Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Euch selbst

134 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Selbsteinschätzung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Euch selbst

31.08.2006 um 14:16
@ OpinocchioO,

kenn ich dich von ner früheren Inkarnation, du kommst mirso
bekannt vor *ggg*


melden

Euch selbst

31.08.2006 um 14:19
@gunslinger: ja ich weiß was du meinst. Da ich aber nicht nach diesem Konzept lebeeröffnet mir sich nicht dieses Problem: Ich will das beste in diesem Moment? Ok was istdas beste für mich? Denk, Denk und dann handeln. Klar manchmal denkt man sich: das hätteich besser machen können. Tja Pech gehabt, aber dafür hat man was gelernt und wird esbeim nächsten mal besser machen :) (->Lebe so das du nichts bereust)
ich kann nursagen denken, denken, denken

@lesslow: Ich zähle mich auch zu dieser 2tenGruppe. Klar ist es nicht leicht, aber schau doch du hast welche gefunden die dir ähnlichsind, also bist du nicht alleine, hast eine bessere alternative Gesellschaft gefunden zuder du gehörst :)

@Sis: *lach* Antrag angenommen ;)

@O..??: ja wiesohasst du dich denn so? *in den Ar*** tret* Schreibst selber gute Beiträge und dannsowas....eieieiei


melden

Euch selbst

31.08.2006 um 14:22
ja, ich empfinde es auch, wie eine alternative gesellschaft, die wunderbar ist und dankean dieser stelle.
aber die andere gehört doch auch dazu. ich bin kein fan vonentzweiung...
das muss nicht sein :|


melden

Euch selbst

31.08.2006 um 14:24
@ lesslow
wär doch noch viel schlimmer, wenn wir alle identisch wären, oder??


melden

Euch selbst

31.08.2006 um 14:26
Fan bin ich dabei auch nicht von, aber scheinbar brauchen viele MenschenKlassifizierungen und Einordnungshilfen um den Überblick über ihr eigenes Leben nicht zuverlieren, die merken meist garnicht wie sehr sie spalten und entzweien aktiv, durch ihrAlltagsverhalten ;)


melden

Euch selbst

31.08.2006 um 14:27
ja natürlich sollte man jetzt keine Mauer bauen um die anderen auszugrenzen, aber manmuss auch sehen das es sich jeder selber aussuchen kann in welcher Gesellschaft erlebt...ich meine wenn die anderen ein wenig mehr denken würden ;) ;)....


melden

Euch selbst

31.08.2006 um 14:27
@sis...

Weisst du nicht mehr, früher bei den Affen damals... ? Das waren nochZeiten!
:D huga hugaaaa!!! :D
*Trommelll mach*

@pino
"Du mieserkleiner Affe du, was glaubst du, wer du bist ha?? Hältst dich für überaus extravagant??Du bist genau gleich wie all die anderen Langweiler!!!!
Du bist nichts Spezielles, dubist gar nichtsss!! Weniger als nichtss!! Ich seh dich gar nicht!
Gaukelst ihnenetwas vor,Lüüügnerin!!! Das hast du nicht wirklich gedacht, du bist echt am Arrrschkleine!"

"Wer hat das gesagt?" *Pino erschreckt*

"*lacht laut*, dreiMal darfst du raten?"

"Weiche du Sünder! Weiche Schlange! Mit dir hab ich schonlange abgeschlossen!!!"
:/gehhh wegg, gehh weggg... *heult hemmungslos*


:////S.o.S
-Pinocchio-


melden

Euch selbst

31.08.2006 um 14:29
Hey, kleines Äffchen wein doch nicht Pino ist doch ok, jaja die Zeit bei den Affen, warne haarige Zeit *ggg*


melden

Euch selbst

31.08.2006 um 14:30
...öhm diskrete Frage: war das jetzt ein Selbstgespräch deiner Seele?


melden

Euch selbst

31.08.2006 um 14:32
Nö, das war Pino´s Erklärung für mich, warum ich so ein Vertrautheitsgefühl habe ;), icherkenn scheinbar doch noch meine Allmianer...hust...


melden

Euch selbst

31.08.2006 um 14:32
@gunslinger
einssein (hier, als äußerer aspekt), hat nichts mit einfärmigkeit zu tun.


melden

Euch selbst

31.08.2006 um 14:32
Also ich find mich total geil und fühle mich allen anderen Menschen immer und zujederzeit haushoch überlegen.


melden

Euch selbst

31.08.2006 um 14:34
@leith
parallelgesellschaften, erinnert mich an frühere zeiten und an gewissegesellschaftliche probleme unserer heutigen zeit


melden

Euch selbst

31.08.2006 um 14:35
@ sis: ach sooo :D
@blacktheorie
*lach* boa das ist doch mal ne tolle Aussage(nicht böse gemeint!)


melden

Euch selbst

31.08.2006 um 14:36
@ lesslow
Trotzdem ist eine Aufspaltung die natürliche Folge von Individualität.Genau genommen zählt man sich doch nur deshalb zu dieser 2. Gruppe, weil man sichindividuell nicht in der Masse wiederfindet...


melden

Euch selbst

31.08.2006 um 14:37
ich möchte auch keine Parallelgesellschaft, wir leben doch eh in der "großen"Gesellschaft und bilden ja keinen Zusammenschluss wie diesen, davon mal abgesehen das wirzahlenmäßig gnadenlos unterlegen sind!
Dies ist doch auch nur ein Gedanke für unsdamit wir eine Art zusammengehörigkeit entwickeln, uns nicht verloren fühlen.


melden

Euch selbst

31.08.2006 um 14:39
Es war eine Nachstellung eines Selbstgespräches von früher, längst vergangener affigerZeiten...
ähhm....

:D
ich bin ein Schauspieler! Was erwartest du, ichmuss mich in Szene setzen!!


melden

Euch selbst

31.08.2006 um 14:39
Eben das ist der Pferdefuss an geltenden Normen und Richtwerten der Gesellschaft/Welt inder wir heute leben, egal welche Definition man auch anwenden will, irgendwer fällt immeraus dem Raster...


melden

Euch selbst

31.08.2006 um 14:39
@blacktheorie

jaja:D


melden

Euch selbst

31.08.2006 um 14:40
@Sissi
Hast du Pferdefuss gesagt!
weiiiicheee weichheeeeee
:D:D


melden