weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sieht meine Freundin Geister

37 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Freundin
neocortez
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sieht meine Freundin Geister

18.02.2005 um 14:12
Sieht meine Freundin Geister? Ich stelle euch diese frage da ich mir große Sorgen um sie mache.
Hier die Geschichte:
Eines Abends saß ich mit meiner Freundin und ihrer Familie am Tisch beim Abendbrot, als wir auf das Thema kamen, was uns allen schon im Dunkeln passiert ist. Irgendwann erzählte ihre Mutter das sie(caro, meine Freundin) weiße Menschen sieht. Ihre Familie machte sich über sie lustig, doch ich wollte mehr darüber wissen, so brachte ich sie dazu mir die Geschichte zu erzählen. Es ist immer das gleiche. Sie wacht in der Nacht auf, und wenn sie etwas sieht, steht es neben ihrem Bett vor der verschlossenen Tür ihres Zimmers und sieht sie mit einem normalen bis bösen Blick an. Ich hörte mir also alles was sie zu sagen hatte an und stellte Nachforschungen im Internet an, wodurch ich auch irgendwann auf diese Seite hier kam. Langsam begann ich mir Sorgen zu machen und stellte weitere Fragen an sie und auch vor allem an mich. Ich erfuhr das sie diese "Probleme" hat seit sie und ihre Familie vor fünf Jahren ins neue Haus eingezogen sind. Sie sieht diese Erscheinungen immer wenn sie nicht mehr daran denkt, was meist nach einem halben bis dreiviertel Jahr ist.
Zwei Beispiele an die sie sich erinnerte:
Das frühste Ereignis von dem sie noch weiß ist das sie Nachts aufwachte und eine Frauengestalt sah, die wie ihre Mutter aussah. Mit verschlafener Stimme fragte sie: "Mama?", woraufhin die Gestalt durch die geöffnete Tür verschwand. Am nächsten Morgen fragte sie ihre Mutter und ihre Schwester ob sie bei ihr waren, was sie verneinten.
ein weiteres Ereignis an das sie sich erinnert ist ein kleiner Junge der direkt neben ihrem Bett stand und sie anstarrte. Vor Angst tat sie das, was sie immer Tat in solchen Fällen - sie verkroch sich unter der Decke und versuchte schnellstmöglich wieder einzuschlafen.
Sie schwört das sie hundertprozentig sicher ist das sie wach ist und das nicht träumt. Was ich bei meinen Nachforschungen noch erfahren hab, ist das sie sich von ihren Eltern wenig geliebt und unrecht behandelt fühlt, denn in der Familie ist eindeutig ihre ältere Schwester der Liebling, was man auch unschwer erkennt.
Mittlerweile hat meine Freundin solche Angst im Dunkeln, das ich ihr letztens eine kleine Nachtlampe besorgt habe, wie sie für kleine Kinder gedacht ist, und das sie nurnoch mit Musik schlafen geht, damit es nicht so still im Raum ist, denn sie hat verständlicherweise Angst im Dunkeln und ganzbesonders in ihrem Zimmer. Diese Erscheinungen die sie heimsuchen sind immer blass und weiß, stehen immer vor der Tür und sehen sie an.
Ich habe zwei Theorien dazu entwickelt. Die erste wäre das es einfach etwas damit zu tun hat, das sie sich von ihrer Familie häufig im Stich gelassen fühlt. Eine genaue Begründung oder Verbindung zu den Ereignissen habe ich nicht.
Die zweite Theorie bezieht sich darauf, das sie eventuel wirklich Geister sehen könnte(ich glaube nicht wirklich an Geister, ziehe aber alles in Betracht), denn ca. einen Km entfernt war zu NS-Zeiten das Internierungslager Elsterhorst(Nardt), in dem 691 Insassen starben. Da sie diese Erscheinungen immer sieht wenn sie nicht mehr daran denkt, kann es sein das die Opfer nicht vergessen werden wollen?
Bis ich vor 14Monaten mit ihr zusammen kam, hatte sie fast gar kein Selbstvertrauen, und ich lege meine Hand dafür ins Feuer, das sie nicht verrückt ist oder sich diese Geschichten ausdenkt.
Vielleicht könnte man noch erwähnen, das in ihrem Haus noch nie jemand gestorben ist...Ich weiß nicht was ich tun soll und hoffe deshalb jemand von euch kann mir helfen, denn ich habe Angst um sie da sie sehr emotional ist und ich nicht weiß ob sie damit ewig klarkommt. Sorry falls ich das jetzt in die Falsche Rubrik geschrieben hab, bin neu hier. Bin dankbar für jede Antwort.
Stephan


melden
Anzeige

Sieht meine Freundin Geister

18.02.2005 um 14:20
naja ich schlag nur mal vor das jemand mal bei ihr im zimmer schläft und "wache hält" damit kann sie ruhig einschlafen und wenn sie etwas sieht kann man ihr gleich helfen

sei vorsichtig mit dem was du von dir gibst


melden
jesterjigsaw
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sieht meine Freundin Geister

18.02.2005 um 14:21
ich bin auch neu hier.

Ich denk mal, dass wenn sie das vielleicht wirklich im Halbschlaf sieht und das böse Blicke sind, die ihr zugeworfen werden, das eindeutig mit der Familie zu tun haben muss. Sie sollte vielleicht mal mit ihrer Mutter allein reden. Wahrscheinlich fühlt sie sich ausgestoßen und verdrängt es, sodass es sich dann nachts aufdrängt.

Ich hab nur einmal was gesehen was wie der Geist eines weißen Panthers wirkte. Mitten in den Weinbergen *lol*
Daher hab ich jetzt auch keine ahnung ob es geister gibt.

Vielleicht fühlt sich deine Freundin ja auch unbewusst von der Nähe des Internierungslagers bedroht, frag sie mal.


melden
neocortez
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sieht meine Freundin Geister

18.02.2005 um 14:38
Das Internierungslager gibt es seit den sechzigern nicht mehr, mein vater meinte das er es als kind noch gesehn hat und das es angsteinflößend war. das einzige was noch vorhanden ist, ist das alte lazarett welches zu ddr zeiten ein nva stützpunkt war an dem irgendetwas geheimes gelagert wurde, und die kriegsgräber. sie hat respekt davor, aber keine angst.


melden
bernini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sieht meine Freundin Geister

18.02.2005 um 14:57
Also ich glaube auch das es eben die Geister aus dem Lager sind ! ABER wieso sieht nur sie diese Geister??und nicht ihre Mutter ?? oder sonst wer in anderen Zimmern ! schau doch mal was frueher in deise Zimmer oder auf diesem Feld wo das Haus steht war oder passiert ist ! vielleicht war da damals ein Friedhof oder sonst was auf diesem Feld genau unter ihrem Zimmer oder so! wer weiss ! oh man deine Freundin tut mir echt Leid ! uebernacht doch mal bei ihr im Zimmer und dann mal schauen .. naja viel kann ich nicht dazu sagen ! aber ich glaube schin an Geister und Daemonen da mir schon viele Begegnunge passiert sind ... siehe meine Threads ...

LG


melden

Sieht meine Freundin Geister

18.02.2005 um 15:03
Ich denke nicht, dass diese Erscheinungen etwas mit dem Lager zu tun haben.
Das mit der Familie liegt schon viel näher und das es so sein könnte wie JesterJigsaw schon gesagt hat!
Du hast gesagt, diese Erscheinungen hat sie erst, seitdem sie umgezogen sind?
Ist sie denn durch diesen Umzug aus ihren vertrauten Umfeld herausgerissen worden?
Hat sie sich schon vorher so schlecht mit ihrer Familie verstanden?


melden
ghostwatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sieht meine Freundin Geister

18.02.2005 um 15:04
villleicht it das alles nur einbildung villeicht will sie das auch nur sehen und daher simulirt das hirn diese hallus das wäre der plazepo effect


melden

Sieht meine Freundin Geister

18.02.2005 um 15:04
Ich weiss es nicht, müsst mal ein Foto sehen...wäre dann natürlich auch nur eine Meinung...aber eine verdammt gute Cowboy-Opinion. Yeah!

God bless Texas.

Wayne interessierts.


melden
neocortez
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sieht meine Freundin Geister

18.02.2005 um 15:04
@bernini
es ist nicht so das ich nicht gern bei ihr übernachten würde, ich darf leider nicht(von ihren eltern aus). aber ihre beste freundin machts öfters, sie merkt nichts von erscheinungen oder anormalen ereignissen.

das haus ist nach meinen schätzungen so '95 - '96 gebaut, und vorher wohnten in ihrem zimmer zwei kleine mädchen(denen es heute sehr gut geht).
bevor das haus gebaut wurde war, da ein wald. mehr lässt sich darüber nicht herausfinden(hab die chronik des ortes schon durchgelesen).
wenn es wirklich geister sind die sie sieht, denke ich das sie sie sieht weil sie eben sehr emotional ist und mit menschen auch öfters mitleid hat.


melden

Sieht meine Freundin Geister

18.02.2005 um 15:09
@bernini
Naja, nicht alle menschen sind gleich empfänglich für so etwas. Vllt ist sie besonders sensibel, was so etwas betrifft. Dann ist es ja nicht verwunderlich, dass, WENN es etwas Übernatürliches ist, nur sie es sehen kann...


melden
neocortez
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sieht meine Freundin Geister

18.02.2005 um 15:11
@missanthrophie
ich denke nicht das sie ein gewohntes umfeld hat, sie hat bis zu ihrem achten lebensjahr in cottbus gewohnt, dann ist sie nach hoyerswerda in eine wohnung gezogen, und mit zehn nach nardt in das besagte haus. ihr wurde nach und nach bewusst, das ihre schwester der liebling ist. wann genau weiß ich nicht...


melden
bernini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sieht meine Freundin Geister

18.02.2005 um 15:12
Du sagst also ein Wald... und du sagst auch deine Freundin waer sehr mitfuehlend ... hmm aber das Morde oder so in diesem Wald waren weisst du nicht ?? weil es kommt oefters vor das sich die toten in Verbindung mit sehr "netten" Menschen sag ich mal in Verbindung setzen um Hilfe zu bekommen ! ich denke wenn deine Freundin sie mal wieder sieht ,diese Geister,dann soll sie versuchen mit ihnen zu reden und fragen was sie von ihr wollen ( siehe sixth sense )

sag ihr das mal ! also keine angst haben ! weil die geister koenne einem nicht weh tun nur eben einen erschrecken !


melden
neocortez
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sieht meine Freundin Geister

18.02.2005 um 15:18
wenn ich den film the sixth sense erwähne haut sie mir eine runter...sie hasst den film - und ich habe ihr nur die handlung erzählt...
sie würde sich nie trauen etwas zu sagen, sie hat gerade noch den mut sich unter der decke zu verkriechen und auf das morgengrauen zu warten, mit viel glück schläft sie wieder ein...


melden

Sieht meine Freundin Geister

18.02.2005 um 15:20
Also ist sie das umziehen ja gewohnt.
Nur hängen die Erscheinungen ja mit dem Umzug zusammen...aber die Beziehung zu ihrer Familie hat sich in den letzten 5 Jahren nicht veschlechtert?


Naja, ich glaub, wenn man ihr sagt, dass das keine Geister sind, sondern sie sowas wohl eher selbst heraufbeschwört, is das weniger beängstigend für sie *g* :)

Aber ja, Bernini hat recht:
Sag deiner Freundin, wenn wieder ein Geist erscheint, soll sie sich nicht unter ihrer Decke verkriechen, sondern ihn fragen, was er von ihr will...


melden
mike81
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sieht meine Freundin Geister

18.02.2005 um 15:46
ja klar Berinie und MissAnthrophie wenn ihr im Bett liegen würdet und schlafen aufeinmal eine weiße Westalt auftauchen würde wäret ihr noch in der Lage mit der noch zu reden, ich glaube eher nicht ich denke da würde fast jeder einen Herzinfarkt bekommen.

mich würde es interessieren neocortez seitdem sie die Lampe hat sieht sie da noch was oder nicht. Oder wenn es deine Freundin ist wieso zieht ihr nicht zusammen und aus dem Haus raus.

Mike


melden
neocortez
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sieht meine Freundin Geister

18.02.2005 um 15:55
@mike81
also sie sieht es ja nicht immer, nur wenn sie nicht mehr daran denkt(was ich in letzter zeit auch verhindert habe), die lampe verringert ihre angst aber etwas sagt sie.
wir ziehen nicht zusammen, da wir leider noch etwas zu jung sind - ihre eltern verbieten mir auch das sie bei mir übernachten darf...

habe grade mit ihr geschrieben und ihr gesagt sie soll mit den geistern reden - sie sagt das könnte sie nicht, da sie einfach zuviel angst davor hat...


melden
bernini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sieht meine Freundin Geister

18.02.2005 um 15:55
@mike

ja jetz mal echt ! ich mein beim ersten mal wuerd ich auch schiss bekommen ABER ich koennte mich nie unter der Decke verstecken und dann noch einschlafen ?!?!?! ich muesste die ganze Zeit daran denken das da ein Junge neben meinem Bett steht und mich beobachtet ! ! ! und ich denk sie sollte des echt machen ! naechstes mal wenn sie wieder so was sieht dann soll sie ausm bett rasch aufstehn sich ein bisschen von dieser Gestalt entfernen und fragen was dieser Geist will ! wie kann sie sich nur unter der decke verstecken? raff ich nicht ... naja also am besten waers so wie ich sag ! REDEN ! weil der kann sich jetz net auf sie stuerzen und sie totschlagen is en Geist und Geister kommen nicht einfach so wie gesagt! sie kommen entweder wenn SIE helfen wollen oder wenn sie selbst hilfe brauchen ... oder halt wenn man sie heraufbeschwoert wie beim Glaeserruecken oder so ... aber macht die ja net ! durch gefuehle kann man keine Geister herbeschwoeren @ alle ! ;) und neo du sagst ja das sie ein schlechtes verhaeltnis zu ihren eltern hat ! diese geister womoeglich hatten auch eins und wollen ihr nun helfen deswegen REDEN ! mehr kann ich dazu nicht sagen !

LG


melden
bernini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sieht meine Freundin Geister

18.02.2005 um 15:58
Papperlapapp ANSGT ! die soll sich mal angucken was ich geschrieben hab hier ! wovor hat sie denn angst ??? vor nen kleinen jungen der sie boese anguckt ! des seh ich jeden Tag bei meinen kleinen Bruder wenn ich ihn hau :) die geister koennen ihr nicht wehtun eben nur Psychisch und wenn sie will das des aufhoert dann muss mie mit ihnen reden !


melden
mike81
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sieht meine Freundin Geister

18.02.2005 um 16:16
@neocortez

ich meine wenn sie die Lampe an hat und sie vergessen hat sieht sie sie trotzdem noch?


@ Bernini

klar meine ich doch auch beim ersten mal, ich könnte da auch nicht schlafen ich würde ihn anschauen und dann versuchen so schnell wie möglich den lichtschalter zu betätigen ich bin kein schisshase aber ich lebe alleine in einer wohnung und das bin ich auch gewohnt und wenn ich da egal auch wenn es ein kleines weißes kaninchen in der ecke sehen würde wäre es bestimmt nicht so das ich mich darüber freuen würde aber bei einem menschen der vor deinem bett steht oder aus einem türspalt dich anschaut und du kennst die person nicht du weist nie wer das ist ob einbrecher geist scheißegal du erschreckst dich immer. du bist da bestimmt nicht so cool um mit dem da noch zu schwetzen egal wie oft du jemanden siehst, es jagd da jedem einen schrecken ein und vorallem wenn er dich noch böse anschaut oder anfängt wie die frau abzuhauen.


melden
neocortez
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sieht meine Freundin Geister

18.02.2005 um 16:23
die lampe hat sie erst seit montag, und ich hab in letzter zeit zu viele fragen gestellt als das sie es so schnell vergessen könnte.

"It's better to burn out than to fade away." - Kurt Cobain


melden
Anzeige
mike81
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sieht meine Freundin Geister

18.02.2005 um 16:36
hör auf ihr fragen zu stellen lass sie lieber sie sagt es dir dan schon selber wenn sie was sieht, weil durchs fragen erinnerst du sie immerwieder daran und sie muss auch immer daran denken sie soll es vergessen und vielleicht vergisst sie es auch ganz ich meine für immer wenn sie ständig beim schlafen die lampe an hat


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden