Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum geht es in den Medien immer nur um weibliche Geschlechtsmerkmale

209 Beiträge, Schlüsselwörter: Medien
Diese Diskussion wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: geklärt

Warum geht es in den Medien immer nur um weibliche Geschlechtsmerkmale

01.04.2013 um 22:36
Ich habe mir in letzter Zeit ein paar neuere Filme angeschaut, die teilweise auch ab 6 Jahren freigegeben waren und in wirklich jedem!!!! Film gab es eine mal mehr und mal weniger deftige Sexszene zu sehen, bei der in jedem!!!! Film auch die Brüste und teilweise auch die Vagina gezeigt wurden(Bsp. Flight, mit Denzel Washington, The Watch usw.)

Wenn ich den Fernseher einschalte, dann geht es selbst in den ARD Krimifilmen fast immer um weibliche Opfer, welche Strippen etc. also ihren Körper für Geld verkaufen. Dazu werden diese auch wiederum oft nackt gezeigt oder wenigstens die nackten Brüste. Meine Frage an Euch lautet: warum ist das eigentlich so, dass man mit der weiblichen Nacktheit so offen umgeht, man aber im Gegenzug so gut wie nie einen männlichen Penis und schon mal gar keinen erigierten Penis zu Gesicht bekommt? Also warum wird aus den männlichen Geschlechtsteilen, in den Medien so ein Geheimnis gemacht und sie (fast)nie gezeigt und die weiblichen Merkmale in (fast) jedem Film/ Bericht/ Reportage präsentiert?

Es kann ja bestimmt nicht daran liegen, dass alle weiblichen Zuschauer keine nackten Männer sehen wollen, oder zum Großteil lesbisch sind. Aber warum werden denn bei den gezeigten Sexszenen, die ja als völlig normal in fast jedem Film präsentiert werden, der Penis immer ausgeblendet? In der Werbung genauso(z.B. bei Fa, ist die Frau komplett nackt, aber ein komplett nackter Mann ist nicht zu sehen und Fa Duschgels gibt´s doch auch für Männer)... Ich finde das irgendwie komisch, so als soll die weibliche Lust öffentlich in Grenzen gehalten werden und man soll wie vor 100 Jahren, den Frauen keinen Anreiz zur Erregung bieten. Vielleicht könnt Ihr mir das eigenartige Phänomen hier erklären!


melden
Anzeige

Warum geht es in den Medien immer nur um weibliche Geschlechtsmerkmale

01.04.2013 um 22:40
weil titten schöner sind als männliche geschlechtsteile :D


melden

Warum geht es in den Medien immer nur um weibliche Geschlechtsmerkmale

01.04.2013 um 22:40
Ich kann mich nicht erinnern, in normalen Filmen eine Vagina gesehen zu haben. Brüste ja , aber dem Mann seine sieht man ja auch.

Aber Vaginas sieht man nicht sehr oft.


melden

Warum geht es in den Medien immer nur um weibliche Geschlechtsmerkmale

01.04.2013 um 22:41
Das sehe ich anders, bin aber auch nicht lesbisch....


melden

Warum geht es in den Medien immer nur um weibliche Geschlechtsmerkmale

01.04.2013 um 22:41
@agynessa

Weibliche Brüste sind nunmal wesentlich schöner anzusehen als männliche Penisse ;). Das soll die Männerwelt jetzt nicht schlecht machen, aber Sex sells eben mehr wenn sich Frauen zeigen.

Aber das mit der Werbung stimmt ja nunmal garnicht. Was ist mit dem Cola-Light Typen? Was mit dem Cliff_Jumper? Oder auch viele Werbungen die für Männerparfüm werben bedienen sich dem männlichem Körper.
Du suchst scheinbar nur nach den weiblichen "Opfern" und übersiehst dabei, dass es auch jede Menge Männer im TV gibt die Ihren Körper präsentieren.


melden

Warum geht es in den Medien immer nur um weibliche Geschlechtsmerkmale

01.04.2013 um 22:42
@agynessa

du bist dir sicher das du kein porno gesehen hast?


melden

Warum geht es in den Medien immer nur um weibliche Geschlechtsmerkmale

01.04.2013 um 22:42
Aber eben nicht den Penis!


melden

Warum geht es in den Medien immer nur um weibliche Geschlechtsmerkmale

01.04.2013 um 22:42
Relativ lustig ist ja, das die alten Römer fast überall Phallus-Symbole und auch richtige Penisfiguren hatten. Die wurden dann auch entdeckt, meist im frühen 20. Jahrhundert und werden nun in den Hinterkämmerchen von Museen gelagert - weil zu obszön für die Öffentlichkeit.

Der Phallus ist aber auch ein böses Ding. Der penetriert und so, sowas können Frauen nicht. Höchstens mit dem Finger. *hust*

Wieso er nicht gezeigt wird kann ich mir auch nicht erklären, aber vermissen tu' ich's auch nicht, steh' nicht so drauf Penise zu sehen wenn ich mir 'nen Film ansehe. Frauenkörper haben da einfach was... eleganteres an sich.


melden

Warum geht es in den Medien immer nur um weibliche Geschlechtsmerkmale

01.04.2013 um 22:43
@agynessa

Die Vagina wird aber auch sogut wie nie gezeigt. Nenne mir drei Filme, spontan, wo eine Vagina gezeigt wird und nebenbei nenne mir einen Film ab 6 jahren in dem Brüste gezeigt werden.


melden

Warum geht es in den Medien immer nur um weibliche Geschlechtsmerkmale

01.04.2013 um 22:43
@agynessa

warum willst du unbedingt penisse im fernsehen sehen? :D

kauf dir ein porno dann siehste welche im TV
es ist halt so das brüste schöner sind


melden

Warum geht es in den Medien immer nur um weibliche Geschlechtsmerkmale

01.04.2013 um 22:44
Ja aber komisch ist es schon, dass selbst viele Frauen die weiblichen Merkmale schöner finden...


melden

Warum geht es in den Medien immer nur um weibliche Geschlechtsmerkmale

01.04.2013 um 22:46
@agynessa

Es ist nicht unbedingt komisch. Wenn man mal mein Römer-Beispiel betrachtet - für sie stand er für Dominanz, für Aggressivität die einen ganz anderen Stellenwert hatte wie heute, für eben eine eher brutale Männlichkeit. Wobei auch zugegeben für Fruchtbarkeit, trotzdem, heutzutage, bei unseren heutigen Moralvorstellungen etc, passt es wohl einfach nicht mehr überall Penise zu sehen zu bekommen.


melden

Warum geht es in den Medien immer nur um weibliche Geschlechtsmerkmale

01.04.2013 um 22:47
agynessa schrieb:Ja aber komisch ist es schon, dass selbst viele Frauen die weiblichen Merkmale schöner finden...
Was ist denn daran komisch? In Deutschland ist es soviel ich weiß verboten errigierte Penisse im TV zu zeigen und eine wohlgeformte weibliche Brust sieht halt hübscher aus als ein schlabbriger, faltiger, schlaffer Penis.


melden

Warum geht es in den Medien immer nur um weibliche Geschlechtsmerkmale

01.04.2013 um 22:47
Also ich denke mal, es hat was damit zu tun, dass wir Frauen in dieser emanzipierten Welt, einfach kein Lustempfinden haben sollen!


melden

Warum geht es in den Medien immer nur um weibliche Geschlechtsmerkmale

01.04.2013 um 22:48
Weiß nicht, ich finde dass Männer ähnlich oft sexualisiert werden. Zumindest heutzutage. Zumindest dann wenn sie in Filmen, Werbung oder Serien nicht gerade als blöd dargestellt werden. Letzteres mag ja im passenden Kontext ganz witzig sein, aber so massenhaft wie man es einsetzt, ist es meiner Meinung nach eher nur noch (negativ) lachhaft. Die Fernsehlandschaft besteht nunmal fast nur aus Stereotypen und die permanentesten sind die "geschlechtstypischen" Formen davon.


melden

Warum geht es in den Medien immer nur um weibliche Geschlechtsmerkmale

01.04.2013 um 22:49
Außerdem meinte ich ja auch, wenn man schon mal wenigstens einen Film mit einem Penis zu sehen bekommt(Wolke 9). Dann aber eigentlich nicht erigiert!


melden
CrvenaZvezda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum geht es in den Medien immer nur um weibliche Geschlechtsmerkmale

01.04.2013 um 22:50
Männliche Brüste werden doch auch andauernd gezeigt o.0. Von Vaginas im TV weiss ich Nichts, genausowenig von irgendwelchen Penisen. Also, wo ist das Problem?


melden

Warum geht es in den Medien immer nur um weibliche Geschlechtsmerkmale

01.04.2013 um 22:50
agynessa schrieb:Also ich denke mal, es hat was damit zu tun, dass wir Frauen in dieser emanzipierten Welt, einfach kein Lustempfinden haben sollen!
Na das erkläre mir aber bitte mal! Überall im Fernsehen werden leckere Mannsbilder gezeigt und viele Frauen sitzen sabbernd vorm TV wenn Vin Diesel, Bruce Willis oder Brad Pitt ihre Muskeln und ihren Humor spielen lassen.

Ganz zu schweigen von Jason Statham ^^


melden

Warum geht es in den Medien immer nur um weibliche Geschlechtsmerkmale

01.04.2013 um 22:50
@BlackPearl
BlackPearl schrieb: In Deutschland ist es soviel ich weiß verboten errigierte Penisse im TV
...habe dieses ebenfalls gehört...


melden
Anzeige

Warum geht es in den Medien immer nur um weibliche Geschlechtsmerkmale

01.04.2013 um 22:51
@BlackPearl Ja aber hast Du von denen schon mal den Pipimann gesehen?


melden
229 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden