Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie die Wilden

43 Beiträge, Schlüsselwörter: Fernsehen

Wie die Wilden

24.08.2006 um 12:42
Hallo @ all!
Seit gestern Abend läuft auf Sat.1 die Sendung "Wie die Wilden".
Esgeht darum, dass drei deutsche Familien für drei Wochen bei Ureinwohnern in verschiedenenLändern wohnen. Die Familien erfahren erst ab Flughafen wo die "Reise" hingeht.
DieFamilien müssen ihre komplette Lebensweise für diese drei Wochen umstellen, und sich denSitten und Gebräuchen der Ureinwohner anpassen z.B. ist es für die Frauen einer Familieverboten sich zu waschen.

-Was haltet ihr davon?
-Würdet ihr euch zutrauenauch bei so einer Sendung mitzuwirken?
-Was bedeutet wohl das ganze für dieUreinwohner?
-Welchen Grund haben wohl die Ureinwohner bei sowas mitzumachen?

Freue mich auf eure Antworten.


melden
Anzeige
iqlurch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie die Wilden

24.08.2006 um 12:49
ich finde es so krass das es schon wieder lustig und zum schreien ist

die lassensich sachen einfallen das glaubt man nicht

hauptsache die einschaltqutenstimmen :-)


melden
apollonia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie die Wilden

24.08.2006 um 12:50
klar, ich würde da sofort mitmachen.


melden

Wie die Wilden

24.08.2006 um 12:53
@ apollonia

Stellst du es dir nicht schwer vor, den "Luxus" (Betten, fließendesWasser usw. ) den wir hier in Europa haben für drei Wochen hinter dir zu lassen?

Klar, ich würde sowas vielleicht auch mal aus Interesse machen, aber ich weiss nicht,wie lange ich das durchhalten würde.


melden

Wie die Wilden

24.08.2006 um 12:55
Was haltet ihr davon?

keine schlechte idee !

-Würdet ihr euchzutrauen auch bei so einer Sendung mitzuwirken?

in einer sendung nicht,aber ich würde es gerne mal versuchen ,schon allleine damit man wieder merkt ,was wirfür ein einfaches leben haben .
und dann natürlich um die sitten und bräuche derureinwohner zu verstehen .

Was bedeutet wohl das ganze für dieUreinwohner?

ich glaube das es für sie völlig egal ist ,aber was würden wirdenken ,wenn es umgekehrt wäre ?
nein ,ich glaube die wurden garnicht gefragt,sondern einfach vor vollendete tatsachen gestellt .

Welchen Grund haben wohldie Ureinwohner bei sowas mitzumachen?

wie ich schon schrieb ,ich glaube dassie garnicht gefragt wurden ob es ihnen recht ist .


melden

Wie die Wilden

24.08.2006 um 12:55
Abteilung Unterhaltung garantiert

Wie tief müssen wir sinken, was muss nochalles gesendet werden, bis jemand begreift, was dort dargestellt wird?

Wie sagteein sehr bekannter Sohn Ostfrieslands schon in den 70ern?

Beim Fernsehen hat manheutzutage immer öfter den Eindruck, das es an die Toilette angeschlossen ist -

ES KOMMT NUR NOCH SCH...!


melden
hypnotized
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie die Wilden

24.08.2006 um 12:56
-Was haltet ihr davon?

Von der Sache an sich, als Erfahrung, sehr viel,von der SENDUNG wohl eher nichts, Sat1 steht nicht gerade für den richtigen Wert, der ausdieser Sache gezogen werden könnte, sondern für geistlose Unterhaltung, wenn sichverwöhnte Menschen im Chaos auf die Füße treten.

-Würdet ihr euch zutrauenauch bei so einer Sendung mitzuwirken?

Nein, geschweige denn sieanzuschauen.

-Was bedeutet wohl das ganze für die Ureinwohner?

Drei Wochen Kamerateams und gestellte Szenen.

-Welchen Grund haben wohldie Ureinwohner bei sowas mitzumachen?

Geld/Verpflegung/..?


melden
apollonia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie die Wilden

24.08.2006 um 12:58
acki

ich würde schon mal gerne rausfinden wo die Grenze liegt,bei mir.
dagabs vor Jahren mal ne Sendung,wo einige auf ner insel ausgesetzt wurden und dannAufgaben erfüllen und sich selbst versorgen mussten..DAS wäre genau mein Ding, zumindestglaube ich es,kann natürlich auch sein,dass ich nach 2 tagen heim zu Papi will, klar.

Tam


melden

Wie die Wilden

24.08.2006 um 13:05
Hoffentlich entpuppen sich die "Wilden als Kanibalen

Gruß,
Thomas


melden
corvin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie die Wilden

24.08.2006 um 13:06
> -Was haltet ihr davon?

Für mich ist das kein Grund, mein vor Monatendurchgeschnittenes Fernsehkabel wieder zusammenzukleben.

> -Würdet ihr euchzutrauen auch bei so einer Sendung mitzuwirken?

Niemals würde ich mich fürsFernsehen vorführen lassen! Aber privat mal für ein paar Wochen den Lebensstil eineranderen Kultur zu führen wäre schon interessant.

> -Was bedeutet wohl das ganzefür die Ureinwohner?

Die werden sicher viel zu lachen haben.

>-Welchen Grund haben wohl die Ureinwohner bei sowas mitzumachen?

Mit irgendwaswird man sie schon bestochen haben. Vielleicht bekommen sie dafür Regenschirme, Drogen,Gore-Tex Stiefel, oder Frisbeescheiben, ...


melden

Wie die Wilden

24.08.2006 um 13:12
Ich halte diese Sendung für großen Quatsch!
Wenn es Erwachsene alleine machen, ist esokay! Aber Kinder mitzunehmen halte ich für den letzten Scheiß!
Ich selber würde michdas kein bisschen trauen!
Maden essen? NIEMALS!!
Und wie riesig da die Spinnensind...ne...das wäre nicht meins!

Gucken werde ich das auch nicht!


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie die Wilden

24.08.2006 um 13:16
Hab mir die Sendung nicht angesehen... ist mir eigentlich auch egal. Wie Maccabros schonrichtig gesagt hat: Es kommt nur noch Scheisse!

Aber trotzdem:
Ja, ich würdedas gerne mal machen; drei Wochen in ein fremdes Land, zu einem der naturbelassenenVölker - nur um zu sehen, wie lange ich das aushalten würde...

Was es für dieUreinwohner bedeutet? Ich finde, dass es ein Eindringen in deren natürlichen Lebensraumist... man stellt sich nur schon vor, wie sie die Kameras beäugen und Angst kriegen;finde ich weniger toll!!


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie die Wilden

24.08.2006 um 13:16
Nachtrag: Ich würde das gerne machen - Aber nicht in einer Sendung!!!


melden
h.c.b.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie die Wilden

24.08.2006 um 13:21
hab selber schon im dschungel gelebt mit einheimischen...ich find das riesengeil:)) habdie sendung auch gesehn...und bin auf weitere folgen gespannt:))....ich glaub die zweiteens im regenwald bekommen noch fett was auf ihr verzogenes haupt:)))

ich wärsofort dabei:)


melden

Wie die Wilden

24.08.2006 um 13:32
@ h.c.b.

ja, die teens im regenwald waren wirklich richtig verzogen! wie derjunge zum vater sagte, dass er doch die klappe halten soll!
ich halte es aber genauwie jillrips für falsch, wenn die eltern ihre kinder mitnehmen.
die werden japraktisch gezwungen mitzumachen.
in welchem dschungel hast du denn gelebt? und wielange?


melden

Wie die Wilden

24.08.2006 um 13:36
Proleten-TV für und mit Proleten.


melden
h.c.b.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie die Wilden

24.08.2006 um 13:42
ich bin stolz proletin zu sein..^^....

@Acki
viel in thailand, gegend umparak...nähe ranong......aber auch in laos...grad als die grenze geöffnet wurde...war mitdie geilste zeit...wenn auch oft sehr gefährlich...:) wie die gestern das mit dem huhngezeigt haben...muss ich lachen:) ähnliches ist mir auch wiederfahren....nur musste ichdas huhn erst 2km weiter besorgen...lebendig...ganz anderes leben....kein vergleich zuunserem hier...deswegen sag ich ja immer...leuts reist durch die welt....es gibt sovielzu sehn...und das nicht mehr lange...so wie es noch ist...


melden
h.c.b.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie die Wilden

24.08.2006 um 13:47
alleine der sound nachts im dschungel...einfach galaktisch...

aber auch ich würdmeinen lütten nicht mitnehmen....der wäre zwar nicht so zickig wie die zwei da...abertrotzdem hätte ich angst vor den gefahren....die da nicht zu knapp lauern....aber einestagen fliegen wir wieder hin, schliesslich ist er ja ein halber thai und solltewenigstens mal dort gelebt haben:)


melden
h.c.b.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie die Wilden

24.08.2006 um 13:58
ich kram gleich mal meine bilderkiste durch vielleicht find ich ja noch das ein oderandere foti davon


melden

Wie die Wilden

24.08.2006 um 14:06
das hört sich alles super interessant an! aber wie hast du den kontakt zu den einwohnernhergestellt? bist du so einfach auf die leute zugegangen?


melden
Anzeige
h.c.b.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie die Wilden

24.08.2006 um 14:37
klappt leider nicht mit den fotos...ich hab keine scanner und wollt sie abfotografierenaber die quali ist grotten schlecht...

teilweise acki....ich hab auf meinenreisen immer versucht...möglichst weit weg vom tourismus zu kommen..da wo sich die tourisnicht hingetraut haben.....und da triffst du dann die einheimischen..ich bin immer offenauf die leuts drauf zugegangen ..auch wenn wir uns oft nicht verständigen konnten ...mitworten......die drei monate im dschjungel um parak...haben sich mir durch einen thail.freund erschlossen, dessen familie dort lebte...


melden
348 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt