Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vorurteile gegenüber Männer

36 Beiträge, Schlüsselwörter: Männer, Vorurteile
Diese Diskussion wurde von Tahiri geschlossen.
Begründung: Uraltthread mit einem Ein-Satz-Posting reaktivert.....nö
unforgiven
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile gegenüber Männer

04.04.2003 um 00:52
Ich kenn richtige Arschlöcher (männlich) und richtig üble Miststücke (weiblich).
Ihr Verhalten ist unabhängig vom Geschlecht sehr ähnlich.

Mit Fremdgehen und Gefühlskälte sind die Frauen mindestens gleichauf.
Also kann man das meiner Meinung nach nicht auf das Geschlecht beziehn. -> Diskussion sinnlos

sorry jetz hab ich dein Thread kaputt gemacht... :P


Wenig ist so wie es scheint...


melden
Anzeige
arwen5
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile gegenüber Männer

04.04.2003 um 01:00
ne hast du nicht höchstens die schöne Aussprache....Aschl.... Misst...

ja aber das sagt doch auch keiner, das einer besser wie der andere ist."MAnn" ;) hast mich "missverstanden ".
Sag ich doch (ggg*)
Ausserdem hab ich nicht gesagt das Jemand antworten soll, wollte ja nur meine Meinung äußern über den sinnlosen Thread...warum Frauen weinen, ihr Männer heult doch auch 8;

so Arwen ist müde...ein Wunder...ich bin müde


Er glaubte nicht an Engel und lieh sich statt dessen seine Flügel aus )ü(


melden
mensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile gegenüber Männer

04.04.2003 um 05:06
natürlich heulen männer auch!
was glaubst du wie oft ich geheult hab als meine freundin mit mir schluss gemacht hat:-(
das is jetzt schon 1 jahr her und ich vermisse sie immer noch...hab sie auch seitdem nicht mehr gesehen weil sie weggezogen ist. Und das macht mich noch mehr fertig...
kann mir nicht vorstellen mich jemals wieder so zu verlieben.


melden
unforgiven
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile gegenüber Männer

04.04.2003 um 17:04
@arwen
tut mir leid für die Ausdrücke, aber bevor ich alles lang umschreib, benutz ich lieber diese Wörter weil jeder genau weiß was ich mein und ich mir die Formulierungen spare ;-)

zurück zum thema:
Natürlich heulen Männer auch. Wenn auch in der Regel im stillen kämmerlein und rumerzählt wird das auch nicht. Während man bei der weiblichen spezies ab und zu auch mal ein demonstratives zielgerichtetes weinen sieht...

Den anderen Thread fand ich gar nicht so sinnlos, weil der Eingangspost echt klasse war.

@mensch
kann ich nachvollziehn. Aber es ist schon ein jahr her. Wird Zeit das du nicht mehr nachtrauerst! Hak das ganze als schönen Lebensabschnitt ab(davon geh ich mal aus sonst würdest du nicht trauern) und schau optimistisch nach vorn. Es wird vielleicht nie wieder so werden wie mit ihr, aber vielleicht ist es auf eine andere Art und Weise noch schöner. Öffne dich und du wirst dich auch wieder verlieben... :-)


Wenig ist so wie es scheint...


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile gegenüber Männer

22.04.2003 um 01:25
Ist dem so?

Männer tragen ihrer Freundin/Frau nicht ihre Geheimen Wünsche vor, da dies, das offenbaren des Geheimen, als Öffnung, für den Feind, erachtet wird.

Ganz bekannt, das Siegfriedsche Ahornblatt, welches die einzig verwundbare Stelle des Körpers verursachte. Eine Faru verriet dem Feind, dieses Geheimnis.

Bei Wünschen und Gefühlen ist dies ähnlich, verlangt der Freund/Mann etwas
in den Augen der Frau abscheuliches, so hat er es vertan.

Heult er ständig rum, gilt er als Weichei, seine Kinderchen, ebenfalls als Schwächlinge.

Ein beruflich erfolgreicher rührseliger Macho, der auf seine Kinder aufpasst, kocht, putzt, wäscht, während seine Freundin/Frau mit ihren Kegelschwestern, einen draufmacht, Gigolo inbegriffen.

Verkehrte Welt, oder Traum einer jeden Frau?


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile gegenüber Männer

22.04.2003 um 16:12
..Siegfriedsche Ahornblatt.. War das nicht eher ein Lindenblatt !?

Aber wem, wenn nicht seiner Partnerin, sollte man(n) seine geheimen Wünsche erzählen ?

Und weinen tun wir Männer auch, zwar selten in der Öffentlichkeit und breittreten tun wir´s auch nicht.

Ansonsten kommt es auf den Menschen an und weiniger aufs Geschlecht !

ChH


Vielleicht ist das Universum nicht nur eigenartiger, als wir es uns vorstellen, sondern möglicherweise eigenartiger, als wir zu denken vermögen. (J.B.S. Haldane)


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile gegenüber Männer

22.04.2003 um 16:17
@lexa
ist das deine definition eines perfekten mannes, so wie ihn frauen sich angeblich
wünschen??!
eher der reinste alptraum ......... wie sollte frau da noch gegen anstinken *g*
es sind die unvollkommenheiten, die einen menschen liebenswert machen - gleich
welchen geschlechts.
ein mensch ohne fehler, wäre der langweiligste überhaupt .... entweder das oder er
würde aggressionen bei allen anderen erzeugen (vielleicht auch beides).

und ........ es war das lindenblatt, wie cHaos schon sagte.
wie gut kennst du diese geschichte eigentlich?


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile gegenüber Männer

22.04.2003 um 16:23
Ich habe nur Gigas letzten Beitrag gelesen.
Ich finde, dass Giga doof ist; zumindest was ihre Meinung ueber den "perfekten Menschen angeht.

"es sind die unvollkommenheiten, die einen menschen liebenswert machen"
Wow, echte Kotzekacke dieser Satz!


Aber nehmt euch auch Zeit hierfuer! Einfach kopieren und in die Adressleiste!


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile gegenüber Männer

22.04.2003 um 16:31
@eyyo

Wie sieht denn Deiner Meinung nach der perfekt Mensch aus ?

ChH


Vielleicht ist das Universum nicht nur eigenartiger, als wir es uns vorstellen, sondern möglicherweise eigenartiger, als wir zu denken vermögen. (J.B.S. Haldane)


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile gegenüber Männer

22.04.2003 um 16:34
Ups, ich bin im falschen Thread!
Unforgiven hat schon Recht. damit ist die Sache eigentlich abgehagt.
Ich weisz, dass sie es fuer viele noch nicht ist.
Also viel Spasz noch!

Hae? Das steht ja immernoch hier, nachdem mein PC abgestuerzt ist?

Den perfekten Mensch gibbit nicht ...
Aber ein Mensch, der weniger Fehler hat, als ein anderer, ist mir lieber als der andere!


Aber nehmt euch auch Zeit hierfuer! Einfach kopieren und in die Adressleiste!


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile gegenüber Männer

22.04.2003 um 16:35
hey eyyo du spinner!
bezeichne ich dich als doof, wenn mir deine meinung nicht gefällt?!
das hast du schon zum zweiten mal gemacht.
es ist eben meine meinung, basta!
wenn du das anders siehst, ist das deine sache.
wenn du nur perfektion lieben kannst, scheinst du mir ziemlich oberflächlich zu sein.


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile gegenüber Männer

22.04.2003 um 16:41
uiuiui!
Ich haette mal lieber meinen Mund gehalten!
Aber "Schluss, aus, basta!" ....
Das ist schoen, dass du eine eigene Meinung hast!
Aber deshalb solltest du mich auch meine Meinung aeuszern lassen!
Ich denke naemlich, dass der eine Satz von dir und damit ein Stueckchen von dir doof ist! Das ist meine Meinung!

Und das streben nach Perfektion ist bei Weitem niemals oberflaechlich???
Wie kommst du denn darauf?
Ein weises Forenmitglied sagte mal:"Erst denken, dann schreiben"
Daran haetten wir beide uns wohl halten sollen!
So, ich bin jetzt lieber ruhig!
Streit ist naemlich kotzekacke!


Aber nehmt euch auch Zeit hierfuer! Einfach kopieren und in die Adressleiste!


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile gegenüber Männer

22.04.2003 um 16:45
ich hab nichts gegen deine meinung,
ich hab nur was dagegen als doof bezeichnet zu werden.
ich bin´s nicht - ende und aus.
so das war´s ... kein bock auf streit :)


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile gegenüber Männer

22.04.2003 um 16:50
Link: www.allmystery.de (extern)

Hier nochmal der weise Mensch:

http://www.allmystery.de/system/forum/data/827-2.shtml

sein Name: John Dee
sein weiser Rat um 15:38



Aber nehmt euch auch Zeit hierfuer! Einfach kopieren und in die Adressleiste!


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile gegenüber Männer

22.04.2003 um 16:52
@eyyo

Ein Mensch der wenige Fehler hat ist Dir lieber, dann pass auf das dieser Mensch nicht die gleichen Fehler hat wie Du. Das könnte nämlich zum Verhängnis werden.

ChH


Vielleicht ist das Universum nicht nur eigenartiger, als wir es uns vorstellen, sondern möglicherweise eigenartiger, als wir zu denken vermögen. (J.B.S. Haldane)


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile gegenüber Männer

22.04.2003 um 16:53
fragt sich wer ....... *g*
naja, ist ja schon gut, ist mir eh zu blöd,
sich darüber zu streiten.


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile gegenüber Männer

22.04.2003 um 16:55
aha .... ja .... ja .... mhhhh .... ich denke ....... genau!
Ups .... was meinst du jetzt genau?

Habe ich Giga schlecht behandelt?


Aber nehmt euch auch Zeit hierfuer! Einfach kopieren und in die Adressleiste!


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile gegenüber Männer

22.04.2003 um 17:00
.....................................
mach dir nichts draus *ggg*


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile gegenüber Männer

22.04.2003 um 17:14
Genau @ Giga!
Eigentlich meintest du ja, dass man die kleinen Fehler der Menschen nicht ueberbewerten soll und man sie dennoch gern haben kann und man mit ihnen trotzdem auskommen kann.

Wie sollte es auch anders moeglich sein?!
Insofern hast du also hundertprozentig Recht!

Dennoch sollte man danach streben, seine Fehler zu verbessern.
Ich meine: Weg vom Negativen, hin zu Positivem!

Du hast halt nur einen Formulierungsfehler gemacht oder deine Gedanken nicht richtig ausgefuehrt oder einfach nur das Mem "Die Menschen sind wegen ihrer Fehler liebenswert" uebernommen ohne nachzudenken.
Das Mem an sich soll ja nur bewirken, dass die Menschen nicht auf Grund ihrer Fehler Hass verbreiten, sondern sich dennoch gern haben.

Das passiert ja staendig, dass man Meme einfach uebernimmt oder Denkfehler macht und und und ....

Mir ja auch! Ich haette fast einen Streit entfacht, weil ich unueberlegt geantwortet habe!

Also: habt eure Gedanken unter Kontrolle und versucht eure Fehler abzulegen!


Aber nehmt euch auch Zeit hierfuer! Einfach kopieren und in die Adressleiste!


melden
Anzeige
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vorurteile gegenüber Männer

23.04.2003 um 01:44
Die Linde, ist das nicht auch eine Wesensbezeichnung, wie die Holde, oder die
Wilde?

Nun Awen5 hat selbstredend ein eigenes Erlebnis verabeitet, im Wesen, oder Kern Ihrer Klage steht ein Komunikationsproblem.

Der Vorwurf lautet eigentlich, warum können Männer sich nicht mit Frauen ganz normal offen und ehrlich Unterhalten, ohne vorwürfe, unterschwellige oder direkter kränkender bzw. als solche auffassbarer Kommentare, und der gleichen?

Tja, weil Fragen wie:"Wie sehe ich aus?" leider dazu reizen ehrlich zu sagen was man denkt, und dann rappelts, unter umständen, oder aus liebe, midtätiger Güte, zu lügen, weil es einem ja eh egal ist, wie die geliebte Frau/Freundin aussieht. Aber den Mann möchte ich mal kennelernen, der sagt: "Schatz es ist scheißegal wie du aussiehst, ich lieb dich auch so".

Schon der Argwohn, ich bin dir egal, du findest mich hässlich, huhu.

näh näh. Lieber nichts sagen, oder eine schmeichelnde Unaufmerksamkeit: " Ja Schatz du siehst toll aus."

Sagt der Mann aber nein, deine Schuhe passen aber nicht zum Kleid, oder ich würd gern nebenbei mal einen x-rated Film sehen, dann würde man die bessere Hälfte ernstlich strapazieren, und wer will seine Frau/Freundin unbedingt mit niederträchtiger Absicht ärgern? Niemand, und darum fehlt eben der letzte Funken Offenheit, und eine gute Faru/Freundin, sollte auch nciht mit Gewalt da rein zu spüren versuchen. Umgekehrt ist es ja auch so, welche Frau/Freundin läßt sich schon gerne über ihre EX`s ausfragen.


melden
202 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden