weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist erlaubt, was ist übertrieben...

110 Beiträge, Schlüsselwörter: Nachbarn, Miete, Mietrechte
sensibel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist erlaubt, was ist übertrieben...

01.11.2008 um 22:34
@yoyo

@waldstille

@sensibel

@Warhead

@Toxic_Molly
yoyo schrieb: Na ja, wenn ihr nur Mieter seid, ist es ja halb so wild, notfalls ausziehen.
Blöd ist, wenn man sich eine Eigentumswohnung gekauft hat und dann nicht mit den
Nachbarn auskomm
nun ja, die leben halt vorzugsweise zur miete, und dann darf auch mal ein schwein
geklopft werden...

buddel wein und proohoost und nun muss ick gliech zum kiosk, hab gleich keine kippen
mehr..verdaamt


melden
Anzeige

Was ist erlaubt, was ist übertrieben...

01.11.2008 um 22:37
Buddel, trink wenigäääääääääähr!

Ich würd dir ja ne Kippe geben aber dazu müsstest du mal zu mir kommen!

@Topic:

Naja wsg. zieh in einen stillen Wald wo du niemanden stören kannst oder eine stark befahrene Straße.

Wobei ich noch einen guten Platz kenne!
In i.ein Dorf neben einem Flughafen.

zB. beim Flughafen Halle/Leipzig...da gibts ein Dorf das mitten drin liegt :D
Dort musste ich mal einen Monat leben XD


melden

Was ist erlaubt, was ist übertrieben...

01.11.2008 um 22:38
Du brauchst nicht immer allen zu antworten ;)


melden

Was ist erlaubt, was ist übertrieben...

01.11.2008 um 22:39
ja eigentümer sind bestimmt oft arm dran, aber im notfall vermieten sie die wohnung dann halt. und wenn man ein haus kauft dann auch nur mit mehrere quadratkilometer großen grundstück drum herrum damit man machen kann was man will^^
es ist gut im notfall immer ausziehen zu können. ich glaube bei mir im haus sind alles eigentümer außer mir.


melden

Was ist erlaubt, was ist übertrieben...

01.11.2008 um 22:40
Ich kann nicht klagen. Ich wohne mitten in der Innenstadt, links, rechts und über mir nur Büros und Geschäfte, somit keine Nachbarn in dem Sinn. Zudem 80 cm dicke Wände, hier kann ich um 3 Uhr früh noch Musik hören und singen :D Das reinste Tonstudio ^^


melden

Was ist erlaubt, was ist übertrieben...

01.11.2008 um 22:40
@waldstille

ich finde es auch ne gute idee schön im wald zu leben, ohne diese ganzen menschlichen geräuche udn mit einen himmel den man richtig sehen kann.
und an die geräuche des waldes gewöhnt man sich auch schnell


melden
sensibel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist erlaubt, was ist übertrieben...

01.11.2008 um 22:42
stahlschlag schrieb: a eigentümer sind bestimmt oft arm dran, aber im notfall vermieten sie die
wohnung dann halt
Aber knete haben, das wollen die vermietre, also sollen sie sich nicht ins hemdchen
machen..


buddel wein und pröhsterchen, gleich ab zur kiiosk


melden

Was ist erlaubt, was ist übertrieben...

01.11.2008 um 22:46
@yoyo
yoyo schrieb:Wenn man mit einem Stieltöpfchen auf ein Schnitzel eindrischt, könnte ich mir schon vorstellen, dass es etwas nervig klingt ^^
Soll ich noch die hand drunter legen? xD is ja nich so das schnitzel aus Granit sind.

Der mann hat eh nix zu melden, den der kommt immer hoch und sagt ja "Ich soll mal von meiner Frau fragen..."
Und wenn man im Bad ganz ruhig ist, kann man hörn wie die Olle den anschreit das er Depp ist und Dumm etwa "HÖRST DU NIT DAS TELEFON???? DU DEPP GEH MAL DRAAAN"
Bei der Verabschiedung von Jürgen Klopp, stand der ganz plötzlich neben uns, hat 2 Minuten sein Schal hochgehalten und is dann wieder weg.... sicher hat die Alte gesagt er darf nur ne halbe stunde ^^


melden

Was ist erlaubt, was ist übertrieben...

01.11.2008 um 22:48
Deutscher Mietalltag ^^


melden
sensibel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist erlaubt, was ist übertrieben...

01.11.2008 um 22:48
schnitzelolga schrieb:Soll ich noch die hand drunter legen? xD is ja nich so das schnitzel aus Granit
sind...
mach das bloss nicht für die kapitallisten..

uuund der schmeckt der wein..


melden

Was ist erlaubt, was ist übertrieben...

01.11.2008 um 22:50
Bestimmt gibt es bereits eine DIN-Norm, die genau regelt, wie viele Dezibel Lärm man wie lange um welche Uhrzeit verursachen darf ^^


melden
sensibel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist erlaubt, was ist übertrieben...

01.11.2008 um 22:51
yoyo schrieb: Bestimmt gibt es bereits eine DIN-Norm, die genau regelt, wie viele Dezibel
Lärm man wie lange um welche Uhrzeit verursachen darf ^^
ach watt, die brauchen bell an den ohren..soo sieht es aus..laach

ich gehe off, dat wird heute nichts mehr mit mir..bis morgen.. in aller frischää


melden

Was ist erlaubt, was ist übertrieben...

01.11.2008 um 22:56
Link: www.bmg.ipn.de
Was ist erlaubt
Zum einen schau mal in eurem Mietvertrag nach, da müsste eigentlich eine Hausordnung vorzufinden sein.
Findest du keine Punkte gegen die ihr verstoßt ( und wie du es erzählst seit ihr im Recht) spreche mit dem Vermieter über den Kontrollwahn deiner gelangweilten Nachbarn.

Und wenn alles nichts hilft neue Wohnung suchen. Wechsel lieber die Wohnung und tausche die nervigen Nachbarn gegen Ruhe, Frieden und nettere Nachbarn aus.
Davon habt ihr mehr.

Weitere Hilfe im Anhang.


melden

Was ist erlaubt, was ist übertrieben...

01.11.2008 um 23:18
Cool Danke Chesus

Umziehen wollen wir eigentlich nicht, aber wir wollen auch keinen Ärger.
Aber der lässt sich scheinbar nicht mehr vermeiden, weil wir haben es alle satt das die da rumeiern und nerven


melden

Was ist erlaubt, was ist übertrieben...

02.11.2008 um 00:02
Hmm aber Ärger lässt sich wohl wirklich bei so leuten nicht vermeiden, vllt muss man dann erst rehct flagge zeigen und nichts übertriebenes aber eben normalen Lärm machen wogegen keiner was sagen kann. Staubsauger, Mixer, schnitzel klopfen mit töpfen, viel durch die wohnung laufen, mal lautstark streiten, und natürlich lauter damenbesuch... und natürlich auch bei jeden piep anfangen sich zu beschweren.


melden

Was ist erlaubt, was ist übertrieben...

02.11.2008 um 00:10
stahlschlag schrieb:Hmm aber Ärger lässt sich wohl wirklich bei so leuten nicht vermeiden, vllt muss man dann erst rehct flagge zeigen und nichts übertriebenes aber eben normalen Lärm machen wogegen keiner was sagen kann
Was soll das für ein Leben sein? Gefangener in der eigenen Wohnung. Denke, deine Nachbarn sind ältere Leute mit viel Zeit und ner Menge Langeweile, wo jeder Anlass zum Aufregen willkommene Abwechslung im tristen Alltag ist.
An eurer Stelle würde ich eine neue WG Wohnung suchen und nach Erfolg eine FR,SA, SO, Auszugsparty veranstalten;-)


melden

Was ist erlaubt, was ist übertrieben...

02.11.2008 um 00:36
@schnitzelolga
schnitzelolga schrieb:Der mann hat eh nix zu melden, den der kommt immer hoch und sagt ja "Ich soll mal von meiner Frau fragen..."
Und wenn man im Bad ganz ruhig ist, kann man hörn wie die Olle den anschreit das er Depp ist und Dumm etwa "HÖRST DU NIT DAS TELEFON???? DU DEPP GEH MAL DRAAAN"
Wenn das wieder passiert, geh mal hin und sag "Mein Freund wollte mal wissen, wie lange die Gattin noch rumbruellen will. Er braucht ab und an auch mal Ruhe."

Ueberhaupt wuerde ich die mit den eigenen Waffen schlagen. Die suchen doch nach was zum drueber beschweren. Dann such halt auch und beschwer dich und wenn die sehen wie sehr das nervt, hoeren sie entweder auf - oder ziehen aus.


melden

Was ist erlaubt, was ist übertrieben...

02.11.2008 um 00:47
@arwena

Gib doch einen kleine Einweihungs - Einstand mit Snacks und Getränken, und lade die Nachbar ein.
So kommt man ins Gespräch, und kann dies und jenes klären.

Wer weiss, vielleicht nimmt es dies und jenen den Wind quasi aus den Segeln, wie man so schön sagt. ;)

Ein Versuch wäre es wert, bevor man eine andere Wohnung sucht.


melden

Was ist erlaubt, was ist übertrieben...

02.11.2008 um 01:06
Ach die Probleme möcht ich haben....bin ein ruhiger Wohner aber habt ihr ne Idee, wie es ist, in einem Studentenblock zu leben? Wie sich hämmernde Musik durch ungedämmten Stahlbeton fortpflanzt? Bei solchen nervtötenden Nachbarn kann man mit Türe zuhauen oder mit Insektenspray kontern aber man kann ja als 22-jähriger nich nach nebenan gehen und zu andern Jugendlichen sagen "mach doch mal die Musik leiser", denn entweder wird sie dann lauter oder man kann sich ein "L" auf die Stirn bzw. "Arschloch" auf den Rücken kleistern.


melden
Anzeige

Was ist erlaubt, was ist übertrieben...

02.11.2008 um 01:09
@GilbMLRS

Gilbi, dann hilft nur noch Ohropax .......

oder sie mit Udo - Jürgens Schmalz - Songs aus der Bude jagen :D


melden
75 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden