Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Haustiere essen, Insekten essen

257 Beiträge, Schlüsselwörter: Doppelmoral
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haustiere essen, Insekten essen

25.02.2012 um 23:33
@Katori
Vielen Dank für diese Information. Also eher süß, na dann kann man das wohl auch essen. Und gegrillt, wie gesagt, kann ich mir das auch noch vorstellen. Aber roh oder gekocht, weniger.


melden
Anzeige

Haustiere essen, Insekten essen

25.02.2012 um 23:35
@CosmicQueen

Gekocht :{ ne da lieber lebend :vv: knuspert auch so schon genug :D


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haustiere essen, Insekten essen

25.02.2012 um 23:37
@Katori
Du Barbar! :D Lebend verspeisen könnte ich jetzt auch nicht, vielleicht so weiße kleine Maden, die sollen ja nussig schmecken, aber so eine fette Grille? o.O


melden

Haustiere essen, Insekten essen

25.02.2012 um 23:40
@CosmicQueen

Ich red nicht von so Wanderheuschrecken :D davon würde man ja fast satt werden können, wenn man 5 ißt :D
Ne so nen normalen Gras und Wiesen Hüpfer mein ich die sind doch klein :D


melden

Haustiere essen, Insekten essen

25.02.2012 um 23:42
Das mit dem "lebend verschmatzen" finden auch viele eklig ..... Ich hatte mal eines morgens nen spinnenbein im mundwinkel .......... keine ahnung, ob ich die spinne gefuttert hab oder ihr nur nen bein ausgebissen hab O.o ....... ich selbst fands nicht unbedingt eklig, aber als ich das rumerzählt hab, kamen regelmäßig würggeräusche und "iiiiiieh" geschrei von anderen :D Genauso, wenn ich besuch hab und meine katzen nen dicken brummer zerbeißen. Kaum einer dabei, dens bei dem geräusch nicht schüttelt ..... dabei klingt popcorn oder chips kauen fast genauso *schulterzuck*


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haustiere essen, Insekten essen

25.02.2012 um 23:43
@Katori
Ah ok :D Dachte schon....

Hast du die mal probiert lebend zu essen,.. also Grashüpfer? Die sind ja recht häufig im Sommer anzutreffen - Einfach auf der Wiese einen schnappen und rein in den Mund. :D


melden

Haustiere essen, Insekten essen

25.02.2012 um 23:45
@gastric

Heute kann auch keiner mehr was ab :D

@CosmicQueen

Jap :D genauso :D


melden

Haustiere essen, Insekten essen

25.02.2012 um 23:48
Scheiß die Wand an ich brech hier noch ab.

@Lichtstrahl

Ich habe auch schon Katzen und Hunde erlössen müssen, oft passiert es leider nun mal das dass Kätzchen unter denn Traktor kommt ohne absicht wenn man ihn aus der Scheune holt das man es dabei anfährt. Bevor ich es lange leiden muss mache ich es halt freude ist keine dabei aber was muss dass muss.

Klar kann man zum Tierarzt gehen aber wenn der auch nicht mehr tun kann als einschläfern für was soll ich es so lange leiden lassen.

Selbst meinen ersten Hund habe ich nach der Diagnosse, vergiftung nicht mehr zu helfen erlöst, vorbei haben wir nichts unversucht gelassen.

Und trozdem würde ich, Katze und Hund auch Mensch essen wieso etwas vergeuden wenn es sowieso nicht mehr am Leben ist.

Ist doch nur mehr Fleisch was da ist das was das Tier bzw denn Menschen ausgemacht hat erlischt mit dem Tot.

Übrigens Katze schmeckt nach Hase man merkt wenn es gebraten ist keinen unterschied.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haustiere essen, Insekten essen

25.02.2012 um 23:50
gastric schrieb:Ich hatte mal eines morgens nen spinnenbein im mundwinkel .......... keine ahnung, ob ich die spinne gefuttert hab oder ihr nur nen bein ausgebissen hab O.o ....... ich selbst fands nicht unbedingt eklig,
Ja gut, wenn es unbewusst passiert, dann kann man im nachhinein sich eigentlich auch nicht wirklich ekel, weil es ist halt passiert und es ist nicht bewusst passiert. Aber ganz bewusst ein Insekt zu essen, weil man jetzt Hunger hat, ist schon was anderes.


melden

Haustiere essen, Insekten essen

25.02.2012 um 23:50
amoniak schrieb:Übrigens Katze schmeckt nach Hase
Katzen sind ja auch dachhasen :vv: ......... jetz weiß ich, woher der name kommt O.o


melden

Haustiere essen, Insekten essen

25.02.2012 um 23:53
@CosmicQueen
Für dich vllt ..... ich habe kein problem mit insekten. Auch die vorstellung sone fette made auszuzutzeln, ruft keinen ekel bei mir hervor. Letztenendes ist es auch nur essen ........ zudem auch noch gesünder, als jegliche form von "nutztierfleisch".


melden
Lilientod
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haustiere essen, Insekten essen

25.02.2012 um 23:54
Ein Freund hat mal eine Vogelspinne gegessen das war eklig.


melden

Haustiere essen, Insekten essen

25.02.2012 um 23:56
Lilientod schrieb:Ein Freund hat mal eine Vogelspinne gegessen das war eklig.
Gegrillt haben die was wie ein Shrimp wundert mich aber auch nicht gehören fast zur gleichen Gattung :D


melden

Haustiere essen, Insekten essen

25.02.2012 um 23:56
@amoniak
Ein Tier ist ein leben und du lebst auch und es sollte dir Bewusstsein das wir eh im Massen fleisch haben wieso dann eine Katze Hund usw,.....

ja klar wenn sie krank sind uns kann man nix machen aber fressen .... neeeee oder ..

@gastric
was redest du denn
gastric schrieb:Katzen sind ja auch dachhasen :vv: ......... jetz weiß ich, woher der name kommt O.o


ojeee


melden

Haustiere essen, Insekten essen

25.02.2012 um 23:58
Der Ausdruck soll aus der Zeit der Belagerung Wiens 1683 stammen, als sich zahlreiche Angehörige der ärmeren Bevölkerungsgruppen mangels anderer Nahrungsquellen unter anderem von Katzenfleisch ernährten.[1]
Wikipedia: Dachhase

Ich lach mich weg. Der ausdruck kommt ja sogar wirklich davon xD


melden
Lilientod
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haustiere essen, Insekten essen

25.02.2012 um 23:59
@amoniak
Niiieeeeee mehr Shrimps :shot:


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haustiere essen, Insekten essen

26.02.2012 um 00:01
@gastric
Du bist ja auch ein Schimpanse, die essen nunmal gerne Insekten. :D Nein, Späßchen...da jeder Mensch anders reagiert, ist es eben so,.. der eine ekelt sich davor, der andere wieder nicht. Ich glaube nicht das es anerzogen wird, da viele ja schon von klein auf diese besondere Abscheu bei bestimmten Insekten haben.


melden

Haustiere essen, Insekten essen

26.02.2012 um 00:08
@CosmicQueen
Doch das ist definitiv anerzogen. Hat meine mutter bei mir bei spinnen tatsächlich auch ne weile geschafft. Durch erzählungen von meinem bruder weiß ich, dass ich als kleinkind noch spinnen über mich laufen lassen konnte, die anfassen und mich ungehindert nähern konnte. Meine mutter hatte aber immer panische angst vor spinnen, weil ihr mal als kind eine übern arm gelaufen is im bett. Bis ins teenageralter hat sich das bei mir auch gezeigt, also die angst und der ekel vor spinnen. Hat sich aber wieder komplett gelegt, weil ich einfach gerafft hab, dass die mir nix tun.

Huete bekommt man als kind eben gesagt "nicht die spinne in den mund nehmen, dass ist eklig iiiieh". Quasi gesellschaftlich anerzogener ekel, weil es hier nicht der norm entspricht. Bei nem volk, die insekten auf dem speiseplan haben, wird auch kein ekel durch das insektenessen ansich hervorgerufen .... maximal durch einen bestimmten geschmack eines insektes, den man einfach nicht mag.


melden

Haustiere essen, Insekten essen

26.02.2012 um 00:12
Lichtstrahl schrieb:Ein Tier ist ein leben und du lebst auch und es sollte dir Bewusstsein das wir eh im Massen fleisch haben wieso dann eine Katze Hund usw,.....

ja klar wenn sie krank sind uns kann man nix machen aber fressen .... neeeee oder ..
@Lichtstrahl

Wo ist der Unterschied zwischen Hase und Katze ?
Wieso nicht essen ?

Ein Tier ist ein leben ja und auch das Tier muss Fressen um zu leben, entweder ist es herbivor oder canivor oder omnivor

Wieso fragst du wieso nicht ist meine Anwort.

Ethnische bedenken ?
Vegane lebensanschauung ?
Bambisyndrom ?

Fleisch ist eine Protinequelle egal von welchen Tier es kommt

Frosch
Fisch
Insekt
Säugetier
Reptil

Essbar fertig nichts wird vergeudet nichts sinnlos entsorgt, so macht es die Natur, so mache ich es.
Wenn es alle Menschen so machen würden bräuchte man wenniger Nutzvieh wenniger Natur würde zerstörrt werden.

Ying und Yang wären im Gleichgewicht wenn du es philosophisch magst.

Würden der Deutsche Durchschnitt wirklich alles verwerten vom Tier, Innerein Schwanz hirn Zunge hufe auskochen für Suppe. Bräuchte man nicht tausende Rinder Schweine und Hühner jeden tag töten und das nur für die beliebten Teile wie Steak, Brust und Schnitzel.

Dieser Missbrauch ekelt mich genau so an wie das Glashausgemüse außerhalb der Saison. die Überdüngung der Natur und die rodung der Wälder für Anbaufläche.

Man kann locker überleben über das Frühjahr denn Sommer und denn Herbst selbst der Winter mit vorräten ist kein problem. Und das nur mit sachen aus denn Wald Und Flur zb Bäume Beeren, Kräuter, Wild, Fische Pilz habe ich selbst gemacht und das ohne Probleme.

Aber nein die meißten kennen nicht mal mehr die einfachsten sachen wie die felsenbirne oder Bucheckern, geflecktes Lungenkraut. Geschweige haben sie die Courage das Fleisch für das Essen selbst zu erlegen.

Das ekelt mich mehr an als das was ich mache.


melden
Anzeige
Lilientod
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haustiere essen, Insekten essen

26.02.2012 um 00:13
@gastric
Meine kleine Schwester wollte auch ma eine anfassen,dann hab ich ihr gesagt das Spinnen eklig sind.
Weil ich Angst hatte das sie es eines Tages in den Mund nimmt.
Mittlerweile hat sie soviel Panik wie ich, wenn wir eine sehn. :(


melden
211 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden