weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Plädoyer der Staatsanwaltschaft Oslo zum Fall Breivik/Hansen

88 Beiträge, Schlüsselwörter: Breivik, Plädoyer, Unzurechnungsfähig

Plädoyer der Staatsanwaltschaft Oslo zum Fall Breivik/Hansen

22.06.2012 um 08:54
die staatsanwaltschaft in oslo hat im fall, breivik, auf unzurechtnungsfähig plädiert.

wenn die richter dem antrag der staatsanwaltschaft folgt, wird breivik, den rest seines lebens in einer heilanstalt verbringen.

ich selber würde dieses urteil begrüßen.

das urteil unzurechnungsfähig, bedeutet auch, das breivik, sich nicht als politischer gefangener bezeichnen kann. desweiteren können eventl. anhänger,dieses argument auch nicht benutzen.

breivik sagt über sich das er zurechnungsfähig ist und eine haftstrafe haben will. er würde dadurch sich selber den status eines politischen gefangenen geben.

wie seht ihr diese plädoyer der staatsanwaltschaft?


melden
Anzeige

Plädoyer der Staatsanwaltschaft Oslo zum Fall Breivik/Hansen

22.06.2012 um 09:03
@dasewige
habe mich nur am rande mit dem fall beschäftigt, und müsste die Psychologischen gutachten sehen, sowie am besten noch das gutachten eines Neuro-Psychologen

generell aber würde ich vom gesamteindruck sagen, er gehört eher in den kanst für immer, was in norwegen nicht möglich ist, da nur 20 jahre maximal, also aufgrund dieser tatsache lieber lebenslang klapse


melden

Plädoyer der Staatsanwaltschaft Oslo zum Fall Breivik/Hansen

22.06.2012 um 09:07
@blutfeder
um was es mir im grunde geht ist, das man ihm die möglichkeit nimmt sich als politischer gefangen bezeichnet und somit seine taten indirekt legitimiert.


melden

Plädoyer der Staatsanwaltschaft Oslo zum Fall Breivik/Hansen

22.06.2012 um 09:14
@blutfeder
einen auszug des gutachten habe ich nicht gefunden, nur was dazu bei wiki steht.

Wikipedia: Anders_Behring_Breivik#Rechtspsychiatrische_Gutachten


melden

Plädoyer der Staatsanwaltschaft Oslo zum Fall Breivik/Hansen

22.06.2012 um 09:26
wieso postest du das net hier rein, sondern macht nen Extra Thread?

Diskussion: Der Prozess um Anders Breivik/Fjotolf Hansen


melden

Plädoyer der Staatsanwaltschaft Oslo zum Fall Breivik/Hansen

22.06.2012 um 09:29
@zeitlos
weil es nicht um die eigentlichen tat geht, sondern um eventl folgen eines urteils.


melden

Plädoyer der Staatsanwaltschaft Oslo zum Fall Breivik/Hansen

22.06.2012 um 09:37
@zeitlos
Ich stimme @dasewige da zu...


Unabhängig von den Folgen, söllte Breivik so verurteilt werden wie es korrekt ist, und nicht aus einem vorgeschobenen Grund für unzurechnungsfähig erklärt werden.
Falls er, was auch die erste Psychologische Untersuchung aussagt, welche als einzige bestätigt wurde, unzurechnungsfähig ist, söllte das Urteil auch dementsprechend sein, falls nicht, dann eben als voll zurechnungsfähig Lebenslange Haft.

Dabei ist es, in meinen Augen, unabhängig davon ob er sich später als Politischer Gefangener sieht, viele anhänger wird er dank der Ausmaße seiner Tat nicht erhalten, selbst die Nazis haben keinen Massenmord an Kindern in der öffentlichkeit begangen, das geschah bei denen hinter verschlossenen Toren ohne das die breite öffentlichkeit davon viel mitbekam (bitte jetzt keine Diskussionen "wieviel" man mitbekam, das gehört hier nicht rein)


melden

Plädoyer der Staatsanwaltschaft Oslo zum Fall Breivik/Hansen

22.06.2012 um 09:37
@dasewige
Also die einen sagen das, die anderen sagen das, wie üblich
Einer der Gerichtspsychologen hat breivik auch mir Hannibal Lecter verglichen


melden

Plädoyer der Staatsanwaltschaft Oslo zum Fall Breivik/Hansen

22.06.2012 um 09:41
@blutfeder
der vergleich zielt sicherlich nicht auf das verzerren von organe ab, er zielt sicherlich nur auf das krankheitsbild ab.


melden

Plädoyer der Staatsanwaltschaft Oslo zum Fall Breivik/Hansen

22.06.2012 um 09:44
@Adrianus
wenn es null anzeichen geben würde für eine unzurechnungsfähigkeit gebe ich dir recht.

aber es gibt genug hinweise darauf und dieses hat der staatsanwalt ja auch zum ausdruck gebracht.
er sagte im zweifel für den angeklagten.


melden

Plädoyer der Staatsanwaltschaft Oslo zum Fall Breivik/Hansen

22.06.2012 um 09:45
@dasewige
Eher auf das Persönlichkeitsbild, wenn man so mit ihm redet soll er sehr vernünftig sein, so das man nicht ahnt was er angestellt hat


melden

Plädoyer der Staatsanwaltschaft Oslo zum Fall Breivik/Hansen

22.06.2012 um 09:46
@blutfeder
so kann man es auch nennen.


melden

Plädoyer der Staatsanwaltschaft Oslo zum Fall Breivik/Hansen

22.06.2012 um 09:46
@dasewige
Ich gehe auch von einem massiven Dachschaden aus


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Plädoyer der Staatsanwaltschaft Oslo zum Fall Breivik/Hansen

22.06.2012 um 09:46
@dasewige
Ich bin der Meinung, der ist nicht krank!
Und voll zurechnungsfähig!
Er will lieber sterben als in die Klapse zu gehen!
Kann man verstehen! Erst da wird man wirklich krank!
Und er weiß das er da wahrscheinlich dann nie mehr rauskommen würde!
Deswegen wollen die auf unzurechnungsfähig!


melden

Plädoyer der Staatsanwaltschaft Oslo zum Fall Breivik/Hansen

22.06.2012 um 09:49
@ivi82
Ich würde mal behaubten, NIEMAND, der so eine Tat durchführt ist zurechnungsfähig.

Das ist allerdings meine persönliche Laienmeinung.


melden

Plädoyer der Staatsanwaltschaft Oslo zum Fall Breivik/Hansen

22.06.2012 um 09:51
@ivi82
breivik, will, wie sags, die haftstrafe aber auch da kommt er nie wieder in freiheit, lebenslang(21j) wäre das urteil mit anschließender sicherheitsverwahrung.
ich denke, er will in die haftanstalt, weil er sich dann als politischen gefangenen bezeichnen kann und damit seine untaten indirekt legitimieren kann.


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Plädoyer der Staatsanwaltschaft Oslo zum Fall Breivik/Hansen

22.06.2012 um 09:51
@Adrianus
Kann man sich drüber streiten!
Das wird nur er selber wissen! Oder der Psychologe!


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Plädoyer der Staatsanwaltschaft Oslo zum Fall Breivik/Hansen

22.06.2012 um 09:53
@dasewige
Das wird wahrscheinlich noch dazu kommen!
Aber ich muss ganz ehlich sagen, ich würde auch lieber in den Knast gehen als in die Anstalt!
Dann bist du echt weg vom Fenster und die können mit dir machen was se wollen!


melden

Plädoyer der Staatsanwaltschaft Oslo zum Fall Breivik/Hansen

22.06.2012 um 09:54
@ivi82
natürlich hast du recht, aus der sicht des täters.


melden
Anzeige

Plädoyer der Staatsanwaltschaft Oslo zum Fall Breivik/Hansen

22.06.2012 um 09:55
@ivi82
ivi82 schrieb:Dann bist du echt weg vom Fenster und die können mit dir machen was se wollen!
Kommt mir bekannt vor... ahja, so ging es ja auch mit den 77 Opfern von Breivik, mit denen er gemacht hat was er wollte und die jetzt salopp gesagt, "weg vom Fenster" sind.


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden