weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was passiert mit mir? (Realitätsverlust?)

63 Beiträge, Schlüsselwörter: Realitätsverlust

Was passiert mit mir? (Realitätsverlust?)

06.10.2010 um 19:03
@Nürnberger
ich gehe mal davon aus das du ca. 14-16 jahre alt bist. da bildet man sich schonmal was ein was gar nicht so ist. wenn es dich allerdings so sehr brlastest wie du hier schreibst solltest du mal ärztlichen rat einholen und nicht bei nem haufen forenmitgliedern hilfe suchen :D


melden
Anzeige

Was passiert mit mir? (Realitätsverlust?)

06.10.2010 um 23:19
Bin übrigens 17


melden
Lune17
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit mir? (Realitätsverlust?)

06.10.2010 um 23:32
@Nürnberger

ich würde einfach sagen: Pubertät ...mehr muss es ja gar nicht sein. Dein Gehirn versucht eben Dinge richtig einzuordnen. 99% normal. wenn sonst alles stimmt macht nicht so ein Drama draus. ;)


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit mir? (Realitätsverlust?)

07.10.2010 um 00:05
Kann ich nicht beurteilen was mit dir passiert. Es passiert so vieles...


melden

Was passiert mit mir? (Realitätsverlust?)

07.10.2010 um 00:25
@Nürnberger

entweder du fühlst dich nicht wohl, weil du das Gefühl hast nicht du selbst sein zu können oder dich beschäftigt innerlich etwas so daß du zwar da bist aber das Gefühl hast, daß du nicht wirklich da bist...vermisst du etwas oder jemanden?


melden

Was passiert mit mir? (Realitätsverlust?)

07.10.2010 um 00:49
ich weiß was du meinst, ich kenn das selber..

Nja wenn man mal googelt unter dem Begriff der gepostet wurde, dann merkt man das das nen Syptom von Depression is, und nja wenn du sagst das du dich unwohl fühlst, nicht akzeptiert und du dich deshalb verstellen musst, find ich is es ne klare Sache, aber ich denk so schlimm ist das nich oder?


melden

Was passiert mit mir? (Realitätsverlust?)

07.10.2010 um 01:50
Ich habe oft das Gefuehl, dass ich meinen Traum lebe. Es macht mir wirklich Angst und ich wuerde gerne wissen...wie das moeglich iz.
Wuerde ich es aber wirklich wissen, waere die ganze Magie verschwendet und es wuerde enden.

Das angsteinfloessendste iz, dass ich manchmal frage, ob ich eigentlich wirklich lebe oder...doch nicht.


melden

Was passiert mit mir? (Realitätsverlust?)

07.10.2010 um 08:38
All die guten Ferndiagnosen:

Depression, Psychose... wie wäre es mit inoperablem Hirntumor?


Aber, werte Kollegen: Vielleicht ist es nur Pubertät mit beginnender PC-Abhängigkeit?

Kiste ausmachen, rausgehen, Leute treffen. Nein, natürlich nicht im Sinne eines Ego-Shooters!


melden
belphega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit mir? (Realitätsverlust?)

07.10.2010 um 08:42
@Doors
Das dachte ich mir nämlich auch.
Aber er hat noch nicht auf meine Frage geantwortet.


melden

Was passiert mit mir? (Realitätsverlust?)

07.10.2010 um 08:46
@belphega

Vielleicht weilt er gerade in einer Parallel-Realität.


melden

Was passiert mit mir? (Realitätsverlust?)

07.10.2010 um 11:27
@Doors

Inoperabler Hirntumor...?
Ich muss sofort wieder in die Ambulanz fuer eine Kopfcomputertomographie!


Mit der Pubertaet hab ich hoffentlich nichts mehr wirklich an der Watsche. :D


melden

Was passiert mit mir? (Realitätsverlust?)

07.10.2010 um 12:09
@KoMaCoPy


Ich meinte auch eher den Threadersteller. Du bist schon zu alt für Pubertät.


melden

Was passiert mit mir? (Realitätsverlust?)

07.10.2010 um 12:12
@Doors

Weiss ich doch.

Das mit dem Hirntumor hat ungewollt Signale an mein weit verstecktes Hypochonderverhalten gegeben. Es...ging nicht anders. lol


melden

Was passiert mit mir? (Realitätsverlust?)

07.10.2010 um 14:58
@Nürnberger
Also ich denke du solltest regelmäßig versuchen dich körperlich zu betätigen. Das sollte doch einiges nutzen. Wenn man gar nichts tut verbessert sich in den meisten Fällen auch nichts.

Was das jetzt genau ist kann dir hier im Forum sicher keiner genau sagen. Das ist ein Symptom was es bei verschiedenen Erkrankungen gibt oder aber es ist überhaupt nichts bedenkliches sondern mehr so etwas wie eine spät-pubertäre Phase.

Ich wünsch dir jedenfalls gutes Gelingen, dass das schnell wieder besser wird ;)


melden

Was passiert mit mir? (Realitätsverlust?)

07.10.2010 um 15:53
Das hatte ich auch mal vor Jahren, meistens trat es in der Schule auf. Hatte auch gedacht, ich werde schizophren, aber das ist Unsinn...

Das ist ganz normal. Das Leben ist ja im Grunde genommen ein Traum. Je nachdem, was du erlebst, fühlt es sich realer und weniger real an.

Wenn du in einer Achterbahn bist, dann wirsd sich dies ziemlich real anfühlen.

Das variiert.


melden

Was passiert mit mir? (Realitätsverlust?)

07.10.2010 um 15:57
Ich geb' dir 'nen Tipp. Verbring' nicht zu viel Zeit vor dem PC, weil zu viel Videospiele können Ursache für soetwas sein. Das geht zwar wieder weg, aber Videospiele können soetwas auf jedenfall beeinflussen.

Man driftet dann regelrecht ab, und die virtuelle Welt am PC erscheint einem als realer und wichtiger, und man vernachlässigt die Realität.

Geh' mal in die Natur, spür' den Wind auf deiner Haut, dann wirst du dich mal richtig lebendig fühlen.

Oder geh' auf Parties oder so.

Ich war früher auch sehr viel vor'm PC, war viel in Foren, viel auf Newground und hab' auch viel Videospiele gespielt, vorallem Gunbound, und ein paar Egoshooter.

Man lebt auch noch in Gedanken in seinen Videospielen etc. weiter, während man schon woanders ist.

Du bist dann z.B. in der Schule, aber siehst immer noch in Gedanken deine Videospiele, und das JETZT tritt dann mehr in den Hintergrund.


melden

Was passiert mit mir? (Realitätsverlust?)

07.10.2010 um 15:59
Liebe kann sich z.B. auch weniger oder mehr intensiv anfühlen, genauso wie die Realität... es kommt halt immer ganz darauf an.


melden

Was passiert mit mir? (Realitätsverlust?)

07.10.2010 um 16:10
Deine Mitmenschen verblassen mehr und mehr und treten in den Hintergrund, und die virtuelle Realität erscheint dir wichtiger und realer.

Wenn du willst, dass dir das Leben wieder realer vorkommt, dann verbring' einfach nicht mehr so viel Zeit vor'm PC, und geh' aus, such' dir 'ne Freundin, unternimm was mit deinen Kumpels, oder wenn du nicht so der gesellschaftliche Typ bist, mach einfach mal 'nen langen Spaziergang in der Natur. Weiß ja nicht, ob's da, wo du wohnst viel Natur gibt... wenn nicht, dann mach' einfach mal so einen Spaziergang, hauptsache du bist draußen.

Das mach' ich oft, und es hilft mir sehr :)


melden

Was passiert mit mir? (Realitätsverlust?)

07.10.2010 um 18:30
Wenn es dich zu sehr belastet, dann gehe mal lieber zum Arzt. Hier kann keiner wissen, was es genau ist. Kann dir aber nur diesen Tipp geben. Nicht dass es doch was ernstes ist. Kontrollieren lassen, ob es eine körperliche Ursache hat, wenn die Ursache da nicht zu finden ist, dann überlegen ob es psychisch bedingt sein kann. Du selbst weiß ja am besten, wie sehr du darunter leidest.


melden
Anzeige

Was passiert mit mir? (Realitätsverlust?)

07.10.2010 um 20:27
@Nürnberger
Nürnberger schrieb:Ich verstelle mich teilweiße, um anderen zu gefallen
Das ist das schlimmste was du dir selber antun kannst!
Im Grunde genommen verstellt sich jeder Mensch, um anderen zu gefallen.
Doch tief im Inneren sind wir alle gleich..

Glaub mir, deine individuelle Denk/Verhaltensweise und deren Entwicklung ist das Wertvollste was du besitzt!


melden
234 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden