Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Findet ihr nicht auch...

78 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Menschheit

Findet ihr nicht auch...

24.02.2011 um 22:59
...dass es viel zu viele "Methoden" gibt,wie der Mensch stirbt?
Durch Weltuntergang, durch Naturkatastrophen...
Irgendwann reicht es einem und man denkt sich nur noch:
"Scheiß drauf, man stirbt so oder so,ENDE."

Findet ihr das nicht auch?


melden
Anzeige
mystery90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Findet ihr nicht auch...

24.02.2011 um 23:00
ist doch wahr, wir sterben so oder so, wir haben in gewissen maße freie wahl wie wir sterben aber DASS wir sterben steht fest


melden

Findet ihr nicht auch...

24.02.2011 um 23:01
Sterben wirst Du sowieso, schneller gehts mit Marlboro.
<----ab zum rauchen ;)


melden

Findet ihr nicht auch...

24.02.2011 um 23:02
@voidgear


hm. joa. ach is doch latte wir gehen eh alle mal drauf. wie is doch dann auch egal :D


melden

Findet ihr nicht auch...

24.02.2011 um 23:04
Ich will nicht sterben <.<

Tja, jetzt müssen wir unseren Tod abwarten :/


melden

Findet ihr nicht auch...

24.02.2011 um 23:05
@voidgear

Ja wenn man Erwachsen wird fängt man an so zu denken :)

Ich habe auch keine Angst vor dem Tod, nur vorm sterben. Irgendwann ist es halt soweit, heute, morgen, übermorgen oder erst in zehn oder fünfzig Jahren, wer weiß das schon? Und wer will das wissen?


melden

Findet ihr nicht auch...

24.02.2011 um 23:07
@BlackPearl

Jap...
Wer will das schon wissen?

Lieber schmerzlos im Schlaf sterben würde ich, als durch Naturkatastrophen.


melden

Findet ihr nicht auch...

24.02.2011 um 23:11
abwechslung...ausserdem bereichern verschiedene sterbeszenarien die diskussionen der lebenden :D


melden

Findet ihr nicht auch...

24.02.2011 um 23:13
Sobald man auf diese Welt kommt fängt die Uhr an zu ticken.

Aber macht nicht dieses Wissen das alles endlich ist das Leben erst lebenswert?!


melden
chrisser
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Findet ihr nicht auch...

24.02.2011 um 23:19
@cavalera

mit bier, schischa und guter musik könnt ich auch ewig leben, es wäre mir nie langweilig xD


melden

Findet ihr nicht auch...

24.02.2011 um 23:21
sterben ist wenigstens ne klare aussage

mir tun die armen schweine leid , die nach nem schlaganfall im kh liegen und ihren kindern nicht mal sagen können , dass sie sie lieben

sowas ist tausend mal trauriger :(


melden

Findet ihr nicht auch...

24.02.2011 um 23:22
@chrisser
Die Ewigkeit wäre eine verdammt lange Zeit. Ich denke nicht das dir das auf die Dauer genügen würde ;)


melden

Findet ihr nicht auch...

24.02.2011 um 23:23
voidgear schrieb:Ich will nicht sterben <.<

Tja, jetzt müssen wir unseren Tod abwarten :/
Wie wäre es, sich mit dem Leben zu beschäftigen... Leben ;)


melden

Findet ihr nicht auch...

24.02.2011 um 23:26
Die Welt geht unter,sie ist doch schon dabei...und ob wir vorher sterben oder mit ihr spielt keine Rolle.Denn die Hülle ist vergänglich.Jeder Körper stirbt.Egal ob Mensch oder Tier oder Pflanze.Alles kommt aus der Erde und geht wieder in die Erde...so ist das Leben.
Man sollte nur versuchen die Zeit zu nutzen und so zu leben dass es ein reiches Leben ist,an Erfahrung und Liebe.


melden

Findet ihr nicht auch...

24.02.2011 um 23:29
Sterben tun wir alle mal.
Bis dahin:
LEBEN GENIEßEN.
HAR.HAR.


melden
chrisser
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Findet ihr nicht auch...

24.02.2011 um 23:30
@cavalera

nunja, werde es wohl sowieso nicht testen können ;)

aber ernsthaft, ich denke dass ein mensch so lange spaß am leben haben kann solange es neue dinge zu entdecken und neue erfahrungen zu machen gibt...
wenn das universum in allen belangen unendlich ist dann spricht für mich nichts dagegen auch ewig darin zu weilen und mein wissen stets zu erweitern


melden

Findet ihr nicht auch...

25.02.2011 um 10:28
@voidgear

ja! Der Tod verdeutlicht jedesmal wie sinnlos das Leben eigentlich und objektiv betrachtet ist und das ganze emotionale Drama drum herum findet nur in unseren Köpfen statt.
chrisser schrieb:aber ernsthaft, ich denke dass ein mensch so lange spaß am leben haben kann solange es neue dinge zu entdecken und neue erfahrungen zu machen gibt...
federa schrieb: LEBEN GENIEßEN.
HAR.HAR.
...auf Kosten von zahllosen Tieren, Pflanzen, Unterschichten und milliarden Leuten armer Ländern, die wegen des Hedonismus der westlichen Gesellschaft so viel leiden müssen, dass sie sich täglich wünschen sie könnten sterben? Die Ausblendung, die hier stattfindet ist pervers und verächtlich. Und deswegen bete ich für den Weltuntergang (rein technisch gesehen hat die moderne westliche Gesellschaft sowieso keine Zukunft, es ist leicht ersichtlich, die Population wird bald drastisch reduziert sein)


melden

Findet ihr nicht auch...

25.02.2011 um 10:36
Vielleicht liegt es an der Urangst vor dem tod.
Nach dem motto: wenn ich mich schonmal drauf einstellen kann wie ich sterbe kann ich mich auch darauf vorbereiten. Deswegen stellen sich viele menschen vor wie sie halt sterben, aber ja letztendlich mach es keinen unterschied, man stirbt so oder so.


melden

Findet ihr nicht auch...

25.02.2011 um 10:48
@voidgear
Tja, das nennt sich Kreislauf des Lebens - der Tod gehört einfach mitdazu ;)


melden
Anzeige
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Findet ihr nicht auch...

25.02.2011 um 10:51
Aber man kann sich je nach persönlichem Geschmack doch schon
mal sein Ableben vorstellen:

Die einen würden gerne altersschwach und senil ganz friedlich
einfach im Lehnstuhl einschlafen, während andere es vorziehen,
in einer Gemeinschaft mit vielen anlässlich einer Katastrophe
den Löffel abzugeben.

Eines ist aber wohl allen gemeinsam: Möglichst ohne viel Aua!


melden
378 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt