Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist Freiheit?

256 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Leben, Freiheit ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
nautic Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was ist Freiheit?

05.12.2004 um 11:54
Ein Mensch der im Gefängnis lebt wird sich keines Wegs frei fühlen.
Einer der ein Haus hat, ausreichend Geld und alles was sein Herz begehrt hingegen schon.
Ich behaupte die subjektive Vorstellung von Freiheit ist relativ.
Sie hängt außerdem immer mit dem Vergleich der Freiheit von anderen Menschen ab.
Wenn der Mensch der Jahre lang im Gefängnis saß erstmals frei gelassen wird, wird er sich komplett frei fühlen. Bis zu dem Zeitpunkt an dem er erkennt nichts zu besitzen, außer die Freiheit dorthin zu gehen wo er möchte.
Genau so wird dem der alles besitzt was er begehrt irgendwann damit langweilig werden, sodaß er sich folglich noch mehr wünscht. Wünsche die er sich nicht erfüllen kann, womit er sich wieder unfrei fühlt.

Somit sind wir alle frei und doch auch nicht. Unser Sein ist stets begrenzt von irgendwelchen äußeren Begebenheiten.

Ein Nikotinsüchtiger mag sich wünschen, nicht mehr zu rauchen. Da er diesen Wunsch jedoch nicht zum Willen entwickeln kann, hat er, was das Rauchen betrifft, keine oder nur begrenzte Willensfreiheit. Ist aber nicht der Wille eines Menschen, ob nikotinsüchtig, essfreudig oder was auch immer, auf irgendeine Weise an Vorbedingungen geknüpft - "bedingt", wie Philosophen sagen? Oder existiert auch ein "unbedingter", ein von Abhängigkeiten, von naturgesetzlichen Regeln losgelöster Wille?
Frankfurt lässt diese Frage offen. Bieri hingegen, der den Überlegungen des amerikanischen Philosophen im Wesentlichen zustimmt, formuliert ein überraschendes Paradox: Der freie Wille sei klar bedingt. Die Freiheit des Willens liegt für Bieri darin, "dass er auf ganz bestimmte Weise bedingt ist: durch unser Denken und Urteilen. Ein freier Wille ist ein Wille, der unserem Urteil und Entschluss folgt.


melden
nautic Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was ist Freiheit?

05.12.2004 um 11:57
Die subjektive Freiheit ist also eine Vorbeugung von Monotonie!?


melden

Was ist Freiheit?

05.12.2004 um 12:02
...ja

心配するな、そうすれば幸せになれる
一期一会
どうもありがとう、皆さん



melden

Was ist Freiheit?

05.12.2004 um 12:07
freiheit? hat das überhaupt schon jemals ein mensch erlebt?

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden

Was ist Freiheit?

05.12.2004 um 12:09
@pyotr
...ja

心配するな、そうすれば幸せになれる
一期一会
どうもありがとう、皆さん



melden

Was ist Freiheit?

05.12.2004 um 12:12
ich rede nicht von kurzen momenten :)

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden

Was ist Freiheit?

05.12.2004 um 12:15
Freiheit hat man nur in eingeschränktem Maße.

Je nachdem wo man lebt , welche Stellung man in der Gesellschaft hat , wie hoch das Einkommen ist, welche Bildung man hat, welche gestige Reife etc.

Solange man von irgendetwas abhängig ist wird man nie vollkommen frei sein.

Ich bin relativ frei in meinen Entscheidungen, wenn ich eine Wahl habe.

Ich bin frei , wenn ich keinen eigenen oder durch die Gesellschaft bestimmten Zwängen unterliege.


Ich glaube,dass wir einen Funken jenes ewigen Lichtes in uns tragen,das im Grunde des Seins leuchten muß und welches unsere schwachen Sinne nur von ferne ahnen können.



melden

Was ist Freiheit?

05.12.2004 um 13:15
Ist man nicht immer gefangen?

Gfangener der eigenen Ängste, gefangener der Gesellschaft, Gefangener der Gedanken...

Ich fühle mich niemals frei

Es gibt keine Antworten nur Erwiederungen...


melden

Was ist Freiheit?

05.12.2004 um 13:39
Man ist gefangen (wie schon gesagt) von seinen Gefühlen, seinem Körper und seinem Geist.
Man ist in dem Sinne frei, weil man "frei" eigene Entscheidungen treffen kann.


***NOW CURTAINS UP THE SHOW MUST GO NOW***


melden

Was ist Freiheit?

05.12.2004 um 13:41
man kann nur frei sein
wenn man sich frei fühlt
und trotzdem wird man immer gefangen sein
wenn man lebt
festgehalten von der welt
und eingesperrt von den Mitmenschen

wird man jemals frei sein?...


C'est la vie


melden
nautic Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was ist Freiheit?

05.12.2004 um 13:41
>>Man ist in dem Sinne frei, weil man "frei" eigene Entscheidungen treffen kann.


d.h. Horoskope sind ein Diebstahl der Freiheit ;)


melden

Was ist Freiheit?

05.12.2004 um 13:46
Nein...Horoskope sind Schwachsinn ;)

***NOW CURTAINS UP THE SHOW MUST GO NOW***


melden

Was ist Freiheit?

05.12.2004 um 13:47
Aber ist es tatsächlich unser freier Wille, oder spielen da Biochemische Vorgänge eine Rolle?

Es gibt keine Antworten nur Erwiederungen...


melden

Was ist Freiheit?

05.12.2004 um 13:47
>>Nein...Horoskope sind Schwachsinn <<

gg
nur für die
die an horoskope nicht glauben ^^

C'est la vie


melden

Was ist Freiheit?

05.12.2004 um 13:48
Man hat die Wahl an das Zeug zu glauben oder man lässt es...meiner Meinung nach-> keine Horoskope-> ein weiterer Schritt zur nicht vorhandenen Freiheit ;)

***NOW CURTAINS UP THE SHOW MUST GO NOW***


melden

Was ist Freiheit?

05.12.2004 um 13:50
@ Chiby
Hast du schonmal 2 Horoskope verglichen?...ich schon...in einem Stand ich werde eine Woche lang einen Haufen Glück haben und im anderen sollte ich große Schmerzen erleiden...

***NOW CURTAINS UP THE SHOW MUST GO NOW***


melden
nautic Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was ist Freiheit?

05.12.2004 um 13:50
Aber ist es tatsächlich unser freier Wille, oder spielen da Biochemische Vorgänge eine Rolle?

Philosophen werden dir sagen, daß er nicht frei ist.
Aber dieses Wissen zu tragen verlangt eine gewisse psychische Stabilität.
Der Glaube an einen freien Willen, - der ja eigentlich in unserer subjektiven Wahrnehmung auch existiert, ist eine Illusion.
Eine sinnvolle Illusion, die dem Menschen Freiheit schenkt.


melden

Was ist Freiheit?

05.12.2004 um 13:57
Naja ich glaube auch nicht an den freien Willen, aber ich dnke manchmal hat man eine Wahl.
Stabiel muß man dafür nicht sein, man gewöhnt sich dran;)

Die Signatur von Taothustra1 würde hier sehr gut her passen.

Es gibt keine Antworten nur Erwiederungen...


melden

Was ist Freiheit?

05.12.2004 um 13:59
dazu sage ich nur

=> muuuuuH <(°-°<)

wieso machst du auch 2 horoskope?
eines genügt ;)

ausserdem gibt es auch ziemlich viele
die einfach nicht stimmen
oder teilweise

das mag vorkommen

geh zu nen profi
der macht das sicher richtig ;)

C'est la vie


melden
nautic Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was ist Freiheit?

05.12.2004 um 14:07
>>geh zu nen profi

was ist der unterschied zwischen einem zeitschriftenhoroskop und dem eines profis?
daß sich der profi selbst ernennt? daß er viel schabernak um diese pseuduwissenschaft herumerzählen kann, der in der zeitschrift nicht steht?


melden

Was ist Freiheit?

05.12.2004 um 14:11
>>
was ist der unterschied zwischen einem zeitschriftenhoroskop und dem eines profis? <<

ganz einfach
das die zeitschriften einfach VIEL müll schreiben

und wenn ich meine
ein profi
dann meine ich diese
die sich mit sternzeichen, horoskopen und so was auskennen

und ich glaube nicht
das sich jemand selbst dazu ernennen wird

-satz ende-


C'est la vie


melden