Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Entwicklung der Moral

52 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Gefühle, Moral, Emotionen, Werte

Die Entwicklung der Moral

25.10.2007 um 23:36
Eben, jeder, auch jede Gruppe, definiert ihre Vorstellungen von Moral und Unmoral.


melden
Anzeige
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Entwicklung der Moral

25.10.2007 um 23:42
Eben, und das abweichen von dieser Definition bedeutet Unmoral und schmälert die Überlebenschancen.


melden

Die Entwicklung der Moral

25.10.2007 um 23:52
Link: www.uboeschenstein.ch (extern)

NAtürlich sinds die gesellschaftlichen RAhmenbedingungen die darüber Aufschluss geben WAS als moralisch zu gelten hat. Jedenfalls wenn wir die "Moral" als DAS definieren was gerade als "moralisch akzeptabel" gilt.

Das ewige Mär5chen von der britalen "Bestie Mensch" ist schon von Erich Fromm ab absurdum geführt worden.

Auch in diesem link ist aufgezeigt WAS der Grund für die "menschliche Destruktivität" ist. Es ist ein anerzogernes Verhalten in einer patriarchalen Gesellschaft!

und ACHTUNG - es ist KEIN kirchlich angehauchter Text!!!


melden

Die Entwicklung der Moral

26.10.2007 um 10:46
Edel sei der Mensch, praktisch, quadratisch und gut.
Aufgrund persönlicher Erfahrungen, auch mit mir selbst, tendiere ich eher zu Brecht:
Der Mensch ist gar nicht gut
Drum hau ihm auf den Hut.
Hast du ihm auf den Hut gehaun
Dann wird er vielleicht gut.
Denn für dieses Leben
Ist der Mensch nicht gut genug
Darum haut ihm eben
Ruhig auf den Hut!

Aber, als Erich Fromm "Haben oder Sein" verteilte, habe ich mich ja auch bei "Haben" gemeldet.


melden

Die Entwicklung der Moral

26.10.2007 um 11:34
The.Secret schrieb:Kann man tatsächlich sagen der Mensch habe sich moralisch einen Fortschritt gemacht? Oder ist es nur eine vorrübergehende Phase?
nein, daß hat er in keinster weise einen fortschritt gemacht, secret.

auch heute spielen sich viele als moralapostel auf, ansatt vor ihrer eigenen türe zu kehren. meistens sind diese auch noch hinterhältig und denken keiner merkt etwas und tun dann auch noch scheinheilig.
es ist immer einfacher andere zu verurteilen, oder zurechtweisen zu wollen.
so sind die menschen, sie machen vieles ohne lange zu überlegen. schade dabei ist das gehirn doch dafür da sich gedanken zu machen, wieso und weshalb etwas so ist, oder geschieht.


melden

Die Entwicklung der Moral

26.10.2007 um 11:36
ein sehr schöner spruch, den sich einige auf der welt aneignen sollten.
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.

(Francis Picabia)


melden
melsmell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Entwicklung der Moral

26.10.2007 um 11:48
Ein moralisches Leben zu führen ist Definitionssache und WER gibt dafür die Gebrauchsanleitung oder WER bitteschön ist in der Lage zu definieren, was moralisch ist und was nicht.^^

Wir sind doch alle im Grunde alleine mit unseren Überlegungen und den daraus resultierenden Handlungen.
Darüber hinaus ist jeder von uns Menschen für beides selbst verantwortlich.







Der Mensch ist in seiner Seele gespalten.
In Gut und böse.
Deshalb befindet er sich in diesem Daseinskreis.

Die Überwindung der Spaltung von Gut und Böse, Animus und Anima ist meiner Meinung nach der Zweck der Übung unserer Seelen hier.


copyright MaY 2007


melden
darkmind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Entwicklung der Moral

26.10.2007 um 11:48
Mo..was? Was ist das, nie gehört...


melden
melsmell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Entwicklung der Moral

26.10.2007 um 11:49
MaY bin übrigens ich...nur zur Info für alle, die mir unterstellen, ich könnte nicht denken, dichten, drüberstehen....


melden
darkmind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Entwicklung der Moral

26.10.2007 um 11:51
Naja bist doch ne Deutsche...da liegt es doch in deinem Blut zu denken, zu dichten und drüber zu stehen.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Entwicklung der Moral

26.10.2007 um 11:53
>>da liegt es doch in deinem Blut zu denken, zu dichten und drüber zu stehen.<<

Braun, braun ist die Haselnuss, braun, braun bin auch ich...


melden
melsmell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Entwicklung der Moral

26.10.2007 um 11:53
@darkmind

Dafür solltest Du dich aber GANZ SCHNELL ENTSCHULDIGEN!

UNVERSCHÄMTHEIT!^^


melden
melsmell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Entwicklung der Moral

26.10.2007 um 11:54
@rockandroll

DU VIELLEICHT AUCH?^^


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Entwicklung der Moral

26.10.2007 um 11:56
ich bin ein Mischling, ziemlich hellhäutig zwar aber politisch eher ein Sozi


melden
darkmind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Entwicklung der Moral

26.10.2007 um 11:59
@melsmell
Ja ich weiss da war echt schlimm....grins.

@rockandroll
Ich weiss nicht warum euch die farbe braun so sehr gefällt, ich find Blau viel besser!


melden
melsmell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Entwicklung der Moral

26.10.2007 um 11:59
@rockandroll

???

Was tut das zur Sache in dem Zusammenhang

???^^







Da habe ich eine Frage offen s.o.!!!
Ich warte....;)


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Entwicklung der Moral

26.10.2007 um 12:06
>>Naja bist doch ne Deutsche...da liegt es doch in deinem Blut zu denken, zu dichten und drüber zu stehen.<<

Stichwort Überlegenhat der arischen Rasse.
Das hört sich an also ob es nieee jemand anders als ein Deutscher geschafft hat ein Gedicht zu schreiben, oder einen klaren Gedanken zu fassen.
Es liegt ihnen einfach nicht im Blut, gell?


melden
melsmell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Entwicklung der Moral

26.10.2007 um 12:17
@rockandroll

...lol....

Habe ich jemals hier oder woanders soetwas wie arische Vorzüge ernsthaft diskutiert?
Habe ich jemals behauptet nur deutsche wären dichterische Instanzen?

Das wüßte ich aber...lol...

Denken und die damit verbundene Projektion ist Glücksache und hängt läßt auf die Reife der "denkenden" Person ab, gell?^^

Entschuldige Dich gefälligst für den Müll, den DU hier verzapfst.
Das ist sonst peinlich für DICH!^^


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Entwicklung der Moral

26.10.2007 um 12:34
@melsmell

>>Naja bist doch ne Deutsche...da liegt es doch in deinem Blut zu denken, zu dichten und drüber zu stehen.<<

Du hast das nicht geschrieben, und bei Verfasser werde ich mich besimmt nicht entschuldigen. Wenn er das nicht so meinte, dann soll er es klarstellen. Wenn aber doch dann sind meine Annahmen berechtigt.


melden
Anzeige
melsmell
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Entwicklung der Moral

26.10.2007 um 12:44
@rockandroll
rockandroll schrieb: @melsmell

>>Naja bist doch ne Deutsche...da liegt es doch in deinem Blut zu denken, zu dichten und drüber zu stehen.<<

Du hast das nicht geschrieben, und bei Verfasser werde ich mich besimmt nicht entschuldigen. Wenn er das nicht so meinte, dann soll er es klarstellen. Wenn aber doch dann sind meine Annahmen berechtigt.
Verstehe ich jetzt wirklich nicht....


HÄ???^^


melden
401 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt