weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Cigarette butt litter, Tabak, Teer und Umwelt

60 Beiträge, Schlüsselwörter: Zigaretten, Tabak, Nikotin, Vergiftung, Boden, Butt, Cigarette, Litter

Cigarette butt litter, Tabak, Teer und Umwelt

13.12.2010 um 20:37
Mein Ansatz ließe sich nicht realisieren. In Anbetracht, dass Brot für die Welt usw. nicht nur mit Spenden einher gehen. Sondern es hängen noch viele andere Faktoren dadran, wie z.B. Pharmaindustrie; gegen Krankheiten ...

Selbst da ist die Bevölkerung gefragt, zu spenden, weil ja alle 60 Minuten in Afrika eine Stunde vergeht.

Das wäre auch alles ohne Spenden lösbar.


melden
Anzeige
Wolfsrocker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cigarette butt litter, Tabak, Teer und Umwelt

13.12.2010 um 20:40
Wie schauts denn aus...., wenn die Zigarettenfilter unbehandelt auf den Müll kommen, wäre unser Grundwasser schon seit Ewigkeiten verseucht.
Es gibt für solche Giftstoffentsorgung einen ganzen Wirtschaftszweig. Was machst du denn mit den Arbeitsplätzen und Steuereinnahmen?
Warum informiert die Bundesregierung ihre Bürger zwar über die Gesundheitsgefahren des Rauchens aber nicht über die Gefahr der Herstellung und der Entsorgung?
Was für ein alternatives Produkt würdest du den Tabakbauern denn vorschlagen, das den selben Umsatz macht?


melden

Cigarette butt litter, Tabak, Teer und Umwelt

13.12.2010 um 20:43
Wenn alle sofort aufhören zu rauchen, gebe es die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten. Das wäre mal toll. Vieleicht braucht es sowas, damit die Menschen umdenken, das es andere Werte gibt.


melden

Cigarette butt litter, Tabak, Teer und Umwelt

13.12.2010 um 20:44
@Wolfsrocker
Wolfsrocker schrieb:Was machst du denn mit den Arbeitsplätzen und Steuereinnahmen?
Genau das meinte ich ja auf der vorigen Seite - da würden sich aber einige dumm umgucken, wenn plötzlich eine der größten Steuereinnahmen wegfiele.


melden
arthedains
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cigarette butt litter, Tabak, Teer und Umwelt

13.12.2010 um 20:52
@martialis
Ah. Weisst schon wie ichs gemeint habe. Trotzdem gute Antwort. ;)

@lateral
Keiner spricht von Spenden. Ausser du. Auch wenn sich dein Ansatz nicht realisieren lässt, nimmt es mich Wunder was du dir durch den Kopf gehen lässt.

@Wolfsrocker @Thalassa

Die Regierungen informieren sowenig - ihr habt es schon erraten - gerade weil soviel Geld drin steckt. Eine Schande sowas. Genau in der Abhängigkeit von der Tabaksteuer liegt doch der Fuchs im Schafpelz. Das ist es, was die Probleme verschärft.

Was die Tabakbauern stattdessen anpflanzen könnten, weiss ich nicht, da ich kein Botaniker bin.
Vll Getreide, Mais bzw Reis? Auf jeden Fall ist das gesünder als Nikotin für die Bauern. Und man kann es essen.


melden

Cigarette butt litter, Tabak, Teer und Umwelt

13.12.2010 um 20:53
@arthedains
Ich schau halt über den Tellerrand hinaus und durchleuchte die Thematik in all ihren Facetten ;)


melden
arthedains
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cigarette butt litter, Tabak, Teer und Umwelt

13.12.2010 um 20:56
@lateral
Bis jetzt kommt aber nur heisse Luft! Vage Andeutungen was soviel besser wäre. Ich habe auch noch andere Ideen. Doch in dem Thema ging es eben ums Rauchen. Wenn es für dich nicht wichtig ist, dann beschäftige dich mit deinem Ansatz.

@all
Kann mir jemand sagen wieviele Menschen man mit 4,1 Mio Hektaren ernähren könnte? Um das Ausmass erkennen zu können.


melden

Cigarette butt litter, Tabak, Teer und Umwelt

13.12.2010 um 20:57
@arthedains
Ich hab keine Löcher in den Händen, weder Grass in der Tasche!


melden

Cigarette butt litter, Tabak, Teer und Umwelt

13.12.2010 um 21:00
@arthedains
arthedains schrieb:Vll Getreide, Mais bzw Reis?
Um es wie all die sonstigen überproduzierten Lebensmittel zu vernichten, falls auf den ausgelaugten Böden überhaupt noch was anderes als Tabak wächst?
Auf jeden Fall werde ich weiter rauchen und weiter meine Kippen wegschmeißen, ein bißchen Umweltverschmutzung und Feinstaubproduktion steht mir ja nun wohl auch zu - schließlich habe ich weder ein Auto, noch verdrecke ich die Umwelt mit vollgeschissenen Wegwerfwindeln meiner Kinder und ein Kraftwerk hab ich auch nicht aufm Balkon zu stehen!
Jetzt hört hier mal langsam auf - es wird wirklich affig mit dem Umweltschutz.


melden
arthedains
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cigarette butt litter, Tabak, Teer und Umwelt

13.12.2010 um 21:04
@Thalassa
Schön für dich. Wenn du meinst das man sowieso nichts ändern kann. Wie so viele hier, dann geht sowieso nichts. Es geht auch nicht um einzelne Kippen. Sondern die Anhäufung sovieler Kippen...


melden
Wolfsrocker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cigarette butt litter, Tabak, Teer und Umwelt

13.12.2010 um 21:04
@arthedains

Unsere Gesellschaft ist auf Ausbeutung ausgelegt. Wenn man etwas schlimmes macht, kann man es auch wieder als Gut darstellen.
Wenn es einmal soweit ist, das man die Tabakpflanzen genetisch manipuliert, so das die Giftstoffe neutralisiert werden, dann hör ich aber wieder die Leute schrein, das sie genetische Pflanzen total ablehnen und Natur nunmal Natur ist.
Die Tabakpflanze ist ja auch nicht aus Jux und Dollerei giftig, sondern um sich gegen Fressfeinde zu wehren.
Ich überlege gerade, seit wann der Mensch raucht und was für einen Nutzen die Tabakpflanze sonst noch bringt.....ich geh gerade mal stöbern


melden

Cigarette butt litter, Tabak, Teer und Umwelt

13.12.2010 um 21:06
Rauchen war mal ein Ritual


melden
arthedains
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cigarette butt litter, Tabak, Teer und Umwelt

13.12.2010 um 21:08
Oder was mich auch interessieren würde. Warum gehen Raucher nicht gegen die Tabakkonzerne vor. Ihr könntet ja verlangen, dass nur das Notwendigste beigemischt wird. Ohne die vielen Toxine, die man gar nicht bräuchte...


melden

Cigarette butt litter, Tabak, Teer und Umwelt

13.12.2010 um 21:08
@Wolfsrocker

Aufgekochter Tabak ist ein prima Aufguß um Blattläuse oder diverse andere Schädlinge an Zierpflanzen zu killen - man kann auch wunderbar damit färben ;) .


melden
Wolfsrocker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cigarette butt litter, Tabak, Teer und Umwelt

13.12.2010 um 21:14
@arthedains

Dann wären wir ja schon bei der Genmanipulation, denn das schlimmste Gift ist das Nikotin und das wird von der Pflanze in rauhen Mengen produziert


melden
Wolfsrocker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cigarette butt litter, Tabak, Teer und Umwelt

13.12.2010 um 21:16
@Thalassa
hab ich auch schonmal gemacht.....es killt in der richtigen Dosierung auch Menschen.


melden

Cigarette butt litter, Tabak, Teer und Umwelt

13.12.2010 um 21:19
@Wolfsrocker
Wolfsrocker schrieb:es killt in der richtigen Dosierung auch Menschen.
Schmeckt aber sicher unangenehm vor, wenn man es ins Essen oder Getränke mischt ;) , bliebe nur noch spritzen :) .


melden
Wolfsrocker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cigarette butt litter, Tabak, Teer und Umwelt

13.12.2010 um 21:22
@Thalassa

...oder rauchen ;-)


melden
arthedains
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cigarette butt litter, Tabak, Teer und Umwelt

13.12.2010 um 21:22
@Wolfsrocker
Nun ich bin darin unbewandert welche Gifte in Zigaretten vom Nikotin kommen. Natürlich ist Nikotin sehr giftig doch ich denke kaum, dass Raucher darauf verzichten würden. Von dem her müsste es einen anderen Weg geben. Oder vll könnte man eine abgeschwächte Variante erfinden/heranzüchten.

Ehrlich gesagt kann ich mir kaum vorstellen, dass ALLE Gifte vom Nikotin kommen.


melden
Anzeige
Wolfsrocker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cigarette butt litter, Tabak, Teer und Umwelt

13.12.2010 um 21:33
@arthedains

Der Mensch ist ein "Suchtwesen", dem es eigentlich egal ist was er sich reinfährt. Wenn du deinen Körper auf eine gewisse Dosis eingependelt hast, ist das runterdosieren genauso schwer wie das Aufhören. Dabei ist es egal ob es sich ums rauchen, Drogen,shoppen, oder essen handelt.
Wenn man eine Zigarette ohne Nebenwirkung erfinden würde, wäre man im selben Augenblick auch Milliadär


melden
258 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden