weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

239 Beiträge, Schlüsselwörter: Fast Food, Unverschämtheit
NagaSadow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:39
@Bone02943

Ich denke eher das manche Schulen gezielt die billigsten Unternehmen aussuchen,
auf die Qualität oder den Nährwert der Speisen wird wenig bis keinen Wert gelegt.


melden
Anzeige
gibraltar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:40
@NagaSadow
NagaSadow schrieb:Monatlich werden an der Grundschule meines Bruders 30 Euro Elterngeld für das Essen gezahlt.
Ganz genau, und dieser Betrag berechnet sich wie folgt:
Anzahl der Mahlzeiten x Preis pro Mahlzeit
Es nützt der Schule also garnichts, günstigeres Essen zu bestellen, da die Eltern es bezahlen müssen. Außer, sie sind nicht dazu bereit.


melden

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:41
@NagaSadow

Nicht nur Schulen, auch sehr viele Eltern werden nur die billigsten akzeptieren. Ich will mal gern die Eltern hören wenn ihre Kinder dann 100€ und mehr im Monat fürs Essen mitbringen sollen.

Ps: sollten 100€ schon jetzt normal sein, ich kenn mich Preislich damit nicht mehr aus heutzutage. :D


melden

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:42
NagaSadow schrieb:Monatlich werden an der Grundschule meines Bruders 30 Euro Elterngeld für das Essen gezahlt.
macht bei ca. 20 schultagen, 1,50€ pro tag.. sagen wir 1€ davon geht fürs essen drauf und der rest in die tasche der schule.
macht bei 800 schülern sagenhafte 400€ pro monat!
welch unglaubliche einnahmen.


melden
NagaSadow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:45
@Bone02943
@gibraltar

Dann scheint der Wurm also zu einem großen Teil bei den Eltern zu liegen,
die nicht bereit sind für teures aber besseres Essen zu zahlen.

@Nerok

Für klamme Schulen bestimmt. Allerdings alles nur ne Vermutung.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:47
@Nerok du hast falsch gerechnet^^^

@NagaSadow was fürn bullshit, wie willst von einem so geringem elternbeitrag was abzwacken? bei 30 euro im monat kann man froh sein wenn das kind halbwegssatt wird.


melden

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:47
@25h.nox

hab ich das? :D
egal! ich denke man erkennt worauf ich hinauswill :troll:


melden

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:48
@NagaSadow

In Zeiten von "Geiz ist geil" und wo fast jeder nur noch dem billigsten des billigsten hinterher kauft normalität. Gibts im Kaufland mal was im Angebot packen sich die Leute ihre Einkaufskörbe voll damit, auch wenns nur 10 Cent billiger ist. So ist das leider, fürs Essen wollen viele Leute leider einfach nichts bezahlen.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:48
@Nerok du hättest die 50cent mal 20 rechnen müssen.


melden
NagaSadow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:53
@25h.nox

Die werden ja nicht mal satt, ein wahrer Fresswahn ereignet sich immer nach der Schule.
Nur juckts ja weder Stadt noch Schule, alle gucken nur drauf ob sie noch Geld haben.
Da kann man den Kindern gleich ein Pausenbrot fürs Mittagessen mitgeben.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:54
@NagaSadow 1,50 sind echt hart kalkuliert.


melden

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:55
@NagaSadow

Wenns Essen nicht reicht und eh eher schlecht ist, würde ich die 30€ gar nicht erst bezahlen. Dann lieber etwas mehr Schnitten oder Semmeln und nen Paar Wiener Würstchen mitgeben um dann nach der Schule oder am Abend warm zu kochen.


melden
NagaSadow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:58
@25h.nox

Was glaubst du, wie viel gibt ne Schule pro Kopf für ein Schüleressen aus?

@Bone02943

Das ist eigentlich schon die beste Lösung.


melden

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

06.01.2013 um 01:18
In der Grundschule, in der ich arbeite, kostet ein Mittagessen 2,50€. Das Essen wird frisch von einer Köchin zubereitet und besteht immer aus der Mahlzeit sowie Salat/Rohkost und einem Nachtisch. Durch diverse Förderungen müssen einige Eltern nur 1€ pro Mahlzeit bezahlen. Selbst dieser Betrag ist aber vielen Eltern noch zu hoch.
Es muss sich also an der Denkensweise der Eltern etwas ändern. Für 1€ kann ich kein vergleichbares Essen Zuhause kochen ;-)


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

06.01.2013 um 01:29
Orientalchips schrieb:In der Grundschule, in der ich arbeite, kostet ein Mittagessen 2,50€. Das Essen wird frisch von einer Köchin zubereitet und besteht immer aus der Mahlzeit sowie Salat/Rohkost und einem Nachtisch. Durch diverse Förderungen müssen einige Eltern nur 1€ pro Mahlzeit bezahlen. Selbst dieser Betrag ist aber vielen Eltern noch zu hoch.
Es muss sich also an der Denkensweise der Eltern etwas ändern. Für 1€ kann ich kein vergleichbares Essen Zuhause kochen ;-)
finde es gut das jmd der einblick hat sich hier äussert, einige kapieren nicht das vollwertessen nur teilweilse zu realieren in schulen ist
vollwert im bezug auf ausgeglichen


melden

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

06.01.2013 um 02:44
@Snyder_of_Hano
Die Schulen versuchen, die Fehler der Eltern zu korrigieren, und nehmen die Eltern in die Pflicht, ihrerseits tätig zu werden, um die Fehler der Schulen zu korrigieren. Das gleicht sich wohl aus. ;)


melden

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

06.01.2013 um 03:04
Was ist jetzt so schlimm an dem menueplan? Was fresst ihr denn so? Wurzeln mit schneckenschleim, runtergespuelt mit Cola light?
Wie sollen sich die armen Kinder denn auf den Unterricht konzentrieren wenn sie auf karotten herumkauen sollen!


melden

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

06.01.2013 um 07:13
ist ja kein zwang , in der kantine zu essen...

glücklich die einen lafer , als schirmvater haben...


melden

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

06.01.2013 um 08:38
@-ripper-
-ripper- schrieb:Wie sollen sich die armen Kinder denn auf den Unterricht konzentrieren wenn sie auf karotten herumkauen sollen!
Und wie sollen sich die armen kinder auf den unterricht konzentrieren, wenn sie ihre energie für die verdauung aufbringen müssen?
Wie war das? Fettiges liegt lange im magen und macht müde, weil die verdauung mehr energie benötigt, während die dinge, die nur recht kurz im magen verweilen eher zu denkerischen höchtsleistungen beitragen? Ungesund ist das menü wahrlich nicht ...... für denkleistungen allerdings auch nicht förderlich. Da ist leichte kost wesentlich förderlicher. Nicht umsonst gelten äpfel und nüsse als hinrnahrung ...... von pommes und pizza ist da eher weniger die rede :D


melden
Anzeige
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

06.01.2013 um 11:00
gastric schrieb:Fettiges liegt lange im magen und macht müde, weil die verdauung mehr energie benötigt
Stimmt. Nicht nur Schüler wissen, dass man nach dem Mittagessen je nach Mahlzeit einen toten Punkt bekommt, der die Leistungsfähigkeit beeinträchtigt.
Masaniac schrieb:
Monatlich werden an der Grundschule meines Bruders 30 Euro Elterngeld für das Essen gezahlt.
Das ist nicht viel. Bei einem so kleinen Betrag pro Mahlzeit braucht man kein 3-Sterne-Menü zu erwarten.
Bei allem Verständnis dafür, dass in vielen Haushalten mit Kindern ein enormer Sparzwang herrscht, sollte den Eltern bewust sein, dass bei dem Betrag das Ende der Fahnenstange erreicht ist.
Es müsste eher das Doppelte sein, um einen vernünftigen und vielseitigeren Speiseplan anbieten zu können. Und selbst dann wäre es noch günstig.


melden
318 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden