Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Warum ich eine Identitätsstörung haben könnte" (?)

51 Beiträge, Schlüsselwörter: Identität, Diagnose, Identitätsstörung
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Warum ich eine Identitätsstörung haben könnte" (?)

08.01.2012 um 14:00
@Splitter
genau


melden
Anzeige

"Warum ich eine Identitätsstörung haben könnte" (?)

08.01.2012 um 16:48
Ich würde irgendwie eher zu Pupertät tendieren :D


melden

"Warum ich eine Identitätsstörung haben könnte" (?)

08.01.2012 um 22:18
Als Meister der Ferndiagnose kann ich ganz klar sagen:

Ja, das ist eine dringend behandlungsbedürftige schwerste Identitätsstörung. Oder doch ein Hirntumor? Oder beginnende Demenz? Bandwurm? Leukämie? Sprechdurchfall? Dämonische Besessenheit? Pubertät? Laktoseunverträglichkeit? Katzenallergie?

Irgendwas wird es schon sein. Etwas, das mit Sicherheit schnellstens zu Wahnsinn, Bettnässen und Tod führen wird, wenn nicht schnellstens ein Arzt, Schamane oder Wunderheiler aufgesucht wird.


Sagt mal, warum glauben die Leute eigentlich, Allmystery wäre so eine Art Kristallkugel für physische oder psychische Befindlichkeitsstörungen und könnte Ferndiagnosen und Spontanheilungen anbieten?

Zählt das zu den Risiken und Nebenwirkungen der Gesundheitsreformen?


melden

"Warum ich eine Identitätsstörung haben könnte" (?)

08.01.2012 um 22:44
@Doors
hier muss man wenigstens keine 10 Euro Praxisgebühr abdrücken ;)

Zum Thema: Für mich klingt es eigentlich auch recht "normal". Eben für jemanden, der sehr viel nachdenkt und vielleicht auch nicht gerade der selbstsicherste ist. Eine Identitätsstörung wäre wohl weitgehend gravierender.


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Warum ich eine Identitätsstörung haben könnte" (?)

09.01.2012 um 06:10
Enigma1441 schrieb:hier muss man wenigstens keine 10 Euro Praxisgebühr abdrücken
... und wird dafür auf einen sowieso kostenlosen Wikipediaartikel verwiesen.
Eine Diagnose kostet so oder so etwas, egal ob vom Wunderschamanen oder Psychologen.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Warum ich eine Identitätsstörung haben könnte" (?)

09.01.2012 um 06:36
Klingt für mich nach nem leicht narzisstischen Neurotiker der sich nach ner richtigen Hardcorestörung sehnt,Multiple Persönlichkeiten,Shizzo,Double Binding


melden
SayMyName
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Warum ich eine Identitätsstörung haben könnte" (?)

09.01.2012 um 06:45
Der Sinn des Leben ist die Existenz selbst.
Wäre es so schlimm, wenn man nach einer Ausrede sucht, um unangenehme und schwierige Dinge/Situationen zu meiden?
Man lebt schließlich nur einmal.


melden

"Warum ich eine Identitätsstörung haben könnte" (?)

09.01.2012 um 06:47
Feigling!


melden

"Warum ich eine Identitätsstörung haben könnte" (?)

09.01.2012 um 10:18
Das kommt stark auf dich an. Wenn du ein Mensch ohne Tugend bist, der auch glücklich sein kann wenn es den Leuten um ihn herum schlecht geht, und du gnadenlos und rücksichtslos Lügen kannst und kein gewissen hast...


dann könnte dein Plan aufgehen ;)


melden

"Warum ich eine Identitätsstörung haben könnte" (?)

09.01.2012 um 13:49
@SayMyName
Die Fragen kommen mir bekannt vor. Kann es sein das es sich dabei um Fragen aus einem psychologischen Test handelt?

Ich meine das auf diversen Bögen in der Klinik solche Fragen gestellt wurden.


melden

"Warum ich eine Identitätsstörung haben könnte" (?)

09.01.2012 um 14:00
@SayMyName

ich denke nicht das du irgendwas in der Richtung hast,bin aber auch kein Arzt sondern nur jemand der weiß wie es ist wenn man eine Persönlichkeitsstörung hat.Ich bin selbst komplex Traumatisiert und dissoziiere dadurch teilweise sehr stark.Dissoziation bedeutet Abspaltung deiner Persönlichkeit,da gibt es als Folgestörung durch Traumata die DIS.Wenn du davon betroffen wärest,hättest du mehrere Persönlichkeitsanteile wo die eine nichts von der anderen weiß.Könnte passieren das du einkaufen gehst und da nichts mehr von weißt.Oder dich nach irgendwelchen Orten begibst und nicht weißt wie du dort hingekommen bist.

Weitere Sachen könnten unter Schizophrenie und ähnliches Fallen.Ich denke wenn du irgendetwas in dieser Richtung hättest,würdest du das Eindrucksvoll merken.Wie gesagt,wir sind hier alle keine Ärzte und selbst wenn wir welche wären,kann man sowas nicht durch Ferndiagnose klären.
Im Zweifelsfall nen Psychiater aufsuchen.


melden
aeryo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Warum ich eine Identitätsstörung haben könnte" (?)

09.01.2012 um 14:08
Ohne eine Diagnose zu stellen:
Geringes Selbstbewusstsein. Dieses kann durch Störungen ausgelöst werden aber selbst auch Störungen verursachen.
All das, was du aufzählst, ist auf ein verringertes Selbstwertgefühl zurückzuführen. Du weißt nicht, was du willst, weil du Angst vor den Konsequenzen hast. Gerade wenn du denkst, du seist besser als andere, bist dir dabei aber auch nicht sicher, hast du große Selbstzweifel.

Das KANN normal sein, aber wenn du dich damit nicht wohl fühlst, empfehle ich dir einen psychologischen Psychotherapeuten. Du sagst ihm das Selbe, was du hier geschrieben hast, dann wird er versuchen dich langsam von innen heraus aufzubauen. Das dauert Jahre, aber letztendlich werden deine Zweifel an deiner eigenen Person schwinden. (nicht VERschwinden!)




Mit Pupertät hat das rein gar nichts zu tun. Jene, die es mit Pupertät gleichsetzen haben anscheinend Probleme in der selbigen gehabt. Das meine ich jetzt nicht in einem frechen Sinne, sondern aus psychoanalytischer Sicht.


melden

"Warum ich eine Identitätsstörung haben könnte" (?)

09.01.2012 um 14:09
@SayMyName

"...wenn ihr Arzt wäret..."

Ich bezweifle, dass irgendjemand hier Arzt ist und das noetige medizinische Hintergrundwissen hat, somit eruebrigen sich die Antworten und der gesamte Thread.


melden

"Warum ich eine Identitätsstörung haben könnte" (?)

09.01.2012 um 14:10
@conspirafreak Wir sollen doch nur unsere Meinung sagen & das tun wir hier. ^^


melden

"Warum ich eine Identitätsstörung haben könnte" (?)

09.01.2012 um 14:12
@Ais

Klar, damit habe ich ja auch kein Problem, aber der Austausch mit anderen Menschen sollte nicht mit einer Diagnose verwechselt werden.


melden

"Warum ich eine Identitätsstörung haben könnte" (?)

09.01.2012 um 14:13
@conspirafreak Ne sollte er natürlich nicht. Kann auch schnell zu Missverständnissen führen & wird manchmal sogar viel zu ernst genommen. Dann doch lieber zu einem Arzt gehen.


melden
Kongo_Otto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Warum ich eine Identitätsstörung haben könnte" (?)

09.01.2012 um 14:14
Hört sich nach Pubertät an meiner Meinung nach.


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Warum ich eine Identitätsstörung haben könnte" (?)

09.01.2012 um 15:24
@SayMyName

Naja, das sind zum Teil "Symptome" die jeder andere Mensch auch haben kann im mehr oder weniger abgeschwächter Form.

Beispielsweise bist du Mitglied in einer Partei und du bist nicht einverstanden bei einem Thema bzw bei einem Vorschlag der Partei, aber sonst bist du voll und ganz auf Parteilinie. Aber das ist zum Teil auch auf andere Bereiche übertragbar.

Ich sehe mich auch als Kosmopoliten und lasse mich ungern in eine bestimmte Ecke drängen "der ist links".

Zum zweiten Punkt würde ich sagen, dass man versuchen sollte mit seinen Taten zu überzeugen und nicht mit seinem Ego. Der Mensch bei dem man glaubt, man sei besser als er, ist genauso wie du ein Mensch, mit den gleichen Vermögen wie du. Wieso sollte er schlechter bei irgendetwas sein? Mal vorausgesetzt, es fehlt ihm die nötige Ausbildung etc.

Und beim dritten Punkt würde ich stark an mir arbeiten, meistens resultiert so ein Verhalten aus Verlustängsten, obwohl man doch wissen sollte, loslassen befreit.


melden
Ilvi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Warum ich eine Identitätsstörung haben könnte" (?)

12.01.2012 um 21:49
@SayMyName
dieser Thread übrigens is der Grund warum ich dir in deinem anderen Thread die Angst vorm Arbeiten nicht abnehme...nicht nur das.... ich unterstelle dir sogar hier versucht zu haben ein paar Sätze für nen Psychologen vorbereiten zu wollen!!!!
SayMyName schrieb am 09.01.2012:Wäre es so schlimm, wenn man nach einer Ausrede sucht, um unangenehme und schwierige Dinge/Situationen zu meiden?
;)

Ja es wäre so schlimm, einfach weil du auf solch eine Art und Weise nen ganzen Staat betrügen würdest. Wenn du klar schreibst du möchtest nicht arbeiten ist dies ganz etwas anderes als wenn du ne ganze Gemeinschaft hintergehst mit dem erhaschen von Mitleid welches dir in keiner weise zusteht!


melden
Anzeige
SayMyName
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Warum ich eine Identitätsstörung haben könnte" (?)

12.01.2012 um 21:51
@Ilvi
Schön Dinge aus dem Zusammenhang reißen.
Es ging nicht darum. Und meine FRESSE NOCHMAL ICH LÜGE NICHT -.-
Hört auf, mir das ständig zu unterstellen, mir wird das schon oft genug in meinem realen Leben vorgeworfen. Deswegen erzähle ich den Leuten schon gar nichts mehr.


melden
311 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sinn für Ästhetik28 Beiträge
Anzeigen ausblenden