weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Cesar Millan

496 Beiträge, Schlüsselwörter: Kraft Der Gedanken, Hundeerziehung, Cesar Millan, Hundeflüsterer

Cesar Millan

23.11.2013 um 07:56
@Sanyoo
wahrscheinlich hast Du Recht.......es ist ja auch ein Unding, wenn ein Tier nicht "funktioniert", wird ja schon bei Kindern kaum toleriert......


melden
Anzeige
Sanyoo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cesar Millan

23.11.2013 um 08:25
@Tussinelda

Das ist ja das traurige daran.Da wird sich ein Tier angeschafft,aber vorher wird sich keine Sekunde damit auseinander gesetzt welche Verantwortung damit einher geht oder welche Bedürfnisse so ein Tier hat. Den meistens ist dann aber einfach auch zuviel Arbeit also will man sichs vermeintlich leicht machen und greift auf solche Hilfsmittel wie Kettenwürger usw..zurück. Und weil der Hund dann immer noch nicht so funktioniert wie man sichs vorstellt, wird halt geschrien, geschlagen und weiss der Teufel was sonst noch. Und zum Schluss hat man dann diese ominösen "Red Zone" Hunde von denen Katzenkiller immer wieder schreibt.Das finde ich übrigens auch an CM auch sehr gefährlich. CM weiss sicherlich was er da tut wenn er die Hunde sanft tritt oder zwickt.Vor allem weiss er sicher mit welcher intensität er das machen kann und vor allem in welcher Situation. Nur wird das dann von gewissen Leuten als Ausrede benutzt mit der Begründung der macht das auch und das ist Tiergerecht.Nur mit dem Unterschied das die das eben nicht einschätzen können wie fest und wann das evtl angebracht ist.


melden

Cesar Millan

23.11.2013 um 09:06
@Sanyoo
Menschen erfüllen in der Regel ihre Bedürfnisse, wenn sie sich ein Tier anschaffen, die Bedürfnisse des Tieres stehen nicht an erster Stelle, werden teilweise vollkommen ignoriert, das ist das größte Problem. Aber da sich ja jeder Tierbesitzer einbildet, tierlieb zu sein und schon zu wissen, was sein Haustier braucht, es vermenschlicht und somit als das, was es eigentlich ist, völlig ignoriert, ist es schwer für das Tier, obwohl dieses sich ein vielfaches MEHR an "Mühe" gibt, als es die meisten Menschen je zu würdigen wissen.


melden
Sanyoo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cesar Millan

23.11.2013 um 09:43
Tussinelda schrieb:Aber da sich ja jeder Tierbesitzer einbildet, tierlieb zu sein und schon zu wissen, was sein Haustier braucht,
Da hast du sicherlich recht, aber das ist meiner Meinung nach auch der Grund warum man diese ganzen Sendungen kritisch sehen sollte. Den viele dieser Menschen suchen keine Informationen wie man evtl etwas anderst oder besser machen könnte sondern einzig und allein Bestätigung dafür was sie ja sowieso schon wissen.

Gutes Beispiel ist dafür ja Katzenkiller:
Cesar Millan´s Methoden sind super!

Ich bin auch dafür das Stachelhalsband und E-Halsband auch in Europa wieder legal werden!
als nächstes:
Ich bin für Cesars Methoden und den Einsatz von Stachelhalsband und co.

Mein Hund trägt auch einen Kettenwürger.
Denn:
Und es wird dir jeder Hundetrainer sagen das man nie vergessen darf das es ein Hund ist und somit unberechenbar bleibt.
Und zu guter letzt:
Sogar Rütter ist der Meinung und alles andere wäre dumm und naiv.
In welcher Situation diese Methoden von CM zum Einsatz gekommen sind ist dann schon nicht mehr wichtig. CM machts also kanns ja schon nicht mehr falsch sein das sein Hund auch ein Würgeband hat. Und Rütter sagt auch das man niemals vergessen darf das ein Hund ein Hund ist und auch darin sieht er eine Bestätigung. Egal wie diese Aussage von Rütter eigentlich gemeint war.


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cesar Millan

23.11.2013 um 09:49
Huch o.O Wann soll Cesar Milan denn jemals das Stachelhalsband befürwortet haben?? Ich hab erst letztens eine Folge gesehen, in der er einer Hundebesitzerin von dem Zeug abgeraten hatte, weil derartige Halsbänder den Hunden wehtun und sie umso aggressiver machen. War auch nicht das erste Mal gewesen, dass er das gesagt hatte. Dieser "Katzenkiller" quatscht doch nur Blödsinn... -.-


melden
Sanyoo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cesar Millan

23.11.2013 um 09:58
trance3008 schrieb:Wann soll Cesar Milan denn jemals das Stachelhalsband befürwortet haben??
Wahrscheinlich gar nicht. Aber gewisse Leute sehen und hören nur das was sie wollen und der Rest wird ausgeblendet. Vermutlich hat CM bei einem absoluten Härtefall mal ein Elektroband benutzt und das sieht er jetzt als Befürwortung seiner eigenen Praxis.
trance3008 schrieb:Dieser "Katzenkiller" quatscht doch nur Blödsinn... -.-

Ich hoffe seiner Hunde wegen das er einfach nur etwas rumtrollen will.


melden
Lalinea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cesar Millan

23.11.2013 um 12:27
@trance3008
Jep, Cesar ist gegen diese Stachelhalsbänder aber er kann Gesetzlich nichts dagegen machen weil es in der USA erlaubt ist.

Jemand der behauptet das Cesar Milan ein befürworter von Elektrohalbändern ect. ist, kennt ihn nicht (nicht persönlich sondern seine Methoden und Arbeit mit Hunden) und seine Folgen nicht und redet Schwachsinn.


melden
KatzenKiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cesar Millan

23.11.2013 um 14:24
@Sanyoo
@Tussinelda
Der Rottweiler wurde eingeschläfert weil er bissig war und nicht weiter vermittelt werden konnte.


melden
KatzenKiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cesar Millan

23.11.2013 um 14:27
@trance3008
trance3008 schrieb:Huch o.O Wann soll Cesar Milan denn jemals das Stachelhalsband befürwortet haben??
Cesar hat es nie befürwortet aber ich bin dafür.

Über CM schrieb ich was anderes ;)

@Lalinea


melden
KatzenKiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cesar Millan

23.11.2013 um 14:29
@Sanyoo
Sanyoo schrieb:Ich hoffe seiner Hunde wegen das er einfach nur etwas rumtrollen will.
Ich bin kein Troll und besitze zurzeit nur einen persönlichen Hund, die anderen betreue (TH) ich nur :)


melden

Cesar Millan

23.11.2013 um 14:44
@KatzenKiller
ach, ist es einem Tierheim erlaubt, Tiere einzuschläfern, weil sie bissig sind? Wo ist denn dieses Tierheim?


melden
KatzenKiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cesar Millan

23.11.2013 um 14:51
@Tussinelda
Ja, da der Hund nicht mehr vermittlungsfähig war.

Er wurde immer aggressiver und ließ sich zum Schluß nur mehr von 2 Mitarbeitern ausführen.


melden

Cesar Millan

23.11.2013 um 15:06
@KatzenKiller
aha
gab es dazu eine Anordnung? Wieso wurde der Hund denn immer aggressiver?


melden
KatzenKiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cesar Millan

23.11.2013 um 15:09
@Tussinelda
Wir wussten nichts über die Vorgeschichte des Hundes.

Wenn du mehr über unsere Hunde wissen willst - Geh auf mein Profil ;)


melden

Cesar Millan

23.11.2013 um 15:21
@KatzenKiller
ich schreibe in einem thread und gehe auf Aussagen ein, die Du getroffen hast, da werde ich sicherlich nicht auf irgendwelchen Profilen herumsuchen, um weitere Informationen zu bekommen.......Du kannst hier entsprechende Fragen beantworten, dazu sind threads da


melden
Anzeige
Sandy2012
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Cesar Millan

23.11.2013 um 15:32
Ich finde es total traurig wenn man ein Tier mit Gewalt erziehen will. Und Stachelhalsbänder und Co sind mMn nicht geeignet einen Hund zu erziehen. Unsere Hündin hat ein Jahr gebraucht bis sie begriffen hat dass sie mich nicht durchs Dorf ziehen soll und dass Kinder auf Rollern oder Fahrrädern nicht angesprungen werden dürfen. Sicher braucht man viel Geduld und wahrscheinlich kann man einem Hund mit Würgehalsband und ähnlichem solche Unarten schneller "austreiben".
Aber ich will nicht, dass mein Hund Angst hat und deshalb alles macht was ich will sondern dass sie es tut weil sie mich respektiert.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden