weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schweinehund - Selbsthilfegruppe

93 Beiträge, Schlüsselwörter: Motivation, Unterstützung, Schweinehund

Schweinehund - Selbsthilfegruppe

13.03.2014 um 12:06
Hallo Leute!

Es geht darum dieses süße kleine Ding zu besiegen!
post-18-1186607216

Jeder hat seine Laster und jeder will etwas ändern und muss dafür etwas tun. Sei es sportlicher werden, abnehmen oder lernen. Jeder weiss selbst was sein größter Schweinehund ist.

Hier wollen @hawaii und ich, uns sowie euch unterstützen.
Hier die täglichen/wöchentlichen Erfolge und Misserfolge teilen und uns so vl gegenseitig etwas motivieren.

:) Ich hoffe vl jemanden so etwas helfen zu können!

Jeder der dabei sein will, ist natürlich herzlich Willkommen!:lv:


melden
Anzeige
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweinehund - Selbsthilfegruppe

13.03.2014 um 14:07
@Jinana

So, hab meine nötige Nahrung, also Nahrung mit viel Eiweiß brav aufgegessen.
Dazu gehört geräucherte Forelle, Lachs, zwei Eier und etwas Obst. In ein paar Stunden muss und will ich wieder etwas essen. Mal sehen, was ich mir dann zubereite. :D
Mein Ziel ist es mindestens 10 kg zuzunehmen. 1.5 kg hab ich schon geschafft. Mein
Programm läuft seit etwa anderthalb Wochen.
Dazu gehört natürlich Sport, Sport und nochmals Sport mit Körpereigenen Übungen wie
Liegestütz, Bauchmuskeltraining, Dips für den Trizepz, Kniebeuge und natürlich Fahrrad fahren.


melden

Schweinehund - Selbsthilfegruppe

13.03.2014 um 14:20
@hawaii
Na brav. :D
Gerade die Ernährung ist total schwer. Insb wenn jemand neben einem sitzt mit Steak und danach nen Milka-Hasen verputzt. *böse an ihren Vater denk*

Fahrrad fahren finde ich auch sehr schwer :O

Ok kurz was ich geschafft habe die letzten Tage.
Meiste Zeit etwas Fitness wie steppen und so Kleinigkeiten.
Dienstag war ich das erste mal richtig im Wald laufen, extra Sportbekleidung und Schuhe besorgt und ab gehts.
Laufend hab ich noch nicht viel geschafft, aber hab den Rest des Weges im Laufschritt oder schnell gehend zurück gelegt.
Gestern viel Training für Arme und Oberkörper. Bisschen den Po aber der Muskelkarter raubt mir den Atem Q_Q
Heute kommt meine Mutter mit. Sie walkt neben mir und ich versuch weiter zu laufen als Dienstag. :)

@tic
Willkommen :)


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweinehund - Selbsthilfegruppe

13.03.2014 um 14:25
@Jinana

Am Anfang definitiv langsam machen. Bloß nix überstürzen. Also kein
Stress machen. Klar muss ein ein gewisser Druck da sein, aber bloß nicht so viel,
denn ich glaube, dass das auf keinen Fall gut ist.

Wieso ist Fahrrad fahren so schwer für dich? Ist doch besser als laufen, gerade für die Gelenke.


melden

Schweinehund - Selbsthilfegruppe

13.03.2014 um 14:27
@hawaii
Ich weiss nicht warum. Ich hab ein Fahrrad und werde auch damit fahren, kein Thema, nur ich tue mir so extrem schwer. Wahrscheinlich weil ich eben nichts gewohnt bin :P:
Mal weiter laufen und wie du gesagt hast nichts überstürzen, vl funzt es dann mit dem Fahrrad fahren auch besser :)


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweinehund - Selbsthilfegruppe

13.03.2014 um 14:36
Klar, Fahrrad fahren geht schon. Man kann ja zwischendurch mal rollen und den Gang einstellen, so wie man ihn gerade brauch.

Wie sieht eigentlich dein Ernährungsplan aus, der ja anders aussehen muss als meiner, da ich ja zunehmen muss und Du möchtest glaube ich abnehmen, oder?
@Jinana


melden

Schweinehund - Selbsthilfegruppe

13.03.2014 um 14:42
@hawaii
Ich hab immer gerne genascht. Insb bin ich der Schokolade verfallen :D
Hat aufgehört.
Ich esse jetzt nicht wirklich anders weil mein Hauptaugenmerk dem Ausdauer- und Kraftaufbau gilt.
Da ich aber vor wenigen Wochen ziemlich am Ende war und fast 10 Tage gar nichts gegessen habe, brauche ich derzeit auch nicht viel und muss sagen 1x pro Tag ein halben Teller voll was auch immer Mama gerade kocht reichen mir. Lust auf Süßes und Schokolade sind weg. Und sogar trinken tue ich nicht mehr täglich mein RedBull sondern nehme mir irgendeine Limo und spritze sie mit 3/4 Wasser weil alles andere mir irgendwie zu süß geworden ist. :P
Abnehmen wird dann zwischendurch gehen.

Erschwerend kommt hinzu das ich extreme Schilddrüsenprobleme habe und abnehmen generell sehr schwer für mich ist.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweinehund - Selbsthilfegruppe

13.03.2014 um 14:53
@Jinana

Siehst Du, so hat jeder seine Probleme. Ich habe Schwierigkeiten zuzunehmen.
Geht voll langsam, da bei mir fast alles super schnell verbrennt.

Ich habe da vor kurzem einen Comedytypen im Tv gesehen, Patrick Heinzmann hieß der glaube ich,
von dem solltest Du dir mal seine Show anschauen.
Der hilft wie sau und gibt super Tipps. Versprochen!!!


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweinehund - Selbsthilfegruppe

13.03.2014 um 15:14
*wink*

joah.. Schweinehunde hab ich genug, einen hab ich jetz wieder in die Schranken verwiesen und hab nächste Woche erneut nen Termin um über Behandlungsmöglichkeiten und Wege dorthin zu "Philosophieren" ma sehen obs diesmal klappt..


melden

Schweinehund - Selbsthilfegruppe

13.03.2014 um 15:20
@tic
Ich hab schon öfter im Forum von dir gelesen.
Im Grunde weiss ich nur die Geschichte von der Gerüstbau-Firma.
Wollte dich immer schon mal fragen was sonst noch so war, aber war immer zu feige :P:


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweinehund - Selbsthilfegruppe

13.03.2014 um 16:13
hab grad ma nachgeschaut, glaub du bist der/die/das einzige dem ich da genauere "Angaben" zu gemacht hab ^^ @Jinana

was war sonst noch so, vieles wovon ich hier nix schreiben werde, was du nicht weist (schätz ich mal) das eben durch Vorbelastung, Schicksalsschläge, Drogen und die Zustände der Firma mich krank gemacht haben (wobei ich bereits in meiner Jugend Anzeichen einer anfangenden Psychose aufwies die sich extrem ausgeweitet hat) angefangen bei Depressionen, extremen Hass auf Menschen die mich blockieren/mir Steine in den Weg werfen/meinen sie wären was besseres/welche die nicht drauf achten das es auch andere Menschen auf der Welt gibt und sich so benehmen als wären sie allein/lügen etc etc, was sich so äußert/geäußert hat das ich diese Firma auslöschen wollte was nur harscharf misslungen ist und ich wegen Kleinigkeiten extrem hochgehen kann bzw implodiere was bei extremfällen zu extrem Handlungen führt/führen kann, ich Wahn entwickelt hab die ein normales Leben quasi unmöglich machen bzw mit so viel Leid und Qual verbunden ist das ich keine Freude am Leben hab seit vielen Jahren, ich seit Jahren schon vereinsamt bin und niemanden habe zum lachen, Spass haben oder um zu reden, der schlimmste Horror, raus gehen, einkaufen gehen, zb Wartezimmer beim Arzt meide ich vollkommen etc .. im Grunde hatte ich absolut alles, diese tolle Firma hat mich in so weit geformt das ich wegen ihr alles verloren habe und mein Leben schritt für schritt bergab ging..
bin über den Hass auf alle beteiligten seit ca nem Jahr "drüber weg" dank mehrfachen Umzug etc ..
nun kämpf ich immer und immer wieder mit dem Amt da jedesmal wenn ich versuche etwas für mich und meine Psychische Lage zu tun bzw ihr zu entkommen das Amt Alpenähnliche Brocken auf meinen Weg schmeißt und dafür sorgt das ich mich statt um meine Probleme kümmern zu können, ich erstmal diese zurück stellen muss um die Alpen zu erklimmen, hab ich diese Hürde bewältigt und fang wieder bei 0 an um mich hoch zu puschen aus meiner Lage spielt das Amt komischerweise wieder mit in dem sie mich 2-3 Monate in ruhe lassen bis ich wieder anfange zu überlegen mir Hilfe zu holen damit ich schneller wieder aus der Lage heraus komme, wenns mir einigermaßen gut geht und ich in der Lage bin mich um mich zu kümmern kommt wieder das Amt und verhindert dies, zur Zeit in dem ich Dinge erledigen muss die Geld kosten, mir das Amt aber plötzlich so wenig Kohle gibt das selbst Klopapier kaufen von dem Geld was für Essen gedacht ist bezahlt werden muss was bedeutet, Seife kaufen = nen Tag weniger fressen im Monat..


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweinehund - Selbsthilfegruppe

13.03.2014 um 16:36
hawaii schrieb:Mein Ziel ist es mindestens 10 kg zuzunehmen
ist auch nen ziehl von mir, Trainieren tu ich (Boxen, minimal Krafttraining) ich würd gern 10-15 kg an "Fettmasse" zunehmen die ich in den letzten 1-2 Jahren abnehmen "musste" geht aber leider zur Zeit nich :/


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweinehund - Selbsthilfegruppe

13.03.2014 um 16:46
@tic

Oha! Teilweise kann ich vieles nachvollziehen, da ich ähnliches erlebt habe. Nur war es nicht ganz
so schlimm bei mir.
Genau genommen kann ich gar nicht richtig sagen, weshalb ich wieder so langsam auf die Beine
komme, aber eins weiß ich mit Sicherheit: Ich möchte noch nicht von dieser Welt gehen.
Aber um weiter zu leben muss ich Kompromisse eingehen und vieles an mir selbst ändern.
Gegen Manipulationen habe ich mich jetzt gerüstet. Weiß somit Leute abzuweisen, die mir mit typischen Sprüchen kommen um mich irgendwo hinzudrängen, wo ich nicht sein will.
Ich musste akzeptieren, dass die Welt nun mal so ist wie sie ist und das es da draussen nur so von
Assgeiern, Sadisten, Selbstverliebten usw. wimmelt.
Es macht mir jetzt ausserordentlich Spaß, sie mit ihren eigenen Waffen zu schlagen. Ach, herrlich, wie blöd die Dann immer glotzen.
Also, Kopf hoch tic, Du bist nicht ganz alleine und nicht alle haben ein Interesse daran dir weh zu tun.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweinehund - Selbsthilfegruppe

13.03.2014 um 16:49
@tic

Fett? Wieso Fett? Willst Du nicht lieber alles in Muskeln haben?

Ja, Kampfsport würde ich auch noch gerne machen. Sehr gerne sogar.
Aber hier ist leider nix vernünftiges. :(


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweinehund - Selbsthilfegruppe

13.03.2014 um 16:55
weiß ich ja @hawaii :) wenn ich nen vollen Magen hab und mich wieder "launenmäßig hochgepuscht hab das ich nicht nur negatives sehe, bin ich schon in der Lage auf andere Dinge zu achten wie zb nen hüpsches Mädel statt den Penner der mit seinem Einkaufswagen den gesamten, eh schon überfüllten Laden blockiert, is schwer aber es klappt unter vernünftigen umständen, selbst meine Wahn hab ich oft im Griff was das schwerste überhaupt ist..

ja 10-15 kg Fett sind schon übertrieben ^^ 6 kg Fett ca reichen, hab absolut 0 Fett zur Zeit, man sieht nur Haut, Knochen und Muskeln, gefällt mir nicht, Muskeln an trainieren hab ich kein Problem mit bzw täglich was dafür zu tun..

ich meide ja Menschen, irgend wo trainieren kommt nicht in Frage, ich mach alles zu haus, hab alles hier zum Trainieren..


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweinehund - Selbsthilfegruppe

13.03.2014 um 17:11
@tic

Was isst Du denn, damit Du zunimmst?


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweinehund - Selbsthilfegruppe

13.03.2014 um 18:10
nix @hawaii
ich ess an 3 Tagen zusammen genommen das was andere an einem Tag essen, das Geld reicht nicht was zwangsläufig dazu führt das ich definitiv nicht zunehme, gegenteiliges ist der Fall ^^


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweinehund - Selbsthilfegruppe

13.03.2014 um 18:16
bzw noch weniger ab und an, vorgestern 4 Scheiben Toast mit Senf, gestern nix, heute 6 Scheiben Toast und 3 Sauerländer Bockwürste (Metten) und nen Joghurt.. und so ziehen sich die Monate ..


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweinehund - Selbsthilfegruppe

13.03.2014 um 18:31
@tic

Das tut mir leid. Ich hasse es, wenn Menschen hungern müssen.
Gibt es bei dir keine Tafel oder Heilsarmee?

Was ist mit Quark, Haferflocken, Nudeln, Reis? Alles billige Nahrungsmittel. Fehlt dir dazu auch die Kohle?
Ist denn auch kein Ende in Sicht, dass Du wenigstens das Geld für den normalen RegelSatz hast?


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweinehund - Selbsthilfegruppe

13.03.2014 um 18:39
^^ ich meide Menschen wo es nur geht, Schlangen oder Menschenansammlungen ist das schlimmste in meinem Leben, es gibt nix schlimmeres, die Demütigung bei zb Tafeln wäre unerträglich, hinzu kommen meine Wahn weshalb es unmöglich ist der Öffentlichkeit preis zu geben "schaut her, ich hab nix" das geht einfach nicht :| @hawaii es fehlen eher die leeren Einkaufszentren um in ruhe und überlegt einkaufen zu gehen, einziger Gedanke ist "schnell raus hier" ich geh davon aus das ich ab nächsten monat um die 40,- mehr bekomme, auf den normalen Satz werd ich aber noch lange warten müssen, mir "reicht ja" wenn ich über 200,- im Monat hätte..


melden
304 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden