Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Den Hintern versohlt bekommen?

2.054 Beiträge, Schlüsselwörter: Hintern Versohlt Bekommen, Körperstrafe, Züchtigung

Den Hintern versohlt bekommen?

13.06.2012 um 11:38
@BlackAngel

Ich glaub, ich kann mittlerweile recht gut damit leben ;)
Selbst zu meinem Vater habe ich wieder guten Kontakt. Ich verstehe heute viel mehr... Als früher...

Aber gerade Männer sollten mir gegenüber keinesfalls ausfallend oder gar laut werden.
Das werde ich wohl nie ertragen können...


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

13.06.2012 um 11:38
Ab und zu mal einen Schlag auf den Hintern, wenn ich wirklich was mieses angestellt hatte. Heute kann ich eigentlich sagen, dass ich es verdient hatte :D
Folgeschäden? Nein.

Ich halte auch nicht viel von Gewalt gegen Kinder, aber wenn ich heutzutage so kleine Rotzlöffel rumlaufen sehe, die kein Respekt vor nichts und niemandem haben (Sogar mein kleiner Cousin ist so! Der ist 8 und haut einem auf den Mund, wenn man schimpft), dann wünsche ich mir, dass die zuhause mal übers Knie gelegt werden.


melden
SeelenStein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Hintern versohlt bekommen?

13.06.2012 um 11:39
Ich erinnere mich an 2 mal..

Einmal völlig zu unrecht.. weil der Nachbar behauptete, daß ich Rollsplitt auf ihn geworfen haben soll.. später wurde aus diesem Rollsplitt ein Stein.
Naja, hat beides nicht gestimmt.. leider war meine Mutter so aufgebracht, daß sie mir nicht zu hörte und mir dann den Hintern versohlte.

Irgendwann später sprachen wir über diesen "Vorfall".. und ich beteuerte ihr Jahre danach wieder, daß ich damit nichts zu tun hatte.
Ich mochte diesen Nachbarn nicht, weil er uns Kinder immer in seine dunkle Garage locken wollte. Während die anderen Nachbarskinder, wie auch meine Geschwister mitgingen, blieb ich alleine zurück. Oftmals kamen sie dann mit Schokolade oder Eis wieder raus.

Leider verlief mein Schulweg an seinem Haus vorbei.. er sprach mich an, aber ich ging taub weiter.

Kurze Zeit später erzählte er meiner Mutter von dem angeblichen Steinwurf..

Noch etwas später kam heraus, daß ein Nachbarskind der Steinewerfer war.

Und das andere Mal.. kann ich bis heute nicht nachvollziehen.
Ich weiss auch nur noch Bruchstücke.. es ging irgendwie ums umziehen.
Meine Mutter wurde sauer.. ich rannte davon.. sie mir hinterher.. beim rennen dachte ich mir: Wo soll ich hinlaufen? Bringt doch eh nix..
Also blieb ich einfach stehen und sie zog mir mitten auf der Str die Hose runter..

später tats ihr wohl leid..

In meinem Leben gibt es nur diese beiden Male.. und sie sind mir in Erinnerung geblieben, weil ich sie absolut zu unrecht bezogen haben.

Ich denke geschadet hat es mir schon..


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

13.06.2012 um 11:40
@Zimba
hmm kann ich verstehn
und wen du dich mit deinem dad gut verstehst ist es doch schön :)


melden
SeelenStein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Hintern versohlt bekommen?

13.06.2012 um 11:40
Kc schrieb:möchte aber betonen, dass ich generell nichts von physischer oder psychischer Gewalt in der Erziehung halte. Ich bin überzeugt, dass dies nicht nötig, wenn man seine Kinder von anfang an richtig erzieht.
Das sehe ich genauso ;)


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

13.06.2012 um 11:43
"Den Hinter voll bekommen" haben wir Kinder bei uns auch damals.. aber dann wussten wir auch selber das wir richtig Mist gebaut haben :D


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

13.06.2012 um 11:45
ich weiß dass @gastric den hintern "voll" haben will :D


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Hintern versohlt bekommen?

13.06.2012 um 11:46
Prof.nixblick schrieb:ich weiß dass @gastric den hintern "voll" haben will :D
Einlauf?? :}


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

13.06.2012 um 11:46
@Keysibuna

man kann es nennen wie man will :D


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

13.06.2012 um 11:47
Ich hab sehr oft den Hintern versohlt bekommen von meiner Mutter und auch nich nur das. Ich wurde getreten und mit dem Kopf an die Wand geschlagen. Folgeschäden sind dadurch, das ich sehr oft eine Mittelohrentzündung habe. Allerdings muss ich sagen, das die Schläge im Gegensatz zu dem Psychoterror der dananch kam n Witz war.
Ah ja und nach den Schlägen hat sie sich dann immer entschuldigt da es immer zu unrecht war und sie sich einfach nur abreagieren wollte. Sie hatte dann eine Psychoteraphie gemacht, weil sie mich nich mehr schlagen wollte und hat dann herausgefunden wie man Menschen Psychisch am besten fertig machen kann.

Ab und an kommt das wieder hoch und ich frage mich, warum ich keine normalen Eltern haben kann, aber das geht dann auch wieder vorbei. Ich finde Psychoterror schlimmer als Schläge wobei ich beides in einer Erziehung fehl am Platze finde. Die Folge davon ist, das ich selbst keine Kinder möchte weil ich Angst habe etwas falsch zu machen.
Ansonsten gehts mir recht gut, da ich auch keinen Kontakt mehr zu meiner Familie habe.:)


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

13.06.2012 um 12:57
Ich hatte regelmässig mit dem Teppichklopfer den Hintern versohlt bekommen.
Nicht weil ich Mist gebaut habe, sondern weil mein Vater jemand packte, da die älteren Geschwister schneller waren, traf es meistens mich.

Geschadet hatte es mich nicht, aber sowas gehört nicht zur Kindererziehung.
Was leider früher normal gewesen war.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

13.06.2012 um 13:08
Ciela schrieb:aber wenn ich heutzutage so kleine Rotzlöffel rumlaufen sehe, die kein Respekt vor nichts und niemandem haben
Da bringt Schläge gar nichts, im Gegenteil wird nur noch schlimmer.
Da hat die Erziehung der Eltern versagt, weil sie den Kindern keine Grenzen zeigen.
Da gibt es andere Möglichkeiten als Schläge.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

13.06.2012 um 13:09
Ich habe sie wenn, dann richtig bekommen, bis alles grün und blau war. Ob mit der Hand, mit dem Stock, oder was gerade zur Hand war.
Es wurde dann tagsüber schon gedroht: Warte nur bis Papa heimkommt, also hatte ich schon den ganzen Tag Angst.
Ob das sinnvoll war? Wage ich zu bezweifeln.
Ob es Schaden hinterlassen hat, ist schwer zu beurteilen, weil ich nie wissen werde, wie ich heute ohne die Erfahrung wäre.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

13.06.2012 um 13:15
Dr.AllmyLogo schrieb:Da bringt Schläge gar nichts, im Gegenteil wird nur noch schlimmer.
Da hat die Erziehung der Eltern versagt, weil sie den Kindern keine Grenzen zeigen.
Da gibt es andere Möglichkeiten als Schläge.
Okay, da hast du Recht. Aber mein Cousin ist so verzogen, obwohl alle versucht haben ihn richtig zu erziehen. Er meckert über alles, ist faul, macht rein garnichts, wenn er nicht etwas angedroht bekommt (also ich meine so Sachen wie z.B. Zimmer aufräumen, Flaschen aus dem Keller holen). Ich glaube, wenn der mal eine Woche bei mir wohnen würde, der wüsste am Ende aber, was Respekt ist! Und damit meine ich jetzt nicht, dass ich ihn schlagen will, sondern weil ich immer wieder beobachte, dass Oma, Mutter, Schwester usw. ihm alles durchgehen lassen. Das gäb es hier nicht.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

13.06.2012 um 13:23
@Ciela

Genau das ist der springende Punk, verwöhnen und alles durchgehen lassen, keine Grenzen setzen.

So ein Bengel würde es mal gut tun, zu den Fremden mal zu wohnen.
Du hast gute erziehungs Methoden, der sollte zu dir kommen in den Ferien. :)


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

13.06.2012 um 13:29
@Dr.AllmyLogo

Mh, ich sehe den jeden Sonntag, da mache ich schon was ich kann :D
Allerdings werde ich dann immer angeschaut, als ob ich ein Monster wäre, wenn ich mal lauter sage: "Nein, du gehst jetzt und holst das!", wenn er mal wieder "Kein Bock" hat.

Edit:
Dr.AllmyLogo schrieb:der sollte zu dir kommen in den Ferien.
Er mag mich nicht :D Wahrscheinlich gerade deshalb, weil ich nicht immer sage "Ach, du armes Kind, wie kann ich nur von dir verlangen, dass du dein Zimmer aufräumst? Du könntest dir ja was verrenken." /ironie off ;)


melden
Heppy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Hintern versohlt bekommen?

13.06.2012 um 14:00
nie, laut erzählungen einmal^^ naja und ich bin nen verwöhntes freundliches Arschloch geworden^^
Stubenarrest war damals schon ein lol weil meine alten eh den ganzen Tag arbeiten waren. Bj. 83

MfG Heppy™


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

13.06.2012 um 14:10
Ich habe noch nie den Hintern von meinen Eltern versohlt bekommen!
Wir haben eine antiautoritäre Erziehung genossen.
Auch ein wenig unter dem ,, quid pro quo ,, System!
Wir durften immer so lange aufbleiben wie wir wollten - solange die schulischen Noten stimmten.
Wir durften immer so viele Süßigkeiten essen wie wir vertragen konnten - solange wir uns 2x am Tag die Zähne putzen.
Wir durften sogar unser Zimmer verwüsten - solange wir es nachher wieder in Ordnung brachten!
Unter dem Strich war es eine schöne Kindheit aber aus heutiger Sicht ist es für mich manchmal sehr schwierig.
Ich erwarte von meinen Mitmenschen sehr viel und kann auch nur sehr schlecht mit Kritik umgehen! Gegenleistungen gehören für mich zum Alltag!


melden
JayJay199
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Hintern versohlt bekommen?

13.06.2012 um 14:26
Ich bin entsetzt darüber, wie viele Leute meinen, sie hätten das verdient gehabt o.O
Das ist nicht ohne Grund strafbar ! ...

Ich bin auch (von meinem Vater) geschlagen worden. Es war im Vergleich zum Rest, der da passiert ist recht harmlos, trotzdem fand ich das schlimm. Es hat wehgetan, ich hatte Angst & Blau-lila-schwarze Flecken und hab damals schon verstanden, dass das nicht sein darf, weil es nichts bringt.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

13.06.2012 um 14:31
JayJay199 schrieb:Ich bin entsetzt darüber, wie viele Leute meinen, sie hätten das verdient gehabt
Das hab ich unter anderem auch geschrieben. Ich meinte damit aber, dass ich schon ziemlichen Mist bauen musste, um eine gewischt zu bekommen. Ich weiß auch nicht mehr genau, was es war, aber als ich so 7 Jahre war, habe ich mal ein Stofftier von einer Freundin mitgehen lassen (also auf Deutsch "geklaut" ^^). Da war es dann schon zu Recht & ich habe nie wieder etwas geklaut.

Allerdings waren es immer nur 1-2 Schläge auf den Hintern und ich hatte nie blaue Flecke. Höchstens mal einen roten Handabdruck.


melden
82 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Bullshit Jobs208 Beiträge