Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Selbstbild während der Nacht

41 Beiträge, Schlüsselwörter: Nachts, Selbstbild, Teletubbies, 2 Binomische Formel

Selbstbild während der Nacht

05.01.2012 um 03:29
also erstmal vorweg, einige meiner freunde behaupten oft ich hätte narzistische züge und ich muss auch zugeben das ich mich manchmal dabei ertappe wie ich mich im spiegel morgens oder ABENDS.. naja, halt selbst anstarre und vielleicht auch etwas bewundere.

so, jetzt werden vielleicht einige das bild einer unsympathischen und arroganten person vor sich haben aber.. so ist das halt bei mir.

nun zu meiner frage: ich habe seit jahren (ich bin übrigens 19 männlich und hetero) das gefühl das ich abends besser aussehe.
egal ob ich mich abends fertig mache um wegzugehen oder ich zuhause vor dem pc/fernseher sitze, wie jetzt gerade... desto später es ist, desto besser finde ich das ich aussehe.

hat sonst noch jemand dieses gefühl, in den späten abendstunden,.. oder ein paar ansätze um das zu erklären??

schonmal danke im voraus.


melden
Anzeige
roydigga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstbild während der Nacht

05.01.2012 um 04:03
Ich habe dasselbe gefühl, vielleicht liegts am tageslicht, das einem auch die kleinsten makel offenbart. Nicht umsonst gibts den spruch “tageslichtauglich“, ich glaube, dass jeder nachts etwas besser aussieht.
Vielleicht gibt s da auch ne psychologische erklärung, aber das ist nicht mein bereich.


melden

Selbstbild während der Nacht

05.01.2012 um 04:14
Da kann ich nur zustimmen. finde auch das ich abends viel Besser als Morgens aussehe und das Beides bei Glühlampenlicht. Allerdings gibt´s dann einen Zeitpunkt sehr früh morgens wo´s dann wiederum anders verläuft...


melden

Selbstbild während der Nacht

05.01.2012 um 05:05
ich glaube das liegt daran das man abends schon etwas ausgelaugt ist von den eindrücken die man unter tags gesammelt hat das gehirn filtert vermutlich viele unnötigen details aus ist quasi nicht mehr so aufmerksam wie zu anfang des tages wo man frisch ausgeruht den tag beginnt.


melden

Selbstbild während der Nacht

05.01.2012 um 11:10
@BreatheZz

Natürlich sieht man am Abend besser aus als am Morgen.
Morgends ist man auch noch verpennt, kriegt die Augen kaum auf und die Frisur war einmal.
Am Abend, gerade bevor du weggehst machst du dich ja sicher auch noch schick und stehst dann nicht mit dem versifften T-shirt vor dem Spiegel. :D


melden

Selbstbild während der Nacht

05.01.2012 um 11:20
Ist klar, meistens ist man Morgens ja noch nüchtern, das ist dann ernüchternd. :D


melden

Selbstbild während der Nacht

05.01.2012 um 16:09
Die Nacht selbst wirkt wie ein Weichzeichner und Photoshop zugleich,
weil ja das Tageslicht schatten wirft und die Dunkelheit eben nicht wirklich...


melden
Desaix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstbild während der Nacht

05.01.2012 um 16:15
Während der Nacht vielleicht auch nicht mehr aber ich denke auch, dass man abends besser als morgens aussieht.


melden

Selbstbild während der Nacht

05.01.2012 um 16:16
Ich finde auch, dass ich besser aussehe, wenn es ganz dunkel ist :)


melden

Selbstbild während der Nacht

05.01.2012 um 16:23
@leberkashawaii
:D

Ich denke so gehts jedem,ich mein wenn man morgens aufsteht ist man noch ganz verschlafen und das Gesicht ist verquollen :D (bei manchen jedenfalls) man hat Augenringe usw... außerdem ist am Abend das Licht besser, jeder sieht besser aus wenn es etwas dunkler ist und man nicht jede Falte oder Hautunreinheit sieht!


melden

Selbstbild während der Nacht

06.01.2012 um 07:43
@BreatheZz
Geht mir auch so. Abends sitzen meine Haare irgendwie besser als morgens! :) Aber vielleicht laesst im Lauf des Tages auch die Sehkraft nach? :)


melden

Selbstbild während der Nacht

06.01.2012 um 09:08
Vielleicht liegt das darin, weil dir die Nacht nicht ermöglicht dich in dem Ausmaße zu sehen, wie es tagsüber der Fall wäre. Sprich, du siehst keine Unreiten an der Haut, im Haar und sonst wo. Die Nacht zieht ein Schleier um dich und die dunkle Umgebung bzw Schattierung um dich herum wirken angenehm auf das äußere Erscheinungsbild.

@BreatheZz


melden
maroni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstbild während der Nacht

06.01.2012 um 12:49
Ich find mich am Abend auch schöner als in der Früh. Das Tageslicht ist halt nicht sehr schmeichelhaft. Aber noch schlimmer als Tageslicht sind Lampen, die direkt über dem Spiegel angebracht sind. Die machen auch bei Nacht hässlich. :D


melden

Selbstbild während der Nacht

06.01.2012 um 13:06
@maroni

Das kann ich nachvollziehen. Wenn ich mich abends auf eine Party vorbereite, achte ich darauf(ich habe mehrere Spiegel zuhause hängen) mich in bestimmten Spiegeln anzugucken, da dort der Lichteinstrahl und der Winkel des Spiegels mein Selbstbewusstsein enorm steigern.

Klingt zwar blöd, ist aber so :D


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstbild während der Nacht

06.01.2012 um 13:14
@BreatheZz
Schau mal abends in einen Spiegel, über dem eine Neonröhre hängt
und wenn du dich dann noch schöner findest als morgens, liegt das
an nachlassender Wahrnehmungsfähigkeit.

Morgens sind die Gesichtszüge entspannter, die Augen leuchtender,
man ist insgesamt ausgeruhter und besser aussehend - es sei denn,
man hat die Abend zuvor gesumpft.


melden
maroni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstbild während der Nacht

06.01.2012 um 13:14
@Can
Mach ich auch so. :D Den Spiegel im Schlafzimmer vermeide ich zB tagsüber, weil mich der schrecklich aussehen lässt. Und im Badezimmer wird das Licht über dem Spiegel nie aufgedreht. :D Wäre interessant zu wissen, wie die anderen Menschen einen sehen, weil ich echt in jedem Spiegel anders aussehe. ^^


melden
BluePain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstbild während der Nacht

06.01.2012 um 13:26
@BreatheZz

Ist doch nicht schlimm, sich als schön zu bezeichnen. Das ist sogar gut und stärkt dein Selbstbewusstsein. Aber trotzdem solltest du aufpassen. Als ich das las, dachte ich auch "Was für ein Selbsteverliebter..."

Bei mir ist das leider nicht so :D Mein Spiegelbild find ich ganz durchschnittlich


melden

Selbstbild während der Nacht

06.01.2012 um 17:06
Nachts ist es dunkel, da sieht selbst der Glöckner von Notre Dame chic aus.



Anstatt sich zu freuen, dass man wenigstens bei "ausses Licht", wie der Flensburger sagt, gut aussieht, stellt man die Frage nach dem "Warum". Warum? Nur um anderen im weltweiten Netz mitzuteilen, was man doch für ein Schöner ist?


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstbild während der Nacht

06.01.2012 um 17:18
Na, wenn's einem sonst keiner sagt?


melden
Anzeige

Selbstbild während der Nacht

06.01.2012 um 17:19
Ich seh nachts auch gut aus. Eine stürmische mondlose Nacht vorrausgesetzt :D


melden
183 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden