Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wenn Freunde nicht die Veränderung einer Person respektieren...

43 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeit, Freunde, Veränderung, Streit, Rspektieren

Wenn Freunde nicht die Veränderung einer Person respektieren...

01.07.2011 um 02:19
Kennt Ihr das,dass wenn Leute oder so gar Freunde,über Euch urteilen ohne nachdem Hintergrund zufragen,und es nicht mal hören wollen?! Ich weiss nicht,ich glaube man kann sowas keine Freunde nennen. Und ich weiss nicht woran das liegen mag,wenn ich immer Kritik zuhören bekomme,ich mein,ich bin nicht kritikunfähig,ich höre auch zu und gestehe mir dann auch diese Fehler ein. Aber irgendwie ist es immer so,das ich oft Dinge zuhören bekomme,zb wie: Ich sei undankbar,obwohl ich alles für meine Freunde mache,oder vielleicht schon zuviel? Oder mal meine Meinung äußere,wenn mir was nicht gefällt. Und komischweise fühle mich auch schlecht wenn diese gewisse Freundinnen,mir gutes tun,und ich dann halt nicht. Total bescheuert,normal ist eine echte Freundschaft fast bedingungslos,also dass man nicht sagt: Ja,ich hab dir jetzt was gutes getan,und dafür musst du mir dass auch zurück geben! Ist eigendlich richtig! Aber es darf nicht aus einem Zwang geschehen,es soll ein Gleichgewicht herrschen,und nicht aus Angst als Depp da zustehen. Ich habe auch das Gefühl, das mich dass ständig begleitet,nicht nur von zwei Freundinnen, auch in der Familie, man bildet sich eine Meinung über mich und hinterfragt nicht!

Was ich auch zuhören bekomme ist,das man sich bei mir blöd vorkommt,
warum auch immer,ich mache mir so eine Mühe,bin immer nett,höflich.

Und wenn ein Fehler mal mache,tut mir ein: Tut mir Leid. Auch nicht sonderlich weh,
ich meine dass dann ernst. Es kling alles so unwichtig,nur das Prinzip ist.

Von fremden Leuten zb kann man sagen,hey die kennen einen nicht wirklich...

Aber wenn Freunde etwas sagen,die einen lange kennen,und dann Dinge sagen die nicht einen Sinn ergeben,und man das Gefühl hat irgendwas ist doch sehr seltsam.

Ich habe jetzt sooft nachgedacht und ich es ergibt keinen Sinn? Es war gestern ein Schlag ins Gesicht,es sind auch unschöne Dinge gefallen Dinge die überhaupt nicht stimmten,und ich kam mir schon selbst lächerlich vor,weil sowas einfach nur sinnlose Sache war,ich hatte das Gefühl sie haben was gesucht,was schlechtes zufinden,warum tun Menschen sowas? Um sich besser zufühlen? Wegen dem Selbstbewusst sein? Und dann ausgrechnet Freunde,und dann durfte ich es nicht einmal persönlich nehmen. Ich bin gegensatz zu meinen Freundinnen,eine junge Mutter,und habe dadurch eine andere Sichtweise erlangt,ich habe mich verändert,ich bin selbstbewusster geworden,und ich spreche nicht mehr die jugendliche Sprache,ich rede seitdem, sehr überlegt und wortgewand,ich verabscheue primitive Wörter und versuche immer mit einem Gespräch was zu bewirken,als wie mit Aggressionen. Und ich versuche niemals überheblich zu wirken,deswegen verstehe ich nicht warum meine Freunde so reagieren?



Oder ist es die innerliche und äußerliche Veränderung,
eines Menschen,was einen anderen Menschen so beunruhigt?



Was meint ihr?


LG eure BackToLife


melden
Anzeige

Wenn Freunde nicht die Veränderung einer Person respektieren...

01.07.2011 um 02:23
ja das kenn ich... naja hier ist mal ein lied das wie ich finde zu der situation passt...
weil sowas sind falsche freunde....

http://www.youtube.com/watch?v=JuTo_JUntVQ&feature=related


melden

Wenn Freunde nicht die Veränderung einer Person respektieren...

01.07.2011 um 02:25
wahre freunde nehmen dich nämlich so wie du bist... und versuchen dich net zu ändern selbst wen mann sich verändert... sie reden normal mit dir drüber.
sagen was sie stört und machen kein theater


melden

Wenn Freunde nicht die Veränderung einer Person respektieren...

01.07.2011 um 02:29
also sogenannte freunde, die gegenleistungen von mir verlangen und mich nicht so akzeptieren wie ich bin, sind für mich keine freunde.

aber ich kenn das auch, wer kennst es nicht?

an mir wurde auch schon kritik geübt, aber das war eher so ein gegenseitiges gespräch, wo jeder mal gesagt hat was den anderen stört (damals mit einer sehr guten freundin). wir haben uns ausgequatscht, so sachen wie manchmal bist du zu dickköpfig u.s.w., dann war die sache auch gegessen und das ist auch noch in ordnung.

ich denke du hast dich, wie du ja selber schreibst , durch dein kind weiterentwickelt. vielleicht ist dein jetziger freundeskreis einfach nicht mehr das richtige.


melden

Wenn Freunde nicht die Veränderung einer Person respektieren...

01.07.2011 um 02:35
ich denke du hast dich, wie du ja selber schreibst , durch dein kind weiterentwickelt. vielleicht ist dein jetziger freundeskreis einfach nicht mehr das richtige.


vilt. sollte sie sich freunde suchen die genauso reif sind wie sie...


melden

Wenn Freunde nicht die Veränderung einer Person respektieren...

01.07.2011 um 02:37
@blackangle

Das werde ich aufjedefall auch tun,
auch wenn es schmerzlich irgendwie ist,aber der Wandel besteht ja immer...


melden
MarkusPerl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Freunde nicht die Veränderung einer Person respektieren...

01.07.2011 um 02:44
@BackToLife
Ich würde mir nicht allzu große Sorgen machen. Es liegt in der Natur des Menschen an einem Tag "Hallelujah" und am nächsten "Kreuzigt ihn!" zu schreien. Durfte das auch vor nicht allzu langer Zeit in einer ziemlich intensiven Form erleben. Diese Sache hat mich einiges im Umgang mit den Menschen gelehrt und ich habe daraus weitreichende Konsequenzen für mein Sozialverhalten gezogen.


melden

Wenn Freunde nicht die Veränderung einer Person respektieren...

01.07.2011 um 02:45
@MarkusPerl

Und was waren die Konsequenzen?


melden

Wenn Freunde nicht die Veränderung einer Person respektieren...

01.07.2011 um 02:50
@BackToLife
als freundin darfst du aber auch nicht erwarten, dass deine freunde sich auch dahingehend verändern, dass ihr immer auf einer wellenlänge seid..das leben und die umstände prägt uns menschen, manchmal gehen freundschaften und beziehungen auseinander, ohne dass man etwas ändern kann und ohne dass jemand daran wirklich schuldig ist. wir driften auseinander, manchmal finden wir nach einiger zeit wieder zusammen..manchmal aber auch nicht..


melden
MarkusPerl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Freunde nicht die Veränderung einer Person respektieren...

01.07.2011 um 02:50
@BackToLife
Nun, ich halte es mittlerweile so, dass ich Freunden und auch Menschen, mit denen ich gezwungener Maßen zusammen bin, keine Angriffsfläche mehr zu geben bereit bin. Deshalb begrenze ich meine Interaktion auch vorwiegend auf vornehme Zurückhaltung und gegebenenfalls gutwilliges Überhören gewisser Dinge. Ich habe lange genug versucht jedem Menschen in jeder Lage entgegengekommen, was jedoch nicht honoriert wurde. Jetzt begegne ich den meisten mit Gleichgültigkeit. Aber halte mich jetzt nicht für einen Misanthropen. Ich bin, vor allem in Gesellschaften, ein unterhaltsamer und humorvoller Zeitgenosse.


melden

Wenn Freunde nicht die Veränderung einer Person respektieren...

01.07.2011 um 02:54
@Elli84


Das weiss ich ja,aber ich würde soetwas,respektieren.


melden

Wenn Freunde nicht die Veränderung einer Person respektieren...

01.07.2011 um 02:55
"Allen zu gefallen ist unmöglich" wie wahr, wie wahr :)


melden

Wenn Freunde nicht die Veränderung einer Person respektieren...

01.07.2011 um 02:55
@MarusPerl


Also,erzählst du nur gutes über Dich?


melden

Wenn Freunde nicht die Veränderung einer Person respektieren...

01.07.2011 um 02:56
@Elli84


Das möchte ich auch nicht,
aber Freunde sind nun mal was anderes^^


melden

Wenn Freunde nicht die Veränderung einer Person respektieren...

01.07.2011 um 02:57
@BackToLife
naja, es klingt schon ein wenig anders...dich stört, wie deine freunde sprechen, obwohl sie sicher schon vorher so gesprochen haben...es ist deine sicht, die sich geändert hat, nicht ihre....das ist auch normal, gerade wenn man mutter wird, nur bedeutet das eben nicht, dass die freunde "mitwachsen", und wenn, dann selten auf dieselbe art :)


melden

Wenn Freunde nicht die Veränderung einer Person respektieren...

01.07.2011 um 02:58
@BackToLife
das war nur wegen markus eintrag, das ging nicht direkt an dich ;)


melden
MarkusPerl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Freunde nicht die Veränderung einer Person respektieren...

01.07.2011 um 02:58
@BackToLife
So würde ich das nicht unbedingt sagen. Ich habe jedoch die Erfahrung gemacht, dass allzu offensive Ehrlichkeit selbst eine subjektiv gefestigte Beziehung zu einem Menschen von einem Tag auf den anderen zerstören kann.


melden

Wenn Freunde nicht die Veränderung einer Person respektieren...

01.07.2011 um 02:59
@Elli84


Ja haben sie auch,und seit ich halt Mutter geworden bin,
pflege ich einen ganz anderen Wortschatz zu verwenden.

Und ja,wenn es nicht mehr passt,passt es nicht,
aber extra einen nieder zumachen ist nicht die feine englische Art.


melden

Wenn Freunde nicht die Veränderung einer Person respektieren...

01.07.2011 um 03:00
@MarkusPerl
theoretisch ja, aber bei echter zuneigung, ohne blauäugigkeit, bei einer freundschaft, die wirklich intensiv ist, eher selten. echte freundschaft weiß wahrheit zu schätzen ;)


melden
Anzeige

Wenn Freunde nicht die Veränderung einer Person respektieren...

01.07.2011 um 03:01
@MarkusPerl


Sehr interessant,solch einen Gedanken hatte ich auch mal,
je mehr die Person von einem weiss,desto weniger wirkt man interessant.


melden
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden