Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Der "Poltergeist-Fluch"

123 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister
Supernova86
Diskussionsleiter
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht

Der "Poltergeist-Fluch"

20.04.2005 um 17:06
Ihr kennt doch alle die Poltergeist-Trilogie?Was sagt ihr hierzu?Glaubt ihr dran?

Mysteriöse Todesfälle überschatten die "Poltergeist" Filme. Man sagt das auf ihne ein böser Fluch lassten soll, denn unmittelbar nach oder während den jeweiligen Dreharbeiten sind insgesamt vier Schauspieler gestorben.
Vier Menschen, denen Poltergeist wohl zum Verhängniss wurde. Schon nach den Dreharbeiten zu "Poltergeist 1" mußte die 22 jährige Dominique Dunne, sie spielte im erten Teil die älteste Schwester, sterben. Weil sie die Liebe ihres Exfreundes nicht erwidert hatte wurde sie von ihn kaltblütig erwürgt.
"Poltergeist 2" war gerade in den Kinos gekommen, da starb der 60 jährige Julian Beck, er spiete den Raverend Kane, an Krebs. Wenig später traf es auch noch den Schauspieler Will Sampson, der Indianer, der schon während der Dreharbeiten zu Poltergeist 2 den Verdacht nicht los wurde, daß die Filme etwas ganz Schlimmes, etwas sehr Gefährliches auslösen werden. Innerhalb kürzester Zeit brauchte der bis dahin kerngesunde, stattlich 53 jährige eine Herz- und Luingentransplantation. Er starb noch während der Operation.
Kurz vor seinem Tod erinnert er sich noch daß ein Film vom ersten Drehtag blank zurückkam und das nichts drauf war. Daraufhin führte Sampson, selbst ein indianischer Medizinmann, Exorzismus im Studio durch - um die "Dämonen" loszuwerden.
Kurz vor Ende der Dreharbeiten zu "Poltergeist 3" verstarb auch noch plötzlich die kleine 12 jährige Heather O`Rourke, sie spielte die kleine Carol Anne in allen drei Streifen, an einen Darmverschluss. Sie war bereits der vierte Todesfall in der Reihe derer, die bei der "Poltergeist - Trilogie" mitgewirkt hatte. In Hollywood murmelt man vom "Poltergeist" Fluch. Schon in den Studios litten die Schauspieler unter der Angst vor gefährlichen Zwischenfällen. Regisseur Steven Spielberg erinnert sich noch heute mit Schrecken. Die Leute stolperten und fielen über Gegenstände, die ihnen wie von Geisterhand in den Weg gelegt worden waren. Ein Kulissenarbeiter brach sich den Arm, ein anderer den Knöchel. Drehbücher verschwanden. Tonbänder hatten keine Aufnahmen. Eine Trickszene, die zum Routineprogramm der Hollywood-Techniker gehört, entwickelte sich zum zweistündigen Inferno. Wenn man sich überlegt, was seit dem ersten "Poltergeist" Drehtag so alles passiert ist - ob da eine Macht, eine Kraft an all dem Schuld ist, etwas, das wir nicht sehen, nicht begreifen können? Zu "Poltergeist 3" verging kein Tag, an dem das Team nicht irgendein großes Problem hatten. Zelda Rubinstein, sie spielte die Hellseherin Tangina in allen drei Streifen, mußte mehrfach die Dreharbeiten wegen Unglücksfälle in der Familie unterbrechen. Regisseur Gary Sherman verunglückte und verlor fast seinen Fuß und Nancy Allen, sie spielte im dritten Teil die Tante von Carol Anne, nahm während der Dreharbeiten ohne Diät 15 Kilo ab.


melden
Anzeige
a.weishaupt
ehemaliges Mitglied


Der "Poltergeist-Fluch"

20.04.2005 um 17:10
geschichten um den verkauf anzuheizen,und den film ins gerede zu bringen.

Lebende Legende und Sperrwunder: 20 mal seit dem 19.6.2004
Super-Power-Spam-Adept
Zitat von meiner Lieblingsomi Sabbel:ja ihr lest richtig,ich ticke manchmal nicht reif genug für mein alter,weil ich oft verrückte sachen mache,die man wohl nicht tun sollte wenn man als reif und erwachsen durchgehn will lol!


melden

Der "Poltergeist-Fluch"

20.04.2005 um 17:20
Alles nur PR!
Wie mit dem Hohl in unters Dach auf dem Pink Floyed album!

U haffi see wi flop,
But wi solid as a Rock,
Could no haffi hold wi back,
But wi headin to the TOP!!!!


melden
mhm
ehemaliges Mitglied


Der "Poltergeist-Fluch"

20.04.2005 um 17:33
wa mach mir keene angst isch hab doch teil 2 och dahemm....

sind sie nicht wunderschön?was?die sterne!wir schauen nur viel zu selten hin ...!


melden
_unicorn_
ehemaliges Mitglied


Der "Poltergeist-Fluch"

20.04.2005 um 18:17
hm aber wenn der film solche dinge verursacht, wieos verdammt macht man 3 teile davon? und dann ist da die frage wo verdammt nahmen die die idee her? vielleicht hat es was damit zu tun, vielleicht haben sie die idee geklaut und der erfinder bekma keinen ruhm und rächt sich jetzt so?

Auch wenn etwas hinter Bäumen verschwindet hört es noch lang nicht auf zu exestieren.
Bri.
Ein Viereck wird niemals als Kreis sterben. Ka


melden
comicer
ehemaliges Mitglied


Der "Poltergeist-Fluch"

20.04.2005 um 18:22
Ich könnte mir vorstellen, dass ötzi die Filme inner Hand hatte und damit hat sich der Fluch auf die Filme übertragen, noch lange bevor er gefunden wurde. Außerdem hat man ein cover vom Poltergeist an der Fundstelle gefunden :)

Glaubst du an die Quadratur des Kreises ? :)
Liegst du hier ?
Profil von comicer


melden

Der "Poltergeist-Fluch"

20.04.2005 um 18:43
Wenn man so einen Film anleiert, daß funzt ohne Spiritismus überhaupt nicht. Wie meist, hat auch bei gefährlichen Dingen, Ruhm und Geld die Oberhand.
Und wers dem Zufall zuspricht, na der tuts eben!

Im ALLEM kannst Du NICHTS erkennen, im NICHTS ALL - ES!


melden
romanticwolf
ehemaliges Mitglied


Der "Poltergeist-Fluch"

07.05.2005 um 12:47
Ich habe auch alle der Teile gesehen und finde den Film "Poltergeist" sehr schön, obwohl ich nix von Gruselfilmen halte! Nur sehr schade um die kleine 12 jährige Heather O`Rourke. Sie hatte ja ihr ganzes Leben ja noch vor sich! Gruß =^.^=


melden

Der "Poltergeist-Fluch"

07.05.2005 um 14:18
its only entertaining ...like blair with project...

Fear and Loathing in Allmystery

"Allg. Alkoholkontrolle, bitte blasen."
"Was denn nun, blasen oder Alkoholkontrolle?"


melden

Der "Poltergeist-Fluch"

07.05.2005 um 15:19
@romanticwolf:

SCHÖN? SCHÖN?
Wie kann man so nen Film nur SCHÖN finden....

Tzeh...*g*

Abe rirgendwie hat er was, dass muss ich zugeben

Die Hummel hat eine Flügelfläche von 0,7 cm² bei 1,2 g Körpergewicht.
Nach den bekannten Gesetzen der Flugtechnik ist es unmöglich bei diesem Verhältnis zu fliegen.
Die Hummel aber weiß das nicht.
Sie fliegt einfach!


melden
n2dat
ehemaliges Mitglied


Der "Poltergeist-Fluch"

07.05.2005 um 15:29
naja wenn es wahr sein sollte is es schon übel !!!


melden
lady-xy
ehemaliges Mitglied


Der "Poltergeist-Fluch"

07.05.2005 um 19:40
also ich weiß nicht ob sowas stimmen kann...des ist doch einlich nur ne erfundene geschichte poltergeist?s kann auch sos ein das steven spielburg von jemandem die idee bekommen hat oder ne geschichte gehört hat und die war halt tragisch.dann amcht er daraus n film und würdet ihr euch freune wenn man über euren tragischen tod n film dreht zu eigenen gunsten???ich cniht so.


melden
Supernova86
Diskussionsleiter
dabei seit 2005

Profil anzeigen
Private Nachricht

Der "Poltergeist-Fluch"

07.05.2005 um 21:23
die ereignisse sind schon wirklich passier nur ist es wahrscheinlich eine große reihe an tragischen zufällen gewesen


melden
psytox
ehemaliges Mitglied


Der "Poltergeist-Fluch"

08.05.2005 um 14:20
klingt alles wirklich mehr nach pr als nach übernatürlichen
evtl wars auch nur ein verückter der was gegen den film hatte wer weiß das schon


melden
silverwolf
ehemaliges Mitglied


Der "Poltergeist-Fluch"

08.05.2005 um 21:20
@Nachtflug

Kann ich dir auch nicht sagen, warum ich den Film schön finde.
Vielleicht auch, weil alle zusammenhalten!

Ja der/die Film/e "Poltergeist" haben irgend etwas an sich!

Wie gesagt, ich halte absolut nix von Gruselfilmen!

Gruß
Silver =^.^=


Seit dem ich die Menschen kenne, lieb´ ich die Tiere!


melden
han
ehemaliges Mitglied


Der "Poltergeist-Fluch"

22.06.2005 um 22:54
hrhr stellt euch vor Ich hab die Trilogy als Erstauflage auf VHS. :) Hab alle 3 teile gesehen, und ich sag euch heftig sind die schon, also cih würde das keinen Kind zeigen.. Nur ist schon ein bisschen seltsam das viele Darsteller aus den 3 teilen gestorben sind...


Und nix von wegen PR

Zitat: Psytox
klingt alles wirklich mehr nach pr als nach übernatürlichen
evtl wars auch nur ein verückter der was gegen den film hatte wer weiß das schon


Die Kleine Heather die ist mitten bei den Dreharbeiten an Darmverschluss gestorben, hmm wenn einer was gegen die Filme hätte oder hatte, dann frag ich mich. Wie zum teufel soll er das angestellt haben??

R.I.P. An alle darsteller die den Film nicht überlebt haben...


melden
sisley
ehemaliges Mitglied


Der "Poltergeist-Fluch"

22.06.2005 um 23:04
hmm , mitten verstorben ?wie wurde dann der film fertiggestellt ?

catch a fire.come fallow me baby
Nimm das leben nicht so ernst,du kommst eh nicht lebend raus.
***pfui weisi ^^


melden
=quentin=
ehemaliges Mitglied


Der "Poltergeist-Fluch"

22.06.2005 um 23:23
Mit Poltergeistern.

Transform Your Vision Into Reality.


melden
atlan2010
ehemaliges Mitglied


Der "Poltergeist-Fluch"

23.06.2005 um 03:06
Warum hat der Sohn von Bruce Lee bei den Dreharbeiten zum Film "the crow" sterben müssen. Weil sein Vater schon vorbelastet war?
Ich kenne Leute die 20 Jahre zu allen körperlich schwächeren Menschen schlecht und brutal waren!!!
Komischerweise haben sie alle- die noch nicht gestorben sind die ärgsten Krebsarten bekommen und jammern wies ihnen jetzt 2005 dreckig geht und ich kann für solche Subjekte kein Mitleid empfinden.
Vielleicht oder vermutlich wehren sich schwächere Menschen anders als man es erwartet??? mit nicht nur einem Fluch oder einer Verwünschung sonder mit einer Haßenergie die man nicht beweisen kann!!!
Mich hat nur einmal einer bedroht er fährt mit seinem Auto über mich drüber und ich habe geantwortet: Was du sagst das passiert dir selber! Nach genau einer Woche ist er von einem Pensionisten überfahren worden und war weg! Ich werde es bis zu meinem Ableben nie vergessen!


melden

Der "Poltergeist-Fluch"

23.06.2005 um 12:30
uj... das is ja krass gelaufen... fühlst du dich wegen dem jetzt irgendwie schlecht, od. schuldig?!

lg wolfine

Wer einen Menschen bessern will...
Muss ihn erstmal respektieren.


melden
Anzeige

Der "Poltergeist-Fluch"

23.06.2005 um 12:52
Ja geil ! Das probier ich jetzt mit meinem Lieblingsfeind auch mal aus.
Habe aber nur wenig Hoffnung......

NICHTS lebt ewig !


melden

111.591 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Poltergeist?106 Beiträge
Anzeigen ausblenden