weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sind die meisten Menschen in ihrer Beziehung monogam?

40 Beiträge, Schlüsselwörter: Eifersucht, Monogamie
Xyrnsystr
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind die meisten Menschen in ihrer Beziehung monogam?

22.12.2012 um 20:29
Meine Freundin ist extrem eifersüchtig wenn ich auch nur in meiner Freundesliste z.b. auf Facebook ein paar andere Frauen drin hab. Deshalb hab ich irgendwann keine Lust auf diese Beziehung und so wie es mir scheint, will sie mich verlassen...

Dann hatte ich eben noch andere Gedankengänge warum die meisten Menschen überhaupt nur eine 2er Beziehung haben wollen? Ich finde das extrem einengend. Ist es nicht eigentlich besser das Konzept zu erweitern? Bei Streitereien oder Langeweile oder überhaupt wenn man neue Denkanstösse braucht, dann wäre ich lieber auch mal bei anderen Menschen und will mich nicht bezwingen in dieser langweiligen Beziehung zu bleiben. Damit das spannend bleibt, muss ich auch mal frischer Wind von jemanden anderen nehmen. Doch ihre Eifersucht blockiert das. Ich sehe draussen so oft tote, langweilige Ehepaare etc.. warum kapieren die Menschen das nicht?

Das mit Sexualität kann ich eigentlich wegen Krankheiten verstehen. Hier sollte man deshalb auch mehr untersuchen lassen. Weil was ist wenn es langweilig wird?


melden
Anzeige

Warum sind die meisten Menschen in ihrer Beziehung monogam?

22.12.2012 um 20:31
Meinst du nicht eher monogam?


melden

Warum sind die meisten Menschen in ihrer Beziehung monogam?

22.12.2012 um 20:31
Irgendwie ist die Überschrift doof.


melden

Warum sind die meisten Menschen in ihrer Beziehung monogam?

22.12.2012 um 20:33
Bissu monogamie oda was?

Ich möchte meine Frau zumindest nicht mit anderen Kerlen teilen. Denke meine Frau denkt genauso und darum haben wir uns für die Monogamie entschieden.


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind die meisten Menschen in ihrer Beziehung monogam?

22.12.2012 um 20:36
@Xyrnsystr
Soll ja auch offene Beziehungen geben.


melden

Warum sind die meisten Menschen in ihrer Beziehung monogam?

22.12.2012 um 20:37
@Xyrnsystr
Also wenn du das deiner Freundin so sagst, wie du über Monogamie denkst, dann kann ich es verstehen warum sie sich Sorgen macht :D
Also ich finde es nicht verwerflich wenn jemand so eine Beziehun g führt, aber es ist ja schwer, wenn der Partner dazu eine andere Einstellung hat.

Und es ist doch auch meistens so, dass sich beide Parteien innerhalb einer Beziehung Treue wünschen. Ansonsten hat man doch gar nicht das Gefühl etwas Besonderes für den Partner zu sein...
Wie soll man denn da noch so wirklich differenzieren, wenn man neben dem Partner noch andere hat?
Dann geht doch (meiner Meinung nach) das Besondere weg, die Erlebnisse, die man nur mit dem Partner teilt verlieren irgendwie den Glanz, wenn da noch jemand anderes ist.
Und ich glaube man könnte sich auch nicht wirklich auf den Partner konzentrieren und ein wirklich inniges Verhältnis aufbauen, wenn es da noch andere gibt, auf die man sich emotional oder körperlich einlässt.


melden

Warum sind die meisten Menschen in ihrer Beziehung monogam?

22.12.2012 um 20:39
Ich bin Monogamie in meiner Beziehung :D


melden

Warum sind die meisten Menschen in ihrer Beziehung monogam?

22.12.2012 um 20:39
@Xyrnsystr
was für Dich richtig erscheint ist es eben nicht für jeden anderen, Du solltest eine Partnerin finden, die es genauso sieht, womöglich merkst Du nach einiger Zeit (vorausgesetzt Dir liegt wirklich etwas an ihr), dass es Dich ankotzen wird, wenn sie Zeit/Sex/Erfahrungen/Nähe/Vertrauen mit anderen hat.......wenn nicht ist alles paletti


melden
toxic90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind die meisten Menschen in ihrer Beziehung monogam?

22.12.2012 um 20:40
@Xyrnsystr such dir eine, die mit dir dieselbe ansicht teilt und sich auch mit anderen kerlen trifft


melden

Warum sind die meisten Menschen in ihrer Beziehung monogam?

22.12.2012 um 20:40
Genügt dir die simple Erklärung nicht, dass so mancher noch moralische Werte zu pflegen beliebt?
Es handelt sich hierbei, wie bei so vielem, um eine rein geistige Haltung - doch musst du dich nicht gezwungen sehen, diese auch dein Eigen zu nennen.
Doch eben Genannte zumindest zu tolerieren, anstatt die Verfechter dieser (aus meiner Sicht) nachvollziehbaren Einstellung zu "Langweilern" zu degradieren, erscheint mir recht oberflächlich.

Ich selbst gehöre ebenfalls der Fraktion der "Monogamisten" an und wüsste keinerlei Anlass, mich dafür rechtfertigen zu müssen.
Ich sehe Treue als eine grundlegende Tugend an und setze diese innerhalb einer Partnerschaft vorraus - und auch wenn dies für dich fragwürdig erscheinen mag: ich stehe nicht alleine mit dieser Meinung da.


melden

Warum sind die meisten Menschen in ihrer Beziehung monogam?

22.12.2012 um 20:43
@Xyrnsystr
Xyrnsystr schrieb:warum die meisten Menschen überhaupt nur eine 2er Beziehung haben wollen?
... weil in einer "richtigen" Beziehung, wo alles stimmt und man den Partner liebt - und nur diesen einen Partner - Treue etwas selbstverständliches ist und sogar Spaß macht!
Wie mir scheint, ist deine Freundin eben noch nicht die, die wirklich zu dir paßt und mit der du zusammen bleiben möchtest, oder würdest du sie auch gerne teilen, so wie du für dich in Anspruch nehmen möchtest, mehrere Eisen im Feuer zu haben?


melden

Warum sind die meisten Menschen in ihrer Beziehung monogam?

22.12.2012 um 20:44
@Xyrnsystr
Würdest du deine Freundin mit 3 anderen kerlen teilen wollen die auch zu ihr "ich liebe dich sagen" und auch sie zu denen?


melden

Warum sind die meisten Menschen in ihrer Beziehung monogam?

22.12.2012 um 20:44
Also welcher Mann freiwillig bereit ist, seine Freundin sexuell und emotional dauerhaft zu teilen, kann sie wohl nicht wirklich lieben.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind die meisten Menschen in ihrer Beziehung monogam?

22.12.2012 um 20:49
wenn die beziehung öde wird ist es keine beziehung mehr.


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind die meisten Menschen in ihrer Beziehung monogam?

22.12.2012 um 20:50
@Xyrnsystr


Wenn dir der Windhauch deine Partners nicht reicht, warum bist du dann mit deiner Partnerin überhaupt zusammen gekommen?!


melden
Xyrnsystr
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind die meisten Menschen in ihrer Beziehung monogam?

22.12.2012 um 20:51
Ich habe mich eigentlich für jeden Menschen besonders gefühlt. egal wir er/sie drauf war, ob ich für ihn nicht besonders bin oder nicht. Meine Liebe ist eigentlich universell für jeden Menschen gedacht.

@dergeistlose:

weil sie anfangs in mich verliebt war und ich mich darauf eingelassen habe. Wollte ihr nur ein schönes Gefühl geben. Besser als gar nicht?


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind die meisten Menschen in ihrer Beziehung monogam?

22.12.2012 um 20:55
@Xyrnsystr


Und was ist mit deinen Gefühlen ? Spielen die etwa keine Rolle?


melden

Warum sind die meisten Menschen in ihrer Beziehung monogam?

22.12.2012 um 20:55
@Xyrnsystr
nee, wie ausgesprochen großmütig und selbstlos.......Du wolltest ihr nur ein schönes Gefühl geben, eben so besser als nix........ganz großes Kino.....warum gibt es nicht mehr von Deiner Sorte? *Ironie off*


melden

Warum sind die meisten Menschen in ihrer Beziehung monogam?

22.12.2012 um 20:56
@Xyrnsystr
weil sie anfangs in mich verliebt war und ich mich darauf eingelassen habe. Wollte sie nur ein schönes Gefühl geben. Besser als gar nicht?
Ooooooooooh, wie edelmütig und selbstlos von dir ... und nun gönnt sie dir nichtmal, daß du auch noch mit anderen zusammensein möchtest und will dich auch noch verlassen und aus dieser - für dich jetzt schon langweiligen "Beziehung" ( :D ) - ausbrechen? Das wäre wohl das Beste, was sie tun könnte ...


melden
Anzeige
Xyrnsystr
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sind die meisten Menschen in ihrer Beziehung monogam?

22.12.2012 um 21:03
habe ich mich irgendwo beklagt dass sie mich verlassen wird? Eher bin ich froh von solchen "begrenzten" Menschen loszuwerden.


Nun ich war auch mal in eine Frau verliebt, doch sie distanzierte sich von mir. Da habe ich mich schon gefragt warum sie es mir nicht trotzdem zeigt? In meiner Rolle wollte ich es besser machen.


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden