weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zivilcourage in Deutschland!

249 Beiträge, Schlüsselwörter: Ziviel Courage Deutschland
rudi555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zivilcourage in Deutschland!

13.02.2013 um 16:32
@25h.nox

Klar. Alle Kiffer sind Unschuldsengel, weils ja sooo mellow macht.
JEDEN. :)


melden
Anzeige

Zivilcourage in Deutschland!

13.02.2013 um 16:32
Der war doch kaum agressiv?!?
Lies doch mal einfach den Presseticker der Polizei einer Grossstadt:
http://www.berlin.de/polizei/presse-fahndung/presse.html


melden

Zivilcourage in Deutschland!

13.02.2013 um 16:32
Also wer Zeug in der Shisha raucht, der sollte es besser gleich schnupfen, aber dies nur am Rande.


melden
rudi555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zivilcourage in Deutschland!

13.02.2013 um 16:34
@univerzal

Richtig.


melden

Zivilcourage in Deutschland!

13.02.2013 um 16:34
@rudi555:
es gibt einfache Kiffer, die ab und zu relaxen und es gibt Leute, die ziehen das weg wie Grundnahrungsmittel (auch als Ersatz für andere Drogen) und sind nüchtern noch viel schlimmer...


melden
rudi555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zivilcourage in Deutschland!

13.02.2013 um 16:36
@pipapo

Gibt es sicherlich auch. Kein Widerspruch.


melden

Zivilcourage in Deutschland!

13.02.2013 um 16:36
..ausserdem gibt es Gras und Gras - mit anderer Chemie besprüht. Das hat mit Kiffen wenig zu tun.
Ich sagte auch nicht, daß ich das so oder in anderer Form praktiziere...ich bin ja älter..


melden

Zivilcourage in Deutschland!

13.02.2013 um 16:37
@pipapo
Richtig: nüchtern sind sie viel schlimmer, daraus schließe ich: nicht nüchtern sind sie nicht schlimm?
Die ganze Geschichte ist skurril genug, wir sind uns hoffentlich einig das nichts Illegales durch die Shisha gesaugt wurde.
(Btw so unüblich ist diese Methode nicht, nur nicht effizient! Andere Länder, andere Sitten...)

Btt?

Flaky


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zivilcourage in Deutschland!

13.02.2013 um 16:39
rudi555 schrieb:Klar. Alle Kiffer sind Unschuldsengel, weils ja sooo mellow macht.
JEDEN. :)
wer bekifft ist tut niemandem was zu leide.

@univerzal wer macht den sowas, ganz ehrlich. und wie passt dies ausgedachte detail in die geschichte..
pipapo schrieb:.ausserdem gibt es Gras und Gras - mit anderer Chemie besprüht.
watt? gras wird nicht mit chemie besprüht, NIEMALS. das kannste anschließend nicht mehr rauchen...
Flaky schrieb:(Btw so unüblich ist diese Methode nicht, nur nicht effizient! Andere Länder, andere Sitten...)
in europa ist das völlig unüblich


melden
rudi555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zivilcourage in Deutschland!

13.02.2013 um 16:40
@pipapo

Hab ich auch nie behauptet ;)

@25h.nox
25h.nox schrieb:in europa ist das völlig unüblich

Ach ja? Wo in Europa warst du denn schon überall, dass du das so pauschal behaupten kannst?


melden

Zivilcourage in Deutschland!

13.02.2013 um 16:42
@Flaky: ich hab das vorher auch noch nie gesehen, bis eines Tages...solange der nuckeln konnte, war er bestenfalls lustig-aufgedreht. Ohne - ein Dauerfall für Körperverletzung.


melden

Zivilcourage in Deutschland!

13.02.2013 um 16:42
@25h.nox
Frage ich mich ehrlich gesagt auch, ne Shisha rumschleppen und die dann im McD auspacken, aber naja..


melden

Zivilcourage in Deutschland!

13.02.2013 um 16:48
@25h.nox
Ja in Europa schon, aber auch bei uns macht die Not erfinderisch.

Bei dem Dreck (kein direkter Bezug) der überall unterwegs ist wundert nichts mehr, von wegen besprüht mit Chemie. Allerdings geht es bei dieser Chemie dabei eher um Gewicht und nicht um die Chemie-Anspielung auf "Tankstellengras" von pipapo.

@pipapo
Liegt dann aber eher an dem Menschen? Wenn er ansonsten geradezu cholerisch ist und in anderem Zustand eher ruhig und bedacht.


Flaky


melden

Zivilcourage in Deutschland!

13.02.2013 um 16:53
@Flaky:
klar..wobei ich mir nicht sicher bin. Zu meiner Zeit hat man einen J oder ein paar Tüten durchgezogen, man hört Musik, quatscht und kichert. Dann kam die Blubber-Mode auf.
Da fing es an mit irgendwelchen Jugendlichen, die angeblich 10g am Tag "brauchten"..das wurde natürlich sofort von den Medien aufgegriffen und publiziert...und schon haben ein paar Spinner an ihrem "Leistungspensum" gearbeitet - völlig an der Sache vorbei.


Also möglich, daß wenn jemand sich über Jahre s o durchharzt, er natürlich den einen oder anderen Psychomacken-Effekt bekommt.


melden

Zivilcourage in Deutschland!

13.02.2013 um 17:02
@pipapo
...Mary-Jane du wirkst auf die Psyche ein, die Politik kommt nicht mehr auf den grünen Zweig...
Schwirrt mir im Kopf rum, kommt glaub ich aus der deutschen HipHop Ecke. Pimpulsiv dürfte der Interpret dazu sein, ist ja auch egal.

Ich weiß zwar nicht wie alt du bist, aber die Blubber-Methode (Wasserpefeife: Bong/Shisha) ist uralt (Indien, Mittlerer Osten...). Auf Deutschland bezogen ist es wohl eher ein Trendding, ja.

Ist ja auch egal, wir sind uns relativ einig, das Wasserpfeifentabak vermutlich darin war, oder? Das einzig Illegal daran ist vielleicht der Feuchtigkeitsgrad des Tabaks.

Flaky


melden

Zivilcourage in Deutschland!

13.02.2013 um 17:18
@Flaky:
Ich hab das so verstanden, daß der Typ im Burgerladen sein Rauchgerät ausgepackt hat.
Ob Blubber oder Shisha ist dabei eigentlich ziemlich egal.
Das macht man eigentlich nur, wenn man (in Orient-Lokalen) rauchen darf oder sich komplett unbeobachtet fühlt.
..oder wenn einem schon alles egal ist.
Eine Zigarette/Tüte wäre ja schon ein Risiko, denn oft genug sind natürlich auch Polizisten - teilweise in Zivil oder ausser Dienst - genauso Kunden und das kann auch schnell eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch nach sich ziehen.
Ich verstehe insofern beide nicht:
- den Typen, der in so einer Bude entspannt sein will.
- den "Helden", der unüberlegt den Schulhofwächter spielt.

Gerade bei so einem Scheissegal-ich-pack-jetzt-richtig-aus-Typ wäre ich mal ganz vorsichtig gewesen und wenn der Rauch so stört (der gesunde Frittendunst natürlich nicht) hätte man gleich zum Chef gehen können, statt als Halbwüchsiger die grosse Ansage an Moral und Benimm zu starten.
Das ist genauso wie Ermahnungen von Rentnern, die natürlich sofort zu Herzen genommen werden und zur sofortigen Reue führen:
"Zu meiner Zeit....." "das hätte es damals nicht gegeben" "Hallo?!? Junger Mann, ..."^^


melden

Zivilcourage in Deutschland!

13.02.2013 um 17:27
Ich hab das jetzt so geschrieben, weil das Thema der Diskussion ja die couragierte Heldentat war, nicht ob Dope oder Apfeltabak in dem Rauchgerät steckte.
Übers Kiffen und Rauchgerät-Traditionen gibt es sicher auch genug andere Threads und Foren..


melden

Zivilcourage in Deutschland!

13.02.2013 um 17:50
@pipapo
Glaube hier ist von einer Shisha die Rede. Allerdings gibts für Shishas keine Einschränkungen soweit ich weiß (rechtlich, bis auf Feuchtigkeitsgehalt des Tabaks). Ansonsten stimme ich dir zu, ist abseits vom Thema, da wir uns einig sind das es 1. eine Shisha war und 2. vermutlich Tabak geraucht wurde.
pipapo schrieb:Übers Kiffen und Rauchgerät-Traditionen gibt es sicher auch genug andere Threads und Foren..
Stimme ich dir auch zu.
Egal, btt?


Flaky


melden

Zivilcourage in Deutschland!

13.02.2013 um 19:09
Das Einzige was hier eingeschränkt ist ,
ist das Recht auf meine persönliche Entfaltung
durch das Rauchverbot.


melden
Anzeige

Zivilcourage in Deutschland!

13.02.2013 um 19:14
Und das ist auch gut so, denn viele fühlen sich durch den Rauch belästigt und es schadet durch das Passivrauchen deren Gesundheit, reicht doch wenn du dir deine Gesundheit selbst ruinierst, da musst du nicht noch andere mit reinziehen...


melden
100 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden