07.2006 um 15:23
hier in portugal ist der stierkampf leider auch wieder im kommen :( seit der eröffnungder neuen arena in lisboa wird manchmal stundenlang im fernsehen live berichtet. dieleute im publikum sehen so unberührt zu, lachen etc., dass man fast ein wenig angst vorsolchen menschen bekommt.


melden

Stierkämpfer: Helden oder Tierquäler?

17.07.2006 um 15:23
Sie kriegen die piken erst im kampf in den nacken.

Oft werden den stierenNaegel unten den schwanz gerammt, damit der schmerz sie noch wilder macht.

Kannsein dass du das etwas verwechselt hast.


melden

Stierkämpfer: Helden oder Tierquäler?

17.07.2006 um 15:24
Weshalb ist fast so gut wie wieso:

Man muss ein Held sein um sich sowas geben zukoennen.

Worauf ich hinauswollte:

ES IST SCHEISSE!


melden

Stierkämpfer: Helden oder Tierquäler?

17.07.2006 um 15:25
ach ja, die naegel unter den schwanz kriegen die im stall, bevor sie in die arena kommen.


melden

Stierkämpfer: Helden oder Tierquäler?

17.07.2006 um 15:25
nein, hab ich nicht. habs in nem bericht gesehen. sie bekommen einen stab direkt und biszum anschlag in den nacken gesteckt.

selbst wenn nicht: ich hasse diesetorrerospinner


melden

Stierkämpfer: Helden oder Tierquäler?

17.07.2006 um 15:26
unter welchem schwanz?


melden

Stierkämpfer: Helden oder Tierquäler?

17.07.2006 um 15:26
Ekelhaft! Wiederlich! Abartig! ...mehr kann ich dazu nicht sagen! Ich verstehe nicht, wieLeute am zuschauen Spass haben können. Tierquälerei und das legal und noch zur Schaugestellt und bejubelt! Pfui!


melden

Stierkämpfer: Helden oder Tierquäler?

17.07.2006 um 15:26
@ Doktore

Unter das Glied der Tiere!


melden

Stierkämpfer: Helden oder Tierquäler?

17.07.2006 um 15:26
*lol* na der kommt vorne in die nille gesteckt *muhahaharrr*


melden