Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Können Blinde träumen?

38 Beiträge, Schlüsselwörter: Träumen, Blinde
neverborn
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Blinde träumen?

10.02.2004 um 00:41
Was träumen blinde Menschen? Träumen sie überhaupt?? Ein Traum is doch ein "video", hier wird alles gespeichert, was man sieht. Und Blinde sehen nun mal nicht, also können sie auch nicht träumen. Wie ist das jez?? *nixpeil*

Danke schon mal!! ;-)


melden
Anzeige
kewlblade
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Blinde träumen?

10.02.2004 um 01:10
Link: www.anderssehen.at (extern)

Klar träumen blinde Menschen auch, aber nur von ihren anderen Sinneseindrücken wie Gehör-, Geruchs- und Tastsinn. Hab dir nen Link dazu mitgepostet.

ich weiß, dass ich nichts weiß


melden
neverborn
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Blinde träumen?

10.02.2004 um 01:15
@kewlblade

Hey des is cool, thx! Aber können Blinde auch im Traum sehen? Das wär dann sowas wie wir, die nicht blind sind, fliegen können, oder? Also etwas "unnatürliches"...??


melden

Können Blinde träumen?

10.02.2004 um 07:34
gute frage, ich denke mal nicht! jedenfalls nicht die menschen, die von geburt an blind sind!

Nur die Besten sterben jung!
-böhse onkelz


melden

Können Blinde träumen?

10.02.2004 um 08:37
hmm...ich denke nicht das menschen, die von geburt an blind sind, im traum auf einmal sehen und über landschaften fliegen können, das wäre ja etwas unlogisch...menschen mit normalem sehvermögen sammeln in ihrem leben, also jeden tag, optische eindrücke, welchen wiederum in den gedanken verankert werden...da im traum alle möglichen gedanken völlig durchmischt (aber nicht immer) erscheinen, ist es bei nichtblinden menschen normal dass auch mal bekannte optische eindrücke aus dem alltag auftauchen...
wie sollen menschen die niemals gesehen haben eine vorstellung von solchen dingen haben...das ist unmöglich...!!! wie gesagt...ich denke auch dass blinde überwiegend von ihren anderen sinneseindrücken träumen...ist doch eigentlich völlig logisch...


melden
kewlblade
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Blinde träumen?

10.02.2004 um 12:12
Menschen können nur von Dingen träumen, die sie auch selber erlebt haben. Von Geburt an Blinde können in ihren Träumen nicht sehen, aber Menschen, die später blind geworden sind können noch von Dingen träumen, die sie mal gesehen haben als sie noch sehen konnten.

ich weiß, dass ich nichts weiß


melden
algiz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Blinde träumen?

10.02.2004 um 13:01
einen thread zu diesem thema gabs schon mal...ich mach mich mal auf die suche..

In jede hohe Freude mischt sich eine Empfindung von Dankbarkeit.
(J.W.G.)


melden
hetwania
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Blinde träumen?

12.02.2004 um 21:55
was ist denn das für eine beschissene frage? können blide träumen....
natürlich.... das sind auch nur menschen, und jeder normale mensch der etwa wahrnimmt (was auch immer es ist) träumt nachts um dies zu verarbeiten....
ob man das jetzt nur mit den ohren oder den augen oder durch tasten oder schmecken wahrnimmt ist scheisegal.... einzig und allein gehts um die geistige verarbeitung dessen was man wahrnimmt... und das kann jeder mensch....

Sich selbst zu verwirklichen ist reine Wahrheit des gegenwärtigen Darseins. Sich fallen zu lassen hingegen die Flucht in eine Welt der Trance und Illusion!!!
Wania


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Blinde träumen?

12.02.2004 um 21:59
Ein faszinierender Gedanke. Meine Träume sind sehr von Bildern geprägt. Andere Sinneseindrücke kommen kaum vor. Ich glaube,man kann die Träume eines Blinden nur sehr schwer nachvollziehen.

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden

Können Blinde träumen?

13.02.2004 um 17:04
Man träumt grundsätzlich jeden tag, nur können wir uns icht immer daran erinnern! Aber ich glaube auch nicht dass ein blinder träumen kann zumindest nicht so wie wir uns das vorstellen! Da ein traum eben durch visuelle einflüsse geprägt ist!
Ähnlich verhält es sich wenn du mal versuchst einem blinden die farbe rot zu erklären?? ich würde ihm etwas heißes in die hand geben und sagen: das ist rot! bei der farbe blau etwas ähnliches nur eben kalt und sagen dass ist blau! was der blinde dann damit verbindet wäre interessant??!!! vielleicht könnte er dieses erlebnis sogar als traum verarbeiten????
vielleicht sehen blinde, die von geburt an blind sind, farben in ihrem inneren! sie wissen nur nicht dass es farben sind??? weil sie können auch nicht sagen dass es schwarz und dunkel ist :-)

lg neo

Und er sah, dass es gut war


melden

Können Blinde träumen?

13.02.2004 um 17:36
@all
Ich frage jetzt mal ganz provokant:"Muß man eigentlich sehen können um zu träumen"?
Vielleicht bestehen diese Träume ja mehr aus Gesprächen.

Das Leben ist zu kostbar um es dem Schicksal zu überlassen


melden

Können Blinde träumen?

13.02.2004 um 17:41
@trustno1
was für gespräche hast du dabei im sinn?? vorallem welche bilder sollten die vorstellung eines gesprächs simulieren? ist doch irgendwie paradox, oder??
oder meinst du einfach nur akkustische unterhaltung?? aber blinde ertasten einen doch immer am gesicht um sich quasi ein "bild" von der person machen zu können?! dann könnten diese vorstellungen (vorlagen) als gesprächsgrundlage dienen! oder was meinst du sonst mit gesprächen??

lg neo

Und er sah, dass es gut war


melden
wintrow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Blinde träumen?

13.02.2004 um 17:45
Ihr seht Bilder im Traum, also ich bin da jedesmal fast tod wenn ich schlafe.
Ne im Ernst, Menschen die von Natur aus blind sind sehen bestimmt keine Bilder, da in Träume die Erlebnisse verarbeitet werden.

Selbstdiziplin ist der wahre Weg zu sich selbst.


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Blinde träumen?

13.02.2004 um 17:49
na ja, also wenn es eine art drittes auge gibt, wenn man den körper verlassen und dinge an entfernten orten sehen kann, dann könnte man vielleicht sogar vermuten, dass ein von geburt an blinder erst im traum, wenn sein geist oder was auch immer auf reisen geht, lernt, wie die "realität" aussieht :|
aber am besten, wir fragen mal blinde selbst...
yo


melden

Können Blinde träumen?

13.02.2004 um 17:53
stimmt, am besten wäre es wenn wir wirklich mal einen blinden fragen würden!!! kennt vielleicht zufällig jemand einen blinden?? :-)

lg neo

Und er sah, dass es gut war


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Blinde träumen?

13.02.2004 um 18:23
hab gerade einen beitrag in einem speziellen blindenforum geschrieben. vielleicht antwortet uns dort ja ein betroffener :)

http://f24.parsimony.net/forum56094/index.htm


melden

Können Blinde träumen?

13.02.2004 um 18:29
yo rulez!!
coole idee! bin schon gespannt auf die antworten, obwohl ich mich noch frage, wie ein blinder diese seite findet???? :-)

lg neo

Und er sah, dass es gut war


melden
neverborn
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Blinde träumen?

13.02.2004 um 18:39
Ähm ich hab einen freund der is 16 und von geburt an blind. ich werd mal fragen... ;-)


melden
bi-a-tch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Blinde träumen?

15.02.2004 um 00:32
in meinen träumen überwiegen eher gefühle glück o.ä!
bilder und sound allerdings weniger gespräche gespräche wenn dann durch gefühle bzw. bilder ausgedrückt
und ich bin nicht blind ^^

peace


melden
arachne
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Blinde träumen?

15.02.2004 um 12:54
Ich denke, dass Blinde träumen können. Bilderlos. Gefühlseindrücke können sie dennoch aufnehmen. Gefühle spielen in Träumen meist sowieso die Hauptrolle.
Ich kann mir zum Beispiel keine Gesichter merken und träume immer gesichterlos. Dennoch fällt mir so etwas während des Traums nicht auf. Erst, wenn ich wieder aufgewacht bin, wird mir bewusst, dass mir keine der geträumten Person ihr Gesicht gezeigt hat.
Wieso sollte es bei Blinden anders sein? Wieso sollten sie nicht einfach das weglassen, was ihr Gehirn nicht kennt?

Leben und gelebt werden. Tatsache der Weltgewalt und Ende!


melden
Anzeige
fylgja
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Können Blinde träumen?

17.02.2004 um 11:21
Soweit ich darüber bescheid weiß, sind die Nervenbahnen vom Auge zum Teil des Gehirns wo die Bilder verarbeitet werden, bei blinden Menschen falsch geschaltet, falsch entwickelt oder nicht funktionstüchtig. Somit können je nach Art Nervenimpulse vom Auge nur nicht bis in diese Sehzentrum vordringen, aber trotzdem sind sie ja da, nur an der falschen stelle. Daher denke ich das Blinde ihre eigene Wahrnehmung haben und auch dementsprechend auch träumen. Ausserdem dient das Träumen wie schon gesagt dazu, das am Tage erlebte zu verarbeiten. Und ich denke ein Blinder ist schon genug damit ge-
straf nicht sehen zu können, wenn ihm dann noch die Fähigkeit fehlen würde seine Erlebnisse zu verarbeiten, na dann hätte es diese Menschen ziemlich schlecht getroffen. Nee, ich denke schon das auch ein Blinder träumen. Man muss ja bedenken, auch wir haben eine Vorstellung von Dingen die wir noch nie gesehen haben, wir machen uns da ja ein eigenes Bild und das hat auch nichts mit dem Sehen selbst zu tun.


melden
156 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Freier Wille?133 Beiträge