Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tests eure Meinung

56 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Sinn, Test, Tests ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
darkeag1e Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Tests eure Meinung

27.07.2006 um 23:24
Ob es um kreativität lernfähigkeit vorhandenes wissen

alleswird heute getestet



Aber hat dies überhaupt einen sinn?

so nach dem mottoaussortieren... kreativität und wille lässt sich nicht messen

un meinesErachten sind diese tests nicht sehr aufschlussreich!



was hällt ihrdavon?


melden

Tests eure Meinung

27.07.2006 um 23:25
Finde Test doof. Vielleicht ist jemand sehr nervös und deshalb im Test schlechter alsjemand anders... aber in Wirklichkeit wäre er viel besser.


melden

Tests eure Meinung

27.07.2006 um 23:25
einschulungstests und deutschtests sind ok 8)


melden

Tests eure Meinung

27.07.2006 um 23:27
da fallen mir spontan diese IQ-tests ein...
ich versteh das auch nicht, warum zumteufel muss heutzutage alles schon getestet werden? warum wollen menschen über allesbescheid wissen?
oft ist besser, wenn man nicht alles weiß ^^


melden

Tests eure Meinung

27.07.2006 um 23:27
Schaust du auch grad BBC Exclusiv?
;)


melden

Tests eure Meinung

27.07.2006 um 23:28
oft ist besser, wenn man nicht alles weiß ^^

denk ich auch ^^


melden
darkeag1e Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Tests eure Meinung

27.07.2006 um 23:30
jap ^^ @ black

un ich finde es lächerlich sehr sogar ...immer dies möchtegernpsychos in dieser pseudoscheiße


melden

Tests eure Meinung

27.07.2006 um 23:32
geb ich dir völlig recht...


melden

Tests eure Meinung

27.07.2006 um 23:38
Wenn man 10000 Bewerber auf 10 Stellen hat, wie soll man die sonst aussortieren?
IQ-tests, Einstellungstests, Kreativitätstests find ich alles doof


melden

Tests eure Meinung

27.07.2006 um 23:38
außer in der Schule , da ist es Lernsache


melden

Tests eure Meinung

27.07.2006 um 23:40
Naja für manche ist das ja die Doktorarbeit usw.


melden

Tests eure Meinung

27.07.2006 um 23:48
es ist an sich bescheuert dass dinge wie iq-tests als kriterium für das aussortieren aneinem arbeitsplatz überhaupt ein kriterium sind ...

das zeigt dieleistungsorientierung unserer gesellschaft ... konsum und ausbeute der natürlichenressourcen mit schnellsmöglichstem optimalem profit ...

besser währe einegleichmäßige verteilung der arbeitskräfte mit weniger ausbeute und gewinnorientierung ...

es existiert auch eine art konditionierung die uns weißmachen will dass solchetests sinnvoll sind und nützlich ist zu wissen dass der andere mensch aufgrund seinerintelligenz evtl. gar nicht für die stelle geeignet ist ...

aber da das systemim grundsatz schon komplett anders aufgebaut werden könnte und menschen in echtemteamwork zusammenarbeiten könnten und somit die schwächen des einen durch die stärken desanderen ausgeglichen würden haben solche iq tests eben in unserer konsumgesellschaft eineberechtigung ... da hier ja sowieso ausbeute und optimales verhalten des arbeiters aussicht des arbeitgebers im vordergrund stehen und nicht langfristig sinnvollere dinge dieim großen maßstab unserem planeten und der menscheit im ganzen zum vorteil gereichenwürden ...


melden

Tests eure Meinung

28.07.2006 um 01:52
ok dann auch nieder mit den ollen englischarbeiten ;)


melden

Tests eure Meinung

28.07.2006 um 12:25
tests sind total sinnfreier müll der abgeschafft gehört ... genau ...


melden

Tests eure Meinung

28.07.2006 um 12:39
Sollte ein Test nicht einfach einen Anhaltspunkt liefern?
Dadurch, dass alledenselben Test machen (der womöglich noch genau auf das jeweilige Feld, auf das man sichz.B. im Beruf später konzentrieren wird) glaub ich schon, dass es einen gewissenAufschluss über die Person geben kann.

Blöd finde ich eher diese allgemeinenTests wie sie z.B. bei Bravo damals immer drin standen... sinnlose Tests mit dem Zweck,Teenies entweder falsche Hoffnungen zu machen oder aber Zwecks Zeitvertreib.

Hingegen medizinische Tests finde ich durchaus sinnvoll.

Aber es gibtschliesslich eine Menge, was man unter einem Test verstehen kann...


melden

Tests eure Meinung

28.07.2006 um 12:49
Wie sähe denn die alternative zu tests aus?

Wenn ich Unternehmer wäre wurd ichauch nicht nach dem Lottoergebnis meine Arbeiter auswählen.

Und persönlicheGespräche sind durchaus aufschlussreich, auch wenn er es schafft den Personalbeauftragtenüber seine "kreativität und willen" zu täuschen, so schlecht kann er dan schonmal nichtsein!


melden

Tests eure Meinung

28.07.2006 um 12:57
Wenn ich Unternehmer wäre wurd ich auch nicht nach dem Lottoergebnis meine Arbeiterauswählen.

natürlich nicht!

deswegen testen!! logisch und sinnvoll


melden

Tests eure Meinung

28.07.2006 um 13:00
Alternative zu Tests?!
Da würde mir so spontan nur das Sympathiebild jedes potentiellzukünftig Angestellten einfallen... aber das hätte dann alles von seiner Fairnessverloren.

Darum: Tests sind halt eben nötig...


melden

Tests eure Meinung

28.07.2006 um 13:45
Tests sind nur Sch**** wenn sie benotet werden.


melden

Tests eure Meinung

28.07.2006 um 13:48
wenn ich selber einen Aufschluss über mein Können haben möchte, finde ich Testsprinzipiell eine gute Sache..

ich meine .. wie Lithium schon gesagt hat.. unterTests kann man so verdammt viel verstehen, dass ich keine allg. Meinung dazu haben kann..


melden

Tests eure Meinung

28.07.2006 um 14:23
Und wieder mal dieselbe Schiene: Alle finden irgendwas totaaaal doof, können nicht sagen,warum eigentlich (wahrscheinlich weil sie bei Tests durchrasseln würden?), und sind nichtin der Lage, andere Möglichkeiten vorzuschlagen, um z.b. aus 1.000 Bewerbern die für 10Stellen in Frage kommenden Bewerber auf effiziente(!) Weise herauszusuchen...

Was ist gegen Tests pauschal einzuwenden? Solange sie nicht als alleiniges Kriteriumherangezogen werden, sind sie ein geeignetes Hilfsmittel für eine Vorauswahl.


melden