weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Psychische Störungen bei der heutigen Jugend

Psychische Störungen bei der heutigen Jugend

07.07.2012 um 13:18
@25h.nox
Die Frage ist wie manche Leute damit umgehen. Aber das ist wieder ein ganz anderes Thema.
Vielmehr geht es um vereinsamung wenn man zu viel Zeit am Computer verbringt als Kind/Jugendlicher.


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Störungen bei der heutigen Jugend

07.07.2012 um 13:23
@SkySonic ehm nein? du spielst mir freunden zusammen, und lernst neue leute im internet kennen die sich zu freunden entwickeln können. wenn du nen loser bist und keine freunde hast spielt es keine rolle ob du lleine im wald spielst oder alleine videospiele spielst.


melden
klapsbude666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Störungen bei der heutigen Jugend

07.07.2012 um 13:34
die sogenannten experten der gesellschaft erklären es doch woran es liegt:

die bösen killerspiele, die hassrapper und die gewalttätigen filme sind schuld daran das jugendliche sich vermehrt entartet verhalten

so einfach macht man sich das, man tut so als ob man die jugend davor schütze aber tut einen scheiß nur halbherzige scheiße veranstalten um kinder vor gewalttätigen familien, unfähigen eltern und zerrütteten umfeld zu schützen

d.h. man kann sich durch alle level ballern, aber der konflikt entsteht nicht plötzlich vorm bildschirm der hass, die störung, die vernachlässigung entsteht immer durch zwischenmenschliche dinge


melden

Psychische Störungen bei der heutigen Jugend

07.07.2012 um 13:35
ich denke es liegt an der erziehung und wie die jugendlichen aufwachsen .... sind wir uns doch ehrlich immer mehr jugendliche bekommen kinder und sind sich dessen verantwortung meist überhaupt nicht bewusst. sie sind überfordert und haben meist selbst eine schwierige kindheit hinter sich ....

erziehung und das vermitteln von werten tritt in unserer heutigen gesellschaft immer mehr in den hintergrund, die kinder werden vor den fernseher gesetzt der den babysitter ersetzt und größtenteils sich selbst überlassen ....

erziehung ist gleich null vorhanden, meist werden nur verbote ausgesprochen und forderungen gestellt anstatt sich mit den kindern zu beschäftigen und sie durch das leben zu begleiten, sie auf das leben vorzubereiten, unterstützend und leitend.

kein wunder wenn schon kinder/jugendliche psychische probleme haben und es wird immer schlimmer werden solange nicht ein umdenken stattfindet, kinder nicht nur gezeugt werden weil es so sein muss, es die gesellschaft so erwartet oder weil babys ja so süß sind ectr.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Störungen bei der heutigen Jugend

07.07.2012 um 13:39
@klapsbude666 gewalt in filmen war in den 80ern viel krasser, ich würde ein spiel im 80 jahre style lieeeeben.


melden
sincerely
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Störungen bei der heutigen Jugend

07.07.2012 um 13:40
2/3 meiner Freunde sind Alkoholiker, Boderliner oder depressiv.

Ist doch normal.

Wir haben alle haben/hatten kaum feste Bezugspersonen, fast nur Leistungsdruck und kaum ein Ventil um unseren Gefühlen Ausdruck zu verleihen oder sie zu verarbeiten.

Viele mussten nur allzu schnell erwachsen werden.

Gehört 22 - 28 Jahre eigentlich noch zur heutigen Jugend ?


melden

Psychische Störungen bei der heutigen Jugend

07.07.2012 um 13:41
Der Begriff "Depression" wird heute gerade zu inflationär benutzt. Ich glaube nicht, dass so viele wirklich krank sind. Nicht jeder, der mal traurig ist, hat auch Depressionen, und nicht jeder, der sich selbst verletzt, ist Borderliner -.-


melden

Psychische Störungen bei der heutigen Jugend

07.07.2012 um 14:19
@25h.nox
25h.nox schrieb:wenn du nen loser bist und keine freunde hast spielt es keine rolle ob du lleine im wald spielst oder alleine videospiele spielst.
Die Frage ist ob man sich möglicherweise erst zum Loser entwickelt wenn man sich mit Videospielen zuhause im Internet isoliert und einer gewissen Sucht nachgeht.


melden

Psychische Störungen bei der heutigen Jugend

07.07.2012 um 14:28
Also ich persöhnlich finde die Ansätze von wanagi sehr gut. Ich war letztens für 5 Tage in einem buddhistischen Kloster und als ich danach in die Zivilisation zurückkehrte wär ich fast ausgerastet. Ich bin da eher für die "Flucht" vor der Gesellschaft und nicht das man gegen sie schwimmt, weil das hält man einfach nicht aus. Man muss einfach einen 2ten Strom schaffen der zwar parallel zu dem Hauptstrom aber nicht mit ihm sondern alleine!


melden
klapsbude666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Störungen bei der heutigen Jugend

07.07.2012 um 18:12
@SkySonic spielsucht ist wie jede andere sucht, die entwickelt sich als reaktion weil eltern ihre kinder falsch behandeln


melden

Psychische Störungen bei der heutigen Jugend

07.07.2012 um 18:21
@klapsbude666
Das kann man nicht pauschalisieren.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Störungen bei der heutigen Jugend

07.07.2012 um 20:58
es ist doch nicht nur die Jugend, auch immer mehr Ältere müssen in psychologischer Betreuung...


melden
issue5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Störungen bei der heutigen Jugend

07.07.2012 um 21:08
tic schrieb:es ist doch nicht nur die Jugend, auch immer mehr Ältere müssen in psychologischer Betreuung...
Dorthin müssen jetzt alle, mitsamt dem Psychotherapeut selbst


melden
leoalb
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Störungen bei der heutigen Jugend

07.07.2012 um 21:10
Dazu gibts einen netten Artikel bei SpOn: http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/uni-stress-studenten-gehen-haeufiger-zum-therapeuten-a-838468.html
In NRW haben Krankenkassen zufolge im Jahr 2009 etwa zwei Prozent der Studenten und fast sieben Prozent der Studentinnen einen Therapeuten aufgesucht - eine jeweils etwa doppelt so hohe Quote wie bei gleichaltrigen Angestellten und Arbeitern.


melden

Psychische Störungen bei der heutigen Jugend

07.07.2012 um 21:40
@ModernMonk
Kann ich nur bestätigen. Ich hab' selber psychische Probleme, und halte es in dieser (meiner) Welt kaum aus.


melden
8EvandA8
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Störungen bei der heutigen Jugend

07.07.2012 um 21:44
@-Therion-
-Therion- schrieb:erziehung und das vermitteln von werten tritt in unserer heutigen gesellschaft immer mehr in den hintergrund, die kinder werden vor den fernseher gesetzt der den babysitter ersetzt und größtenteils sich selbst überlassen ....
Um nochmal auf das Thema Erziehung zurück zu kommen. Kinder kommen auch immer früher in die Krabbelstube bzw. den Kindergarten, weil die Eltern es nicht mit ihrer Arbeit arrangieren können. Heute ist es auch zunehemend so, dass Frauen Karriere machen möchten und auch die Möglichkeit dazu haben, was ja eigentlich gut ist. Das Problem hierbei ist, dass die Kinder immer früher von den Eltern weg kommen infolge dessen vielleicht weniger Aufmerksamkeit und Zuneigung erfahren. Und Kinder die diese Aufmerksamkeit nicht bekomen, machen sich dann eben in der Gesellschaft auffällig (negativ), damit sie bemerkt werden.

@ModernMonk

Der gesellschaftliche Druck beginnt für mich bei sozialen Netzwerken und Pflichtveranstaltungen jeglicher Art. Du meintest ja, dass Du dabei bist, Dich immer mehr abzukapseln. Mir geht es langsam ähnlich, weil ich mich nicht mehr in dieses System einordnen will. Nicht aber aus Rebelion eher aus Langeweile und weil viele dabei sind die Idee des "normalen Einheitsbürgers" zu erfüllen.


melden
leoalb
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Störungen bei der heutigen Jugend

07.07.2012 um 21:50
@8EvandA8
Kann ich persönlich nicht wirklich nachvollziehen. Der Kindergarten und die Grundschule haben mich besser sozialisiert, als es meine Eltern je gekonnt hätten. In dieser Zeit war die Betreuung auch noch sehr eng. Mit der Mittelstufe meinte man dann aber plötzlich, die pubertierenden kleinen Menschen alleine lassen zu können. Die müssen ja sowieso "erwachsen werden" ... und das bedeutete eine von den Schülern bestimmte soziale Ordnung mit vielen Verlierern.


melden

Psychische Störungen bei der heutigen Jugend

07.07.2012 um 22:01
Es gibt heutzutage nicht mehr psychische störungen als früher, aber sie äußern sich anders.

das liegt an den Gesellschaftlichen Umwälzungen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen.

Wärend damals seltsame und entartete Kinder versteckt worden sind oder so gemaßregelt, dass es niemand merkte, ist es heute eher so, dass diese Leute sehr viele freiheiten haben, was gut aber auch schlecht sein kann.

Den typischen Depressiven jugendlichen, den typischen borderliner und den typischen psychotiker gab es so früher nicht.

Es gab alle diese Krankheiten, aber sie haben sich anders geäußert.

Heute sind Jugendliche stärker auf sich gestellt weil sie auch mehr freiheit haben als früher, wo die eltern einen sehr starken einfluss genommen haben.

Das ist für viele Jugendliche sehr schwer , aber andererseits treten heute somit die störungen wenigstens zutage, sodass sie gesehen und behandelt werden können, wärend sie früher unterrückt worden sind und eben nicht zum Vorschein traten (Was für die Person aber NICHT besser ist).

was hier wieder viele Leute daraus machen wollen, blablabla die gesellschaft ist krank und grenz leute aus blablabla heul ist mal wieder unter aller sau


melden

Psychische Störungen bei der heutigen Jugend

07.07.2012 um 22:07
Ohnehin sehr traurig, dass das ganze hier als heulthread zur aktuellen gesellschaft benutzt wird obwohl das thema an sich interessant ist.



Aber typisch, anstatt realen entwicklungen zu betrachten wettert man lieber gegen facebook, digitale musik und ähnliches, und das auf ziemlich unausdifferenzierte art und weise


melden
Anzeige
klapsbude666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Störungen bei der heutigen Jugend

09.07.2012 um 00:07
@SkySonic ja die eltern machen da immer was falsch wenn ein heranwachsender jeden tag seiner spielsucht nachgeht, es ist eine reaktion ein ungelöstes problem was nicht unbedingt von den eltern kommt

vielmehr ein hilfeschrei der nicht erhört wurde und da reagiert nicht jeder elternteil unbedingt konsequent im gegenteil hauptsache der is ruhig


melden
138 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden