weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

333 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Fremdgehen

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 18:37
Am schlimmsten und unanständigsten finde ich nichtmal diesen ominösen und angeblich ungeplanten "Fehltritt", sondern das ganz bewußt über einen längeren Zeitraum zweigleisig zu fahren und beide Mädels in dem Glauben zu lassen, sie wären die einzigen für ihn, die eine sogar in einer längeren Beziehung, in der angeblich alles stimmt :D .
Der anderen gegenüber ist es genauso gemein, nicht die Wahrheit zu sagen.
Man kann ihm nur wünschen, daß sich beide Mädels von ihm abwenden und er alleine mal ganz viel Zeit zum Nachdenken hat, wie man mit Menschen umgehen sollte, die einem vertrauen!


melden
Anzeige

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 18:40
@Thalassa
Genau das ist ja auch meine Meinung... über einen längeren Zeitraum zweigleisig zu fahren, zeugt für mich nicht von Respekt und Achtung .

Schon gar nicht von Reife.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 18:44
Thalassa schrieb:über einen längeren Zeitraum zweigleisig zu fahren
längeren Zeitraum?
Nicht mal einmal ganz flüchtig ist okay.


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 18:45
@killimini

Über einen einmaligen Ausrutscher könnte ich noch hinweg sehen... mehr ist unverantwortlich.


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 18:46
@skeptikerin

Lügen und betrügen - ganz bewußt - und dann von innerer Zerrissenheit und Problemen faseln :D , vielleicht noch Mitleid erwarten :D .

@killimini

Ja, die Entgleisung könnte man ja unter Umständen vielleicht noch vestehen, ich denke mal daß in der Beziehung sowieso nicht wirklich alles stimmt ;) .


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 18:48
@Thalassa
Auch wenn nicht alles stimmt was in dem Fall sicher der Fall ist macht man sowas nicht.
Das ist nicht akzeptabel!

@skeptikerin
Ha! Also angenommen dein Freund würde dich mit einer Betrügen. Einmalig versteht sich. Du hättest nichts gegen?
Bedenke bitte noch das der TE hier von Schicksal als Ausrede sprach...


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 18:50
Schicksal: Ich habe mich noch öfter danach mit ihr getroffen... Hhhmmm, das Schicksal scheint hartnäckig zu sein.... :-)


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 18:50
@killimini

Natürlich hätte ich etwas dagegen, da in meiner Partnerschaft eine monogame Beziehung vereinbart worden ist.

Ich würde mich mit meinem Partner darüber unterhalten wollen, was in der Partnerschaft nicht stimmt.


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 18:54
Das war das Schicksal Baby... ;-)


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 18:56
@Michael2505

Das "Schicksal" würd ich ihm wohl um die Ohren hauen ...in Form einer heftigen verbalen Attacke, an die er gaaanz lange denken würde ;)


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 19:00
So jemanden schiesst man doch ab. Sorry aber in einer Beziehung ist Vertrauen und somit auch Ehrlichkeit mit das wichtigste. Wenn man ne Abwechslung benötigt soll man mit dem Partner sprechen und sicher nicht warten bis man alleine ist und dann sich vom "Schicksal" leiten lassen und gleich dreimal in nem fremden Bett landen. Der Gipfel ist ja noch dass der hier rummjammert er wisse nicht mehr weiter und habe Gefühle für seine Freundin die er ja nicht verletzen will und dass zwischen ihnen eigentlich alles passen würde. -.-


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 19:00
@skeptikerin
;-)


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 19:13
Er befindet sich in einer Zwickmühle.
Natürlich sieht vieles nach Ausrede aus, und mehrfach mit der Neuen ins Bett zu gehen war ganz klar Mist.
Er fürchtet die Konsequenzen, die sicher nicht angenehm sein werden, wenn er die Wahrheit sagt.
Das ist menschlich, aber natürlich nicht fair den Frauen gegenüber.
Wer kennt das nicht, sich vor unangenehmen Situationen zu drücken?
Es ist gar nicht so einfach, das berühmte Rückgrat zu zeigen, wenn Liebe im Spiel ist.
Bis zu einem gewissen Punkt kann ich seine Ängste verstehen.
Trotzdem sollte er sich selbst und den Frauen gegenüber nun endlich ehrlich sein, und eine klare Ansage machen. Das Herumeiern wird ihm selbst auf Dauer auch nicht gut tun.

@Michael2505

Auch ;-) , aber sowas ist als Beitrag in den ernsten Rubriken nur begrenzt aussagefähig.


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 19:16
@blue_
Bezogen auf welche Aussage?


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 19:16
@blue_
Ich kann @philosophus sowas von verstehen und frage mich auch, wer von den Leuten, die so frohgemut auf ihn einprügeln, auch in einer ähnlichen Situation zu ihrem Wort stehen würde.


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 19:17
@jayjaypg
Ich würde als Mann dazu stehen! PS: Mach es mal selber durch dann fällt die Antwort ganz einfach! ;-)


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 19:18
@Michael2505

Ein allein stehendes Smiley hat als Beitrag in den ernsten Rubriken nichts verloren. Das wollte ich damit diplomatisch ausdrücken.


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 19:19
@blue_
Verstehe ich jetzt nicht... zu jedem Smiley hatte ich auch etwas geschrieben... Was meinst Du?


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 19:20
@blue_
blue_ schrieb:Es ist gar nicht so einfach, das berühmte Rückgrat zu zeigen, wenn Liebe im Spiel ist.
Also, wer "Mann´s" genug ist, sich aus einer Bar abschleppen zu lassen und sich mit betreffender Dame noch weitere male zu treffen - sogar erneut mit ihr mehrfach schläft - der sollte auch Mann´s genug sein, die KOnsequenzen für sein Tun zu tragen!


melden
Anzeige

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 19:20
Der Killimini Beitrag war einleuchtend und darum auch der Smiley von mir... Ich konnte nichts hinzufügen... ;-)


melden
293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden