Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Glaubt ihr an Hassliebe?

94 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebe ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Glaubt ihr an Hassliebe?

25.08.2007 um 22:21
Phoebe, ich wünsche dir, dass du erkennst, dass diese Beziehung so nicht weiter gehen kann und ich hoffe du erkennst, wie selbstschädigend deine Lügen für dich selber sind, denn nicht´s anderes hält dich bei ihm, als deine verzerrte Selbstsicht !

Sicherlich ich war nie bei solch einem Konflikt anwesend, aber wenn er dich wirklich schlägt und zur Gewalt neigt, dann verlasse ihn, oder gehe unter, ich denke nämlich, dass du an etwas festhältst das garnicht vorhanden ist, und bei dem es fraglich ist, ob es überhaupt je da war. Du schreibst er wisse nicht was er an dir hat, weißt du denn zu was du ihn machst ?


melden

Glaubt ihr an Hassliebe?

25.08.2007 um 23:34
aber wie ich schon sagte, koffer packen und weg! ganz schnell - bevor das noch mehr ausartet.sowas kann man niemals kontrollieren und irgendwann bist du so kaputt, dass du das wirklich mit liebe verwechselst


melden
phoebe-20 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Glaubt ihr an Hassliebe?

26.08.2007 um 15:51
Ja kann sein. Ich weiss nicht was mich an ihm hält. Ich will einfach nicht das er mit einer anderen glücklich wird. Fremd gehen würde er nicht. Er würde jeder Zeit einen Lügendetektor oder Voice analyzer test machen nur um mir zu beweisen das er mir nie fremd gegangen ist. Er sagt er sei einfach nur zu faul um mit mir zu schlafen. Naja, bei dem Stress den er in der Firma hat wundert es mich auch nicht. Er hat ein komplettes Projekt zu leiten und das muss sehr bald fertig werden. Er arbeitet sogar zuhause damit er rechtfertig fertig wird. Ich denke nicht das er mich nicht liebt. Aber wir sind zusammen seit wir uns kennen. Und seit dem streiten wir nur. Früher hat es uns einen Kick gegeben. Jetzt ihr wissts eh. Er hatte nie Zeit mich zu vermissen. Jetzt will er sich diese Zeit anscheinend nehmen in dem er auf Betriebsausflüge mitfährt und dann nach Masara für 5 wochen und Bangladesh für 2 Wochen. er hat 100pro nichts mit wem in der firma. Das würde Mike unser gemeinsamerfreund, der auch mit ihm arbeitet ,mir sofort sagen da er ein moral apostel ist und nie für jemand anders lügt. Und nach der Arbeit hat er keine zeit. Da er genau nachhause kommt. Ich weiss zwar nicht ob er was hatte als ich arbeiten war aber egal. Momentan weiss ich nur von den Pornos die er sich ansah. Ich glaube schon an seine Treue aber nicht an eine glückliche Zukunft. Ich mein er kann so lieb sein wenn will und die Zeit dazu hat. Sowie gestern. Er war so zärtlich. Naja, ich musste aktiv sein. Aber hat mich geküsst wie schon lange nicht mehr. Er wusste auch von anfang an das er es mit mir nicht keicht hat. Den jeder der mich kannte, sagte ihm das es viele Männer auf mich abgesehen haben. Im letzten Streit sagte er das ich mir wem suchen soll der nachmeiner Pfeiffe tanzt. Denn er denkt das solange nur er Geld verdient das sagen hat. Im Finanziellen bereich ok. Aber doch nicht wenns um die liebe geht. Sie ist doch das schönste was es im Leben gibt. So glücklich sie dichmachen kann genauso kann sie dich zerstören. Ich wär schon lange von ihm weg. ich wollte auch schon mal gehen. Da hat er geweint. Da war ich ihm noch was wert. Hat sic sogar die Hand vor angst mich zu verlieren gebrochen. Ich denke schon das das finanzielle ein grosses problem bei uns ist. Aber das will ich ändern und dann sehen ob er sich ändert. Tut mir leid das ich soviel schreibe. Aber es sprudelt so raus. dennich habe keine Familie mit der ich darüber reden kann. Es gibt nur meinen Freund und euch. : )


melden

Glaubt ihr an Hassliebe?

26.08.2007 um 16:46
Phoebe,

also wir hier werden dir dort vor Ort nicht helfen können, ich denke da wäre einiges an Aufarbeitung gefragt. Auf der einen Seite sagst du, dass er dich schlägt, dann sagst du wieder du liebst ihn und dann wieder alles friede, freude, eierkuchen...Achterbahn lässt grüßen...

Nimms mir nicht krumm, aber wenn du dir selber wirklich helfen lassen willst, dann such dir einen Therapeuten, denn so durcheinander wie deine emotionale Lage hier bei mir ankommt, fehlt dir noch einiges an Selbsterkenntnis und das soll kein Angriff gegen dich sein. Mal eine etwas direkte Frage wie sieht es bei euch beiden mit Doragen aus, Alkohol, Tabletten oder dergleichen ?

Das was du so alles schreibst, kommt mir nämlich verdächtig in Richtung Coabhängigkeit vor, zumindest scheinst du in irgeneiner Weise wirklich emotional abhängig von ihm zu sein, wie dem auch sei, nimm dir professionelle Hilfe, entweder Paarberatung, oder Einzeltherapie, denke alleine kommst du nichtso ohne weiteres aus dieser dich belastenden Situation !

Achte auf dich !

Lg Sis


melden

Glaubt ihr an Hassliebe?

26.08.2007 um 21:11
Ich denke Hassliebe ist mit der Zweifelhaftigkeit des Vergeben und Versöhnen verbunden!

Das kann man dan warhscheinlcih nur subjektiv beurteilen, je nach eigener Erfahrung und Empfindung...

Ich weiß nicht was passieren müsste damit mein Ego dass empfinden würde, ich wills auch net rausfinden!

Ich denke mir aber auch dass viele leute durch Naivität und blauäugigkeit hassliebe empfinden, weil sie sich eben nicht entscheiden können was gut ist, ob sie je wieder vertrauen können....


melden

Glaubt ihr an Hassliebe?

26.08.2007 um 23:15
auch auf die gefahr hin, mich zum x-ten mal zu wiederholen...zuckerbrot und peitsche!der braucht dich für sein ego, weil er mit dir machen kann, was er will.und daran baut er sein mangelndes selbstbewußtsein wieder auf und benutzt dich!phoebe, du scheinst mir schon in einem sehr gefährlichen fahrwasser zu sein!hau ab! du kriegst schon hilfe von allen möglichen ämtern für ein eigenständiges leben, das scheint nämlich dein hauptproblem zu sein...du bist nicht nur emotional von dem abhängig, sondern bildest dir auch ein - ohne ihn finanziell vor die hunde zu gehen


melden

Glaubt ihr an Hassliebe?

27.08.2007 um 00:52
Differenz zwischen Instinkt(Liebe) und Vernunft(Moral). So kann es eine Hassliebe geben. Ist ein schlechter Zustand. Trenn' dich besser davon(von ihm), sonst wirst du schizophren.


melden
phoebe-20 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Glaubt ihr an Hassliebe?

27.08.2007 um 11:09
Ihr habt ja recht. Ich werde gehen. Und keinen mehr weh tun. Danke für alles


melden

Glaubt ihr an Hassliebe?

27.08.2007 um 11:34
Phoebe,

was ich bei dir herauslese ist hochgradige emotionale Abhängigkeit! Und da würde ich schleunigst was gegen tun bevor du das letzte bisschen Selbstachtung vor dir verlierst.

Du lässt dich schlagen. Ich bin schockiert. Was bist du dir selbst wert? Nicht viel, was?

Wenn man deine Postings aufmerksam liest, liest man immer nur er, er, er... Gibt es in deinem leben noch was anderes als ihn? Tust du auch etwas für dich, was DIR Spaß macht und bei Selbstwertgefühl steigert?


melden

Glaubt ihr an Hassliebe?

27.08.2007 um 11:55
genau so sieht es wohl aus...

Ich würde auch mehr darauf achten, Dinge zu tun, die Dein Selbstwertgefühl aufpolieren.
In der jetzigen Verfassung bist Du wohl leider eher ein Opfer als eine gleichberechtigte Partnerin.

Eigentlich brauchst Du Selbstbestätigung und Anerkennung nicht nur in Deiner Beziehung, dies sollte übrigens jede Frau bekommen.

Ich bin der Meinung, dass nur Partner die mit sich selbst im reinen sind, auch respektvoll mit dem anderen umgehen können.
Wahrscheinlich ist Dein Partner auch mit sich nicht so ganz im reinen.

LG


melden

Glaubt ihr an Hassliebe?

27.08.2007 um 12:31
Andy,

aber manche Menschen benehmen sich (leider / unbewusst) so, dass man ihnen kein Respekt entgegen bringen kann. Das habe ich am eigenen Leib erfahren und musste viel lernen.

Außerdem ist es wichtig GRENZEN zu setzen. Phoebe, wo sind DEINE Grenzen überschritten? Hast du überhaupt noch Grenzen? Wie sehen diese aus? Was tust du, wenn diese überschritten werden? Drohst du mit Konsequenzen? Wenn ja, hältst du diese ein? Wenn du damit drohst und sie nicht verwirklichst, dann ist es kein Wunder, dass dein Partner dir gegenüber keinen Respekt hat.

Du solltest wirklich schnellstens lernen, auf dich zu hören, NEIN zu sagen, Grenzen zu setzen und etwas für DICH zu tun. DU muss DIR der wichtigste Mensch im Leben sein. Erst wenn du dich SELBST liebst und respektvoll behandelst´kannst du echte Liebe empfangen und auch weitergeben.

Gewalt in einer Beziehung ist ein absolutes NO GO!!!


melden

Glaubt ihr an Hassliebe?

27.08.2007 um 14:05
Phoebe mir fällt in deinen Texten stark auf, dass du ihn immer wieder in Schutz nimmst! Er ist ein armer, weil er doch soooo viel am Hals hat mit seiner Firma.... Wenn ihm danach ist, dann kann er so zärtlich und lieb sein...
HALLO PHOEBE!!!!!
Denk nach... Ist das ein Grund dass er das Recht hat dich zu schlagen? Merkst du wie du dich vor ihn stellst, egal was er mit dir macht?
Er weis das genau, deswegen behandelt er dich so, er kann mit dir machen was immer ihm gefällt!!
Nicht du bist schlecht, er ist es!!
Ich war vor Jahren in einer ähnlichen Situation und wenn ich nicht aufpasse, kann es vorkommen das ich wieder dort reinrutsche, ich weis wovon ich spreche und ich kenne dein "schönreden" genau!
Er ist krank und er wird sich nie und nimmer ändern, wenn er das nicht selbst einsieht und was dagegen unternehmen will!
Du kannst ihn nicht ändern, niemand kann das ausser er selber! Du bist schon so weit, dass du die Fehler bei dir selbst suchst, das dudenkst ihm zu wenig Liebe zu schenken, das du die Schläge verdient hast, weil du ja nicht ein einfacher Mensch bist, das er das Recht hat so mit dir umzugehen...
Nein hat er nicht!!!
Bitte tu mir einen Gefallen ja? Pack deine Sachen, fahr ein paar Tage weg, damit du Abstand gewinnst und die Sache neutraler beurteilen kannst, nimm dir Zeit für dich selbst und horch in dich hinein!
Zum Teufel komm doch zu mir und ich werde da sein!!!!


melden

Glaubt ihr an Hassliebe?

27.08.2007 um 14:10
Das mit dem wegfahren ist eine sehr gute Idee !
Kurzurlaub...
zur Familie...nee, nee, vergiss das mit der Familie...
zu Freunden...
zu mondeskind :-)

Abstand...kein Telefon / Handy...

Danach wird Dir hoffentlich einiges klarer.


melden

Glaubt ihr an Hassliebe?

27.08.2007 um 15:16
Ja, und gib ihm bitte vorher auf keinen Fall einen Hinweis was Du vorhast! Stell ihn vor die Tatsache, daß unvorangekündigt andere Dinge in Deinem Leben wichtig sind!
Wer keine Versprechungen einhält und damit zeigt, daß Du ihm nicht wichtig bist, dem bist Du keine Rechenschaft schuldig!


melden
phoebe-20 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Glaubt ihr an Hassliebe?

27.08.2007 um 15:22
Hallo an alle!!

Ich weiß daas er ein problem hat. Auch er weis es. Nur er meint das er gelernt hat so zu sein und das es ihm viel geholfen hat. Er will sich nicht ändern. Er würde eine Paartherapie mit mir machen. Jeweils nur einmal pro woche für eine Stunde. Und da hat er gemeint wird er sich drüber lustig machen. Ich setzte oft Konsequenzen. Meistens finden wir auch Kompromisse. Nur sobald er was will was gegen diesen Kompromiss wäre bricht er sie alle. ZB der Betriebsausflug. Er ist zu dieser Zeit schon in der Abendschule. Und wir haben uns ausgemacht das das wochenende dann nur uns gehört. Der Betriebsausflug ist an einem Samstag. Er sagt: Ich fahr dahin egal was du sagst. Ich will meine Ruhe von dir. Und es gibt kein nein von dir da ich es so und so nicht akzeptiere. Wenn´s dir nicht passt musst du Konsequenzen ziehen indem du gehst." Soviel zum Thema ja ich ändere mich und ich halte die Kompromisse ein. Er beschuldigt mich dann ich würde ihn einsperren undalles verbieten. Er sagt ich habe ihm nichts anzuschaffen. Ich sage aber das wir uns das ausgemacht haben und er sich gefälligst daran zu halten hat. Nun. jetzt hat er wieder seinen Willen indem er auf den Ausflug mitfährt. ich kann so und so nichts machen. Ich muss tun was er sagt. Denn jetzt haben sie mir wegen ihm meinen Rahmen auf der Bank gesperrt. ich ging ihn als Bürge. Die BAnk hat mich angerufen das er sieben Raten nicht zahlte. Somit ist mein Rahmen im Arsch. Ich kann nichts mehr beheben. Jetzt muss ich alles tun was er sagt. Sonstz geht er und ich habe nichts. Wär toll mal schnell im Lotto zu gewinnen. Ich weissnicht was ich machen soll. wenn ich jemanden kennen lernen würde edr mich von anfang an wirklich liebt und für mich dasein will, der für mich sorgt solange ich nichts verdiene, wäre ich froh. Aber so einen Mann gibt es nicht. Bei meinen jetztigen dachte ich es mir zumindest. Aber wie ihr seht war alles nur lüge. Und Verzaubern kann man die Menschen leiderauch nicht. Wär auch toll. Zu dir sol ich kommen MONDESKIND??? Ich wohne in Bad Vöslau in Niederösterreich und du? He habne Idee. Ich setzt morgen ein Foto vonmir rein und ihr verkuppelt mic dann ok? Häßlich bin ich nämlich nicht. Also zumindest weiß ich noch das ich begehrt und schön bin. Wie schaffe ich es das er mir egal ist? Das es mir egal ist wenn er eine neue hat. Helft mir bitte!!!


melden
phoebe-20 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Glaubt ihr an Hassliebe?

27.08.2007 um 15:24
Ja nur sobald ich sage ich möchte eine Auszeit oder wo anders schlafen, kommt er damit dasich eine trennung auf Probe will und das will er nicht. Dann droht er wieder damit zu gehen oder mit Schlägen. Die ganzen wahrsager sind für Arsch. Den einer hat mir gesagt das ich ihn kennen lernen werde und das er der richtige ist. HA HA HA.


melden

Glaubt ihr an Hassliebe?

27.08.2007 um 16:01
@phoebe-20
Auf der einen Seite willst du nach dem rettenden Ast greifen und auf der anderen Seite greifst du nach der Hand die dich wieder in den Sumpf zieht und diese Kraft ist stärker. Deshalb frage ich dich - Was willst du überhaupt? Bist du selbst im Klaren?
Du kannst keine Unabhängigkeitserklärung unterschreiben, wenn dir die Feder fehlt!
Ich schätze, ihr seid beide nicht mehr zu helfen^^


melden

Glaubt ihr an Hassliebe?

27.08.2007 um 16:24
Phoebe-20:

Ich habe leider nicht alles lesen können...leichte Magenkrämpfe...

Sorry, aber Deine Beziehung ist am Ende.
Dein Freund macht doch was er will und wie er will, dass weißt Du aber auch ?!?
Dein Freund ist pures Gift für Dich, da kommst Du richtig unter die Räder.
Nutze den Betriebsausflug Deines Freundes und kratz die Kurve.

Ich weiß nicht wo Du wohnst, aber wenn ich in Deiner Nähe wäre, würde ich Dich dort persönlich rausholen.
So Typen habe ich gefressen !


melden

Glaubt ihr an Hassliebe?

27.08.2007 um 16:27
...arghhh...habe es doch noch zu ende gelesen...
Österreich ist nicht gerade um die Ecke, schade eigentlich.
Das mit dem Bild ist eine sehr gute Idee.
Mach das und triff Dich mit anderen Menschen, schlimmer kann es ja nicht mehr kommen. Das motiviert Dich und Du wirst sehen, dass es noch ganz liebe Typen gibt.

Ich drücke Dir feste die Pfoten :-)


melden

Glaubt ihr an Hassliebe?

27.08.2007 um 19:47
Vielleicht solltest nach Spanien fahrn. Brauchst nicht viel Geld ca 200 Euro und die könntest du doch sicher in den nächsten drei Wochen auftreiben? Dann setz Dich mit mir übern Post in Verbindung.
Außerdem mußt Du versuchen das Geld zurückzubekommen. Wenn Du arbeitslos bist, bekommst Du Prozesshilfe. Ich würde ihm erst mal eine Mahnung schicken, über den geschuldeten Betrag und nach zwei fruchtlosen Mahnungen einen Anwalt einschalten.
Gibts in Österreich keine Frauenhäuser?


melden