weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bermuda Dreieck

109 Beiträge, Schlüsselwörter: Bermuda Dreieck

Bermuda Dreieck

24.05.2006 um 10:02
Schon gewusst:

Das Gebiet Bermudadreieck ist statistisch gesehen sichererals
die Straße von Malakka


melden
Anzeige

Bermuda Dreieck

24.05.2006 um 10:37
schiffe versinken dort, weil sich da zwei platten befinden, oder weil dort einunterwasservulken ist, so genau weiss ich es auch nicht mehr. Jedenfalls steigen dort abund an milliarden kleiner luftblasen hoch und die lassen die naja nicht dichte,konsistenz oder so des wassers sinken und das schiff macht "gluck gluck". Kann man sichin etwa EXTREM ÜBERTRIEBEN vorstellen wie schaum. Mein quietscheentchen schwimmt zwar aufdem wasser, aber wenn ich es auf den schaum lege dann hält es nicht :-)

Ja dieStatistik, wusstet ihr das wir mit unseren PC`s zu den 2% der wohlhabensten menschen aufder welt zählen


melden
gnoettgen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bermuda Dreieck

24.05.2006 um 11:27
in diesem Gebiet gehen auch nicht mehr Schiffe unter als an anderen Orten auf der Welt.So ziemlich alle "mysteriösen" Fälle, die sich dotr ereignet haben, sind rational zuerklären


melden

Bermuda Dreieck

24.05.2006 um 11:40
Es kommt nicht auf die Menge an, sondern auf die Art und Weise. Wenn ein Schiff sinkt,dann dauert es ne weile und was noch wichtiger ist, es hat einen Schaden wo Wassereindrigen kann. Beim Bermuda Dreieck geht es ratz fatz und die Schiffe sind alle völligunversehrt, darus ergibt sich die Frage warum ein heiles Schiff sinkt? Die antwort habeich bereits erwähnt...


melden

Bermuda Dreieck

24.05.2006 um 13:47
@polyprion hab keine lust wieder alles aufzuzählen.
Hab das schonmal in nem bermudatread erklärt.
Such mal bei Welt der Wunder oder so.


melden
totinperson
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bermuda Dreieck

24.05.2006 um 17:21
gestern kam auch eine doku über das bermuda dreieck
entweder wie schon egsagt kommtdas vom methan gas..für schiff
oder man veriirt sich da schneller un wenn man keinbenzin'' mehr hat..dann stürtz man halt ab....


melden
mannix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bermuda Dreieck

25.05.2006 um 13:42
Hallo,

Das Bermuda Dreieck ist vor ein paar Jahren als ein ziemlich grosser Fake
enttarnt worden.
Statistisch gesehen, passieren dort nicht mehr unfälle als aufanderen
Wasserstrassen auch, und alle bekannten "mysteriösen" Falle sind inzwischen
aufgeklärt.
Zum Beispiel der bekannte Fall der Flugzeugstaffel......derStaffelführer hat sich einfach verflogen, und nicht mehr genug Sprit gehabt, um zumStützpunkt
zurückzukehren.

Ausserdem wurden eine ganze Zeit lang "Unfälle"aus welchen Gründen auch immer ins Bermuda Dreieck verlegt, um die Publicity ein weniganzuheizen.

Das einzige, was am Bermuda Dreieck wirklich aussergewöhnlich ist,
das es dort sehr schnelle Wetteränderungen und extreme Wetterlagen geben
kann...das hat aber eher einen Geologischen Ursprung!

Grüße

Mannix


melden

Bermuda Dreieck

25.05.2006 um 14:53
dat sind monster...glaubt es doch endlich:)


melden

Bermuda Dreieck

25.05.2006 um 14:58
Besagte Flugzeugstaffel war FLIGHT-19
Da gibts auch Bücher dazu


melden
dul
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bermuda Dreieck

26.05.2006 um 18:51
@lola6666
"na ja ist schon kommisch das da seit jahren ein verbot erhängt wurde dasda keiner drüber fahren oder fligen darf und das wird auch bewacht also sicher das deinonkel da abgestürzt ist..."

Woher hast du denn diesen Käse? Flugverbot über demBermuda Dreieck? LAch mich schlapp, Überfahren verboen, jo , jo, jo, bermuda Dreieck wirdüberwacht: Ich muß kreischen :-)))

Hast du einen Plan davon wie groß dasBermuda-Dreieck ist? Offensichtlich nicht.

Am letzten Dienstag kam ein sehrinteressanter Bericht auf ZDF um 20.15 Uhr. Hättest es mal anschauen sollen.


melden

Bermuda Dreieck

26.05.2006 um 18:52
Den hab ich gesehen, der war echt gut!


melden
aaliyah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bermuda Dreieck

27.05.2006 um 23:04
klar ist schon ok.
wenn mein onkel stirbt gehe ich auch erst mal ins internet wennich die benachrichtigung bekomme!!!!



ist schon klar deine freunde mitder weißen weste kommen gleich!
;-)


melden

Bermuda Dreieck

27.05.2006 um 23:15
Stimmt es das das Bermuda Dreieck ein Zeitfenster ist ?
und das Schiffe wie dieQueen Ann da immer noch rumtuckern ???


melden
nebukadneza
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bermuda Dreieck

27.05.2006 um 23:23
ich hab gehört wenn das schiff an dem bermuda dreieck antrifft dann wird es von dersattelitenbildschirm automatisch gelöscht als wäre das schiff untergetaucht.


melden

Bermuda Dreieck

27.05.2006 um 23:40
Und warum sollten die das machen?!?


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bermuda Dreieck

27.05.2006 um 23:42
Weil sie Schiffeversenken spielen vielleicht? :)


melden

Bermuda Dreieck

27.05.2006 um 23:43
Ach das wär auch ne möglichkeit, daran hab ich ja noch nie gedacht!
Aber dann müsstsja irgendwo ncoh ein 2 bd geben!


melden

Bermuda Dreieck

28.05.2006 um 00:03
@König_Rasta

Gibt es doch. Irgendwo in Asien.


melden

Bermuda Dreieck

28.05.2006 um 00:04
Dann wär das ja auch geklärt!


melden
Anzeige
geraldo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bermuda Dreieck

28.05.2006 um 00:05
@mannix:

Tja, so wird Wirklichkeit gestrickt, und als "wissenschaftlichbewiesen" gestempelt. Ist schon interessant, z. B. alleine nur die Erklärung für dieseFlugzeugstaffel. Der Vorfall wurde auf reinem reinen schlüssigen Phantasiekonstruktrekonstruiert, und ward somit "geklärt". Auch die Annahme, es würden Gase aufsteigen,basiert lediglich auf Erkenntnisse, dass es in der Gegend große Gasvorkommen gibt. Obdiese nun in solchen Mengen aufsteigen oder nicht, wurde nie beobachtet, sondern basierteher auf einem "wird schon so sein". Der wissenschaftliche Beweis für die Abfolge einesGasaufstiegs erfolgte mittels einer Konstruktion, in der soetwas künstlich nachgestelltwurde.

Und dass "alle bekannten "mysteriösen" Falle sind inzwischen aufgeklärt"wären, ist eine (Wunsch-?)Phantasie von Dir.

Mir scheint, das wichtigste fürviele Menschen ist, dass es keinesfalls etwas geben darf, was man nicht logisch undwissenschaftlich belegen und erklären kann - notfalls konstruiert man eben. Es scheintwichtig, weil es Halt gibt und ansonsten die Gefahr besteht, dass das eigene Weltbild insich zusammenstürzen könnte.


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Spuknacht im Schloss228 Beiträge
Anzeigen ausblenden