Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Erster Eindruck

91 Beiträge, Schlüsselwörter: Neugeborene
forke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster Eindruck

16.05.2004 um 10:16
Die Babys bekommen eine aus dem Handgelenk, mit der Handfläche.

Einem Arschtritt gleich? Also bitte, man kanns auch übertreiben.

Pushing little children,
With their fully automatics,
They like to push the weak around!
- System of a Down


melden
Anzeige

Erster Eindruck

16.05.2004 um 13:50
Ist schon interessant, dieser Thread!
Da gibt´s die Tendenz "macht nix, da wiisen die Kleinen gleich, was sie erwartet" Tja all denen, die so denken: Haltet Euch von fern von den Kindern und zeugt besser keine, solange ihr so denkt (und womöglich so handelt)!
In dieser "Denke" sind für mich die Restbestände eines Erziehungsmodells zu erkennen, das da hieß: "Wer sin Kind liebt, der züchtigt es" (biblisch/Lutherischen Ursprungs) "Eine Tracht Prügel hat noch niemend geschadet" war davon nur die unausweichliche Fortschreibung. Und in meiner Jugend noch gängige Praxis. Ich weiß, so war das nicht gemeint. Ich spreche ja auch von "Restbeständen".
Nun ja, wie @lEOPolD hier richtig bemerkte, moderne Entbindung kann auf diese Hilfsmittel köperlichen Zwanges verzichten. Das Problem war früher, daß Ärzte die Nabelschnur zu früh durchtrennten und somit der erste Atemzug des Kindes zu früh einsetzen musste. Die Folge ein Erstickungsanfall, Panik des Neugeborenen. Der erste Atemzug aber ist ein "prägender". Generationen von Menschen lebten mit dieser Prägung. Sie bedeutet, daß nicht wirklich frei geatmet werden kann. Weil jede wirklich tiefe und "freie" Atmung, diese Geburtstrauma wieder hervorrufen könnte. Das läßt das "wechselwirkend funktionierende" Hirn nicht zu, ergo: Der Mensch atmet nie so, wie er eigentlich könnte. (Es gibt da eine Reihe von Ärzten, die das alles bis ins Einzelne darstellen konnten. In den meisten Kliniken ist diese Botschaft seit den 90-er Jahren angekommen und hat die heutige Praxis doch wesentlich zugunsten einer natürlicheren Geburt beeinflußt und verändert. Und das ist ein wichtiger Faktor, der gar nicht genug gepriesen und gelobt werden kann. Personen mit Geburtstraumata sind in ihrer Entwicklung von Beginn an gehinderte Menschen. Klingt krass. Aber das kann so gesagt werden.


melden
gnosis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster Eindruck

16.05.2004 um 17:54
@forke
"Die Babys bekommen eine aus dem Handgelenk, mit der Handfläche.
Einem Arschtritt gleich? Also bitte, man kanns auch übertreiben."

Sie werden mit Gewalt begrüßt.

Eine Frage: Was möchtest du denn mit deinem Avatar ausdrücken? Ist dir bewusst daß es sehr schnell mißverstanden werden kann? Es ist ein sehr komisches Symbol. Würdest du es auch verwenden wenn die Katze mit einem dir nahestehenden Menschen ausgetauscht würde? So rein ironisch natürlich?



Wahrnehmung ist ein Fenster in eine andere Dimension.
---------
Die Sehnsucht nach dem Tod ist niemals die Verneinung des Lebens sondern immer die Sehnsucht nach inneren Frieden.


melden
gnosis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster Eindruck

16.05.2004 um 17:55
@forke
"Die Babys bekommen eine aus dem Handgelenk, mit der Handfläche.
Einem Arschtritt gleich? Also bitte, man kanns auch übertreiben."

Sie werden mit Gewalt begrüßt.

Eine Frage: Was möchtest du denn mit deinem Avatar ausdrücken? Ist dir bewusst daß es sehr schnell mißverstanden werden kann? Es ist ein sehr komisches Symbol. Würdest du es auch verwenden wenn die Katze mit einem dir nahestehenden Menschen ausgetauscht würde? So rein ironisch natürlich?



Wahrnehmung ist ein Fenster in eine andere Dimension.
---------
Die Sehnsucht nach dem Tod ist niemals die Verneinung des Lebens sondern immer die Sehnsucht nach inneren Frieden.


melden
forke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster Eindruck

16.05.2004 um 23:43
Hä?

Komm mal runter.

Pushing little children,
With their fully automatics,
They like to push the weak around!
- System of a Down


melden

Erster Eindruck

17.05.2004 um 00:03
"Hä - Komm mal runter", wäre mir angesichts dessen, was da zu sehen ist, ein bisschen dünn, als Antwort!!


melden
forke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster Eindruck

17.05.2004 um 00:08
Was ist denn da zu sehn?

Eine Katze die garnicht weiß was los ist und KEINEN körperlichen oder seelischen Schmerz verspürt weil es im Grunde genommen für die Katze einfach so ist als wenn man sie in den Arm nimmt.

Es ist etwas ganz anderes, wenn ein Mensch in Todesangst dadurch versetzt wird.

Also: Hä? Komm mal runter!

Pushing little children,
With their fully automatics,
They like to push the weak around!
- System of a Down


melden

Erster Eindruck

17.05.2004 um 00:21
Ahh, ja. So ist´s also gemeint. Das darf ich meiner 7 Jahre alten Tochter aber nicht zeigen. Die weint dann. Und dann fragt sie mich sicher, warum der Mann das tut Wenn sie nicht gleich die Wut kriegt! und ich könnte bei sowas auch zum Kind werden.


melden
forke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster Eindruck

17.05.2004 um 00:28
Ich hab selber ne Katze. Ich krieg auch immer Haarausfall, wenn ich von solchen Quälereien höre. Ich sehe nur in diesem Bild keine Quälerei.

Pushing little children,
With their fully automatics,
They like to push the weak around!
- System of a Down


melden

Erster Eindruck

17.05.2004 um 00:29
...also, der Klaps auf den Po muss sein, der wird gemacht, damit den dummen Kindern die Pimmels abfallen.

Echt! Isso.

-Und für alle, die ständig mit Gewalt & Schmerz konfrontiert werden wollen: Bei der Firmung erhält der Firmling (ob mit oder ohne Pimmels) eine saftige Backpfeife vom Bischof persönlich (wenn der Papst selbst grad nicht vor Ort ist), somit also direkt von Gottes Gnaden.

Barbarisch, dieses Abendland.

Eine Sintflut ist nicht genug.

Prost!


Seite wird geladen...


melden

Erster Eindruck

17.05.2004 um 00:34
Sooo, @Glorian kenn ich Dich gar nicht wieder, rein "avatarisch" gesehen!


melden
forke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster Eindruck

17.05.2004 um 00:51
Glorian! Du sollst doch nich schreiben wenn ich schreib! Das stört die anderen!

Pushing little children,
With their fully automatics,
They like to push the weak around!
- System of a Down


melden

Erster Eindruck

17.05.2004 um 00:57
@forke

Ich sehe nur in diesem Bild keine Quälerei.

Gut ist zwar keine Quälerer, aber schon etwas makkaber. ;)

Wie hälts Du denn ? So nach dem Motto: "Ich möchte ein Fluchtauto, sonst erschieß ich die Katze !" *g*

ChH


Vielleicht ist das Universum nicht nur eigenartiger, als wir es uns vorstellen, sondern möglicherweise eigenartiger, als wir zu denken vermögen. (J.B.S. Haldane)


melden
forke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster Eindruck

17.05.2004 um 01:01
Ne, eher wie:

Jedesmal wenn du mastubierst erschießt Gott ein kleines Kätzchen.

Pushing little children,
With their fully automatics,
They like to push the weak around!
- System of a Down


melden

Erster Eindruck

17.05.2004 um 07:03
Worum ging es in diesem Thread noch einmal?

...leben heisst lieben!


melden
lola6666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster Eindruck

17.05.2004 um 09:10
@Froke
woher weist du das die katze keine angst hat, oder nicht weis was das ist?
hälst du tiere für so blöd???
na ja also wenn man selber eine katze hat, dann kann ich nicht verstehen wie man sich selbst du ein avatar aussucht. und mal ganz erhlich das bild ist auch nciht schön oder.

lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden
forke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster Eindruck

17.05.2004 um 09:37
@ lola

Wenn sie im Angesicht des Todes nicht die Krallen ausfährt und ordentlich auf Raging Pussy macht, wie jedes Tier, öhm, dann würde ich das schon als blöd bezeichnen. Ich seh davon keinen Anflug, sie hat nichtmal die Ohren nach hinten gestellt. Ich weiß wie ne angepisste Katze aussieht, und DAS ist keine.

PS. Das ist keine Kunst-Gallerie hier.

Du hast das Symbol eines gewaltverherrlichenden Computerspiels als Avatar!
Weißt du das überhaupt?

Pushing little children,
With their fully automatics,
They like to push the weak around!
- System of a Down


melden
lola6666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster Eindruck

17.05.2004 um 09:47
ja aber meins ist ein spiel und deins aus dem waren leben.
aber ist auch egal das ist ja auch nciht das thema und ich meinte das auch nicht böse aber du hast es anscheinden so verstanden, fals es wirklich so ist sorry das war nicht meine absicht.

lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden
forke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster Eindruck

17.05.2004 um 09:52
Kein Ding, man kann ja unterschiedlicher Meinung sein ohne sich persönlich angegriffen zu fühlen. Hab ich kein Problem damit.



Pushing little children,
With their fully automatics,
They like to push the weak around!
- System of a Down


melden
Anzeige
lola6666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erster Eindruck

17.05.2004 um 11:07
na den ist ja gut, ich habe damit ja auch kein problem wollte nur nicht das missvertände auftretten.

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt