Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie gehts weiter?

20 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Zukunft, Weltkrieg, Heute

Wie gehts weiter?

13.10.2009 um 00:26
Ja das is die große frage,
niemand intressiert sich noch für das gegenüber, sonder lieber für sich selbst
der sinn des lebens in der heutigen zeit ist material (matrialist)
menschen verdummen und glauben jeden misst (medien/bestes beispiel 9/11)
die frage ist hir nur ob ich ein gläuber bin
ob ich jeden scheiß glaub (auch dieses forum^^)
oder ob ich ein wisser bin, sprich mir alles schön ankucke jedoch danach mich auch hinhocke und mich darüber informiere

Das glaub ich wäre ein großer vorteil wenn das viel mehr machen würden

auch hir wäre angemerkt ob man zu faul dafür ist
z.b. wenn wir essen...
viele wissen gar nicht was sie eig essen, es steht zwar aroma hir fckw dort^^
jedoch wissen die meisten gar nicht was das eig ist
und wie schädlich der misst ist
Am besten geeignet ist hir alcohol, ein getränk das zellen tötet...zellgift(toxisch)
trotzdem trinken es die meisten, da wir uns schon dran gewohnt haben

deswegen wird die blase platzen...sie muss praktisch platzen
und ich glaube das wir nichtmehr all zu weit davon entfehrnt sind
kp...menschen sind immernoch tiere und wir haben ja einen instinkt

und jetzt meine frage an euch, was ihr dazu meint


melden
Anzeige
gangtalking
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie gehts weiter?

13.10.2009 um 00:34
tesel schrieb:Am besten geeignet ist hir alcohol, ein getränk das zellen tötet...zellgift(toxisch)
ich denke über die risiken von alkoholkonsum sind sich 95% bewusst und die wissen genau was sie tun.

und alles zu hinterfragen...sicher bringt das vorteile mit sich. man durchblickt viel mehr und versteht was auf der welt vor sicvh geht und warum.
aber dumme menschen sind meistens viel glücklicher. die hinterfragen nichts.

überhaupt wird ja von unserer heutigen gesellschaft behauptet alles wissen zu müssen. wir stellen immer mehr fragen warum wir hier sind etc...ziehen soviel an dem stoff des lebens bis nur noch ein kleiner faden übrig ist. ^^
das soll der fluch der menschheit sein.

ist wissen also fluch oder segen?


melden
Satanael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie gehts weiter?

13.10.2009 um 00:39
tesel schrieb:menschen sind immernoch tiere und wir haben ja einen instinkt
...dumme tiere, möcht ich hinzufügen, äußerst dumme tiere, die von ihrem eigenen verstand geblendet durch die gegend rennen wie aufgescheuchte hühner...

und mit sicherheit bist du ebenfalls eines von diesen außergewöhnlich sozialen herdentieren, dessen eigener horizont in den seltensten fällen dafür ausreicht einen schritt vor die eigene haustür zu machen.

das bisschen, was du da angeschnitten hast is nichts im vergleich zu alle dem, was so abgeht und worauf es ankommt... die menschen sind noch fern, sehr fern von ihrem eigentlichen dasein und ihrem eigenen willen... durchschaubar, leicht zu beeinflussen und einfach nur schwach, das ist der mensch in den augen eines außenstehenden... ein wahres wunder, dasses der mensch so weit gebracht hat.

wenn der mensch etwas ändern wollen würde, dann würde er es tun und nich immer und andauernd vor der zukunft wegrennen, die sie alle ersehnen. sie fordern dies und machen das, jeder für sich und alle nebeneinander, statt einfach ma als kollektiv zu handeln und logisch ihre interessen zu vertreten... wie gesagt: menschen sind äußerst dumme tiere...

sie sind nichma dazu in der lage die resultate ihrer eigenen handlungsweisen zu überblicken, treten alles in den staub, was man aufbaut und woraus eine stadt aus gold wachsen könnte... nichts bleibt übrig, als die stupidität und grenzenlose langeweile dessen ursprungs die fehlende selbstkenntnis ist...
zu schwach, um sich selbst zu kennen... das ist der mensch...

alle anderen sind schon keine menschen mehr...


melden
Satanael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie gehts weiter?

13.10.2009 um 00:41
gangtalking schrieb:ist wissen also fluch oder segen?
ein fluch, wenn man es nicht anständig verwendet...
ein wahrer segen, wenn man damit umgehen kann...

dabei ist es weniger das wissen, als mehr der geist... wird dieser nicht gepflegt, so verkümmert er...


melden

Wie gehts weiter?

13.10.2009 um 00:44
Ein Schimpftirade auf den Zerfalls des Abendlandes und selber hast du dir deinen Schrieb offenbar nicht einmal durchgelesen?! Merkste schon, oder?

Ich meine, auch mal auf dem eigenen Hof saubermachen.


melden
chouette
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie gehts weiter?

13.10.2009 um 00:56
@PetersKekse
@dog

Schonmal was von Legasthenie gehört?

@tesel

Kann dir eigentlich nur zustimmen.
Die Frage ist eben nicht mehr ob, sondern wann es soweit sein wird.


melden
Satanael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie gehts weiter?

13.10.2009 um 00:57
@PetersKekse:
warum denn so angepisst.?
kennen wir uns.? nein.! also brauchst du dir so nen spruch ruhig schenken... bist wohl auch eines dieser mitläufertierchen, sonst würdeste nich hier so aufdrehen^^

entspann dich ma.! :D
schließlich bin ich auch ein mensch, ein chimpanse könnte sich nich so gewählt ausdrücken, findste nich auch.? :D

meine fresse...


melden

Wie gehts weiter?

13.10.2009 um 01:06
Man kann denn menschen hir jetzt nicht alls dummes tier hinstellnen
denn das ist er bei weitem nicht
menschen sind ausergewöhnlich...zwar geblendet trotzdem ausergewöhnlich
aber wir sind faul (natürlich ich auch)
das ist das manko...aber das sind wir nur über die zeit geworden

deshalb ist es reperabel
darum kein dummes tier^^


melden

Wie gehts weiter?

13.10.2009 um 18:02
ist wissen also fluch oder segen?

guter ansatz...nach meiner meinung beides
segen=etwas zu wissen und es ändern zu "können"
fluch=zu wissen jedoch nichts ändern zu "können"

///können tut ein mensch alles, wenn er es nur will///


melden
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie gehts weiter?

13.10.2009 um 18:19
Viele Menschen benehmen sich heutzutage noch immer wie Tiere im Dschungel.Das einzigste was die Menschen gemeinsam haben ist die kollektive Massenverblödung.


melden
MajorNeese
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie gehts weiter?

13.10.2009 um 18:21
Wissen ist ein Segen aber auch eine Bürde...
Nun, die Medaille hat wohl 2 Seiten...
tesel schrieb:können tut ein mensch alles, wenn er es nur will
Naja es gibt Grenzen... Aber durch Wissen kann man Grenzen überschreiten.
Vielleicht kann der Mensch nicht alles, aber er kann(könnte) alles *erdenken*... Dies hängt dann auch wieder von Wissen ab...

Unwissenheit ist ein Segen?
Das erinnert mich irgendwie an eine "Augenbinde" vor einer Exikution...
Blind gegen eine Wand laufen ist auch schmerzhaft und es kommt dann auch noch unverhofft...


melden

Wie gehts weiter?

13.10.2009 um 18:23
kk =)

jetzt stell ich die frage mal anders...habt ihr das gefühl auch?
(war ja die eig frage)


melden
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie gehts weiter?

13.10.2009 um 18:28
Sein Ding durchziehen, aber dabei immer korrekt bleiben.Und immer Vorsichtig sein(nicht alles glauben oder falsch schätzen)


melden
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie gehts weiter?

13.10.2009 um 18:32
Und immer schön auf die geistige Gesundheit aufpassen.Ich trinke zwar auch manchmal Alkohol aber auch nur manchmal.

Am meisten hasse ich die Leute die über die Politiker etc.. schlecht reden weil sie wenig Geld zum Leben haben aber sich trotzdem täglich den Kopf mit Bier zusaufen.

Verblödete Alkoholiker


melden

Wie gehts weiter?

13.10.2009 um 18:57
Wie gehts weiter?... Ja das is die große frage,
niemand intressiert sich noch für das gegenüber, sonder lieber für sich selbst...
ja fang doch einfach bei dir selbst an, dann hast du bereits den ersten Schritt getan um die Welt zu verbessern, wenn nicht sogar den wichtigsten...... ;)


melden

Wie gehts weiter?

13.10.2009 um 23:36
@chouette
Wenn hier alle mit mieser Rechtschreibung Legasthenie hätten, läge die Zahl der Legastheniker in diesem Forum enorm weit über dem bundesdeutschen Durchschnitt. Das halte ich für wenig wahrscheinlich. Auch ist Rechtschreibung nicht das einzige Problem im Text von Tesel.


melden
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie gehts weiter?

14.10.2009 um 00:37
Wie es weiter geht???
Ich erzähl dir wie es weiter geht!!!!!!!!!

Leute die Einigermassen was im Kopf haben(oder im stande sind) sehen zu das sie was auf die Beine kriegen und ihre Zukunft sichern.Der Rest redet weiter schlecht über andere und meckert über Deutschland obwohl sie selber Schuld sind.

^^So viel zu Deutschland.

In Deutschland hat man die besten Möglichkeiten um sich eine sichere und nicht arme Zukunft zu schaffen.Und wer nur meckert und sich nicht auf den Arsch setzt hat selber Schuld.

Man kann doch nicht ernsthaft denken das wenn man nichts macht das der Staat das für einen Erledigt.


melden
Anzeige
slash.zero
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie gehts weiter?

14.10.2009 um 00:38
Jeder für sich selber,und Gott für uns alle


oder so.


melden
128 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Kurz vor dem Tod26 Beiträge