weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Witze in unpassenden Situationen

37 Beiträge, Schlüsselwörter: Witz
popcorncandy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Witze in unpassenden Situationen

23.01.2012 um 10:38
@GrandOldParty
Kennt ihr Menschen, die in den unpassendsten Situationen dumme Witze reißen?
Ich kenne solche Menschen und bin auch so einer.

Ich muss die Anspannung irgendwie ablassen.
Einfach um die Situation zu entspannen und aufzulösen.
1. oh ja ;)

2. :note: :note:


melden
Anzeige

Witze in unpassenden Situationen

23.01.2012 um 10:52
Unpassend? Was ist schon unpassend?
Die Mutter eines lockeren Bekannten hatte Geburtstag, wurde 70.
Da er niemand hatte, der mit ihm hingeht, bin ich mit ihm hin.
Sie fing an, zu erzählen. Also eine Rede, So richtig feierlich, die ersten hatten schon Tränen in den Augen. Sie sagte wie sehr sie ihre Söhne Liebt, und dankbar ist so wunderbare Menschen erwachsen bekommen zu haben.
Also keine lustige Rede, sondern sehr Gefühlvoll...
Als es dann weiter ging mit: "Jeder meiner elf Söhne...!"
und da konnte ich meine Klappe nicht halten: "11 Söhne? Warum nicht gleich noch die Ersatzbank vollgemacht?" Wollte ich eigentlich nur meinem Bekannten zuflüstern, aber es war in dem Moment totenstill, so das es ALLE hörten.
... Die Mutter reagierte recht locker mit: "Also WIR hatten KEIN Fernseh. Das erklärt 9 von elf Kindern. Die anderen beiden waren gewünscht!"
... Dennoch hab ich eine wunderschöne Ansprache ruiniert, auch wenn der ganze Saal lachte :D


melden

Witze in unpassenden Situationen

23.01.2012 um 11:07
Viele machen das um die Stille im Raum mit Worten zu füllen, da es ihnen unangenehm ist wenn nicht gesprochen wird. Schweigen und gucken ist deshalb auch eine beliebte Verhörmethode. :)


melden

Witze in unpassenden Situationen

23.01.2012 um 11:40
@Addy
ich finds unpassend, bei einer Beerdigung, oder 1 h nach dieser..wie im Eingangspost beschrieben. Wenn man zu diesen Personen gehört, sollte man sich doch eher darauf konzentrieren, mal die KLappe zu halten..


melden

Witze in unpassenden Situationen

23.01.2012 um 11:45
Whoa, das mit deiner Mom ist schon ein wenig heftig.

Aber ich kann diese Art der Verarbeitung verstehen.


melden
chiave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Witze in unpassenden Situationen

23.01.2012 um 11:45
darkylein schrieb:ich finds unpassend, bei einer Beerdigung, oder 1 h nach dieser..wie im Eingangspost beschrieben. Wenn man zu diesen Personen gehört, sollte man sich doch eher darauf konzentrieren, mal die KLappe zu halten..
Das Tragische allein an einer Beerdigung ist, dass, wer nicht traurig ist, dass der Bastard unter der Erde ist, nicht lachen darf, während die, die glauben, er sei im Himmel, weinen. Beide haben unrecht, ihre Gefühle nicht zu zeigen, denn es ist nur komisch, dass das Leben vorbei ist, und der Tod anfing, während für alle das Leben weitergeht.


melden

Witze in unpassenden Situationen

23.01.2012 um 11:48
@chiave
ja aber wenn jemand den ich sehr liebte verstorben ist, dass vielleicht noch plötzlich (nicht erwartet) und dann neben mir jemand witze drüber macht, find ich es daneben.


melden
chiave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Witze in unpassenden Situationen

23.01.2012 um 11:53
darkylein schrieb:ja aber wenn jemand den ich sehr liebte verstorben ist, dass vielleicht noch plötzlich (nicht erwartet) und dann neben mir jemand witze drüber macht, find ich es daneben.
Wirklich, daneben ist es schon, weil aus der Tragik gebiert sich immer der Witz, aber wenn jemand, der sich freut, lacht, und sich selbst dabei nicht tragisch vorkommt, dann tut er mir leid. Witzigkeit ist immer unpassend, wo die anderen nicht lachen dürfen, was das ganze so tragisch macht.


melden

Witze in unpassenden Situationen

25.01.2012 um 16:22
ich bin zwar auch jemand der aus sämtlichen situationen nen witz machen kann aber ich finde schon das man abschätzen soll bzw kann obs grad angebracht oder tragbar ist für die anderen rundherum...ich kanns mir denken auch und in mich reinschmunzeln sozusagen. wenn ich mit mein mann streit da fallen mir oft sachen und wortmeldungen ein....zum totlachen...aber wenn ihm des alles sagen würd....oh mann.....dann war ich längste zeit sei frau.....aber bisal fies denken wird man ja scho noch dürfen...ggg mann muss nicht alles sagen was einen so in den sinn kommt....


melden
BluePain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Witze in unpassenden Situationen

14.10.2012 um 14:50
Ich bin auch einer, der in unpassenden Situationen (schlechte) Witze aufreisst. Meistens passiert das unabsichtlich. Öfters auch, weil ich die Stimmung etwas bessern möchte (was ledier nicht immer funktioniert).

Das kann sehr nervig sein, ist auch verständlich. Aber wenn man in einer Situation drinsteckt, bei der sowieso schon alle depressiv drauf sind, dann fühlt es sich nicht gut an, dazuzugehören.


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Witze in unpassenden Situationen

14.10.2012 um 15:48
Ich mache das auch regelmäßig. Jedoch weniger , um zu unterhalten oder zu entspannen, sondern um zum Ausdruck zu bringen, wie wenig ernst ich die Situation nehme und wie wenig sie mich interessiert.


melden
SeelenStein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Witze in unpassenden Situationen

14.10.2012 um 15:57
Ich witzel auch gerne.. allerdings verstehen viele dieses Witzeln nicht.. und es gibt nix schlimmeres, wenn man das dann auch noch erklären muss.. weil meist die Situation schon vorbei ist..

Allerdings finde ich witzeln nach dem Tod einer nahestehenden Person unangebracht..
Aber es kommt auch immer darauf an.. wie der Rest der Personen "veranlagt" ist..


melden

Witze in unpassenden Situationen

14.10.2012 um 16:17
Den Tod eines Angehörigen, verarbeitet jeder anders. Der Vater eines Bekannten ist an einem Donnerstag gestorben und am Wochenende ist er ganz normal auf Partys gegangen. Oder mein Lehrer hat den ganzen Tag weiter unterrichtet, als er morgens den Anruf bekam, das seine Mutter gestorben ist. Die einen brechen zusammen und heulen 24/7, andere machen Witze oder verdrängen es und realisieren es noch gar nicht.

Ich habe auch sehr schwarzen Humor und mache über alles Witze, wie ich aber auf einen Todesfall in der Familie reagieren würde, weiß ich nicht.


melden

Witze in unpassenden Situationen

15.10.2012 um 09:10
also lachen ist generell besser als heulen oder andere deprimiert/traurig/bedrückt-sein ich such später mal n zitat aus dracula, das passen könnte


melden

Witze in unpassenden Situationen

15.10.2012 um 09:26
Vermutlich helfen Witze, wenn sie denn irgendwie passed sind, besser umzugehen mit einer negativen Situation.

Sie haben eine gewisse Überwindungskraft.

Jedoch sollten sie nicht vollkommen unpassend sein, klar.


melden

Witze in unpassenden Situationen

15.10.2012 um 09:29
Also ich kann bei sowas keine Witze machen
oder hören. Da würde ich aggressiv werden.


melden
Anzeige

Witze in unpassenden Situationen

15.10.2012 um 09:36
meine mutter hatte letztens erzählt, das ihr vater bevor er gestorben ist morphium bekommen hat,damits schneller geht und er nichts merkt ich hatte sofort die assoziation: "der wurde eingeschläfert"


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

156 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden