Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Handysucht

239 Beiträge, Schlüsselwörter: Handy Sucht

Handysucht

26.03.2013 um 19:17
@n0skillz93
Leider ist das nicht wirklich sicherer nur umständlicher.


melden
Anzeige

Handysucht

26.03.2013 um 19:19
@Palfoxxx
Inwiefern umständlicher ? Ich Hab auf dem homescreen die Facebook Seite als Bookmark. Da Tipp ich drauf wie bei der normalen Facebook app und ich muss nichtmal was eintippen. Von der Optik sieht's genau gleich aus
und schneller als die app allemal. Hatte die app mal drauf aber war bei mir nur am laggen das war Garnix. Also lieber so, und umständlicher ist das nicht.


melden

Handysucht

26.03.2013 um 19:22
@n0skillz93

Kann ich leider nicht vergleichen, ich benutz eigentlich nicht wirklich viele apps. Dachte nur die app is schneller und verbraucht weniger datenguthaben als der browser.


melden

Handysucht

26.03.2013 um 19:23
Ich bin sehr selten an meinem Handy, nur in der Schule, wo ich ohnehin nichts zu tun habe, oder auch in Bus und Bahn... Wenn ich mit jemandem rede, bleibt das Handy genauso weg wie zu Hause beim Dinge erledigen.


melden

Handysucht

26.03.2013 um 19:44
m.shiva schrieb:Firmen haben mittlerweile Leute angestellt, die nix anderes machen als soziale Netzwerke zu durchforsten und evtl.Bewerber für nen Job rausfiltern.
Auf meinem Weg zur Arbeit laufe ich an einem Büro einer Zeitarbeitsfirma vorbei, in das man durch das Fenster sehr gut hineinschauen kann. In meinen ersten Tagen meiner Ausbildung habe ich gesehen, wie jemand auf dem Computerbildschirm ein facebook-Profil offen hatte.
Zuerst dachte ich: "Erwischt! Facebook während der Arbeitszeit, tststs..."

Bis dann die Wochen vergingen und ich realisiert habe, dass der Kerl wirklich arbeitet und ziemlich oft die Profile anderer Leute, wohl Bewerber, anschaut.


@n0skillz93
Manche Deppen geben zu jedem Post von facebook ihren Standort mit. Jemand muss nur auf dem meist öffentlich zugänglichen Profil nachschauen, wann sich diese Person meistens wo befindet. Das ist freiwillige Überwachung.


melden

Handysucht

26.03.2013 um 19:46
@Ford
Wie du schon sagst die Deppen sind dann selber dran Schuld. Ich kenn genug Leute die sogar ihre Handy Nummer angeben denk mir dann dabei auch nur mein Teil. Aber naja so ist das..


melden

Handysucht

27.03.2013 um 20:34
Das erinnert mich mal wieder an eine ehemalige Freundin die bei einem Treffen nichts besseres zu tun hatte, als Stunden lang (ja wirklich Stunden) mit dem Handy zu telefonieren. Das fand ich schon ziemlich unhöflich und hat auch noch etwas Zoff gegeben, weil ich dann irgendwann gehen wollte.

Sie hatte damals schon ein ziemliches Problem mit ihrem Handy. Und das ganze ist schon über 10 Jahre her. Das Phänomen, der ständig am Handy hängenden Menschen, ist nicht neu.

Heute kann man halt noch viel mehr mit den Geräten machen. Bei den Jugendlichen herrscht dazu wohl noch ein gewisser Gruppendruck. Man muß ja am besten gleich ein Iphone haben, sonst ist man uncool. Da beschäftigt man sich halt eher mit dem Dingen.

Ich hab auch ein Smartphone, dass ich gerne für alles mögliche Nutze. Ist ja auch toll, was diese Geräte alles können. Aber süchtig bin ich noch nicht. ;) Wenn ich arbeite ist es meistens aus und wenn ich mich mit Partner oder Freunden beschäftige rückt das Smartphone auch in weite Ferne.


melden

Handysucht

27.03.2013 um 23:36
Wenn ich warten muss (z.B. auf den Bus, beim Friseur usw.) spiel ich auch gern mal an meinem Handy rum und schau was bei Facebook so los ist. Aber ich hasse es wenn manche Leute während einem Gespräch dauernd auf ihr Handy schauen. Ich weiß noch einmal, als ich ein Date hatte. Derjenige hat andauernd auf sein iphone gestarrt und irgendwas rumgetippt. Nach dem 5. mal hab ich gesagt dass ich ihn gern mit seinem Handy allein lassen kann, wenn es interessanter ist als ich. Ich glaub ich kann sagen dass ich absolut nicht süchtig bin, ich schreib nur sms wenn es auch was zu sagen gibt und tipp nicht den ganzen Tag drauf rum.


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Handysucht

28.03.2013 um 11:04
Früher habe ich mein Handy kaum benutzt, maximal zum Verfassen von Kurznachrichten. Telefonieren tu ich auch heut noch nicht gern. Seitdem ich ein Smartphone besitze (ich habe erst vor 3 Monaten mein erstes organisiert), nutze ich dieses jedoch viel öfter. Ich finde die Geräte aber auch unheimlich praktisch, da sie doch eigentlich nichts anderes als kleine handliche hochleistungsfähige Computer sind. Und mit der Internetanbindung werden die Teile fast zum Schweitzer Taschenmesser ;)

Aber generell habe ich mich unter Kontrolle und schaue nur ab und zu auf das Handy.


melden
kopischke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Handysucht

28.03.2013 um 13:53
Habe seit nun 1,5 Jahren kein Handy mehr und hatte vorher eine Flat mit allem drum und dran.

Aber nun fühle ich mich richtig frei, mir gehts viel besser so, den Mist braucht kein Mensch, hatten wir doch vor 20 Jahren auch nicht und es ging damals auch ohne.


melden

Handysucht

29.03.2013 um 04:20
gestern, hatte ich so eine smartphone süchtlerin vor mir. wir fuhren beide vom parkplatz weg. sie vor mir, sie steckte ihr smartp. in die halterung an der frontscheibe.

statt zügig weiterzufahren (50kmh waren erlaubt), tuckerte sie mit 20-max.30kmh vor mir und wurschtelte permanent auf ihrem smartphone rum. überholen, war leider nicht möglich. ein hupen, holte sie kurz aus ihrem gefummel raus, aber nur für ein paar meter, dann waren die finger wieder am handy und sie verlangsamte ihre fahrt auf die o.g. geschwindigkeit...., wie geht man mit solchen zeitgenossen um?

p.s. die fahrt zog sich über 3 km hin.


melden

Handysucht

29.03.2013 um 10:35
neonbible schrieb:nur in der Schule, wo ich ohnehin nichts zu tun habe
Nichts zu tun außer Unterricht mitmachen ;) Ist Handy bei euch überhaupt erlaubt? Bei uns nur "eingeschränkt" ^^

Ich persönlich hab mein Handy in der Schule nur in den Pausen (wo es auch erlaubt ist). Im Unterricht muss ich nicht raufgucken weil ich eingehende Nachrichten auch per Vibration mitbekomme und dann in der nächsten Pause schnell antworten kann
In der Freizeit habe ich mein Handy eigentlich auch nur, wenn ich gerade absoolut nichts anderes zu tun habe. Wenn ich mit jemandem rede bleibt mein Handy in der Tasche. Schlepp es zuhause auch nicht immer mit mir rum, häufig liegt es auch in meinem Zimmer :D
Draußen nutz ich mein Handy eigentlich nur zum Musikhören

Was mir persönlich bei den Smartphones auf den Senkel geht ist die Tatsache, dass der Akku (zumindest bei mir) maximal einen Tag durchhält -.-"


melden

Handysucht

29.03.2013 um 10:58
@Mockingjay
Mockingjay schrieb:Nichts zu tun außer Unterricht mitmachen ;) Ist Handy bei euch überhaupt erlaubt? Bei uns nur "eingeschränkt" ^^
Nein, aber ich sehe es nicht ein, mich herumkommandieren zu lassen :|


melden

Handysucht

29.03.2013 um 11:08
neonbible schrieb:Nein, aber ich sehe es nicht ein, mich herumkommandieren zu lassen
Kann ich nachvollziehen und geht mir prinzipiell genauso. Ich halte mich nur an die Regeln weil ich mein Handy ganz gerne behalten will. Laut einer Klassenkameradin können die Eltern das Handy, wenn es einkassiert wurde, am Ende der Woche abholen. Und das find ich scheiße ;)


melden

Handysucht

29.03.2013 um 11:11
@Mockingjay

Die Regel gibt es bei mir an der Schule auch, geht aber bei mir nicht, weil meine Mutter den Zettel zerrissen hat :troll: Sie sagt, die Schule hat da kein Recht zu, finde ich gut :D


melden

Handysucht

29.03.2013 um 11:14
neonbible schrieb:Sie sagt, die Schule hat da kein Recht zu
Ich persönlich frage mich auch ob die Schule da ein Recht zu hat. Wenn das Handy einkassiert wird und von den Eltern am Ende der Schulzeit (wäre bei mir meist um 14:30 Uhr) abgeholt wird ist es okay. Aber wenn das Handy z.B. montags einkassiert wird und bis zum Ende der Woche (Freitag) behalten wird ist das was anderes. Ich bin mir nicht so sicher ob die Schule dazu ein Recht hat :D


melden

Handysucht

29.03.2013 um 11:21
@Mockingjay

Hat sie auch nicht, das ist Diebstahl, wir haben es nachgesehen^^


melden

Handysucht

29.03.2013 um 11:22
@neonbible
Also könnte ich, wenn das Handy einkassiert wird, meine Schule theoretisch wegen Diebstahl anzeigen? :o: :D


melden

Handysucht

29.03.2013 um 11:32
@Mockingjay
Theoretisch ja.


melden
Anzeige

Handysucht

29.03.2013 um 11:42
@neonbible
neonbible schrieb:Theoretisch ja
Praktisch eher nicht, oder wie meinst du das?


melden
484 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt