weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schlägereien

161 Beiträge, Schlüsselwörter: Schlägereien

Schlägereien

26.03.2007 um 20:44
hmm, da is vie, wahres dran
obwohl man dann überlegen sollte, ob man daskindisch
nennt


melden
Anzeige
noell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlägereien

26.03.2007 um 20:53
ab und an kann man nicht ausweichen.
ansonsten sind schlägereien absolut nichtwirklich nützlich.
man sollte versuchen immer ohne gewalt auszukommen.


melden

Schlägereien

26.03.2007 um 20:55
FireSire, wie würdest Du es dann nennen?


melden

Schlägereien

26.03.2007 um 21:01
Powermausi,sowas nennt sich dann bescheuert,ich denke es liegt an jedem selbst, man mussnicht mit so Idioten verkehren, denn das sind für mich Idioten, sorry aber was wahr ist,ist wahr:)


melden

Schlägereien

26.03.2007 um 21:06
Wenn sich zwei gefunden haben die die Fäuste schwingen wollen, na lasst se doch, Reisendesowie Dumme soll man nicht aufhalten.


melden

Schlägereien

26.03.2007 um 21:06
Das hängt auch stark mit Alkohol zusammen, wer säuft lässt schneller mal ne faust kommenund hat kein bock auf reden.


melden

Schlägereien

26.03.2007 um 21:08
@Capspauldin

und wenn einer auf dich losgeht? was dann?


melden

Schlägereien

26.03.2007 um 21:11
Nun ich war einige Male geschlagen worden manchmal aus recht sinnlosen Gründen die ichnicht verstehen kann aber offenbar Grund genug sind mich zu schlagen aber das ich selbstdas Bedürfnis hatte jemand anderen zu schlagen kann ich verneinen selbst als ich michhätte wehren sollen tat ich dies nicht schon allein aus dem Grund weil ich in meinerVergangenheit bei einem Streit verletzt habe und ich Angst habe jemand anderen wieder zuverletzen (auch wenn manche es verdienen würden) ich weiß vielleicht bin ich zu devot imVerhalten und einfach nen Schisshase .

Aber ich finde es besser einen Streitargumentativ zu schlichten oder wenn es sein muss nachzugeben oder manchmal hilft es aucheinfach wenn man mal seinen Mund hält manchmal platzen einem dinge raus die man liebenicht gesagt hätte die einem anderen wieder einen Grund geben könnten handgreiflich zuwerden .


Aber an sich verabscheue ich Gewalt sowohl physisch als auchpsychisch .


melden

Schlägereien

26.03.2007 um 21:12
Wenn einer auf mich losgeht, na es sind immer die Umstände. Entweder gibt et Rabatz oderich nehm die Beine in die Hand, es entscheiden die Umstände.


melden
noell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlägereien

26.03.2007 um 21:14
crawler
dann mal glückwunsch zu deiner einstellung.
wenn alle so denke würden,wäre die welt um einiges besser.
meine ich übrigends ernst!


melden

Schlägereien

26.03.2007 um 21:16
Natürlich würde ich die Energie lieber in Sex oder ins Biertrinken investieren, aberLeben ist ja kein Gemüsemarkt.


melden
noell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlägereien

26.03.2007 um 21:18
"Natürlich würde ich die Energie lieber in Sex oder ins Biertrinken investieren, aberLeben ist ja kein Gemüsemarkt."

rofl.....wie geil, stellt euch mal vor, alleswas es an gewalt gibt, wird in sex umgesetzt....dann hätten wir wahrscheinlich schon 10milliarden menschen auf der erde, wenn nicht noch mehr ;)


melden

Schlägereien

26.03.2007 um 21:28
Und mindestens eine Mrd Bierbrauer xD


melden
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlägereien

26.03.2007 um 21:30
Oo


melden
noell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlägereien

26.03.2007 um 21:51
...und die vitamine bleiben wieder auf der strecke ;(


melden

Schlägereien

26.03.2007 um 22:08
dann würde bush dauern mit nem ständer in der hose rumlaufen...
irgendwie erinnertmich das an Clinton... i head never a sexual releashionship with that woman mrs.levinski....


melden

Schlägereien

26.03.2007 um 22:15
Generell halte ich nichts davon sich zu schlagen.
Wenn man aber absolut nichtwegkommt wärs gut daß das Echo auch sitzt, zu einem dritten Schlag sollte es nicht mehrkommen.


melden
1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlägereien

26.03.2007 um 23:10
Bin unter anderem Wing Tsung Trainer bei der K.S.H. (KampfkunstschulenSchleswig-Holstein.) Was ich in erster Linie den Schülern beibringen will ist durchKörpersprache erst gar nicht in die Opferrolle zu kommen. Schläger suchen sich meistensOpfer die Sie zerstören können. Wenn der Angreifer sich aber trotzdem von seinem Vorhabennicht abhalten lässt bringen ich den Schülern und Schülerinnen bei den AngreiferSchnellstmöglich Kampfunfähig zu machen.Wenn es aber möglich ist nicht zu kämpfen ist esder beste Weg. Ein nicht gekämpfter Kampf ist ein gewonnener Kampf. Wenn aber einAdrenalin Monster vor mir steht das Angreift, so werde ich mich in härtester Konsequenzfür den Angreifer verteidigen. Wenn Nötig würde ich auch Vitale Ziele des Gegnersangreifen um dem Kampf ein Ende zu setzen. In dem Moment ist mir der Selbstschutz oderder Schutz einer dritten Person wichtiger als der Angreifer.
Fazit: wo der Geistendet beginnt die Gewalt.
1984


melden

Schlägereien

26.03.2007 um 23:51
Manchmal haben, sich schlecht benehmende, Menschen einen Schlag auf die Fresseverdient....


melden
Anzeige
xXDaWnXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlägereien

27.03.2007 um 00:20
"Wenn man aber absolut nicht wegkommt wärs gut daß das Echo auch sitzt, zu einem drittenSchlag sollte es nicht mehr kommen."

Fällt mir auch der Spruch ein:

"Wenn du jemand schlagen kannst, solltest du das Echo auch ertragen" ... in demSinne, frohes prügeln!


melden
354 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
162-jähriger Mönch242 Beiträge
Anzeigen ausblenden