weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

333 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Fremdgehen
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 16:26
@philosophus
Das darf aber nicht als Entschuldigung dienen!

Beichte es deiner Freundin!


melden
Anzeige

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 16:28
@philosophus
Es wirkt auf mich so, als wenn du längst eine Tendenz hättest und die geht zur Neuen. Dann musst dich auch für sie entscheiden und nicht zweigleisig fahren. Weil das geht so nicht und wenn du so empathisch bist, wie du sagst, dann wüsstest du, dass eine Entscheidung längst überfällig ist.


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 16:31
@killimini
Ich weiß, es soll auch keine Entschuldigung sein. Ich versuche nur zu beschreiben, was passiert ist. Und bezüglich meiner Freundin...ich habe Angst, das sie sich was antun wird, wenn ich es ihr beichte...Sie ist super sensibel und reagiert extrem auf solche Sachen, das weiß ich. Ja, es hätte garnicht so weit kommen dürfen, ich weiß. Aber nun ist es zu spät... Das wird die schlimmste Situation meines lebens glaube ich. Mir wird jetzt schon ganz schlecht. Aber, ihr habt recht. So kann es nicht weitergehen. Das ist nicht fair.


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 16:32
@philosophus
und du glaubst, wenn du weiterhin die beiden Frauen parallel laufen lässt und deine Freundin die ganze Geschichte, dann mal aus Dritter Hand erfährt tut sie sich nichts an? Ich glaube das wäre noch viel verletzender für sie.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 16:35
@philosophus
Na dann schlage dich mal ganz deftig!
Wenn sie so sensibel ist sich noch weiters mit der anderen treffen... :shot:


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 16:35
@philosophus
philosophus schrieb:..ich habe Angst, das sie sich was antun wird, wenn ich es ihr beichte
Ich weiß, ich kenne deine Freundin nicht, aber die Befürchtung ist oft komplett überzogen. Das scheint ein kleines Männerphänomen zu sein. Das musste sich meine Schwester schon anhören und ich auch - ich hatte keinen Moment vor, mir was anzutun, als es zu Ende war, im Gegenteil, ich war dann erst mal Partymachen vor Erleichterung.^^ Das soll nicht falsch rüberkommen, aber dir da jetzt noch übertriebene Sorgen zu machen oder es als Ausrede zu nehmen, um keine Entscheidung fällen zu müssen, ist kontraproduktiv und auch ein Stück feige ;)


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 16:37
Ja, das stimmt natürlich auch. Ich muß es ansprechen. Ich weiß nur noch nicht wie ich das am besten machen soll...mal sehen, was sich in der Situation ergibt. Und, ich bin immer noch nicht mit mir im reinen. Ich habe erneut eine Nacht über die Sache geschlafen und war arbeiten. Aber das hat es noch nicht besser gemacht. Ich fühle mich noch immer so leer und hilflos. Eben habe ich mit ihr telefoniert, und werde heute abend zu ihr fahren. Mal sehen was dann passiert. Ich hoffe das gibt kein Unglück. Wenn sie keinen gute tagesverfassung hat, werde ich es auf morgen verschieben. Aber irgentwie will ich das auch nicht. Es ist wirklich schwierig.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 16:38
@philosophus
Du nimmst sie ander Hand, sagst ihr müsst miteinander reden und setzt dich mit ihr auf ein Sofa oder so. Und dann beichtest du ihr das.


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 16:39
philosophus schrieb:Wenn sie keinen gute tagesverfassung hat, werde ich es auf morgen verschieben.
wenn du so schon anfängst, wirst du wahrscheinlich immer neue Ausreden finden, es ihr nicht zu erzählen. Wenn sie nicht gerade sowieso schon kurz vor dem Nervenzusammenbruch steht, dann schaff so schnell wie möglich klare Verhältnisse.

Das du dich auch noch mehrmals mit der anderen getroffen hast, musst du ihr ja vielleicht nicht auch noch gleich unter die Nase reiben.


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 16:44
Aber was mach ich mit der anderen? Einfach eiskalt abservieren? Das kann ich glaube ich nicht. Ich brauche mehr Zeit um mir klarzuwerden, was ich wirklich will. Die verdammten Gedanken übertönen meine innere Stimme. Es ist wirklich schwer. Sie hat mich heute auch schon angerufen. Ich mußte mich sehr zwingen, extrem zurückhaltend zu sein. Der ganze Scheiß macht mich noch verrückt. Dabei will ich doch eigentlich nur das alles gut ist. Ja, ich war bis jetzt feige mich den Konsequenzen zu stellen. Ich bete das alles gut geht. Irgentwo muß ich schnellstens Konsequenzen ziehen.


melden
TinaMare
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 16:46
killimini schrieb:Beichte es deiner Freundin!
Aber nur dann, wenn du die Beziehung beenden willst ... ansonsten musst du erstmal mit dir selber klar kommen.
Du kannst dir nicht erklären, wieso und weshalb "es" passiert ist ... somit kannst du nicht auf Verständnis hoffen!

Mein Rat:
Vorerst mit keiner treffen, bleib für dich alleine und entscheide dann :)


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 16:49
@philosophus
Du willst deine jetzige Freundin?
Beichte es ihr, vergibt sie dir ist sie die richtige, wenn nicht nicht. Würde sie dich betrügen würdest du es auch von ihr erfahren wollen und nicht von selbst.

Du willst die andere?
Mache schluss mit deiner jetzigen und beichte es deiner neuen. Eine Beziehung darf nie auf Lügen basieren, geschweige den mit einer anfangen.

Du willst niemanden?
Mache mit beiden schluss

Und das noch in den nächsten 24 Stunden!


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 16:50
@TinaMare

Ja danke, ich glaube das ist eine gute Lösung. Erstmal mit beiden nicht treffen. Ich glaube, ich bin selber zu instabil momentan und würde dadurch alles nur schlimmer machen. Zumindest noch diesen einen Tag nur für mich um mich zu sammeln.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 16:52
@philosophus
Du hattest Tage Zeit dich zu sammeln! Aber die hast du ja lieber mit der anderen verbracht. Eine Ausrede nach der anderen... deine "Freundin" tut mir sowas von Leid. :(


melden
TinaMare
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 16:53
@philosophus
So siehts aus ;)
Du kannst selber nicht klar denken ...

@killimini
Warst du mal in so einer Situation?

Der Freundin vom TE wird es mit Sicherheit nicht besser ergehen, wenn er ihr alles "beichtet"!


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 16:54
@TinaMare
Ne, war ich nicht.
Ne, es wird ihr miserabel gehen. Aber immer noch besser als wenn sie es in einigen Wochen von selbst rauskriegt.


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 16:57
In einigen Wochen von selber? So weit werde ich es nicht kommen lassen. Ich bin auf keinen Fall der Typ, der nur selbstbezogen Ausreden sucht um unangenehme Situationen zu vermeiden. Dafür bedeutet sie mir zu viel. Das mache ich nicht. Ich brauche aber trotzdem die richtige Situation. Sowas erfordert einiges an Fingerspitzengefühl. Überstürzt ist keine gute Option


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 16:58
philosophus schrieb:Sowas erfordert einiges an Fingerspitzengefühl.
pffffffff. Als wenn du diese hättest...


melden

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 17:01
@killimini
Ach so, das weißt du? Du kannst mich nur anhand meiner geschriebenen Zeilen einigermaßen beurteilen. Da ist aber ein Riesenunterschied zwischen texten und der wahren Welt. Ich bin kein besonders guter Schreiber, aber wenn du mich im wahren Leben kennen würdest, hättest du sicherlich eine andere Meinung. So hast du zumindest keine Chance über mich zu urteilen ohne ins spekulative abzudriften.


melden
Anzeige
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwischenmenschliche Probleme - Beziehungen

16.07.2012 um 17:03
@philosophus
Ja, ich beurteile dich nach deinen hier niedergeschriebenen Gedankengängen. Und diese sind erschreckend...


melden
256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Generation Internet33 Beiträge
Anzeigen ausblenden