Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ladenöffnungszeiten

702 Beiträge, Schlüsselwörter: Sonntag, Ladenschlussgesetz, Ladenöffnung

Ladenöffnungszeiten

08.12.2009 um 18:15
@Realistin

Mag ja sein, aber hier in Berlin nimmt das groteske Formen an, mit dem Ladenschlußgesetz...Es wird jetzt sogar überlegt, die Läden im Hauptbahnhof am Wochenende und nach 20.00 Uhr zu schließen. Wirklich richtig weltstädtisch !


melden
Anzeige

Ladenöffnungszeiten

08.12.2009 um 18:18
Hier (NRW) haben die Läden in den Bahnhöfen Sondergenehmigungen - was auch ok ist. Über Berlin kann ich da nicht wirklich etwas sagen. Aber es wäre sicherlich für Reisende nicht unbedingt eine "príma Sache".


melden

Ladenöffnungszeiten

08.12.2009 um 18:25
@Realistin

Bis jetzt hatten die auch eine Sondergenehmigung, aber infolge des berühmten Urteils sollen auch diese Läden jetzt schließen. Ich stelle mir das wunderbar vor, wenn irgendein Touri zwischen zwei Zügen wirklich noch ganz dringend etwas braucht...der soll dann bis Montag früh um 8 h oder so warten - lachhaft ist das.


melden

Ladenöffnungszeiten

08.12.2009 um 18:39
@Thalassa
In Bezug auf Bahnhöfe (egal wo die nun sind) stimme ich zu. Zumindest Hauptbahnhöfe sollten Möglichkeiten bieten.


melden

Ladenöffnungszeiten

08.12.2009 um 18:42
@Realistin

Jaaaaaaaaaaaaaa, aber da geht das Geschrei mit der Gleichberechtigung wieder los...von wegen dem Wettbewerb! Deswegen plädiere ich ja für einen generellen Wegfall dieses mittelalterlichen Ladenschlußgesetzes - dann bräuchte man diese "ungerechten" und "wettbewerbswidrigen" Ausnahmeregelungen (die jetzt auch gekippt werden sollen - nicht mehr!


melden

Ladenöffnungszeiten

08.12.2009 um 18:49
@Thalassa
Das "Problem" sehe ich eher in mangelnder Flexibilität. Ausnahmen sollten natürlich möglich sein, aber ein Sonntag ohne die Möglichkeit bei C+A einzukaufen ebenso. Und gerade die größeren Geschäfte diktieren dann den kleineren was sie zu tun haben - zumal viele Städte oder Einkaufszentren auf einheitliche Ladenöffnungszeiten bestehen. In kleineren Städten hat sich das Problem ja längst erledigt - da wurde 20:00 bereits wieder abgschafft - mangelnde Annahme durch die Kundschaft.


melden
ohmeingott2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ladenöffnungszeiten

08.12.2009 um 18:50
@insideman

niemand muß sich bei mir entschuldigen.

diese soll hier auch nur eine diskussion sein. wenn ich eine idee bzw meine meinung vorbringe, gibt immer jemanden der dagegen wettert. oft leuchten mit die dagegenargumente auch ein, aber jeden kann man es nicht recht machen und immer bleibt ein teil der arbeiter auf der strecke. entweder die, die arbeiten müssen oder die bfür die es nur am we möglich ist in ruhe weihnachtseinkäufe zu machen.

leider machen wir uns ,aus angst den job zu verlieren, zu leibeigenen der chefs.
einer macht da nix gegen. wenn es gelingen würde die ganze belegschaft unter einen hut zu bringen könnte mehr erreicht werden. aber leider gibts es immer einige die nicht mitziehen und schon hat chefchen wieder die gewalt an sich. einen, zwei oder drei kann er kicken, aber alle auf einmal?

meine zeit ist vorbei das ich immer "jawohl chef" oder "sofort chef" gesagt habe. in meiner letzten firma waren die sogar so dreist, nach einer 12 std nachtschicht von 18 uhr bis 6 uhr früh, um 11 uhr anzurufen ob man um 12 wieder auf der arbeit sein könnte um die letzen 6 std eines kollegen zu übernehmen und dann wieder seine schicht von 12 std antritt. das habe ich 1x gemacht.... 2x... dann hatte ich die schnautze voll und den schichtleiter mal das arbeitsschutzgesetz auf seinen schreibtisch geworfen.

nach 2 jahren wurde ich dann aus betrieblichen gründen gekickt. nun , das war mir wurscht. meine gesundheit war mir wichtiger. dann beim nächsten job habe ich gleich die grenzen abgesteckt und lasse mich nicht ausbeuten und siehe da.... es klappt , getrost nach dem motto: alles geht aber nicht im übertriebenen ausmaße. soll heißen, überstunden sind ok, aber nicht andauert 240-260 std im monat. das ist so gesehen eine teilzeitstelle, die hätte auch ein arbeitsloser ausüben können.



:)


melden

Ladenöffnungszeiten

08.12.2009 um 18:51
@Thalassa

Ich denke, dass der Stundenlohn, den ich biete angemessen ist... Ich zahle mit Sicherheit mehr als ein Personaldienstleiter.
Außerdem bin ich noch der Überzeugung, dass ich ein guter Arbeitgeber bin ;)

Die Sondergenehmigungen für Bahnhöfe und von mir aus auch noch Stadtmitte, sind für mich völlig in Ordnung.

Ebenso gibt es, wie Du vielleicht weißt, einen Lidl am Innsbrucker Platz, der JEDEN Tag geöffnet hat. Das ist okay, dennoch denke ich, dass es reicht.


melden

Ladenöffnungszeiten

08.12.2009 um 18:57
@ohmeingott2

Ich hatte sogar ganz offiziell sogenannten "unnormierten Dienst", das hieß, ich bin um 5 oder 6 Uhr ausm Nachtdienst gekommen und durfte um 11 Uhr wieder antrten. Wochenenden gabs garnicht - allerdings hab ich auch sehr gut verdient, im Vergleich zu anderen Angestellten ;). Und ulkiger Weise hatten die Kollegen um mich herum, denen es genauso ging, alle ein intaktes Familienleben ... auch ohne den berühmten Sonntag. Es geht also alles, wenn man will!


melden

Ladenöffnungszeiten

08.12.2009 um 19:00
Die Ausnahmeregelungen werden sicher nicht gekippt, insofern es sich um Läden mit Reiseproviant usw. handelt.
Aber kein Fahrgast braucht Sonntags noch schnell in die Modeboutique im Bahnhof, da fühlen sich die anderen Modehäuser dann zurecht benachteiligt.


melden

Ladenöffnungszeiten

08.12.2009 um 19:02
@Skeptikerin
Skeptikerin schrieb:Ich denke, dass der Stundenlohn, den ich biete angemessen ist.
War´n Gag und ironisch gemeint! ;)
Skeptikerin schrieb:Die Sondergenehmigungen für Bahnhöfe und von mir aus auch noch Stadtmitte, sind für mich völlig in Ordnung.
Aber da geht doch das Geschrei nach gleichem Recht für alle sofort wieder los, wie man hier in Berlin sieht.


melden

Ladenöffnungszeiten

08.12.2009 um 19:02
>>Und ulkiger Weise hatten die Kollegen um mich herum, denen es genauso ging, alle ein intaktes Familienleben ... auch ohne den berühmten Sonntag. Es geht also alles, wenn man will!<<

Also lässt man das Schulkind einfach mal zu Hause oder wie soll das dann gehen?

Sicher, unter derzeitigen Bedingungen mag das für Einzelne funktionieren.

Wenn aber Millionen weiterer Beschäftigter keinen freien Sonntag mehr hat, dann war es das mit der Synchronisation der Gesellschaft.
Dieser Punkt ist einfach nicht wegzudiskutieren.

Zum Glück sehen es die Richter ja genauso.


melden

Ladenöffnungszeiten

08.12.2009 um 19:07
@jimmybondy
jimmybondy schrieb:Zum Glück sehen es die Richter ja genauso.
Weil sie vor den Kirchen katzbuckeln!


melden

Ladenöffnungszeiten

08.12.2009 um 19:13
@Thalassa

ja, am besten, wir starten eine unterschriften aktion, um sonntag die geschäfter zu öffnen.

am besten aber bis mindestens 18 uhr, weil viele schlafen ja gerne länger am sonntag.

aber die aktion betrifft natürlich nicht dich , oder mich, sondern eine unterschriften aktion, unter den leuten , die im einzelhandel tätig sind ok ?


bin mal gespannt , wie du dann erklärst, warum die richter " vor der demokratie katzbuckeln"


melden

Ladenöffnungszeiten

08.12.2009 um 19:17
@insideman
insideman schrieb:bin mal gespannt , wie du dann erklärst, warum die richter " vor der demokratie katzbuckeln"
Es wurde ja niemand gefragt, ob oder ob nicht!


melden

Ladenöffnungszeiten

08.12.2009 um 19:18
@Thalassa

ich hab 4 leute in erinnerung, die nur aus diesem thread im einzelhandel tätig sind, ( so wie sichs aus den posts herauslesen lässt)

und alle 4, sind der selben meinung, und zwar dagegen.


melden

Ladenöffnungszeiten

08.12.2009 um 19:20
@insideman
Ich war imEinzelhandel tätig, und bin nicht dagegen! :)


melden

Ladenöffnungszeiten

08.12.2009 um 19:22
@hulkster

muss ich das kommentieren ? :D


mittlerweile bist du ja im heiligen land der metaller, wie ich übrigens auch. da lässt sichs leichter reden ;)

und wenn eine unterschriftenaktion zu 80 prozent abgelehnt wird, passt das schon ;)


melden

Ladenöffnungszeiten

08.12.2009 um 19:23
@insideman
insideman schrieb:mittlerweile bist du ja im heiligen land der metaller, wie ich übrigens auch. da lässt sichs leichter reden
Dann weisst du ja acu wiebescheiden es den Leuten an den Wochenenden und Feiertags geht!


melden
Anzeige

Ladenöffnungszeiten

08.12.2009 um 19:24
@hulkster

ich hab meist ein drei tage wochenende. also so bescheiden bin ich nicht ;)


melden
133 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt