Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zwanghaft lustig sein (wollen)

80 Beiträge, Schlüsselwörter: Verhalten, Aufmerksamkeit, Komik, Zwangshandlung
crusi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwanghaft lustig sein (wollen)

04.09.2010 um 22:32
Ich erlebe es nun schon bei 3 Personen. Und es nervt mich. Klar, ignorieren schön und gut, jeder hat eine Macke. Aber ich kann es einfach nicht verstehen:

Warum müssen manche Menschen ständig (erfolglos) versuchen, den Rest ihrer Mitmenschen mit ihren achso amüsanten Anekdoten zu erfreuen?

Das Problem ist ja nicht allein der Faible für Komik. Es ist die Tatsache, dass diese Leute einfach nicht realisieren, dass sie nicht lustig sind!

Oder sie sind ignorant und wollen mit diesem Verhalten bezwecken, dass sie Aufmerksamkeit erhalten. Ob diese nun positiv oder negativ ausfällt, scheint den "Tätern" dabei gleichgültig zu sein. Das würde heißen, dass sie wohl für ein paar zweifelhafte Lacher auf ihrer Seite die Unsympathie bewusst in Kauf nehmen.

Ist euch dieses Problem bei Freunden oder Bekannten auch schon einmal aufgefallen?
Mich persönlich stört es immens, da fällt mir auch das Ignorieren schwer. Obwohl ich solangsam lerne, mich in Gedanken nicht mehr darüber aufzuregen.

Es ist ja nicht so, dass mich deren Bemühung um Aufmerksamkeit stört; Ich will jetzt Niemandem etwas übles nachsagen, was sich als unhaltbar herausstellen könnte und das ganze soll auch keinen in seiner Persönlichkeit angreifen, aber:

Man bekommt den Anschein (ich stelle dies jetzt absichtlich überspitzt dar), sie seien geistig etwas zurückgeblieben oder vielleicht auch sehr naiv - ganz ehrlich. Mich ärgert einfach nur diese scheinbar vorgespielte Dummheit. Wenn ein Mensch die Fähigkeit zu denken besitzt, dann soll er doch das ihm dafür gegebene Hirn einsetzen.

Oder etwa nicht?


melden
Anzeige
gereinigt78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwanghaft lustig sein (wollen)

04.09.2010 um 22:38
Es heißt nicht der Faible!


melden
gereinigt78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwanghaft lustig sein (wollen)

04.09.2010 um 22:42
Und es heißt nich:

"Ich will jetzt Niemandem etwas" übles" nachsagen.


SOndern annerscht.

Hach, was bin ich ein Arsch!


melden
gereinigt78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwanghaft lustig sein (wollen)

04.09.2010 um 22:42
Und, bei Zahlwörtern unter zehn schreibt man diese Zahlen aus, in Worten. Hach, wie toll!


melden
crusi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwanghaft lustig sein (wollen)

04.09.2010 um 22:43
@gereinigt78

Ok ein Faible?
Ich bitte um entschuldigung für diesen Fehler.
Unsympathie existiert als Begriff nicht :D sorry^^

MfG


melden
gereinigt78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwanghaft lustig sein (wollen)

04.09.2010 um 22:45
Und es heißt nicht "Unsympatie" sondern, na was?


Sorry, aber ich bin grad ziemlich angepisst


melden
gereinigt78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwanghaft lustig sein (wollen)

04.09.2010 um 22:47
Und, ich hasse diese Laberkaschper auch!


Ich wende mich dann ab, oder geb mich nicht mit ihnen ab, sonst bekomme ich wieder meinen göttlichen Hass!


melden
crusi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwanghaft lustig sein (wollen)

04.09.2010 um 22:49
@gereinigt78

Ich hasse diese Personen nicht! Mich stört nur ihr Verhalten sehr.


melden

Zwanghaft lustig sein (wollen)

04.09.2010 um 22:53
@crusi

Dann sag ihnen doch direkt, dass dich so etwas stört. Von alleine werden sie ihre Anektoden sicherlich nicht sein lassen, wahrscheinlich denken solche Leute wirklich, dass sie unheimlich lustig sind.


melden
crusi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwanghaft lustig sein (wollen)

04.09.2010 um 23:02
@Sterntänzerin

Aber willst du z.B. einem älteren, lebenserfahrenen Menschen, der viel durchmachen musste wirklich durch die Blume sagen, dass er "nervt"? Oder willst du einem Elternteil sagen, dass dich das ziemlich stört?

Das gehört sich doch wirklich nicht. Na gut, die eigene Meinung zu verschweigen gehört sich ebenfalls nicht. Aber ich spreche die Leute wirklich nur an, wenn es einen triftigen Grund dazu gibt.

Meist stößt man auf Unverständnis, wenn man sich offen und ehrlich gegenüber seinen Mitmenschen äußert. Die Wahrheit schmerzt am meisten... Ich weiß, wovon ich schreibe.

MfG


melden

Zwanghaft lustig sein (wollen)

04.09.2010 um 23:07
@crusi
Was lustig ist und was nicht ist sehr subjektiv. Vielleicht hat derjenige einen Freundeskreis in dem der Humor, der dich nervt, sehr gut ankommt


melden
crusi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwanghaft lustig sein (wollen)

04.09.2010 um 23:11
@Hyde84

Hm, stimmt. Das ich selbst ja subjektiv denke, habe ich auch schon in meine Überlegungen miteinbezogen.
Aber es ist tatsächlich auch so, dass ich nicht die einzige bin, die das Verhalten stört.

MfG


melden

Zwanghaft lustig sein (wollen)

04.09.2010 um 23:32
Naja, es heißt, lustige Leute wären sympathischer und beliebter.

Ist häufig auch so, allerdings nur, wenn es auch natürlich ist und passend. Außerdem sollte man es nicht übertreiben, weil es tatsächlich irgendwann dumm wirkt.

Kommt immer auf die richtige Mischung an und natürlich auf den persönlichen Geschmack der Beteiligten.


melden
crusi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwanghaft lustig sein (wollen)

04.09.2010 um 23:39
Klar. Ich bin auch sehr tolerant. Aber solche Extreme....


melden

Zwanghaft lustig sein (wollen)

04.09.2010 um 23:42
Vielleicht wollen sie wirklich nur Aufmerksamkeit bzw. nett und lustig wirken, weil sie so versuchen mit anderen ins Gespräch zu kommen. Vllt Einsamkeit?


melden
azerate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwanghaft lustig sein (wollen)

04.09.2010 um 23:45
warum fallen mir jetzt spontan erzieherinnen im kindergarten ein? ich weiss es selber nicht, aber diese personen sind im privatleben oftmals sehr traurig, weil sie im beruf froehlich sein muessen


melden

Zwanghaft lustig sein (wollen)

05.09.2010 um 00:08
azerate schrieb: warum fallen mir jetzt spontan erzieherinnen im kindergarten ein? ich weiss es selber nicht, aber diese personen sind im privatleben oftmals sehr traurig, weil sie im beruf froehlich sein muessen
Also meine Erzieherinnen im Kindergarten waren alles, aber nicht fröhlich ;) kann aber auch Pech gewesen sein..
Die problematik kann ich hier noch nicht ganz greifen: @crusi
Ist dein Humor einfach nur anspruchsvoller als der deiner Mitmenschen oder sind diese schlichtweg nicht lustig (also so objektiv man das beurteilen kann)? Ich kenne das selber, einige Leute, gerade die, die Ironie und Sarkasmus nicht mal aus dem Wörterbuch kennen, öden einen regelmäßig mit "witzigen" Begebenheiten und Plattheiten auf Mario Barth-Niveau an..da kommt einem das kalte Grausen. Aber es stimmt: Gerade bei Menschen, die einem nahe stehen, will man nicht zu direkt sein.


melden

Zwanghaft lustig sein (wollen)

05.09.2010 um 01:01
die kompensieren damit wahrscheinlich irgendwelche schwächen im sozialen umgang.
jemand mit wenig selbstbewusstsein neigt immer dazu sich ein schild aus humor zu bauen. wird ihm aber zum beispiel kein humor (oder nur so ein zwanghafter) vorgelebt, dann kann da ja zwangsläufig nichts gescheites dabei rauskommen.

ich war früher auch wahnsinnig dick und schwupp di wupp war ich der klassenclown und alle mochten die lustige dicke. wär ich auch noch humorlos gewesen dann hätte keiner was mit mir zutun haben wollen.
hatte auch sein positives. mittlerweile erschlankt und doch noch für meinen trockenen (vom papa vorgelebten) humor berüchtigt ;)


melden

Zwanghaft lustig sein (wollen)

05.09.2010 um 01:25
Bei mir ist es umgekehrt, einige finden mich manchmal lustig, obwohl ich es nicht wollte. -.-


melden
Anzeige

Zwanghaft lustig sein (wollen)

05.09.2010 um 01:29
die, die ungewollt lustig sind, die werden viel ausgelacht, aber die sind auch mit abstand die allerlustigsten :DD


melden
273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden