Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Euer " Innerer Schweinehund "

71 Beiträge, Schlüsselwörter: Schweinehund
shiver
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Euer " Innerer Schweinehund "

14.11.2004 um 07:37
Der Geist ist willig - aber das Fleisch ist schwach.

Der innere Schweinehund ist ein Teil von uns, solange man ihn bekämpft, bekämpft man sich selbst.


In welchen Situationen macht sich der "Innere Schweinehund" bei euch bemerkbar?

Wie überlistet oder überzeugt ihr ihn?

Wie oder womit überlistet er euch? ;)

Ist er Freund oder Feind? Will er uns gut sein oder schaden?


melden
Anzeige
kikuchi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Euer " Innerer Schweinehund "

14.11.2004 um 07:44
こんにちは(^O^)僕の名前はヤニスで、16歳です。僕が興味あるのは日本と、日本食です。そして、趣味は泳ぐ事と、お風呂に入る事です。私は凄く日本文化に興味があります!!僕が日本語の書き方、読み方を少し学びましたが、僕は少ししか話せません。僕は出来るなら、何人かの日本の方とチャットかメールでコンタクトをとりたいです!!
sag ich da nur zu^^
Yanisu

心配するな、そうすれば幸せになれる
一期一会


melden

Euer " Innerer Schweinehund "

14.11.2004 um 08:02
Hallo, und guten Morgen, Ihr beiden !
Wenn du dich mit deinem inneren Schweinehund arrangierst, könnte es sein, daß du dich viel mit Selbsvorwürfen plagst.
Bekämpfst du ihn dagegen, wird er dir wahrscheinlich keine Ruhe lassen, bis du ihm wieder schmeichelst und kooperierst.
Es ist eine Frage des Willens, ihm klare Grenzen zu setzen- ich möchte behaupten genauso, wie zu sagen ich rauche oder ich rauche nicht, und die Vernunft kommt glaube ich aus der Erkenntniss, ob etwas mir schadet oder nutzt. --horus--

Hallo yanisu... was vor der Südküste bei yonaguni gefunden wurde, ist sehr interressant, könnte ein Bindeglied zu einer großen Vergangenheit sein.


melden
shiver
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Euer " Innerer Schweinehund "

14.11.2004 um 08:09
@kikuchi

Im Prinzip hast du recht.
Jedenfalls , wenn man es von deiner Warte aussieht - nur "...2368;事と、お風呂にÐ 37;る事です。私は凄 ;く日本文化に興味& #.." würd ich mir nochmal genau durch den Kopf gehen lassen .
Da steckt ein Widerspruch drin.


melden
shiver
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Euer " Innerer Schweinehund "

14.11.2004 um 08:11
@horus7464

Ich denke dass man sich mit ihm anfreunden muss und wie ein kleines Kind an der Hand nehmen sollte.
Ein innerer Dialog mit ihm ist auf jeden Fall besser , als ihn zu ignorieren oder zu bekämpfen.


melden

Euer " Innerer Schweinehund "

14.11.2004 um 08:19
Ja, der innere Dialog ist bestimmt keine schlechte Alternative, solange es dabei bleibt- wird wahrscheinlich auch keinen Schaden anrichten. Aber du weist ja sicher, wie raffiniert er dir schmeicheln kann, um dich zu etwas zu bewegen, das du für ihn ausführen sollst. Sag mal, hast du eigentlich durchgemacht, oder bist du notorischer Frühaufsteher ? Ich war heute Morgen zwischen 6-und 7 schon auf Achse...... Horus


melden
shiver
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Euer " Innerer Schweinehund "

14.11.2004 um 08:23
@horus7464

Nicht durchgemacht.
Ich bin nur immer sehr früh wach, auch wenn ich spät schlafen geh. Irgendwie komm ichmit 5,6 Std. Schlaf ganz gut aus. Ausserdem liebe ich die Morgendämmerung. :)

Was meinst du mit " Solange es dabei bleibt" und "keinen Schaden anrichten" ?


melden

Euer " Innerer Schweinehund "

14.11.2004 um 08:33
Ach, die Morgendämmerung durfte ich heute im Auto mitbekommen, auf der Strecke zwischen mehreren Ortschaften wurde es langsam heller.
Ach so, ich meinte, wenn der Schweinehund dir also etwas einflüstern will, von dem du weist, daß es dir Schaden an Geist oder Gesundheit des Körpers anrichten kann- so ist es doch besser, wenn du ihn dazu bringen kannst, seine Begierden auf etwas unschädliches zu richten...? So dachte ich mir das eigentlich Grüße


melden

Euer " Innerer Schweinehund "

14.11.2004 um 08:40
Vielleicht lässt sich der sog. Schweinehund ja auch konditionieren. So würde Energie freiwerden für unschädliche und interressantere Dinge..meine ich.
Das ist jetzt vielleicht etwas spekulativ..... Du bekommst ja auch täglich mit der Werbung einsuggeriert, was gut und nützlich für dich als Konsument und für das Bankkonto des Unternehmens, das um dich wirbt, ist. Von daher...
Gut, aber ich werd mich noch ein. zwei Stündchen aufs Ohr.....wie geschrieben, ich war noch unterwegs heute Morgen.


melden
shiver
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Euer " Innerer Schweinehund "

14.11.2004 um 08:42
Du meinst , wenn ich Hunger auf Schokolade habe und mir dann eine Birne anstattdessen nehme?
Das funktioniert eigentlich ganz gut.
Also , wenn es um Dinge geht, die ich lassen soll.
Wenn es allerdings etwas ist, wie z.B. Sport ( egal jetzt was ) läßt sich dafür schlecht eine Alternative finden.
Entweder man macht Sport oder keinen.
Man könnte ihm höchsten eine "Belohnung" anbieten, um ihn versöhnlich zu stimmen, damit er einen an seinem Vorhaben nicht hindert.


melden
shiver
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Euer " Innerer Schweinehund "

14.11.2004 um 08:44
Wenn man ihn für sich gewinnen kann, ist das bestimmt gut und es wird auch Energie frei.


melden

Euer " Innerer Schweinehund "

14.11.2004 um 08:52
Gut shiver, ich glaube auch, die Richtung stimmt eigentlich, mit Vernunft als Berater...ich bin Jungfrau geborenes Kind, da liegt Vernunft im Programm als Wegweiser. Aber ich geh trotzdem noch etwas schnorcheln, war heute morgen ja schon unterwegs. Ich schau später wieder rein, bis denne ! Grüßchen Horus


melden
sabrina^
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Euer " Innerer Schweinehund "

14.11.2004 um 09:25
hmm , bei sind es engelchen und teufelchen , die auf der linken und rechten schulter stitzen ;) .der eine sagt immer tue es , der andere sagt lass es . ich schmeiße am liebsten beide von meiner schulter und mache das wozu ich lust habe .
wenn ich joggen möchte , laufe ich einfach drauf los , das kann dann bis 8 km sein , warum soll man sich selbst bekämpfen ? ich tue das was mein körper will , damit fahre ich am besten . am schlimmsten muß ich mit mir ringen , wenn es um´s naschen geht . da liegt dann schonmal eine schokli vor mir und sagt ess mich entlich und ich möchte diesen zarten schmelz auf meiner zunge spüren , nicht aber diese kleine wölbungen am popo oder an meinen schenkeln :| .
belohnungen für das was ich getan habe gibt es bei mir nicht , weil ich es unsinning finde , entweder ich mache es aus freien stücken oder garnicht .

Sabrina

______________________________
Trenne Dich von Deinen Illusionen , wenn sie verschwunden sind , wirst Du weiter existieren , aber aufhören zu leben


melden
jedi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Euer " Innerer Schweinehund "

14.11.2004 um 10:22
Morgens beim Austehen macht der sich bei mir oft bemerkbar.

Der innere Schweinehund denkt immer nur an den kurzfristigen Vorteil, der Blödmann. Langfristige, viel größere Nachteile sieht er dabei nicht. Trotzdem ist er ein Teil meiner Tiefenperson. Die hat aber auch andere, gute Seiten.

Im NLP gibt es Techniken, wie man ihn mit seinen eigenen Waffen schlagen kann. Ich bin kein Experte darin, aber beim Aufstehen hat es mir eine Weile geholfen. Der Effekt verfliegt aber, wenn man nur kurz NLP macht.

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. -- Der kleine Prinz


melden
jeanne1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Euer " Innerer Schweinehund "

14.11.2004 um 10:35
Mein innerer Schweinehund meldet sich, wenn ich eine Arbeit erledigen sollte, aber viel lieber ins Forum gehen möchte .... :|

Folget dem Licht, denn vor ihm flieht die Dunkelheit


melden

Euer " Innerer Schweinehund "

14.11.2004 um 11:55
das kenn ich^^ ;) Jeanne1

F-A

__________________________________________________
...You can not KILL what you did not create...
...Du bist was du WARST & Du wirst sein, was Du TUST...
...SAME SHIT, DIFFERENT DAY...


melden

Euer " Innerer Schweinehund "

14.11.2004 um 12:31
ohohoh, mein innerer schwinehund ist mein größter Feind!
Er tritt immer dann auf, wenn ich ihn gar nicht gebrauchen kann^^
Für die Schule lernen, Hausaufgaben, joggen, all so schöne Sachen, wo ich eigentlich viel lieber schlafen würde oder was mit Freunden machen oder im Internet (nicht zuletzt Forum) surfen würde.
Es nervt gewaltig, ein richtiges Rezept habe ich noch nicht gefunden!
Aber ich lerne jetzt immer im Zimmer meiner Schwester, da steht der Computer nicht direkt neben mir und das funktioniert! 3 Stunden am Stück zumindestens! Wie gerade! Aber jetzt wurde er doch zu stark und ich musste an den PC^^
ÖGm twixtwax

Eventuelle Rechtschreibfehler sind Ausdruck meiner Kreativitäz und mein aktueller Beirag zur Rechtschreibereform


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Euer " Innerer Schweinehund "

14.11.2004 um 12:38
ich stell meinen schweinehund immer mit einem saftigen knochen kalt, sonst pinkelt er mir ans bein :P


melden

Euer " Innerer Schweinehund "

14.11.2004 um 13:07
@kikuchi

Ahja...[iz ja ne schöne Sprache...aber...sinnlos wenns niemand lesen kann XD]


Iz bei mir zB beim Sport, oder, wenn ich eiegntlich was erlednigen sollte, was ich nicht unbedingt will...dann verschieb ichs immer wierde bis es irgendwannmal zu spät iz -.-

Schlümm -.-


melden
quentin_=3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Euer " Innerer Schweinehund "

14.11.2004 um 13:07
Mein innerer Schweinehund meldet sich nur dann, wenn es mir zu gut geht.
Wenn ich vieles nicht mehr für nötig halte.
Man kann sagen, wenn ich ne ruhige Kugel schiebe, was meine Selbstdisziplin
anbetrifft.

q.

Just let it go. The battle will soon be won.


melden
Anzeige
Amila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Euer " Innerer Schweinehund "

14.11.2004 um 18:47
Mein innerer Schweinehund meldet sich dann, wenn ich etwas zu erledigen habe, aber überhaupt keinen Bocl darauf habe.
Da hilft dann nur die starke Willenskraft um mich aufzurappenl und das zu erledigen, was erledigt werden muss ...

Angst führt zu falschen Entscheidungen. Handle aus Mut und Bewusstsein und du wirst sehen, dass du richtig entschieden hast.


melden
315 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt