Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Brauche Tipps von Brillenträgern

120 Beiträge, Schlüsselwörter: Brillen, Sonnenbrillen

Brauche Tipps von Brillenträgern

03.04.2013 um 13:51
@Cesair

Ja ich hab auch eine Hornhautverkrümmung. Auch vom Arzt und Optiker bestätigt.

Oha, das Bild ist ja cool. Haben das "normale" Menschen ohne Hornhautverkrümmung nicht? Bei mir war es jetzt wie beschrieben und ich musste mich fast garnicht wegbewegen.

Der Optiker sagt meine Augen wären nicht rund sondern halt eher oval.


melden
Anzeige

Brauche Tipps von Brillenträgern

03.04.2013 um 13:52
@BlackPearl
nee normale Leute sehen das halt wie wir mit brille, also ne runde "Sonne" mit gleichdicken strahlen.


melden

Brauche Tipps von Brillenträgern

03.04.2013 um 13:53
@Cesair

Sehr interessant. Danke schön, hab wieder was gelernt :)


melden

Brauche Tipps von Brillenträgern

03.04.2013 um 13:58
@technoid

Es gibt selbsttönende Gläser, die die Tönung der Umgebung anpassen wenn nötig.
Ist teuer und sieht scheisse aus, denn die Tönung geht immer ins Bräunliche. Heino ist zwar momentan in, aber ich glaub kaum, dass Du so aussehen willst.

Tönungen die nur von außen sichtbar sind und nicht von innen gibt es meines Wissens nach nicht, abgesehen davon sieht auch das scheisse aus, wenn Du die ganze Zeit damit rumläufst. Das wirkt nicht stylisch, sondern sieht eher aus, als wärest Du blind.

Stylische Modelle ähnlich der Sonnebrillendesigns gibt es natürlich, aber wie man schon sagte, sollte da der Optiker eine Riesenauswahl vorlegen können, deswegen dorthin.

Zur Eruierung der Preise kannst Du ja mal googeln...ich denke da wirst Du blass werden, was Du für Brillengestelle von namenhaften Designern bezahlen kannst (Porsche, D&C, RayBan etc.).

Der Gang zum Optiker lohnt sich auf jeden Fall und zwar in Begleitung des anderen Geschlechts!

Die Brille kann noch so cool aussehen, wenn DU sie siehst......das heisst nicht, dass sie dann auch AN DIR gut aussieht, denn sie muss zu Deinem Kopf, der Form und zu Deinem Aussehen passen, die Wirkung kann da sehr unterschiedlich sein.


melden

Brauche Tipps von Brillenträgern

03.04.2013 um 14:01
Kerbenok schrieb:Wenn Du getönte Gläser haben willst dann nimm selbsttönende Gläser, die sich bei Sonnenlichteinfall selbst verdunkeln.
Mit selbsttönenden Gläsern hab ich eher schlechte Erfahrungen gemacht. Sie verdunkeln sich direkt, wenn auch nur ein Sonnenstrahl mal durch die Wolken kommt und danach dauert es ewig, bis sie wieder normal sind.
Das stört am meisten, wenn man nur kurz draußen ist und danach direkt wieder ins Haus geht.
Jedenfalls werde ich mir die nicht mehr holen.


melden

Brauche Tipps von Brillenträgern

03.04.2013 um 14:10
Erstmal zum Augenarzt. Vielleicht kann man ja sogar die Augen Lasern? Ansonsten ist es wie mit einer neuen Frisur. Erst ist es "komisch" und irgendwann gewöhnt man sich dran ;)


melden

Brauche Tipps von Brillenträgern

03.04.2013 um 14:14
@technoid
Hauptsache style, wa? ;)

Wie wärs mit kontaktlinsen? Was hast du gegen die?


melden

Brauche Tipps von Brillenträgern

03.04.2013 um 15:15
@technoid
Das, was man beim Optiker allgemein unter getoenten Glaesern versteht hat mit einer Sonnenbrille nicht viel zu tun! :) Die Glaeser sind dann leicht eingefaerbt, aber mehr auch nicht. Mit einer Sonnenbrille wuerdest Du komplett im Dunkeln stehen wenn Du von draussen in einen Raum trittst.


melden

Brauche Tipps von Brillenträgern

03.04.2013 um 17:47
@Cesair
Ich sehe mit dem linken Auge irgendwie nur verschleiert. xD Und das weiß ich jetzt nur, weil ich deinen Test gemacht habe. Bei mir ist es aber wohl nicht das Auge, sondern eher der Sehnerv, der halt von meiner Zyste unwachsen ist und die immer größer wird. Mhh.. muss ich die wohl doch mal weg machen lassen. Vielleicht in einem halben Jahr oder so. Mal sehen.

@technoid
Kauf dir doch entspiegelte Gläser. Getönt nur, wenn es unbedingt sein muss. Denn wenn die nicht ordentlich verarbeitet ist, kannste manchmal arg im Dunklen stehen oder du bekommst Kopfschmerzen.
Lass dich halt beraten.


melden

Brauche Tipps von Brillenträgern

03.04.2013 um 17:51
@soulbreaker
sowas derartiges war doch auch mal in einem Final Destination Teil... Im zweiten von der Leiter durchbohrt, und im 4(?) zum Lasern? :D
Mein Schatz ist auch gelasert, und mein Opa auch. Beide sind recht zufrieden. Kann also nicht soooo schlimm sein. Oder die zwei Lügen mich an ;)


melden

Brauche Tipps von Brillenträgern

03.04.2013 um 17:52
@Addy
haha ja da hast du recht, in der realität dürfte es echt nicht so schlimm sein^^

vielleicht traue ich mich selbstmal :D


melden

Brauche Tipps von Brillenträgern

03.04.2013 um 17:54
@soulbreaker
Das war doch mal ne richtige Schmakofatz-Szene. :D Also ich hätte auch Schiss, wenn mir wer an die Augen fummelt, oder halt am Hirn rumschraubt. Finde ich beides nicht so doll.


melden

Brauche Tipps von Brillenträgern

03.04.2013 um 17:55
@soulbreaker
Ich hätte aber auch schiss. Ich "brauche" auch eine Brille. :D
Also ich hab Hornhautverkrümmung 0,5. So steht`s in meinem Brillen - Pass. Aber laut Sehtest brauch ich im Straßenverkehr keine. Also hab ich sie, seit ich von der Schule abgegangen bin nie mehr aufgezogen. Aber wenn sie sein müsste, müsste sie eben sein.
So schlimm find ich Brillen nicht.
Es ist halt wie mit einer neuen Frisur. Anfangs siehts merkwürdig aus, doch wenn man sich dran gewöhnt hat, sieht die Person ohne Brille echt komisch aus. :D


melden

Brauche Tipps von Brillenträgern

03.04.2013 um 17:58
@Mereel
:D
@Addy
also ich bin seit 10 Jahrn Brillträger, wenn ich keine mehr hätte würden mich keiner mehr erkennen auf den ersten Blick :)

Solange ich aber keine Laser Operation brauche lass ich es auch, man soll das Schicksal ja nicht herausfordern :D


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brauche Tipps von Brillenträgern

03.04.2013 um 18:07
@technoid

Also, daß du denkst, du siehst mit einer Brille bekloppt aus ist normal. War bei mir nicht anders.
Doch gewöhnt man sich sehr schnell daran und nimmt sie irgendwann gar nicht mehr wirklich wahr.
Letztens habe ich mal wieder vergessen, die Brille vor dem Duschen abzulegen. :D

Was hast du eigentlich gegen Kontaktlinsen?


melden
Serpens
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brauche Tipps von Brillenträgern

03.04.2013 um 18:09
Hahaha.. Augen lasern, ja da hätte ich auch Angst vor. Nach Dead Space erst recht :D

@technoid
Einfach zum Augenarzt und Optiker gehen und sich beraten lassen. Simple Sache.


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brauche Tipps von Brillenträgern

03.04.2013 um 18:38
El_Gato schrieb:Letztens habe ich mal wieder vergessen, die Brille vor dem Duschen abzulegen. :D
i know that feeling =D


melden

Brauche Tipps von Brillenträgern

03.04.2013 um 19:05
@technoid
technoid schrieb:Bei wichtigen Gesprächen kann ich sie ja immernoch abnehmen
bei wichtigen gesprächen ist's dann halt noch peinlicher, wenn man die unterlagen nicht lesen kann über die gesprochen wird...

@technoid
ich hab seit knapp 1,5 jahren brillen, aber nur zum lesen. altersbedingte weitsichtigkeit.
ich hab dabei so ein "2-für-1"-angebot von prooptik angenommen, d.h. 2 fassungen zum preis von einer. so hatte ich die möglichkeit mir zwei ziemlich unterschiedliche modelle rauszulassen, was natürlich immer gut ist (in meinem fall: ein relativ normales modell für den alltag und was deutlich abgefahreneres für die stylishen moment). de fakto hab ich jetzt die eine brille immer in der handtasche mit dabei und die andere benutze ich zuhause. ab und an tausch ich sie entsprechend den klamotten.
den sehtest haben sie bei prooptik gemacht - die sind profis, das unterscheidet sich nicht vom augenarzt. ich bin da sehr gut beraten worden.
noch einvorteil dieser kette: meine mutter hat z.b. auch schon mal ihre prooptik-brille in einer anderen stadt / anderen filiale umsonst repariert bekommen.
als mir die eine brille (randlos) mal auf den steinboden gefallen ist und 'ne macke hatte und ich sie in den laden gebracht hab, hatte ich sie schon am nächsten tag wieder und das ganze ging sogar noch auf garantie.

wichtig find ich dass du entspiegelte gläser nimmst - das kostet zwar zusätzliches geld, aber das macht unheimlich viel aus, merkst du vielleicht wenn du brillenträger anschaust die spiegelnde gläser haben, das ist ziemlich unangenehm.


melden
Anzeige

Brauche Tipps von Brillenträgern

03.04.2013 um 19:08
@technoid
technoid schrieb:Da mir "normale" Brillen nicht gefallen wollte ich euch mal fragen was heutzutage schon alles möglich ist.
Du könntest eine randlose Brille nehmen. Die sind war vergleichsweise teuer und auch sehr empfindlich, dafür aber von anderen Leuten fast nicht zu sehen (falls du eitel bist), und dich selber stört der nicht vorhandene Rand nicht.


melden
252 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden