weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

333 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Fremdgehen

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 01:03
philosophus schrieb:Keine der beiden weiß etwas von der anderen.
Und ich habe wahnsinnige Angst davor eine der beiden zu verletzen.
ich bin der letzte,der dir deswegen einen schlechten charakter unterstellen würde.aber nun stell dir mal vor,die mädels erfahren es von einem anderen menschen.durch zufall.was willst du dann machen?
abstreiten?um niemanden zu verletzen?
meinst du,das du mit dem schweigen irgendetwas besser machst?damit verletzt,tötest du glaube ich alles.so war es bei mir.
ich habe meiner freundin damals nie gesagt,weswegen ich mich trenne.nicht weil ich sie nicht verletzen wollte,sondern aus purer feigheit.ich hätte es ihr damals sagen sollen,sagen müssen.das wäre fair,das wäre ehrlich gewesen.

durch dein schweigen und dadurch,das du keine entscheidung treffen willst,obwohl es dir doch eigentlich klar sein müsste,wirst du mehr verletzen,als wenn....na,du weisst was ich meine.


melden
Anzeige

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 01:04
Dr.AllmyLogo schrieb:Und die andere Frau, vergiss die.
Die spielt nur mit den Männer, eine die es ernst meint, verführt nicht schon am ersten Abend.
Die hat dich sicher schon vergessen.
meine rede. wie oben schon erwähnt, eine frau die von sich selbst aus männer anmacht und in der ersten nacht mit ihnen im bett landet ist alles andere als eine traumfrau. ich würde auch behaupten das er nur einer von vielen war.


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 01:08
Eh, auch Frauen die in der ersten Nacht mit einem Mann schlafen, können sich in diesen verlieben!

@philosophus
Geb Dir echt ein paar Tage Zeit und versuche der Frau erstmal nicht mehr über den Weg zulaufen.
Ansonsten würde ich es nicht beichten, warum einen Menschen verletzen, wenn es nicht nötig ist.


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 01:10
@Dick
@Dr.AllmyLogo

...das klingt mir zu sehr nach einem pauschalisierten Urteil. ich möchte nichts schönreden, aber Ausnahmen bestätigen die Regel. Ich habe eine sehr gute Intuition (ok, täuschen kann man sich immer) und bin mir sicher das sie nicht einfach eine billige schlampe ist., auch wenn es eurer Meinung einige Anhaltspunkte gibt, die für so eine Aussage sprechen. Ich kenne aus dem leben aber einige Beispiele, wo Personen sich so kennengelernt haben und mittlerweile seit Jahren liiert sind. Die Zeit beantwortet alle Fragen, alles andere ist zu spekulativ bezogen darauf.


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 01:10
@philosophus. Damit du beide haben kannst musst du beiden die Wahrheit sagen da kommst du nicht herum,und eine wird gehen da kann ich nur Wetten, und die andere wird mit der Wahrheit früher oder später nicht klar kommen,also was machst du weiter Lügen ,wir Frauen sind so,Für uns sind Männer Lügen wie Futter um es euch immer wider vorzuhalten. Oder du hast ein Doppelleben was auf Dauer belastet und wie schon Old sagt. Frauen haben ein Radar ,es geht schief und beide weg weil sie von einander erfahren,und nun Fakt ist einfach du siehst das wie ein Spielzeug und erinnerst mich an einen kleinen jungen. Der kinderuberaschung und auch Eis haben will ,beide haben,, Hmm und nun was machst du Fakt ist die Chance ist 1/100000 das eine Frau eine doppelbezihung akzeptiert,wir teilen nicht gehren schon garnicht den Freund ...und nun?


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 01:11
@philosophus

Bescheuert ist das nicht. Nur nicht mit den allgemeingültigen Moralvorstellungen der Gesellschaft vereinbar.
Du liebst beide. Möchtest mit beiden zusammen sein. Das würde aber nur gehen, wenn die eine von der anderen nie erfahren würde und noch ein paar Umstände passen würden.
Zwar wären die Reaktionen dann: "wie kannst du nur...was bist du denn für ein Arsch..."
Aber zumindest wärst du glücklich.

Die andere Variante wäre noch, dass beide voneinander wissen und damit kein Problem haben. Unwahrscheinlich. Und damit wären wir wieder bei den Moralvorstellungen.


Ich kann dir nicht sagen, dass du dich entscheiden sollst. Und du wirst es selbst nicht so schnell heraus finden.
Egal was du tust. Verurteilen sollte dich dafür niemand.


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 01:13
@philosophus

was weisst du eigentlich von der neuen eroberung?
ist sie single?wie lange schon?
kann es sein,das sie vielleicht aus rache den "ersten besten" mit nach hause genommen hat um sich an irgendjemanden zu rächen?
warst du vielleicht opfer einer weiblichen laune?
ist es wirklich eine affäre die auf gefühle basiert oder einfach nur eine sexuelle?
das sind fragen,die mir da gerade so durch den kopf gehen.


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 01:13
@Merlina

Danke für die Antwort. Das gibt mir wenigstens ein wenig Hoffnung ;)


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 01:15
Was soll ich schon viel von der neuen wissen? Ich muß mich halt auf mein Gefühl verlassen. Alles andere wird die zeit zeigen. ich weiß zumindest, das sie eine 7 jährige beziehung hatte und seit längerer zeit single war. Auch beruflich bedingt.


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 01:15
@philosophus

Zum Abschluss noch folgendes und dann hab ich für meinen Teil alles gesagt:

"egal was du tust, oder wie du dich entscheidest....lebe mit den eventuellen Konsequenzen!"

Viel Glück :)


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 01:16
ja kannst ja deiner Freundin sagen das du eine andere Vorstellung von Moral hast,WiSo bin ich nicht drauf gekommen,leider findest du allerdings wenige die genau eine andere Auffassung von Moral haben.


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 01:19
So ich Wünsche dir wiel Erfolg ,kannst ja berichten was du für eine Entscheidung getroffen hast .und wie ich sehe bist du bei oldbluelight gut aufgehoben.


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 01:19
philosophus schrieb:was soll ich nur machen????
Beiden Frauen gefälligst die Wahrheit sagen!


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 01:23
@philosophus

tja,schauen wir mal die fakten...auf der einen seite deine traumfrau mit der du schon seit längerer zeit zusammen bist,die du kennst und einzuschätzen weisst und nach eigenem bekunden über alles liebst.

dann haben wir da die neue,die anpackende,die sich nehmende frau,von der du nicht wirklich viel weißt,keinen schimmer hast wie sie tickt,was in ihr vorgeht,die du nicht einschätzen kannst.

wenn ich heute vor so einer situation stehen würde und gottlob führe ich ein lotterleben :D
dann würde ich zur dame nr.2 gehen und sagen:"es tut mir leid,aber ich bin über meine alte liebe noch nicht hinweg,ich brauche zeit.bitte verstehe das dir nicht wehtun will,aber ich bin emotional noch nicht soweit,das ich etwas neues anfangen kann!"

das wäre so ziemlich die einzige möglichkeit aus der nummer rauszukommen ohne einen unuberschaubaren flurschaden anzurichten.

aber vielleicht möchtest du auch lieber das risiko eingehen mit deiner freundin bei real.- einzukaufen und bei dem gemüsestand der anderen über den weg zu laufen.
oh,solche szenen können unappetitlich enden.


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 01:23
Ok, ich werde die beste Option eruieren und versuchen wieder Klarheit in meine gedankliche Unordnung zu bringen. Vielen dank für eure Antworten und die geopferte Zeit, ich werde euch nun nicht weiter belästigen.


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 06:15
ich denke du suchst generell nach etwas das du bis jetzt noch nicht gefunden hast, weder bei der einen noch bei der anderen. beide frauen scheinen dich, jede auf ihre eigene art und weise zu faszinieren und könnte man daraus eine einzige person machen wäre es vielleicht deine traumfrau :) ..... ich denke weiters das du noch nicht wirklich soweit bist, bzw. die wirklich richtige frau für dich noch nicht gefunden hast die zu dir passt.

oft verwechselt man zuneigung mit liebe und daher würde ich mir gedanken darüber machen , hinterfragen was du wirklich willst. ob die eine oder andere frau wirklich das ist was du möchtest. ob du dir mit einer von beiden eine beziehung auf ewig vorstellen könntest oder ob diese vorstellung doch nicht so prickelnd ist .....

denn würdest du wirklich deine freundin lieben, dann wäre das alles erst gar nicht passiert. werde dir also klar darüber was du wirklich willst .... als ich mal in dieser situation war, machte ich mit beiden schluss weil mir bewusst wurde das diese situation nicht entstanden wäre wenn ich einen der beiden wirklich geliebt hätte.

ich denke also nicht das eine der beiden die richtige partnerin für dich ist .... du wirst dein glück sicherlich noch finden wenn die zeit dafür reif ist :)


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 09:54
@philosophus

Du sagtest, du hast die andere nun auch schon ein paar mal gesehen. Heisst das, du hast dich mit ihr getroffen? Oder sie durch zufall beim weggehen gesehen?


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 10:49
@philosophus
Und: Welcher Sex ist besser?


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 11:00
@philosophus
Wenn du zwei Frauen haben willst, musst du mit den Vor- und Nachteilen leben, die das mit sich bringt.

Mir wäre die Belastung und die Heimlichtuerei und die Angst, dass es rauskommt zu viel. Also Karten auf den Tisch.
Wenn sie es von selbst herausbekommen, ist mit Sicherheit nichts mehr zu retten, denn das Gefühl, über einen längeren Zeitraum verarscht worden zu sein, ist schlimmer, als gleich die Wahrheit zu erfahren und somit selber entscheiden zu können, ob man unter diesen Umständen die Beziehung weiterführen will.


melden
Anzeige
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 11:20
philosophus schrieb:ich glaube ich liebe sie
Ihr seid seit 18 Monaten zusammen und du GLAUBST sie zu lieben?!?
WTF?!?
philosophus schrieb:Doch, wie es das Schicksal so wollte
Schicksal? Wie dein Penis so wollte und dein zu der Zeit relativ Schwacher Charakter... Da ist nichts von Schicksal reinzudichten. Schwache ausrede...

Man, sieh den Tatsachen ins Gesicht! Du hast deine Freundin aufs übelste betrogen!
Ich an deiner Stelle würde mit ihr klartext reden. Lieber jetzt als dass sie es später von selbst herausfindet und noch kaputter wird deswegen.


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden