weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geisterschiffe

38 Beiträge, Schlüsselwörter: Mary Celeste

Geisterschiffe

18.03.2006 um 18:47
Das ist mir soweit bekannt, danke:-)


melden
Anzeige

Geisterschiffe

18.03.2006 um 19:06
Die Titanic war ein Versicherungsbetrug mehr nicht!

|°-=Versus=-°|

Nur weil du es nicht riechen kannst, heisst es nicht ich hätte nicht gefurzt!


melden

Geisterschiffe

18.03.2006 um 19:10
Jo mit der Olympus oder so glaub ich hiess die andere!

|°-=Versus=-°|
Was ihr umbedingt noch wissen solltet steht bei Uni in der Sig!


melden

Geisterschiffe

18.03.2006 um 19:12
genau ging nur um die Kolhe sonst nix

|°-=Versus=-°|

Nur weil du es nicht riechen kannst, heisst es nicht ich hätte nicht gefurzt!


melden

Geisterschiffe

18.03.2006 um 19:12
Die Titanic ist noch schön rumgefahren

|°-=Versus=-°|

Nur weil du es nicht riechen kannst, heisst es nicht ich hätte nicht gefurzt!


melden

Geisterschiffe

18.03.2006 um 19:15
Ne die wurde doch in die einzelteile zerlegt oder?

|°-=Versus=-°|
Was ihr umbedingt noch wissen solltet steht bei Uni in der Sig!


melden

Geisterschiffe

18.03.2006 um 19:17
Ne die Olympia oder so waw wurde ja als Titanic ausgegeben und die Titanic als Olympiaoder?

|°-=Versus=-°|

Nur weil du es nicht riechen kannst, heisst es nicht ich hätte nicht gefurzt!


melden

Geisterschiffe

18.03.2006 um 19:22
Aso!
Ich dachte eine wurde zerlegt!

|°-=Versus=-°|
Was ihr umbedingt noch wissen solltet steht bei Uni in der Sig!


melden

Geisterschiffe

18.03.2006 um 23:05
Das wurde behauptet, die Olympic sollte angeblich die Titanic sein und umgekehrt, aberdas wurde bei Tauchgängen widerlegt, die beiden waren Schwesternschiffe, aber jedes hatteseine eigene Schiffsnummer, welche eingraviert am Rumpf war. Nun, bei besagtem Tauchgangwar es einwandfrei die Titanic, die durch die Schiffsnummer identifiziert wurde und nichtdie Olympic. Diese ist bis ca. 1940 noch im Dienst der White Starline gefahren, bis sieverschrottet wurde.Aber um die Titanic gibt es ja eine Menge Mythen und Legenden.


melden
dr.damian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterschiffe

18.03.2006 um 23:20
Die Titanic war ein Versicherungsbetrug mehr nicht!

Stimmt nicht.

@Mysterylady

Dem stimm ich zu.

???????????
quo vadis
goingtohaveparty


melden

Geisterschiffe

19.03.2006 um 12:41
?

Totgeburt
Eminenz von
¿sträwkcüR -=üRveR=- noituloveR?


melden

Geisterschiffe

19.03.2006 um 17:12
Lars Jessen der ist vor siebzehn Jahren
mit der "Anne Kathrin" nach Rio gefahren,
die "Anne Kathrin" ist nie wiedergekommen.
Aber es weiß ganz Westerland,
wieer sein Ende genommen.

Denn sein Bruder Jan ist in jenen Wochen
mit demHeeringslogger in See gestochen.
Der Fisch zog in grossmächtigen Scharen,
dassdie Wasser auf Meilen graugewölkt
von den wandernden Zügen waren.

Und es warein Tag bei den Borkumer Bänken
an den wird Jan Jessen sein Lebtag denken!
Siekonnten den richtigen Kurs kaum halten,
denn die See ging hoch und der Wind sprangum,
dass die Segel in Fetzen knallten.

Und auf einmal sahn sie, Gott solluns bewahren,
Piel gegen den Sturm einen Segler fahren,
kein Mann an Deck undkeiner am Steuer,
und oben brannten auf Mast und Rah
fahle, flimmernde Feuer.

Und als sie noch starr vor Entsetzen standen,
kam "Schiff ahoi" überGischt und Branden,
und noch einmal dicht im Vorüberschiessen,
eine Stimme, nichtwie aus Menschenmund:
"Jan Jessen, ich soll dich grüssen!"

Dann wares weg. Wie in Luft zerflossen.
Was war das? Seespuk, Teufelspossen?
Jan Jessenwar still. Er brauchte nicht fragen.
Er wusste: Mein Bruder Lars ist tot
under lässt es mir sagen.


Und wie er zu Haus an Land gestiegen
und will inden Sandweg zum Dorfe biegen,
ist Lars Jessens Weib ihm entgegengekommen
und hatein schwarzes Trauertuch
über ihre Schultern genommen.

Und sie sagte:"Jan, ich hab ihn gesehen.
Meine Uhr blieb in der Küche stehen,
und als ichhinging, sie anzuticken,
da war mir auf einmal so seltsam kalt,
als stünd mireiner im Rücken.

Ich sah mich um. Er stand auf der Schwelle,
stand zwischenDunkel und Feuerhelle.
Er hat kein einziges Wort gesprochen,
und das Wasser floßihm aus Bart und Haar,
seine Augen waren gebrochen.

Ich stand und hörte dieWassertropfen,
tapp, tapp, auf Diele und Schwelle klopfen,
und als ich stammelnddas Wort gefunden:
"Gott sein deiner Seele gnaädig, Mann!"
Da war erverschwunden.


Lars Jessen der ist vor siebzehn Jahren
mit der "AnneKathrin" nach Rio gefahren,
die "Anne Kathrin" ist nie wiedergekommen.
Aber esweiß ganz Westerland,
wie er sein Ende genommen.


von Lulu von Straußund Torney (1873-1956)
ganz Westerland weiß, Lars Jessen ist auf See geblieben.
Seinem Bruder Jan erscheint ein Gespensterschiff
und Lars Jessens Frau sieht nocheinmal den Geist ihres
Mannes. Nach altem Seefahrerglauben können verstorbene
Seelen als Irrlichter auf Mast und Rah erscheinen.

Entnommen aus AchimReichels CD Wilder Wassermann,
Balladen und Mythen.

Das Schönste im Leben ist, etwas zu schaffen, das niemand dir zugetraut hat


melden

Geisterschiffe

19.03.2006 um 19:12
Aber um die Titanic gibt es ja eine Menge Mythen und Legenden.



undeinen so tollen Film ^^

|°-=Versus=-°|

Nur weil du es nicht riechen kannst, heisst es nicht ich hätte nicht gefurzt!


melden

Geisterschiffe

19.03.2006 um 19:13
Ein unfähriger Captain und ein netter EIsberg wo ist da die Myhtik?

|°-=Versus=-°|

Nur weil du es nicht riechen kannst, heisst es nicht ich hätte nicht gefurzt!


melden

Geisterschiffe

19.03.2006 um 19:29
Die ziehen da nen Betrug in Millionenhöhe ab, und schleifen die Nummer nich ausm Rumpf!
Ja ne is klar!

|°-=Versus=-°|
Was ihr umbedingt noch wissen solltet steht bei Uni in der Sig!


melden

Geisterschiffe

19.03.2006 um 19:33
Das macht jeder Autodieb Amateur

|°-=Versus=-°|

Nur weil du es nicht riechen kannst, heisst es nicht ich hätte nicht gefurzt!


melden
Anzeige

Geisterschiffe

19.03.2006 um 23:36
Und wozu sollte die White Starline das machen? Man schrieb das Jahr 1912 und nicht 2006!Es war mit Sicherheit kein Betrug, denn die Olympic war kleiner als die Titanic undobendrein noch ganz anders gebaut. Ist ja auch egal, was den Film angeht, der war mehrals kitschig. Aber das Schiff hat schon seinen Reiz, allein die Größe und der Luxus fürdiese Zeit, alle Achtung


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
Mystery: Die Mary Celeste
goldman am 18.05.2006, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
122am 27.05.2017 »
9am 14.07.2009 »
von ecto1
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden