weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nächtliches Klopfen am Fenster

21 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Nacht, Haus, Wohnung, Klopfen, Bach, Kinderzimmer, Kinderbett

Nächtliches Klopfen am Fenster

03.08.2015 um 21:40
Guten tag, ich bin der neue.
Eigentlich möchte ich schon sehr lange mit dem Thema abschließen, doch ich verstehe immernoch keinen Logischen Zusammenhang mit dieser sache, nunja ich fang dann mal an.

Das Ganze Spielte sich etwa 2005 ab. Damals war ich 7 Jahre alt. Wir sind gerade von Hamburg nach Bremen in eine neue Wohnung umgezogen, die gerade erbaut wurde. Neben der Wohnung befand sich ein Bach<http://prntscr.com/80ftqa,http://prntscr.com/80fu8i,http://prntscr.com/80fv6t>Zunächst war ein Jahr lang alles normal, wobei ich manchmal ein sehr komisches Gefühl wegen der Heizung im Bad hatte.
Jedesmal wenn jemand in unserer Familie Streit hatte oder sich wegen irgendwas aufgeregt hatte machte diese Heizung sehr laute Geräusche, jeweils Stufenweise von Leise zu Laut. Das Geräusch hörte sich so an, als würde man mit sehr viel wucht auf die Heizung schlagen, wobei sie keiner geschlagen hat?! Das folgte dann so lange bis wir Umgezogen sind.

Ein weiteres Beispiel in dieser Wohnung :

Ich habe mir bei Max Bahr damals so ein kleinen Wecker für 1€ gekauft. Er funktionierte Simple : Wecker Stellen, Wecker mit schalter abstellen. Nunja soweit sogut. Den Wecker habe ich damals im Kinderbett meiner Schwester liegengelassen, der sich in der Stube befand. Meine Schwester schluf nicht mehr in diesem Bett. Irgendwann bin ich schlafen gegangen, da ich am nächsten Tag zur Schule musste. Etwa gegen 3 Uhr hörte ich den Wecker. Ich dachte zunächst meine Eltern würden aufwachen und diesen ausmachen. Nunja da hab ich irgendwie falsch gedacht und wollte aufstehen, hab jedoch das Licht nicht angemacht. Ich war gerade dabei mich aus dem Bett zu bewegen und Hörte 3 mal ein Lautes klopfen am Fenster, doch da war niemand?! und woher sollte er genau in dem Moment kommen? Da ich Tierisch Angst im dunkeln hatte habe ich mich schnell unter der Decke versteckt, doch das Problem mit dem Wecker musste behoben werden. Also nahm ich die Decke mit und kriechte unter der Decke zum Kinderbett um den Wecker auszuschalten.

Was könnte das gewesen sein? Ich versteh es bis Heute nicht und finde auch keine Logische erklärung dafür.

Vielen dank für eure Antworten!


melden
Anzeige

Nächtliches Klopfen am Fenster

03.08.2015 um 21:47
Zu dem Klopfen am Fenster: Vielleicht war es ja ein großer Nachtfalter oder eine Fledermaus, die gegen das Fenster geflogen ist, das hat sich dann wie Klopfen angehört.


melden

Nächtliches Klopfen am Fenster

03.08.2015 um 21:47
Hallo, @Tangent.

Willkommen.
Tangent schrieb:Lautes klopfen am Fenster, doch da war niemand
Tangent schrieb:Da ich Tierisch Angst im dunkeln hatte habe ich mich schnell unter der Decke versteckt
Du hast vermutlich nicht wirklich nachgesehen, oder?

Evtl. ein anderes Geräusch wahrgenommen, welches dem Klopfen an ein Fenster/einer Glasscheibe nahe kommt?

@Peacemaker.45, gute Idee. :ok:

P.S.: Zehn Jahre und es beschäftigt dich immer noch. Das Ganze muss dich ja ziemlich mitgenommen haben, wenn du jetzt noch darüber nachdenken musst.


melden

Nächtliches Klopfen am Fenster

03.08.2015 um 22:01
diese "Heizung -Hau"-Geräusche sind ganz normal, habe ich hier (und auch in ehemaligen Wohnungen ) auch ab und an. Bei meiner Schwester mit Nachtspeicher ist das sogar mehrmals täglich :)


melden

Nächtliches Klopfen am Fenster

03.08.2015 um 22:01
Danke für eure Antworten,

@Peacemaker.45

Mit dem Nachtfalter oder jedlichen anderen Tieren/Personen kann ich es zu 80% auschließen, da das Klopfen Zeitgleich mit dem Wecker und dem Moment wo ich aufgestanden bin kam. Zudem hat das aufprallen eines Vogels ein rellativ Tiefen Ton, der zwar ähnlich ist aber im normalfall nicht 3 Mal vorkommt.

@41026061_

Ich hab damals mein Hochbett 3 Meter vom Fenster gehabt und habe nur ein schnellen blick auf meinem Blickwinkel geworfen, jedoch war da nichts. Ich möchte halt einfach mal mit dem scheiss abschließen aber auch wissen wie das geht


melden

Nächtliches Klopfen am Fenster

03.08.2015 um 22:03
Kuschki,
es kann doch aber nicht sein dass es immer so zu passenden Situation auftritt? oder?


melden

Nächtliches Klopfen am Fenster

03.08.2015 um 22:18
@Tangent

Erklären kann ich dir das vermeintliche Klopfen vermutlich nicht, allerdings solltest du meiner Meinung nach versuchen, dich nicht weiter oder zu sehr mit all dem zu beschäftgen bzw. dich in irgend einer Art und Weise in spektakuläre Vermutungen hineinsteigern, so dass du diesbezüglich gar keine Ruhe mehr findest. Sicherlich ein wichtiger und auch oftmals ausschlaggebender Punkt, um mit solchen Geschehnissen - Geschehnisse, die man sich auf Anhieb und generell erst einmal nicht erklären kann - fertig zu werden.

Ich kann verstehen, dass du umbedingt wissen möchtest, was es gewesen sein könnte, aber das wird dir vermutlich keiner mehr so genau sagen können.

Nun ja, vilt. kommen ja noch die ein oder anderen Ideen, welche dir möglicherweise weiterhelfen.

In diesem Sinne,

Alles Gute.

:merle:


melden

Nächtliches Klopfen am Fenster

03.08.2015 um 23:00
Erst einmal: Willkommen im Allmy-Forum :)

Natürlich kann ich nicht für die Allgemeinheit sprechen, aber es ist doch sehr (sehr) viel wahrscheinlicher, dass diese vermeintlich paranormalen Dinge plausible Erklärungen haben.

Vieles lässt sich mit einer getrübten Wahrnehmung verbinden, entweder verbunden mit rauschauslösenden Substanzen, von Alkohol bis Gaslecks oder verbunden mit überspielten Ängsten, sowie psychischen Krankheiten.

Sogar Fieber kann die Wahrnehmung verzerren. So hörte ich vor einigen Jahren jemand die Treppen hochlaufen, obwohl niemand da war. Ein anderes Mal klopfte mein Herz im Bett so stark, dass ich das Gefühl hatte, dass mich jemand von unten gegen die Matratze piekte. Verdammt gruselig in dem Moment ... war aber nur meine Fantasie.

Meinen Recherchen nach, können Geister nicht klopfen. Das tun Menschen, Vögel die gegen Fenster fliegen, physikalische Wirkungen. Manchmal kommt die Geräuschquelle auch von ganz woanders.

Liebe Grüße, Jimmy


melden
5X5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nächtliches Klopfen am Fenster

03.08.2015 um 23:01
@Tangent
Hast du Strassenlaternen draussen vor dem Fenster? Scheinen die nachts in dein Zimmer ?


melden

Nächtliches Klopfen am Fenster

03.08.2015 um 23:20
Es kann sein, dass an dem Heizkörper im Bad kein Schnüffelstück gesetzt wurde. :)


Nicht entlüftete Heizkörper machen Geräusche.
Es ist Luft, die durch die Rohre und Heizkörper gedrückt wird.

Klopfen am Fenster:
Wer Naturnah lebt, dürfte es kennen, dass Insekten aller Art und Größe gegen Fensterscheiben fliegen.
Oft auch mehrmals hintereinander.
Auch Nachts.

Dass ein Billiger Wecker zur falschen Zeit klingelt kann auch passieren.
Vielleicht wurde auch daran herumgespielt und er dabei verstellt.

Als Kind interpretiert man Erlebnisse anders.


melden

Nächtliches Klopfen am Fenster

03.08.2015 um 23:27
@JimmyNovakin
@eploron

Jagut kann auch alles soweit stimmen mit der Heizung, wobei ich die Lautstärke rellativ laut damals empfunden habe.

Mit dem Fenster wollte ich noch ergänzen, dass sich direkt an der Wand Rosen befanden, wobei ich immer noch nicht glaube dass ein Vogel in einer höhe von 1-2 Meter fliegt und genau dagegen prallt.


melden

Nächtliches Klopfen am Fenster

03.08.2015 um 23:29
@eploron

Danke!!!
Ich habe gerade zum trinken angesetzt und dabei gelesen.... jetzt ist alles auf dem Handy. Zu geil deine Antwort. :D

@Tangent
Ich denke auch das da nichts weiter war. Die Sache mit der Heizung ist was ganz normales. Das Klopfen am Fenster kann alles mögliche gewesen sein. Ein Tier ein Ast oder sonstwas.
Habt ihr denn ganz unten gewohnt? Manche Betrunkene klopfen auch mal am Fenster bzw fallen dran.


melden

Nächtliches Klopfen am Fenster

04.08.2015 um 01:25
Bei mir hört es sich auch manchmal an als ob jemand gegen die Scheibe klopft, mein Fensterrahmen ist aus Holz und so kann es sein dass das Holz arbeitet und so ein geräusch ensteht. Bei mir ist es meistens abends oder in der Nacht, sobald die Temperaturen fallen.


melden

Nächtliches Klopfen am Fenster

04.08.2015 um 08:07
5ting schrieb:Manche Betrunkene klopfen auch mal am Fenster bzw fallen dran.
Oder wollen Rosen klauen, um zu Hause die wütende Gattin zu beschwichtigen. :D


melden

Nächtliches Klopfen am Fenster

04.08.2015 um 08:32
Der Vogel hat an den Rahmen gepickt.
Das ist ein relativ neues Phänomen.
Das machen sie aus Nervosität...


melden

Nächtliches Klopfen am Fenster

04.08.2015 um 12:36
@Tangent

Das ist doch nur einmal vorgekommen oder? So what?


melden

Nächtliches Klopfen am Fenster

04.08.2015 um 14:59
@Tangent
Tangent schrieb:wobei ich immer noch nicht glaube dass ein Vogel in einer höhe von 1-2 Meter fliegt und genau dagegen prallt.
Da wo ich wohne können Vögel sogar noch höher fliegen und ich habe auch schon welche gesehen, die sich an der Erde rumtreiben.
Das heißt, es war bestimmt ein Vogel. Sicher wollte er rein.


melden
cage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nächtliches Klopfen am Fenster

04.08.2015 um 19:06
Es interessiert den TE ja wirklich BRENNEND!

Ich tendiere auf Einbildung. Vögel die Nachts gegen Fenster fliegen? Hab ich ehrlich gesagt noch nie erlebt, obwohl ich ländlich wohne/lebe. Fledermäuse sind doch angeblich so "scharfsinnig" die würden doch niemals dreimal den gleichen Fehler machen oder?

Was spielt eigentlich der Bach für eine Rolle den du im Eingangspost erwähnt hast? @Tangent
Tangent schrieb:wobei ich manchmal ein sehr komisches Gefühl wegen der Heizung im Bad hatte.
Jedesmal wenn jemand in unserer Familie Streit hatte oder sich wegen irgendwas aufgeregt hatte machte diese Heizung sehr laute Geräusche
Sowas ist mir auch neu ;)


melden

Nächtliches Klopfen am Fenster

04.08.2015 um 19:11
Bekannte wohnen im Waldnähe und haben Holzrolläden.

Eines schönes Tages wurden sie jeden Morgen von mysteriösem Klopfen geweckt.

Ein Specht fand das Geräusch so beeindruckend und ehrfurchtverbreitend, daß er jeden Morgen an die Rolläden klopfte.


melden
Anzeige

Nächtliches Klopfen am Fenster

04.08.2015 um 19:25
Vögel, die mehrmals hintereinander gegen die Fensterscheibe knallen hab ich selbst schon erlebt. Allerdings nicht in der Nacht, sondern eher am frühen Morgen.


melden
302 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden