Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unbekanntes wolfsähnliches Tier in Montana erschossen

61 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Wolf, Unbekanntes Tier, Montana, Denton, Canide

Unbekanntes wolfsähnliches Tier in Montana erschossen

30.05.2018 um 19:25
Mich wundert, dass dieses Thema noch keinen eigenen Thread bei Allmy hat.
Ob das jetzt Kryptozoologie oder Natur ist, wird die Zeit zeigen.

In Montana ist am 16.5.2018 ein Tier erschossen worden, das der Schütze, ein lokaler Landwirt, für einen Wolf hielt. Als die Behörden den Kadaver abgeholt haben, stellten sie fest, dass es sich um keinen Wolf handelt. Allerdings konnten sie auch nicht sagen, was es nun war.
The US state of Montana is well-known for its wilderness and wildlife, but even its animal experts are unable to determine the species of the canine recently killed near the central town of Denton.
Für einen Wolf sind
- die Zähne zu kurz
- die Pfoten zu lang
- das Fell zu ungewöhnlich
- die Ohren zu groß
- die Beine zu kurz

Eine DNA Untersuchung soll nun Klarheit bringen.

Quelle:
http://www.dw.com/en/mysterious-wolf-like-animal-shot-in-montana-officials-stumped/a-43936096

Was meint Ihr, was ist das für ein Tier?
Womöglich ein Wolf-Hund Hybrid?


melden
Anzeige

Unbekanntes wolfsähnliches Tier in Montana erschossen

30.05.2018 um 19:36
Womöglich ein Wolfshund? Oder ein Mischwesen aus Kojote und Wolf?


melden

Unbekanntes wolfsähnliches Tier in Montana erschossen

30.05.2018 um 19:38
ich denk schon, dass es sich um einen wolf-hund-mischling handelt.
ich hatte bilder bei web.de gesehen und auch, wenn die schlagzeilen mit werwolf, chupakabra und godzillas unehelichem sohn herrlich klingen: hund-wolf-mischling klingt logisch und sah auch auf den bildern einfach vertretbar aus.
mal schauen, was der dna-test bringt.


melden

Unbekanntes wolfsähnliches Tier in Montana erschossen

30.05.2018 um 19:44
@whiteIfrit
das könnte auch sein; den unterschied zwischen einem kojoten und einem wolf könnte ich in natura wahrscheinlich nichtmal wahrnehmen.

Wikipedia: Kojote

Wikipedia: Wolf

nur mal, um bilder vergleichen zu können.
der wolf sieht stämmiger aus, aber ob das nu ein stämmiger kojote oder ein kleiner wolf wäre - ich wüsste es nicht.


melden

Unbekanntes wolfsähnliches Tier in Montana erschossen

30.05.2018 um 19:52
@schleim-keim

Ui, da sieht der Kojote aber aus wie ein Wolf!
Normalerweise sind Kojoten kleiner und mehr fuchsähnlich!
Dies sage ich, weil beim Chupacabra auch angenommen wird, dass es sich dabei um eine Mischung zwischen Xoloitzcuintle und Kojote handeln könnte, bis hin zum Waschbären. Also folglich könnten sich ja auch Wölfe und Kojoten kreuzen oder? Noch anzumerken ist, dass diese typischen Einstichslöcher am Hals bei Hühner, eher Marder hinterlassen, da diese ihre Opfer für gelegentlich austrinken!

2bb5ed073ed7 Kojote


melden

Unbekanntes wolfsähnliches Tier in Montana erschossen

30.05.2018 um 20:04
Hier mal zwei weitere Bilder wo wenigsten die Schnauze zu sehen ist:

792acfa9715c wuf1

70c7422d8787 wuf2
Quelle: http://www.bbc.com/news/world-us-canada-44243644

In der offiziellen Stellungnahme des FWP klingt es doch etwas anders als in der (Yellow-) Presse:
https://drive.google.com/file/d/10QwED3mQvRhJnM8isk6Vmjq1D6Snzynz/view


melden

Unbekanntes wolfsähnliches Tier in Montana erschossen

30.05.2018 um 20:04
schleim-keim schrieb:hund-wolf-mischling klingt logisch und sah auch auf den bildern einfach vertretbar aus.
Das hatte ich mir bei den Bildern auch gedacht. Ich bin gespannt was die DNA Analyse liefert.

Übrigens, in Montana war der Wolf auch mal beinahe fast ausgerottet, und ist jetzt aber wieder sehr verbreitet. Mal schauen ob es auch in D, sollte sich das bewahrheiten, zu Kreuzungen aus Wolf und Hund kommt.


melden

Unbekanntes wolfsähnliches Tier in Montana erschossen

30.05.2018 um 20:08
@whiteIfrit
beim chupacabra sind die opfer doch meist blutleer?
den nehm ich aber auch nicht ernst, zumal der ja auch eher eine erscheinung an der grenze zu mexiko ist.

deine bilder vom kojoten sehen wirklich besser unterscheidbar vom wolf aus.grad im bezug auf die großen ohren passen sie gut zum gefundenen tier... oder zu den bildern, die ich davon gesehen hab.
danke dir


melden

Unbekanntes wolfsähnliches Tier in Montana erschossen

30.05.2018 um 20:12
@H.W.Flieh
H.W.Flieh schrieb:Übrigens, in Montana war der Wolf auch mal beinahe fast ausgerottet,
das ist ganz interessant im wiki-artikel zum wolf unter "verbreitung"; da sieht man, dass montana an der grenze zum derzeitigen verbreitungsgebiet liegt, was eben wolf und kojote durchaus möglich erscheinen lässt.


melden

Unbekanntes wolfsähnliches Tier in Montana erschossen

30.05.2018 um 20:13
pluss schrieb:offiziellen Stellungnahme des FWP
Danke fürs Nachreichen.
pluss schrieb:klingt es doch etwas anders als in der (Yellow-) Presse
Deswegen habe ich mich um einen weniger reißerischen Artikel bemüht im EP.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unbekanntes wolfsähnliches Tier in Montana erschossen

30.05.2018 um 20:19
Vielleicht ein Fiffi, wie diese oder ähnlicher Rasse.

https://www.hundund.de/hunderassen/mudi/images/mudi-hundefoto-46341-259.html


melden

Unbekanntes wolfsähnliches Tier in Montana erschossen

30.05.2018 um 20:24
H.W.Flieh schrieb:Deswegen habe ich mich um einen weniger reißerischen Artikel bemüht im EP.
Was dir meiner Ansicht nach auch gelungen.

Ich reiche mal den Link der FWP nach, wo aktuelle Meldungen zu dem Fall erscheinen werden:

http://fwp.mt.gov/regions/r4/


melden

Unbekanntes wolfsähnliches Tier in Montana erschossen

30.05.2018 um 20:36
Ich finde es immer sehr schade wenn die Tiere nicht mehr leben. Das Verhalten usw. würde mich sehr interessieren.


melden

Unbekanntes wolfsähnliches Tier in Montana erschossen

30.05.2018 um 20:48
Das Fell erinnert mehr an einen irischen Wolfshund als einen Wolf!


melden

Unbekanntes wolfsähnliches Tier in Montana erschossen

30.05.2018 um 20:55
130cd9182c0f Irischer-Wolfshund


melden

Unbekanntes wolfsähnliches Tier in Montana erschossen

30.05.2018 um 21:00
@whiteIfrit
bei so einem monster würde es aber nicht heißen "die beine sind zu kurz".
wir hatten früher in unserer nachbarschaft eine 1,60m frau, die mit ihrem wolfhound spazieren ging... das war ein anblick, einfach traumhaft. der war superlieb, aber spazieren ging ER mit ihr. ein absolutes gemüts-tier. aber ich komme vom thema ab


melden

Unbekanntes wolfsähnliches Tier in Montana erschossen

30.05.2018 um 21:05
@H.W.Flieh
Hmm....
Naja würde auch gern interessieren, wie die DNA-Analyse ausfällt.
Auch mein erster Gedanke ist eine Mischung aus Wolf und noch etwas.

Aber eine Frage direkt an dich: wieso hast du den Thread hier bei Mystery eröffnet und nicht bei Natur? :)


melden

Unbekanntes wolfsähnliches Tier in Montana erschossen

30.05.2018 um 21:06
H.W.Flieh schrieb:Für einen Wolf sind
- die Zähne zu kurz
- die Pfoten zu lang
- das Fell zu ungewöhnlich
- die Ohren zu groß
- die Beine zu kurz
Niederbayern88 schrieb:Aber eine Frage direkt an dich: wieso hast du den Thread hier bei Mystery eröffnet und nicht bei Natur?
Weil es was sein muss, was die Regierung verschweigt, oder ein Geist oder so. Ist doch klar :P (sorry musste sein)


melden

Unbekanntes wolfsähnliches Tier in Montana erschossen

30.05.2018 um 21:08
StrifeHD schrieb:Weil es was sein muss, was die Regierung verschweigt
@StrifeHD
Dann gehört es zu Verschwörung
*hust* *hust*

:D :D

Habe mir die BIlder genauer angeschaut. Irgendwie erinnern sie mich doch eher an einen Hund.
Aber um mal ernst zu bleiben. Hab gehört in Montana soll es einige Wesen geben die unter "Mystisch" fallen sollen.


melden
Anzeige

Unbekanntes wolfsähnliches Tier in Montana erschossen

30.05.2018 um 21:09
Niederbayern88 schrieb:Dann gehört es zu Verschwörung
nicht wenn es ein verschwiegener GeisterHundJetiHybrid ist


melden
149 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden