weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

239 Beiträge, Schlüsselwörter: Fast Food, Unverschämtheit

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 20:31
Ich find es gibt an sich so gut wie nichts was ungesund ist. Ich würde immer das essen was mir schmeckt und nicht weils paar % zu viel Fett oder Kalorien hat.
Die Mischung machts und wie man das gegessne verarbeitet.


melden
Anzeige
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 20:34
Thalassa schrieb:Macht jetzt aber aus dem Thread nicht wieder ein Vegetarier ./. Fleischesser Kampfthread!


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 20:34
@gastric aufgegangen, meine tastatur gibt langsam den geist auf....


melden

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 20:34
@blue_
Ach was!


melden

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 20:39
@Thalassa
Da steht nur, dass sie ihren speiseplan mit viel fisch ergänzten ..... was das nun für den gesamten speiseplan bedeutet, kann ich nicht sagen ...... wenn ich meinen speiseplan mit irgendwas ergänze, dann nimmt die ergänzung eine zum restlichen speiseplan kleine rolle ein ..... im zusammenhang mit dem artikel würde ich eher sagen, dass sie vorwiegend fisch statt fleisch gefuttert haben ... was sonst noch so und in welchen mengen, wird da nicht gesagt.

@25h.nox
aaah ok ... nee nicht ganz .... er hat sich durchaus wohl mal mit unseren vorfahren gepaart und lebt dadurch zu einem sehr sehr kleinen teil ins uns weiter je nach herkunft wohl zwischen 1% und 4% unserer gene. Der neandertaler aber selbst ist ausgestorben und hat sich auch nicht weiterentwickelt.


melden
gibraltar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 20:41
Ich bezweifle, dass Neandertaler einen Speiseplan hatten ^^. Die haben einfach gegessen, was da war, von daher ist die ganze "Urmenschen-Argumentation" ohnehin Quatsch. Würden Snickers auf Bäumen wachsen, hätten sie die gegessen.


melden

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 20:41
gastric schrieb:dass sie vorwiegend fisch statt fleisch gefuttert haben
--->
dass sie vorwiegend fisch und fleisch gefuttert haben
So ists richtig ;)


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 20:46
@gastric das es einen genetischen austausch gab heißt erstmal das es sich um 2 unterarten handelt und nicht 2 menschenarten. und die können sich genauso gut unter die anderen menschen gemischt haben und so die population der reinen neanderthaler ausbluten lassen


melden

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 20:58
@ickebindavid
Nur für den geringen fisch/fleisch anteil im gesamten pflanzenbetonten speiseplan *pfeif*

@25h.nox
Der neandertaler gehört nicht in die ahnenreihe des modernen menschen. Es gab lediglich vereinzelt und eher selten aufeinandertreffen zwischen unseren ahnen und dem neandertaler ..... seine population war dafür einfach zu gering und genau das hat ihm wohl oder übel wahrscheinlich das genick gebrochen.



und damit ich mal was zum topic schreibe:
Der speiseplan ist gar nicht soooooo schlecht ...... was gesund ist und was nicht, hängt von der zubereitung ab ..... und natürlich davon, was genau in der lasagne drin steckt ..... ist zumindest einigermaßen abwechslungsreich .... könnte aber durchaus besser sein.


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:01
@gastric
@25h.nox


nun kommt mal wieder zurück zu thema, ihr schweift grade unendlich ab :D zumal es einen evulotionsthread gibt

ich für meinen teil sehe es auch nicht so eng mit der kantinenverpflegung die der te schildert, zumal ich mir nicht vorstellen kann das jede woche das selbe auf dem essensplan steht


melden

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:05
Viel schlimmer find ich das der Neffe des TE wohl nichtmal wusste das Ketchup aus Tomaten und Pommes aus Kartoffeln hergestellt werden. Bzw von dem einen erbrechen muss.

Da ist die gesamte Ernährung daheim schon vollkommen Fehlerhaft.


melden
NagaSadow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:16
Was ich viel schlimmer finde: Ein durch Viren oder Bakterien verseuchtes Schulessen,
das die Kinder reihenweise ans Bett fesselt. Zum Beispiel kann ich gewissenhaft auf den
Noro-Virus verzichten, der ist schon einer von der härteren Sorte. Salmonellen wären hierbei
wohl ein noch größeres Übel.

Da die meisten Schulen finanziell sowieso arg gebeutelt sind, ist es logisch das lieber
billigere und ungesunde Speisen bestellt werden. Und gerade fettige und süße Speisen
gehen bei den Schülern schneller weg, als zum Beispiel ein Salat-Menu.

Also lieber den Kindern was zu essen mit in die Schule geben, und ggf. Abends warm kochen.


melden

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:19
NagaSadow schrieb:Also lieber den Kindern was zu essen mit in die Schule geben, und ggf. Abends warm kochen.
Find ich auch am besten, jedenfalls wenn nach der Schule keiner daheim ist oder es dann viel zu spät zum Mittagessen ist.


melden
gibraltar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:20
@NagaSadow
NagaSadow schrieb:Da die meisten Schulen finanziell sowieso arg gebeutelt sind, ist es logisch das lieber
billigere und ungesunde Speisen bestellt werden. Und gerade fettige und süße Speisen
gehen bei den Schülern schneller weg, als zum Beispiel ein Salat-Menu.
Deiner Logik nach müssten die Schulen "gesundes" Zeug bestellen, da dieses ja schlechter weggeht und daher geringere Kosten verursacht.

Das Schulessen muss aber ohnehin von den Eltern bezahlt werden und viele Städte haben auch den Zuschuss gestrichen.


melden
NagaSadow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:25
gibraltar schrieb:Deiner Logik nach müssten die Schulen "gesundes" Zeug bestellen, da dieses ja schlechter weggeht und daher geringere Kosten verursacht.
Fast Food ist billiger. Nichts anderes gibt es an vielen deutschen Schulen. Da bist du
schon mit wenigen Euros bei einer "vollen Mahlzeit".

Also macht die Schule ordentlich Gewinn wenn sie ein Teil des Elterngeldes
nicht fürs essen ausgeben muss. Das kann sie dann in wichtigere Bereiche stecken.


melden
gibraltar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:28
@NagaSadow
NagaSadow schrieb:Also macht die Schule ordentlich Gewinn wenn sie ein Teil des Elterngeldes
nicht fürs essen ausgeben muss.
Welches Elterngeld denn? Das Essen wird einzeln abgerechnet, es gibt in Deutschland keinen pauschalen "Elternbeitrag" für Schulkinder. Du scheinst wenig Ahnung zu haben und schiebst dir die Erklärungen so zurecht, wie es dir gerade passt.


melden
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:29
NagaSadow schrieb:Zum Beispiel kann ich gewissenhaft auf den
Noro-Virus verzichten, der ist schon einer von der härteren Sorte. Salmonellen wären hierbei
wohl ein noch größeres Übel.
gewiss hast du da recht aber bei diesem skandal mit diesen "china-erdbeeren" waren wohl viele stellen ob jetzt händler oder kantinen nur einfach blind, echt erschreckend


melden
NagaSadow
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:37
@gibraltar
gibraltar schrieb:Welches Elterngeld denn? Das Essen wird einzeln abgerechnet, es gibt in Deutschland keinen pauschalen "Elternbeitrag" für Schulkinder.
Nein. Monatlich werden an der Grundschule meines Bruders 30 Euro Elterngeld für das Essen gezahlt.
Davon wird dann das Essen pro Kopf bestellt. Da ich regelmäßig meinen Bruder klagend aus der
Schule kommen sehe, von wegen wie schlecht das Essen doch sei, bestellt die Schule entweder
für weniger Geld qualitativ schlechteres Essen oder das betreffende Unternehmen ist
nicht das wahre. Wenn nun ersteres Eintritt hat die Schule logischerweise mehr Geld
für andere Dinge zur Verfügung. Worauf willst du also hinaus?


melden

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:37
@NagaSadow

Ich glaube auch nciht das die Schulen mit dem "billigen" Essen einen Gewinn machen. Es wird ja auch kaum in den Schulen selbst gekocht und produziert. Das Essen kommt doch fast immer von Privaten Firmen welche bestimmte Preise nennen, welche dann die Eltern/Schüler pro Essen zahlen müssen.


melden
Anzeige

Wo ist die gesunde Ernährung hin ? (Schulkantine)

05.01.2013 um 21:38
gibraltar schrieb: es gibt in Deutschland keinen pauschalen "Elternbeitrag" für Schulkinder.
Ich fände es besser würde die "Herdprämie" lieber fürs Essen in die Schulen fließen :P:


melden
360 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden