Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aussage eines Polizisten: "Es war nur eine Ohrfeige"

268 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Polizei Kinder ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Aussage eines Polizisten: "Es war nur eine Ohrfeige"

25.10.2011 um 13:54
@ramisha
Tut wohl keiner, diese Aussage stimmt nicht, meine Mum hat es bei mir auch gemacht. Und ganz ehrlich, ich finde es besser, mich als Mutter in die peinliche Situation zu bringen, die mir eben nicht peinlich ist, als mein Kind zu schlagen.
Schläge sind nur erniedrigend, mehr nicht!


melden

Aussage eines Polizisten: "Es war nur eine Ohrfeige"

25.10.2011 um 14:01
aber nen Klapps aufn Arsch bzw. Hinterkopf hat noch niemandem geschadet^^


melden

Aussage eines Polizisten: "Es war nur eine Ohrfeige"

25.10.2011 um 14:16
Wir haben damals als kinder auch eine gescheuert bekommen wenn wir mist gebaut haben. Hab mich trotzdem - oder vielleicht gerade deswegen - gut entwickelt.

Diese alternative erziehungsweise ist ja der grund warum die grundschüler kein repekt mehr haben.

Einmal zuviel scheisse gebaut gibt es ne tracht prügel. Und ruhe im karton.

Verweichlichtes repektloses kinderfolk.


melden

Aussage eines Polizisten: "Es war nur eine Ohrfeige"

25.10.2011 um 15:15
Viele werden schwer Mißhandelt, was denkst du wenn ein Kind den Arscht wund geschlagen kriegt, nur weil es ein Glas fallen gelassen hat? Nene starkes durchgreifen ist schon okay, solange die Kinder keinen Schaden nehmen, heißt schließlich auch "Jugendamt" und nicht "Elternamt" :D


melden

Aussage eines Polizisten: "Es war nur eine Ohrfeige"

25.10.2011 um 15:17
Und körperliche Schäden sind gleichzusetzen mit seelischen! Wenn ein Kind nicht geborgen und sich frei entfaltend aufwachsen kann, ist es imo in Gefahr!


melden

Aussage eines Polizisten: "Es war nur eine Ohrfeige"

25.10.2011 um 15:41
@Heppy
Viele kleine Klappse auf den Hinterkopf machen blöd! ;-)


melden

Aussage eines Polizisten: "Es war nur eine Ohrfeige"

25.10.2011 um 15:52
@ramisha
Ja es geht ja hier auch um eine Ohrfeige und nicht sinnloses zusammenschlagen von Kindern. Was meiner Meinung nach wie Mord und Vergewaltigung bestraft werden sollte! Für nen Fussball inner Scheibe trotz Verbot ist nen Grund mal zu Schimpfen oder je nach benehmen des Kindes auch mal nen Satz heisse Ohren angesagt, aber für nen Glas was runterfällt naja für sowas hät ich nur abwertendes gelächter drüber xD

Aber Grundsätzlich find ich das Verhalten des TE nen bissl krass, gibt Stoffies die mit Ihren Gören nicht klarkommen -- wegen sowas hab ich auch schon des Jugendamt angerufen, aber weil ein Kind von seiner Mutter! eine fängt wars wohl nicht ganz ohne Grund. Klar sieht heftig aus, grad als aussenstehender - aber wenn ich mal auf meine Kindheit guck... ich war auch kein Unschuldiger und denk mir heut so das ich für manche Aktionen eine hätte kriegen müssen. Und das nicht nur als Gör^^ :)

Nein ich habe keine eigenen Kinder, bin nur Cousin^^ :-)

MfG Heppy™

*goldig und treudoof guck*


melden

Aussage eines Polizisten: "Es war nur eine Ohrfeige"

25.10.2011 um 16:11
@Heppy
Du hast von "Klappsen auf Arsch und Hinterkopf" geschrieben.
Die fördern weder die Verdauung, noch das Denkvermögen
und sind unangebracht.

Und beim Fußballspielen wird in den seltensten Fällen mit Absicht
eine Fensterscheibe eingeschossen und wenn ein Glas zufällig
fallen gelassen wird sieht es auch wieder anders aus, als wenn
das Kind es im Zorn an die Wand wirft.

Für den Fall, dass ich so ein zorniges Kind hätte, müsste ich mir
auch etwas einfallen lassen. So ganz spontan fällt mir da die
"Stille Treppe" für 2/3 Stunden ein, auf die ich das Kind setzen
würde, dass es sein Steißbein spürt.

*liebevoll zurückguck*


melden