Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Andere Menschen berühren/anfassen

525 Beiträge, Schlüsselwörter: Berührung, Anfassen, Berühren

Andere Menschen berühren/anfassen

22.02.2010 um 10:26
...nunja.

Aufgrund eines wirklich merkwuerdigen Problems, welches ich in letzter Zeit habe, wollte ich einfach mal eine sachliche Meinung zu diesem Thema von euch wissen.

Fasst ihr andere Menschen - mal abgesehen vom Partner, was ja nur selbstverstaendlich iz - oft an?
Wenn ja...wie fasst ihr sie an?
Wuerdet ihr einen Unterschied machen, den Freund oder die Freundin von jemanden egnauso anzufassen in der Gegenwart deren Partners?
Fasst ihr jeden an oder macht ihr Unterschiede zwischen den Menschen die euch nah stehen?
Was iz der unterschied zwischen einer flirtenden Beruehrung und einem freundschaftlichen Anfassen?
Wollt ihr...von anderen angefasst/beruehrt werden?

lol
Sry, falls das emrkwuerdig klingt.

Ich vermeide beruehrungen mit Menschen, mit denen ich nicht befreundet bin und sonst...so weit es geht auch. Ausser eben...wenn ich einen Partner hab.


melden
Anzeige

Andere Menschen berühren/anfassen

22.02.2010 um 10:59
Ich würde mich immer fragen, wen ich wann und wo berühre.

Ich mag dieses leider in Kreativen-Kreisen verbreitete Umärmeln mit Bussi hier (Du Arschloch) und Bussi da (Du Wixxer) nicht besonders.
Menschen, die mich beim Reden anfassen, wie es mir früher in islamisch geprägten Ländern oder auch in Nicaragua passiert ist, sind mir, unabhängig von der Frage nach ihrem Hygienezustand, zutiefst unsympathisch.
Ich entscheide schon gern, wer mich wie wo wann anfassen darf.

Alles andere werte ich als Angriff auf meine Intimsphäre.

Frauen, die einem beim Reden die Hand auf den Oberschenkel legen.... hua, schauder.


melden

Andere Menschen berühren/anfassen

22.02.2010 um 11:06
Ich mags auch nicht, von fremden Menschen berührt zu werden, genauso, wie ich Fremde nicht anfasse. Vom Bussi-Bussi will ich garnicht erst reden, bei manchen vermeide ich es sogar die Hand zu geben...lässt sich natürlich nicht immer bewerkstelligen.


melden

Andere Menschen berühren/anfassen

22.02.2010 um 11:11
ich gebe auch ungerne die hand eines anderen...wenn ich mir vorstelle das der sich nach dem pinkleln nicht die hände wäscht,oder mir nach dem nasebohren die hand reicht...baaahh,mir graut es immer unter diesen vorstellungen.
Ich wasche mir oft nach einer begegnung die Hände...

Toilettentüren in der öffentlichkeit fasse ich nur mit dem ärmel eines pullovers an,oder nehme den ellenbogen

Kloodeckel mache ich nur mit dem fuß auf...ich bin in sowas etwas penibel :)


melden

Andere Menschen berühren/anfassen

22.02.2010 um 11:11
Ich mag es auch nicht berührt zu werden und eine Umarmung zur begrüßung gibt es höchstens mal für die Mutter von meinem Verlobten oder wenn jemand Geburtstag hat den ich gut kenne.
Ansosnsten sehe ich überhaupt keinen Grund jemand Fremden einfach anzufassen und umgekehrt möchte ich auch nicht angefasst werden. Mich stört es ja schon wenn ein zu dicht neben mir auf dem Sofa sitzt bei der Arbeit^^


melden

Andere Menschen berühren/anfassen

22.02.2010 um 11:11
@Thalassa


Es gibt nicht wenige Menschen, denen gäbe ich die Hand am Liebsten ins Gesicht.


melden

Andere Menschen berühren/anfassen

22.02.2010 um 11:16
@Doors

Ja, sowas kann ich nachempfinden - aber dann am besten mit Gummihandschuhen


melden

Andere Menschen berühren/anfassen

22.02.2010 um 11:22
Wisst ihr was...? Ihr macht mich gluecklich. lol

Weil...schon in diesem anderen Topic, hab ich das mit dieser Freundin erwaehnt und ich hab es ihr gesagt, TAUSENDE MALE, dass ich es nicht mag staendig angefasst zu werden.
Sie dagegen sagt : "Aber du findest es doch nicht schlimm von mir angefasst zu werden...?" Ich stand schon bildlich vor einer Wand in einer dieser Sitationen und hab meinen Kopf gegen die Wand geschlagen aus Verzweiflung.

Iz es moeglich, dass man sich so an das Anfassen von Menschen gewoehnt, dass man gar nicht mehr merkt wo und wie man andere anfasst?
Fuer mich iz das einfach...nunja...unvorstellbar.


@Thalassa

Ich versuche es staendig zu vermeiden. Manchmal streckt mir wer die Hand entgegen, ich meine ein paar Milimeter und entscheide mich doch um. XD


@andreasko

Mit...dem Fuss/Schuh....?!
Iz das jetzt ernst gemeint?
Als wenn ein Hautschuppen auf dem Klodeckel nicht harmloser iz als eine ganze Massenversammlung von den unterschiedlichsten Bodenbakterien. Vermutlich auch Tierfaekalien. O.o
Interessant.


melden

Andere Menschen berühren/anfassen

22.02.2010 um 11:23
Jeder sprichwörtliche Eingriff in meine Intimsspähre finde ich befremdlich. Der Mensch der einen "belangt" muss mindestens mit einem gut befreudnet oder gar verbündelt sein. Alles andere ist eine unnütze Geste und wird von mir als penetrant abgewiesen.


melden

Andere Menschen berühren/anfassen

22.02.2010 um 11:26
Kommt darauf an, wenn ich z.b Tanzen gehe kommt es ja zu näheren Kontakt, oder wenn ich zur Massage gehe, lass ich es auch zu.
Mich von jeden X-Beliebigen angrabschen zu lassen oder selber anzufassen, kommt bei mir nicht in die Tüte und diese Bussi links und Bussi rechts, sind doch eh, naja. :D


melden
barbiesenemy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Andere Menschen berühren/anfassen

22.02.2010 um 11:28
ich mache das ja so: küsschen rechts... *durchatmen* ...küsschen links... *durchhalten*... *umdrehen*...*kotzen*

nein jetzt im ernst: ich hasse körperliche nähe, bei menschen, die mir nicht nahestehen... und das sind...mhm...wenns hochkommt 2... aber hauptsächlich schatz *.* <3


melden

Andere Menschen berühren/anfassen

22.02.2010 um 11:32
Wozu sind diese Berührungen eigentlich gut? Ich meine in grauer Vorzeit war es vielleicht wichtig um die Gemeinschaft in der jeweiligen Sippe zu festigen, aber was hat es heute für einen Grund das viele Menschen andere anfassen wollen? Es ja sogar so wenn man von Jemandem angerempelt wird auf der Strasse und das war ausversehen hab ich es schon oft erlebt das der/die einem dann zum Entschuldigen an der Schulter anfasst.
Verstehe nur nicht warum.


melden

Andere Menschen berühren/anfassen

22.02.2010 um 11:33
Vielleicht sollte man das Fläschen Sagrotan in der Hand halten und sagen wehe, ich drücke ab. .D


melden

Andere Menschen berühren/anfassen

22.02.2010 um 11:34
Ich war vor Jahren mal drei Wochen vom Hals ab gelähmt...es war die Hölle für mich. Vll hab ich mich auch deswegen so angestrengt, wieder gesund zu werden :D und nicht alles noch länger von irgendwelchen Krankenschwestern bzw Pflegern erdulden zu müssen .


melden

Andere Menschen berühren/anfassen

22.02.2010 um 11:42
Das mit dem Kuessen finde ich ja auch einfach...uebertrieben aufgespielt. Um es authemtischer und animalischer beziehungsweise intimer gestalten zu wollen, koennte man es doch gleich den Tieren nachmachen und sich gegenseitig zwischen den Beinen zu riechen um festzustellen, ob einer laeufig iz oder...geschlechtsbereit. Aehm...

Merkwuedig iz auch, dass diese eine Freundin ernsthaft denkt, damit besser anzukommen. Sie iz huebsch ;)
Aber...muss man dann, beispielsweise, wenn ich mich mit einem guten Freund unterhalte und er anfaengt kurz ueber seine Kunst zu reden sagen "Hey. Setzt dich neben mich und zeig mir deine Kunst jetzt." obwohl er eigentlich mit mir im Gespraech war und sich...meine Kunst anschauen wollte...?
[viell. sind Kunststudenten ein wenig zu...offen...oder ich bin nicht so ein Kunstmensch wie ich gedacht haette]

Wieso...moechte man aber auch Speichelreste an den Wangen von anderen hinterlassen, mit denen man nicht intim iz? lol
Hat das denn nicht auch was mit Liebe zu tun, dass man das dann egnau gegenueber dem Menschen toleriert und gegenueber anderen nicht...so sehr?

@samael23

Ich finde das auch wirklich einen plumpen bzw schon fast aggressiven Eindrang [wieso...klingt das irgendwie so falsch...?!lol] in die Intimsphaere.

Gibt es nicht diesen eigentlich sehr lehrreichen Spruch der besagt "Die Freiheit des einen hoert auf, wo die des anderen beginnt." ?



Und mir wird gesagt, dass ich sehr abweisen bin, weil ich ausweiche, damit mich niemand leicht bei Vorbeigehen oder neben mir stehen anschubst. O.o


melden

Andere Menschen berühren/anfassen

22.02.2010 um 11:50
@Kayleigh

Das waere eine gute Sicherheitsvorkehrung 'gegen' diese Freundin. Ich weiss echt nicht
wie lange ich noch mit dieser Person auskommen kann ohne voellig auszurasten.
Ich...ich mein es ja nicht boese, aber wie kann man denn so ignorant sein? -.-

Und beim Partnertanzen find ichs ok, aber...mir persoenlich iz das schon unangenehm.


melden

Andere Menschen berühren/anfassen

22.02.2010 um 11:54
@KoMaCoPy

Rede direkt mit Ihr, sag Ihr das Du nicht von Ihr angefast werden möchtest. Wenn Sie dann ankommt mit warum und wieso und wir sind doch Freunde, dann schneide Ihr das Wort ab und sag ihr das es Dir völlig egal ist wer Dich anfasst ob Sie oder der Kaiser von China Du willst es einfach nicht!

Die Worte etwas eindringlicher wird sie schon verstehen denke ich. Wenn Sie dadurch gekränkt ist sag Ihr halt was nettes, das sie doch immer noch deine Freundin ist und das sich ja nichts ändert Du nur nicht mehr angefasst werden willst.


melden

Andere Menschen berühren/anfassen

22.02.2010 um 11:56
Ich kann es auch nicht leiden einfach so angefasst zu werden. Ich vermeide körperlichen Kontakt mit anderen Menschen. Sogar wenn ich mal zu Besuch bei meinen Eltern bin ist die Umarmung eher unfreiwillig. Beim Hand geben habe ich nicht so die Probleme, wenn es sich um Personen handelt welche ich kenne.
Wirklich gerne anfassen lassen habe ich mich nur von meiner Freundin.

Das mit dem Klodeckel, Klobrille und den Schuh mache ich auch in der Uni, ich will das Ding nicht anfassen und draufsetzen ja auch nicht.
Und die Bakterien an meinem Stiefel machen da dann ja nicht viel aus, ich berühre das ja nur mit der stiefelspitze und hebe es dann hoch.
Ich verstehe oft wirklich nicht was manche Menschen für ein Problem haben eine Toilette nicht total zu versauen....

Und letztens beim Sport, da ist ein Palästinenser und ichhabe mit dem geredet und dann beginnt der auf einmal mich so zu umarmen, also er stand neben mir mit seinem Arm über meiner Schulter. Ich hätte ausrasten können... Wenn ich daran denke werde ich wütend... Naja ich habe ihn dann möglichst gemäßigt gesagt das ich das nicht mag! Dies schein er nicht zu vertehen, also habe ich es in einen etwas aggressivern Ton gesagt, und dann schien er zu vertehen das ich das nicht leiden kann. Seitdem macht er das zum Glück nichtmehr.
Mit manchen Menschen aus anderen Kulturkriesen gibts da echt Probleme, so wie mit Franzosen und Spaniern, welche irgendwie dieses Küsschen rechts und links drin haben...
Ein afghanischer und iranischer Freund haben zum Glück auch kapiert das ich das nicht mag diese in meinen Augen "Schwuchteleien"^^


melden

Andere Menschen berühren/anfassen

22.02.2010 um 11:59
@BlackPearl

Aber...die Sache iz, dass sie die Moeglichkeit, dass jemand unzufrieden damit iz, von ihr angefasst zu werden gar nicht in erwaegung zieht!!!
Sie versteht das nicht, dass Menschen eiegntlich nicht so viel angefasst werden wollen.

Sie hat Angst abgewiesen zu werden, aber...wird man nciht gerade eigentlich mehr abgewiesen, wenn man einen so bedraengt?
Merkwuerdig iz auch, dass sie sich eher verschreckte Menschen zum anfassen nimmt. lol



Ihr muesst euch doch bestimmt denken, was fuer komische Probleme ich hab, von einer Freundin begrabscht zu werden.
Kann gut sein, dass sie genau deswegen meine einzigste Freundin hier iz. lol


melden

Andere Menschen berühren/anfassen

22.02.2010 um 12:00
@KoMaCoPy
Ich finde es auch nicht O.K. wenn mich mir fremde Leute einfach antatschen!! Ich sage das den Leuten dann aber auch direkt ins Gesicht!!
Selber gebe ich den Leuten im höchstfall (des Anstands wegen) die Hand!!


melden

Andere Menschen berühren/anfassen

22.02.2010 um 12:02
@KoMaCoPy

Wenn Sie so unsicher ist wie Du sagst kann ich mir gut vorstellen warum sie sich eher unnahbare Menschen zum anfassen aussucht, was meinst Du was das für ein gefühl ist die erste zu sein dem sich diesee Person öffnet? Ein herrlicher Kick fürs Selbstbewusstsein ;)

Nimm Sie zur Seite und rede klipp und klar mit ihr oder zeig Ihr tatsächlich mal ein paar Tage die kalte Schulter damit sie merkt wie ernst es Dir dabei ist.
Und vermeide es ihr zu sagen wenn ihr nicht allein seid, das wird sonst nicht ernst genommen.


melden
Anzeige

Andere Menschen berühren/anfassen

22.02.2010 um 12:02
@KoMaCoPy
Meine Aussagen beziehen auch den Bekanntenkreis mit ein!!

Es gibt nur wenige ausnahmen (z.B. in der Familie oder gute Freunde) wo auch schon mal ne Umarmung zur Begrüssung drin ist!!


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt