Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was haltet ihr davon??

32 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Seele ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
lola6666 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was haltet ihr davon??

28.10.2003 um 14:38
hallo ihr

ich habe gelesen das die alten schamanen und ja indianerstämme wenn ich sie mal so nennen darf, genau so wie die leute die heute diesen glauben besitzen gedacht haben oder bessergesagt denken, dass wenn man sie fotografiert ein stück ihrer seele klaut und wenn man oft genug fotografiert würde auch blad keine seele mehr übrig sei.
also ich kann sie irgenwo verstehen den ein bild von einem ist doch immer persönlich und wenn etwas persönlich ist muss doch auch ein teil von ihm an diesem persönlichen ding sein, es kann ja auch was anderes als ein foto sein.

nun würde ich gern mal von euch wissen wie ihr über dieses thema denkt.
in diesem sinne

eure lola ;)

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden

Was haltet ihr davon??

28.10.2003 um 16:36
ich stell mir eher vor dass ihnen bewußt ist dass ihre seele mit ihrem aussehen ident ist.
dieser, für die indianer wohl magische, akt des fotografierens, vielleicht noch mit blitzlicht untermauert, und das drauf folgende sichtbar werden ihres exakten abbildes am polaroid muss sie wohl sehr erschrecken. nachdem der technische vorgang für sie nicht greifbar sein konnte, mußten sie es sich damit erklären, dass wohl ihre seele in (auf) diesem stück papier gefangen wurde.

In jede hohe Freude mischt sich eine Empfindung von Dankbarkeit.
(J.W.G.)



melden

Was haltet ihr davon??

28.10.2003 um 17:34
jo denke ich auch

5 bis 6 Flaschen in einem Weinkeller sind relativ wenig
5 bis 6 Flaschen im Bundesrat jedoch relativ viel



melden

Was haltet ihr davon??

28.10.2003 um 17:45
@algiz

stimme ich dir voll zu
jetzt muss man sich nur mal vorstellen da kommt jetzt einer mit einer vidio kammera und nimmt die leute auf das muss doch für die dann der absolute schock sein wenn soger die stimmen und die bewegungen aufgenommen werden

vor dem erfolg kommt der schweis
vor dem sex das reden



melden

Was haltet ihr davon??

28.10.2003 um 17:56
dann sind sie seelen los ^^

5 bis 6 Flaschen in einem Weinkeller sind relativ wenig
5 bis 6 Flaschen im Bundesrat jedoch relativ viel



melden
yo ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was haltet ihr davon??

28.10.2003 um 19:10
hi :)
ich denke, es schwingt noch etwas anderes mit, furcht. man denke an die voodoo-puppen. das photo, die puppe etc. ermöglicht es dem betrachter, ohne große mühe einen kontakt zum objekt aufzubauen, es zu materialisieren, sich auf es einzuschwingen und ihm zu schaden, es zu verfluchen etc.
yo


melden
lola6666 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was haltet ihr davon??

10.11.2003 um 09:28
hallo ihr
danke für euren tollen antworten ich meine auch das dass logisch ist was ihr schreibt aber die von denen noch übrig sind die glauben heute immer noch daran obwohl ihnen der vorgang der fotografierens heute durchaus bewust und begreiflich ist.
na ja ich verstehe das nicht so wirklich aber ihr könnt ja weiter diskutieren.
in diesem sinne

lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden

Was haltet ihr davon??

14.11.2003 um 22:02
ich glaube nicht, dass sie das mit voodoo in verbindung bringen, und wenn dann nur, deshalb, weil sie denken ein teil ihrer seele ist an dem bild...das es somit ermöglicht, die schandtaten mit der puppe durchzuführen....


melden

Was haltet ihr davon??

15.11.2003 um 07:23
Da ist was dran!
(nicht an dem Voodoo Krämpel)

Immer wenn ich mich auf alten Photos sehe, fühle ich mich sofort in diese
Situation zurück(?) versetzt, also nicht praktisch gesehen, es ist eher ein
Gefühl welches mir wieder in Erinnerung kommt. Es ist also nicht bloss der
Gedanke, so wie wenn man einfach an etwas vergangenes denkt, sondern
auch noch ein Gefühl welches sich zu dem erinnerten Gedanken hinzu gesellt,
man spürt also auch etwas dabei.
...usw.... :)

...leben heisst lieben!


melden

Was haltet ihr davon??

15.11.2003 um 07:28
..sorry...da fehlte noch etwas...

Meiner Meinung nach steckt dahinter dann doch mehr als die Unkenntnis alter
Völker über das technische Photografieren.

...leben heisst lieben!


melden

Was haltet ihr davon??

15.11.2003 um 14:30
ja, rebornSpecies, ich glaube ich weiß was du meinst, das geht mir manchmal auch so, besonders wenn ich es mit emotionalen erlebnissen in verbindung bringe :-)


melden

Was haltet ihr davon??

15.11.2003 um 18:28
Besonders dann!
Denn wir sind ja ein emotionales Wesen, und allein diejenigen welche sich
ihrer Emotionalität bewusst sind werden unsere Art erhalten und ihrem "Ziel"
näher bringen.
Der Mensch der Zukunft hat ein Herz für alle Dinge, verbindet also mit seinem
Abbild mehr als bloss den chemischen oder physikalischen Prozess welcher
dahinter steckt, das ist natürlich! :)

...leben heisst lieben!


melden

Was haltet ihr davon??

16.11.2003 um 06:34
sagen wir mal so: der mensch der zukunft sollte das haben, aber ob er das auch wird ?...ich zweifle fast daran...


melden

Was haltet ihr davon??

16.11.2003 um 09:44
@ lola

da ist auf jeden fall etwas dran .
man bedenke nur ,daß geistheiler und fernheiler patienten mit nur einem foto von ihnen(patienten) heilen können . dann ist es durchaus nachvollziehbar ,daß man statt dem heilen auch das gegenteil davon anstellen könnte .
ich denke nicht , daß das irdische äussere des menschen mit der seele identisch ist. aber wenn man fotos der gleichen seele in verschiedenen leben gesehen hat,kann man eine gewisse ähnlichkeit bzw artverwandschaft nicht von der hand weisen.um die augen herum ist dies besonders auffallend. ansonsten muß man den irdischen körper lediglich als eine grobe nachbildung des seelenkörpers ansehen wobei noch spezielles karma und schicksal an der bildung des irdischen körpers zusätzlich unterscheidend zum abbild der seele mitwirkt .

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun



melden
yo ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was haltet ihr davon??

16.11.2003 um 12:42
@taothustra1
das ist nicht ganz richtig, es funktioniert nicht nur mit fotos, sondern auch mit einem gegenstand wie einem anhänger, den der patient lange genug berührt hat und an welchem nun ein wenig der energie des menschen "haftet", die ja gleich einem fingerabdruck eine bestimmte einmalige frequenz hat, auf die sich der heiler einschwingen kann. das foto ist natürlich auch wie ein fingerabdruck, aber beides funktioniert wie ein tunnel zum objekt.

@all
wie ich euren bemerkungen über voodoo entnehme, habt ihr, dank hollywood, eine völlig falsche vorstellung von voodoo :) es ist eine uralte religion und wie jede religion kann man sie zum guten oder zum schlechten einsetzen. so wird unter verantwortungsvollen voodoo-meistern diese fähigkeit ausschließlich und nicht selten zum heilen eingesetzt, und nicht, um jemandem zu schaden. bei den entsprechenden stämmen wird ja auch nicht nur darauf geachtet, dass keiner - insbesondere kein fremder - ein foto schießt, sondern auch, dass kein fremder ein persönliches objekt in die hände bekommt, und nicht deshalb, weil es so wertvoll wäre.

übrigens arbeiten auch seher u. a. mit dieser methode. so gibt es seher, die eine vermisste person dank eines nicht gewaschenen kleidungsstücks des vermissten über tausende meilen auffinden können :)

yo


melden

Was haltet ihr davon??

16.11.2003 um 14:24
@yo

wenn du "wenn die dunkelheit kommt" gelesen hast, kannst du eigentlich sagen, dass du von der hollywood auffassung des voodoo "befreit" bist. ;)
dem buch nach, kann ich dir natürlich nur zustimmen was das voodoo betrifft, da schreibt koontz nämlich von zwei arten des voodoo..ist ganz ordentlich und für jemanden, den es interessiert sicher gut zu lesen und informativ :)


melden

Was haltet ihr davon??

16.11.2003 um 23:38
Kirilian Fotografie, die Abbildung der Aura?

Was wenn die Schamanen den Eindruck haben aufgrund ihrer angedrugten Wahrnehmung, dass ein Mensch eine Aura hat, und ein Teil dieser sich auch auf dem Film abbildet?

Es gibt da im übrigen einen uralten Italienischen Film, der name ist mir nicht mehr bekannt, Kern des Filmes ist, dass ein Mann in den Besitz einer Kamera gekommen ist, und das jeder, der mit dieser Kamera fotografiert, wurde, danach stirbt. Dies zeigt dass auch hier in Europa noch deratirger Aberglauben existiert.

Lustig in dem Zusammenhang die Serie "Erben des Fluchs", in welcher ähnliche Themen behandelt wurden.


melden
lola6666 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was haltet ihr davon??

17.11.2003 um 08:55
hallo ihr
ja das mit heilem und böses anrichten mit einem foto da kann schon was dran sein was ich aber auch dan interesannt finde ist wie die überhaupt daruf gekommen sind per foto zu heilen. aber ich glaube da ist sehr schwer hinter zu steigen. fakt ist ja nur das die daran glauben und mit glaube schaft man auch viel deswegen kann man sich da nicht so sicher sein wer da jetzt einen heilt derjenige selber oder doch der fernheiler.
naja einer wirds schon wissen

cu
lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden

Was haltet ihr davon??

22.11.2003 um 02:37
Hallo

Das einzige, was diese Leute hatten, war Angst. Wie würdest du dich fühlen, wenn du dich noch nie im Leben selbst gesehen hast und plötzlich kommt einer daher, der fuchtelt mit einem Kasten rum, ein Blitz dringt in deine Augen, die du sofort zusammenzuckst und auf einem weißen Papier, erscheint plötzlich dein Abbild.

Es ist eben ganuso mit dem Fernsehen. Kaum war es da, schon wurde es verteufelt. Oder das Milenium. Alle sagten "Die Welt wird untergehen!", da sie Angst hatten. Unbegründet, aber wenn der Mensch Angst hat, fühlt er sich unwohl.

Das diese Fotos angeblch die Seele einfangen, ist Schwachsinn! Wenn man auf ein Foto blickt, merkt man sofort, es ist nur ein Foto. Dieses Abbild strahlt nichts von sich aus. Es strahlt nicht das aus, was einem zum Menschen macht. Die Seele. Es fängt nur eine Emotion sowie einen Zeitpunkt ein. Man könnte eher sagen, der augenblickliche Zeitpunkt wird in dem Foto eingesperrt, was wiederum logischer wäre. Den diese Zeitpunkt endet damit nichtmehr. Schaut man auf das Bild, ist dort die Zeit meist in einem anderen Jahrzehnt, oder eventuell sogar Jahrhundert.
Diese Leute hatten einfach Angst, mehr ist und war es nicht. Durch ängste enstehen Müten und Sagen. So entstand durch diese Sage, dieser Ihrrglaube. Vermutlich ist auch Gott so entstanden, oder die Drachen.

Adios.

PS: Die Angst ist nicht unser Feind, sie bewahrt uns vor der Gefahr! Sie zu bekämpfen, grenzt an Selbstmord!

Zeit ist Geld, also ist Hektik Armut.

Die Natur findet immer einen Weg...!



melden

Was haltet ihr davon??

22.11.2003 um 02:52
Diese Leute hatten einfach Angst, mehr ist und war es nicht. Durch ängste enstehen Müten und Sagen. So entstand durch diese Sage, dieser Ihrrglaube. Vermutlich ist auch Gott so entstanden, oder die Drachen.


Mythen, ulti, Mythen - und der Irrglaube (hm ... komisch, das H ist auf meiner Tastatur gar nicht neben dem R)!


melden

Was haltet ihr davon??

22.11.2003 um 02:59
Wie amüsant, das ein Student solch einen dummen sowie sinnlosen Post schreibt.
Ich weiß man diese Wörter schreibt, ich habe nur keine Lust meine Fehler zu korrigieren, wenn ich meinen Post fertig erstellt habe.

Achja und nur so am Rande bemerkt, und ich bin und war nie Ultimatum! Außerdem sind deine schlechten verleumdungswitze wirklich öde und langweilig. Lass dir doch was besseres einfallen du geistreiches Erbsenhirn.

Zeit ist Geld, also ist Hektik Armut.

Die Natur findet immer einen Weg...!



melden