Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kindermörder Gäfgen verlangt 15 000 Euro Schmerzensgeld

239 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Folter, Rechtsstaat, Schmerzensgeld

Kindermörder Gäfgen verlangt 15 000 Euro Schmerzensgeld

18.03.2011 um 17:01
@niurick
Welche Rechte hatte der kleine Jakob?
Ich muss ehrlich sagen ich finde die beamten haben völlig richtig gehandelt, zumal man damals davon ausging ihn noch lebend finden zu können...

Du hast schon Recht, Gesetz ist Gesetz, aber ich halte es dennoch für eine absolute unverschämtheit...


melden

Kindermörder Gäfgen verlangt 15 000 Euro Schmerzensgeld

18.03.2011 um 17:02
@niurick
Nein, tue ich nicht.
Aber solche Menschen haben gar nichts mehr verdient.
Sie schaenden Kinder und zerstoeren ihr Leben.
Der sollte das in den USA machen.
Dann koennte er sich seine Klage in die Haare schmieren, denn dann waere er schon tot.


melden

Kindermörder Gäfgen verlangt 15 000 Euro Schmerzensgeld

18.03.2011 um 17:03
@johndoe
johndoe schrieb:Welche Rechte hatte der kleine Jakob?
Es geht bei seiner Klage doch nicht um das Strafmaß für den Mord an dem Jungen. Es geht um das den Vorwurf der Folter.


melden

Kindermörder Gäfgen verlangt 15 000 Euro Schmerzensgeld

18.03.2011 um 17:04
@johndoe
Ganz genau.
Polizisten muessen sich heutzutage erschiessen lassen, um zurueckschiessen zu duerfen.
Wahnsinn, nicht?


melden

Kindermörder Gäfgen verlangt 15 000 Euro Schmerzensgeld

18.03.2011 um 17:04
@niurick
Sollen sie ihn foltern. Er hat den kleinen Jungen auch nicht zimperlich behandelt.


melden

Kindermörder Gäfgen verlangt 15 000 Euro Schmerzensgeld

18.03.2011 um 17:06
@Meteora
Meteora schrieb:Nein, tue ich nicht.
Scheinbar doch - und zwar schon eine Zeile darunter:
Meteora schrieb:Aber solche Menschen haben gar nichts mehr verdient.
Vielleicht glaubst Du, Du würdest im Sinne des abstrakten Begriffs der Gerechtigkeit so argumentieren. Tust Du aber nicht, solange Du Menschen ihrer Rechte beraubst.


melden

Kindermörder Gäfgen verlangt 15 000 Euro Schmerzensgeld

18.03.2011 um 17:08
@Meteora
Meteora schrieb:Sollen sie ihn foltern.
Mehr noch als Privatpersonen sind Polizisten dem Gesetz verpflichtet, und dort steht Folter unter Strafe.


melden

Kindermörder Gäfgen verlangt 15 000 Euro Schmerzensgeld

18.03.2011 um 17:09
Das ist mir schon klar.
Folter... absolut lächerlich...
Vielleicht hätte man das tun sollen, dann hätte er wenigstens einen Grund zu klagen.

@Meteora: Es ist immer wieder erschreckend wie verkorkst die Gesellschaft ist...


melden

Kindermörder Gäfgen verlangt 15 000 Euro Schmerzensgeld

18.03.2011 um 17:09
@niurick
Meiner Meinung nach hat solch ein Mensch ueberhaupt keine Rechte mehr verdient.
Ich habe so das Gefuehl, dass du dich sehr stark auf die Seite des Vergewaltigers stellst.


melden

Kindermörder Gäfgen verlangt 15 000 Euro Schmerzensgeld

18.03.2011 um 17:11
@johndoe
Ich finde es auch einfach nur unfassbar, die man einen Kinderschaender versucht zu verteidigen.


melden

Kindermörder Gäfgen verlangt 15 000 Euro Schmerzensgeld

18.03.2011 um 17:12
@johndoe
johndoe schrieb:Es ist immer wieder erschreckend wie verkorkst die Gesellschaft ist...
Eine Gesellschaft definiert sich als eine Gruppierung von Menschen, die unter dem Vorsatz zusammenlebt, dass sie gleiche Rechte für alle akzeptiert. Der EGMR hält einen Teil von dem fest, was wir in unserer Gesellschaft nicht dulden - Folter.
johndoe schrieb:Folter... absolut lächerlich...
Laut Definition war es Folter.


melden

Kindermörder Gäfgen verlangt 15 000 Euro Schmerzensgeld

18.03.2011 um 17:13
@Meteora
Meteora schrieb:Meiner Meinung nach hat solch ein Mensch ueberhaupt keine Rechte mehr verdient.
Und spätestens jetzt sollte Dir Dein Denkfehler auffallen - denn Menschenrechte sind nicht teilbar.


melden

Kindermörder Gäfgen verlangt 15 000 Euro Schmerzensgeld

18.03.2011 um 17:14
@Meteora
Meteora schrieb:Ich finde es auch einfach nur unfassbar, die man einen Kinderschaender versucht zu verteidigen.
Nochmal: lies den Gegenstand der Klage. Dann kommt hoffentlich mehr bei rum.
Es geht um den Vorwurf der Folter - nicht um den Fall Jakob.


melden

Kindermörder Gäfgen verlangt 15 000 Euro Schmerzensgeld

18.03.2011 um 17:15
Ein bisschen herumgeschubse und die Androhung von Folter, der arme Kerl muss ja furchtbar gelitten haben..

Menschenrechte für Menschen, wenn man sich verhält wie eine Bestie dann sollte man doch auch entsprechend behandelt werden...


melden

Kindermörder Gäfgen verlangt 15 000 Euro Schmerzensgeld

18.03.2011 um 17:15
@niurick
Ich weiss es.
Aber trotzdem denke ich so.
Aus, schluss, Basta. Es ist fuer mich einfach so.


melden

Kindermörder Gäfgen verlangt 15 000 Euro Schmerzensgeld

18.03.2011 um 17:17
@niurick
Ja, war es halt Folter. Grundlos haben sie es sicher nicht gemacht.
In den USA waere er tot.
Die Justiz weist starke Luecken auf.


melden

Kindermörder Gäfgen verlangt 15 000 Euro Schmerzensgeld

18.03.2011 um 17:19
@johndoe
johndoe schrieb:Ein bisschen herumgeschubse und die Androhung von Folter, der arme Kerl muss ja furchtbar gelitten haben..
Die Vorwürfe sind frei verfügbar, also verbreite nicht nur die Hälfte.
Der Vernehmungsbeamte habe ihn zudem mehrfach geschubst und mit dem Handballen geschlagen. Nachdem er ihn an der Schulter geschüttelt habe, sei er mit dem Hinterkopf an die Wand geschlagen, berichtete Gäfgen weiter.
Quelle


melden

Kindermörder Gäfgen verlangt 15 000 Euro Schmerzensgeld

18.03.2011 um 17:20
Wie sah den eigentlich die Folter aus die Herr Gäfgen erdulden musste.

Eine Backpfeife um endlich mit der Sprache raus zu rücken ?

Oder was war ?


melden

Kindermörder Gäfgen verlangt 15 000 Euro Schmerzensgeld

18.03.2011 um 17:21
omg zu spät sorry


melden

Kindermörder Gäfgen verlangt 15 000 Euro Schmerzensgeld

18.03.2011 um 17:22
@Lamm
Anscheinend waren es ein paar Schlaege.
Und das nennt der Folter? Spinnt die Welt nun ganz?


melden
377 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt