Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Leben in dieser Gesellschaft

113 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Leben, Gesellschaft, Philosophie, Sinn Des Lebens, Werte, Normen

Leben in dieser Gesellschaft

24.05.2016 um 12:47
Was haltet Ihr von unserer Gesellschaft?

Meiner Meinung nach ist diese Gesellschaft total verdorben! Bis auf ein paar Ausnahmen ist es (für mich persönlich) sehr schwierig mit Menschen klarzukommen. Ich komme einfach nicht mit diesen falschen Werten und Normen klar. Die Menschen akzeptieren unser System, hinterfragen nichts, und wenn man sich von der Masse abgrenzt, wird man sofort mit Argusaugen beobachtet.

Ich habe mich bisher immer gerne abgeschottet und in meiner eigenen Welt gelebt und gekifft. Mittlerweille habe ich gemerkt, dass es der falsche Weg ist. Man sollte nach seinen eigenen Prinzipien leben und in die Offensive gehen, statt sich einschüchtern zu lassen.

Falls Ihr die gleiche oder eine ähnliche Meinung teilt... Wie geht Ihr damit um? Habt Ihr Strategien entwickelt, in diesem System zu "überleben"?

Oder habt Ihr eine ganz andere Meinung?


melden
Anzeige

Leben in dieser Gesellschaft

24.05.2016 um 12:51
Weniger kiffen, dann klappt es.

Wieder mal alles schlecht. Der wievielte Jammerthread ist das eigentlich?


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leben in dieser Gesellschaft

24.05.2016 um 12:52
Die wenigsten Normen und Werte werden uns vom "System" auferlegt. DU definierst diese für dich und scheinbar bist DU mit deinen nicht sonderlich zufrieden.

Das System gibt den Rahmen vor, in welchen du dich bewegen kannst, aber alles was in diesem Rahmen liegt, kann von dir beeinflusst werden.

Welche Prinzipien hast du denn? @Johnlennon94
Meine sind beispielsweise Ehrlichkeit, Rechtschaffenheit und Zuverlässigkeit...was ist an diesen falsch, oder wo könnte es Probleme mit dem System geben?


melden

Leben in dieser Gesellschaft

24.05.2016 um 12:55
Hi JohnLennon94

Das ist mal ein Thema nach meinem Geschmack :D
Johnlennon94 schrieb:Falls ihr die gleiche oder eine ähnliche Meinung teilt... Wie geht Ihr damit um? Habt Ihr Strategien entwickelt, in diesem System zu "überleben"?
Ich konnte damit lange Zeit nicht umgehen... hab gelinde gesagt nur Mist gemacht. Seit ich aber erlich mit mir selbst und anderen bin und nicht versuche jemand zu sein der ich nicht bin...läufts... ist zwar immernoch nicht optimal aber mir geht es gut so. Ich mag mich wie ich bin und das merken auch meine Mitmenschen und es färbt ab und sie mögen mich auch(meistens) ...die die mich nicht so mögen gehen von ganz alleine und das ist auch gut so.

Ich glaube auch das ist das ganze Geheimniss dahinter...sei einfach du selbst und alles wird gut.^^

lg


melden

Leben in dieser Gesellschaft

24.05.2016 um 12:57
@Johnlennon94
das was du aufführst gibt es aber schon seit Menschengedenken, jeder der anders ist in der Gruppe/Herde, wird von der "Masse" als Störenfried wahrgenommen.
Aber ich denke mal du hast alle Freiheiten , gerade in Deutschland, was du daraus machst, liegt an dir.
Und kiffen, na ja, ist Privatvergnügen, und ist dein ureigenstes Laster.
Und GsD sind nicht alle Menschen gleich, nur die allermeisten sind eben in Gesetze, Normen und Arbeit eingebunden, und können nicht so einfach aus diesem Korsett.
Jeder wie er mag.


melden

Leben in dieser Gesellschaft

24.05.2016 um 12:59
@Casa_blanca

Ich kann den Frust des TE sehr gut nachvollziehen. Dein Post verdeutlicht auch, warum :Y:

@Johnlennon94

Wie man Besten mit diesen verankerten gesellschaftlichen Normen, Werten und Konventionen umgeht, kann ich dir leider nicht sagen. Ich versuche sie weitestgehend zu ignorieren.

Einige sind aber erstrebenswert und löblich, wie @datrueffel schon sagte
datrueffel schrieb:Ehrlichkeit, Rechtschaffenheit und Zuverlässigkeit
An denen gibt es mMn nichts zu meckern.


melden

Leben in dieser Gesellschaft

24.05.2016 um 12:59
@Johnlennon94

Könntest Du bitte mal Beispiele nennen, warum es für Dich so schwierig ist, mit Leuten klarzukommen u. was sind für Dich falsche Werte und Normen...
Johnlennon94 schrieb: Habt Ihr Strategien entwickelt, in diesem System zu "überleben"?
Übertreibst Du hier nicht ein wenig?^^
Wenn mir einige Leute blöd kommen (sie spielen keineswegs unsere Gesellschaft wieder), so lass ich sie einfach stehen :D


melden

Leben in dieser Gesellschaft

24.05.2016 um 13:07
Das pöhse, pöhse System, lässt sich nur bekifft ertragen.

Wer so wie ich zufrieden ist, in Deutschland leben zu dürfen, der ist ein Schlafschaf.

(Mein Avatar ist nicht ganz zufällig gewählt)


melden

Leben in dieser Gesellschaft

24.05.2016 um 13:22
@Casa_blanca Ich habe doch erwähnt, dass Kiffen kontraproduktiv ist und ich bisher in meinem Selbstmitleid versunken bin ;) Du kannst dich ja trotzdem an der Unterhaltung beteiligen, wenn du Interesse hast.

@datrueffel Meine Prnizipien wären z. B. Liebe, Harmonie, Ehrlichkeit, Bescheidenheit, Fairness, etc. Generell positive Dinge, durch die niemand beeinträchtigt wird.

Würde jetzt gerne auf jeden Beitrag eingehen, aber bin gerade auf der Arbeit, daher passt es zeitlich nicht. Bin aber gespannt, wie die Diskussion verläuft. Wenn ich wieder Zeit habe, melde ich mich!

Peace


melden

Leben in dieser Gesellschaft

24.05.2016 um 13:23
datrueffel schrieb:Meine sind beispielsweise Ehrlichkeit, Rechtschaffenheit und Zuverlässigkeit...was ist an diesen falsch, oder wo könnte es Probleme mit dem System geben?
Das hat eher weniger was mit dem System zu tun sondern das sind menschliche Grundprinzipien.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leben in dieser Gesellschaft

24.05.2016 um 13:24
aseria23 schrieb:Das hat eher weniger was mit dem System zu tun sondern das sind menschliche Grundprinzipien.
Nichts anderes sagte ich, oder?
datrueffel schrieb:Die wenigsten Normen und Werte werden uns vom "System" auferlegt. DU definierst diese für dich und scheinbar bist DU mit deinen nicht sonderlich zufrieden.


melden

Leben in dieser Gesellschaft

24.05.2016 um 13:28
@Johnlennon94

Auch hier gilt, was ich schon in so vielen Threads schrieb, in denen ebenso beredt wie selbstmitleidig Klage über "die Gesellschaft" führt wurde:

Wenn mir mein Leben nicht gefällt, bin ich dazu verdammt, es zu ändern. Wenn mir "die Gesellschaft" nicht gefällt, bin ich dazu aufgefordert, sie zu verändern.

Jammern und Wehklagen hat noch nie etwas verändert - höchstens Taschentücher nass gemacht.

Wer ist denn diese "Gesellschaft" anderes als ich und Du und noch ein paar andere? Gesellschaftsformen haben sich geändert, ändern sich und werden sich verändern.


melden

Leben in dieser Gesellschaft

24.05.2016 um 13:29
In welcher Gesellschaft?
Die links/rechts geteilte Gesellschaft ist mir zuwider.^^
Jeder will da wo anders hin^^


melden

Leben in dieser Gesellschaft

24.05.2016 um 13:30
@Koman

Die Gesellschaft ist nicht in der Horizontalen geteilt, sondern in der Vertikalen.


melden

Leben in dieser Gesellschaft

24.05.2016 um 13:31
@Johnlennon94

Wäre nett, wenn Du Dich an Deinem Thread auch ein wenig beteiligst^^


melden

Leben in dieser Gesellschaft

24.05.2016 um 13:31
@Doors
Die können sich teilen, wie sie wollen.


melden

Leben in dieser Gesellschaft

24.05.2016 um 13:33
@borabora

Entfällt bei ihm möglicherweise wegen zugekifften Träumens von einer "besseren Gesellschaft".
Wäre wieder ein Beweis für meine These, dass Kiffen systemstabilisierend ist.


melden

Leben in dieser Gesellschaft

24.05.2016 um 13:38
@Johnlennon94
Johnlennon94 schrieb: Wie geht Ihr damit um? Habt Ihr Strategien entwickelt, in diesem System zu "überleben"?
Ich achte nicht auf das Sytem, ganz einfach.
Ein System ist leicht zu durchschauen, da es immer "den gleichen Ablauf" hat/folgt.
Wenn du den kennst, weißt du auch, wie die Menschen "funktionieren", die dieses System am laufen halten.
Und es gibt nichts schöneres für Systemlinge, wenn man sich mit ihren System auskennt, denn die reden so gerne darüber.

Mit der einen hälfte kannst du also über das sprechen, was im Fersehen so spielt und mit der anderen hälfte darüber, wie scheiße das nicht ist, was imFernsehen spielt.


melden

Leben in dieser Gesellschaft

24.05.2016 um 13:39
@Doors

Ja, mit kiffen oder ähnlichem hat sich noch nie was zum Positiven verändert.
Doors schrieb: Wenn mir "die Gesellschaft" nicht gefällt, bin ich dazu aufgefordert, sie zu verändern.
Kannst Du das mal was ausführlicher erklären? :)


melden
Anzeige

Leben in dieser Gesellschaft

24.05.2016 um 13:39
@Johnlennon94

verstehe auch nicht was so schwer am Leben im der Gesellschaft ist... ich bin zwar auch ein Eigenbrötler in, aber das liegt an mir und nicht der Gesellschaft, und noch was lass das kiffen sein, trübt die Wahrnehmung ;-)


melden
135 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Das zweite Gesicht7 Beiträge
Anzeigen ausblenden